Corolla E12, quietschende Bremsen während der Fahrt

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von bluebebe, 20.05.2012.

  1. #1 bluebebe, 20.05.2012
    bluebebe

    bluebebe Grünschnabel

    Dabei seit:
    15.01.2006
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    bei meinem E12-U Corolla habe ich ein kleines, aber sehr nervendes Problem mit den Bremsen. Und zwar fangen sie subjektiv vom Gehör her hinten an zu Quietschen nach einer Zeit. Wenn ich 'ne Weile damit gefahren bin tritt das Geräusch immer sporadisch auf, meistens wenn ich den Lenker von Nullstellung etwas nach rechts bewege, also meist dann in Kurven. Das Kuriose dabei ist, tippe ich die Bremsen während dessen leicht an, ist das Geräusch ein weg, bleibe ich mit meinem Fuss auf dem Bremspedal tritt es gar nicht auf in Kurvenfahrten. Was mir besonders immer auffällt: Bei krassen Temperaturstürzen von warm auf kalt fängt während der Quietschszenarien dann meist auch das Lenkrad an leicht zu vibrieren.

    Wenn ich mich recht erinnere habe ich dieses Problem erst, seit ich letztes Mal im März 2011 beim TÜV war. Danach fing das Ganze an, meine Bremsscheiben hatten ab diesen Zeitpunkt damit leicht angefangen, komischerweise hatte ich im Dezember 2011 die Belege hinten wechseln lassen und das Quietschen ist noch immer da....

    Kann es sein, dass die Handbremse vielleicht zu scharf eingestellt ist? Da hatte ich mal etwas bissl rumgewerkelt. Ich vermute, wobei ich so gut wie keine Ahnung davon habe, dass die Belege irgendwie zu nahe an der Scheibe anliegen und es dadurch zum besagten Quietschen kommt. Wenn es so ist, gibt es irgendwie ne Möglichkeit, das Ganze nachzujustieren?

    Hier noch ein Bild, wofür ist eigentlich dieser graue Drehknopf? Beim letzten TÜV hatte der DEKRA Techniker daran herumgedreht.

    Vielen Dank schonmal.

    [​IMG]
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ph@ntom, 20.05.2012
    Ph@ntom

    Ph@ntom Mitglied

    Dabei seit:
    26.12.2010
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus IS 200 Sportcross
    der graue "drehknopf" ist ein ventil für die klimaanalage zum befüllen bzw absaugen
    bezüglich der bremsen würde ich zum händler fahren und fragen wie sowas kommen kann.
    wenn die handbremse zu fest wär dann hättest du immer ein leichtes schleif geräusch
    grüße
     
  4. #3 bluebebe, 20.05.2012
    bluebebe

    bluebebe Grünschnabel

    Dabei seit:
    15.01.2006
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    danke dir :)

    ein sehr leichtes schleifgeräusch ist auch vorhanden.
     
  5. #4 paseo_rulez, 20.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 20.05.2012
    paseo_rulez

    paseo_rulez Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    7.709
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Celica GT-Four (ST205), Corolla E12 Sol (ZZE121), Subaru Justy
    Genau das hatt ich auch. Dachte aber, dass es von vorne kommt, da das Geräusch auch da war, als ich bei langsamer Fahrt leich die Hadbremse angezogen hatte...als die Bremsen hinten wegen Verschleiß getauscht wuden, war das Geräusch komplett weg
     
  6. Domme

    Domme Grünschnabel

    Dabei seit:
    04.04.2012
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TSC
    sowas hatte ich auch, ein erfahrener toyota kenner meinte das würde von den ankerblechen der handbremse kommen, die würden anfang zu rosten und dann gegen die trommel drücken.
    Das war der Versuch, das für euch so wieder zugeben^^
    kommt aber wohl von der trommel der handbremse, diese ankerbleche soll man einfach rausholen können wenns stört.
    lg
     
  7. MXU500

    MXU500 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.04.2012
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Auris E15 EZ:2007 Corolla E15 EZ:2008
    Das Problem mit den kratzenden Geräuschen in Kurven kommt von den Ankerplatten. Durch den Rost wird das Blech gegen die Bremsscheibe gebrückt. Wenn man die Bremsscheibe abmacht kann man auf der Ankerplatte Schleifspuren sehen. Die Ankerplatte mit der Flex an diesen Stellen bearbeiten und schon ist Ruhe. Kommt häufig beim Yaris und Yaris Verso vor.
     
  8. Domme

    Domme Grünschnabel

    Dabei seit:
    04.04.2012
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TSC
    genau das hab ich gemeint, danke
     
  9. #8 bluebebe, 23.05.2012
    bluebebe

    bluebebe Grünschnabel

    Dabei seit:
    15.01.2006
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    moin, vielen dank fuer eure antworten! die mittelkonsole hatte ich gestern ab um die handbremse etwas zu lockern, aber die war es nicht. nach den probefahrten gestern kommt der kack direkt von vorn, die ankerdingens problematik gebe ich mal weiter an einen bekannten, der das hoffentlich macht.

    gruss aus mittelbaden, Tino
     
  10. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Thorschde, 08.08.2012
    Thorschde

    Thorschde Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    0
    Moin, habe das Problem mit dem Schleifgeräusch ebenfalls. Die Ursache ist bekannt, aber noch keine passende Lösung gefunden. Die Bleche in denen die Bremsbacken rein geschoben werden, rutschen beim Bremsen etwas nach unten und liegen dann auf dem Rand der Bremsscheibe auf. Obwohl die Bleche bei meinem Corolla getauscht wurden, besteht das Problem weiterhin. Die Bleche wurden wiederholt richtig befestigt, aber dennoch rutschten sie immer wieder nach unten. Könnte bei dir auch so sein.
    mfg
     
  12. #10 coolfire123, 09.08.2012
    coolfire123

    coolfire123 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    17.07.2006
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    1
    Selbe Problem hier! wieviel Km habt ihr schon runter?
     
Thema:

Corolla E12, quietschende Bremsen während der Fahrt

Die Seite wird geladen...

Corolla E12, quietschende Bremsen während der Fahrt - Ähnliche Themen

  1. Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich

    Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich: hallo zusammen war schon 2x beim TÜV. leider nicht durchgekommen. Alles in Ordnung, nur Differenz grösser als 30% bei den hinteren Bremsen. Die...
  2. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  3. Corolla Verso Heizung Defekt

    Corolla Verso Heizung Defekt: Hallo Fahre einen CV 1.8 Bj. 08 und habe seit heute Mittag ein Problem mit meiner Climatronic. Und zwar lässt sich an der Klimaanlage die...
  4. Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi

    Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi: Hallo Community, nachdem ich nun meinen RAV4 XA2 verkauft habe, besitze ich seit nun einer Woche einen Corolla E12 Baujahr 2002 mit dem 1.4L...
  5. Blinker Corolla E10

    Blinker Corolla E10: Servus, Kurze frage... ... sind die Blinker beim E10 durchverbunden? Also wenn ich vorne links 12Volt auf das Pluskabel gebe leuchtet dann auch...