Corolla E12 Probleme beim Kurvenfahren

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von lutz1178, 22.01.2012.

  1. #1 lutz1178, 22.01.2012
    lutz1178

    lutz1178 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    22.08.2006
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Gemeinde,

    ich hoffe, ich bin hier im richtigen Unterforum. Ich bin Besitzer eines Corolla E12, Baujahr 07/2006 mit 2.0 D4D Motor und knapp 160000 km auf der Uhr. Ich bin im Dezember beim freundlichen Toyo-Händler zum Zahnriemenwechsel gewesen. Motorentechnisch läuft alles rund, ich bin bisher schon mehr als 2000 km gefahren (seit dem Zahnriemenwechsel).

    Nun zu meinem eigentlichen Problem:

    Bei Kurvenfahrten entsteht ein „schleifendes, kratzendes Geräusch“, welches nur punktuell auftritt. Also nicht komplett bei einer Radumdrehung. Bei rechts Kurven, entsteht das Geräusch auf der linken Seite. Bei links Kurven kommt das Geräusch von der rechten Seite.

    Das Auto wurde mit einer Hebebühne hochgenommen, sodass die Vorderräder frei drehen konnten.
    Reifen, Bremsscheibe usw. läuft alles frei keine Probleme. Traggelenke sind auch in Ordnung. Während das Auto aufgebockt war, habe ich versucht das Geräusch zu lokalisieren, leider ist es nicht mehr aufgetreten. Bei der anschließenden Probefahrt ist das Geräusch aber wieder aufgetreten.

    Zum dem freundlichen Toyo-Händler kann ich leider nicht gehen, da dieser in Sachsen ist und ich Baden Württemberg beheimatet bin.

    Habt ihr evtl. einen Tipp für mich wonach ich noch schauen kann? Wenn ihr noch Informationen braucht, reiche ich diese natürlich nach.
    Andernfalls wird mir nur der Weg zum freundlichen Toyo-Händler hier BW bleiben.

    Gruß Lutz
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Duke_Suppenhuhn, 22.01.2012
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Hat vielleicht jemand beim Wechsel gegen das Hitzeschutzblech gedonnert und es kommt nun in Kurven als Geräusch zum Vorschein?
     
  4. #3 lutz1178, 25.01.2012
    lutz1178

    lutz1178 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    22.08.2006
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den Hinweis! Ich geh morgen zum Händler. Meiner Meinung nach handelt es sich evtl um die Motorhalterung, das diese sich gelöst hat oder nicht richtig fest war. Mein Gedankengang kommt daher, das nach dem Wechseln des Zahnriemens keine Probleme gewesen sind und jetzt allmählich die Geräusche auftauchen. Ich gebe bescheid was morgen raus kommt.
     
  5. #4 lutz1178, 26.01.2012
    lutz1178

    lutz1178 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    22.08.2006
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Servus,

    so Problem ist gelöst, beide Radlager vorne sind defekt. Ich laß das ganze in einer freien Werkstatt machen und der Spaß kostet ganze 400 Euro. Ist der Preis soweit in Ordnung oder ist es zu teuer?
     
  6. #5 Duke_Suppenhuhn, 27.01.2012
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Hmm, da hast Du aber echt in die große Kiste mit dem stinkenden braunen Zeugs gegriffen.

    Ist schon okay der Preis würde ich sagen. Sind ja immerhin beide Seiten. Ist der Preis mit den Teilen?
     
  7. #6 racer m, 27.01.2012
    racer m

    racer m Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2009
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Habe mein linkes Radlager bei Toyo wechseln lassen:

    Montage 120€
    Radlager 90€
    ----------------------------
    210€

    In ner freien Werkstatt müßtest du das doch eigentlich billiger bekommen oder?!
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 racer m, 27.01.2012
    racer m

    racer m Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2009
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Ach jo:

    Auch 2.0 D4D von 12/2005 mit nun 136000km
     
  10. #8 Duke_Suppenhuhn, 28.01.2012
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Das hängt immer davon ab. Manche freien sind teuerer als andere und nicht jede kennt sich mit dem Wagen aus. Deshalb wird gerne was mehr Zeit eingerechnet. :)
     
Thema: Corolla E12 Probleme beim Kurvenfahren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota corolla kombi schleifendes geräusch bei kurvenfahrt

    ,
  2. toyota corolla kurven

Die Seite wird geladen...

Corolla E12 Probleme beim Kurvenfahren - Ähnliche Themen

  1. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  2. Corolla Verso Heizung Defekt

    Corolla Verso Heizung Defekt: Hallo Fahre einen CV 1.8 Bj. 08 und habe seit heute Mittag ein Problem mit meiner Climatronic. Und zwar lässt sich an der Klimaanlage die...
  3. Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi

    Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi: Hallo Community, nachdem ich nun meinen RAV4 XA2 verkauft habe, besitze ich seit nun einer Woche einen Corolla E12 Baujahr 2002 mit dem 1.4L...
  4. Blinker Corolla E10

    Blinker Corolla E10: Servus, Kurze frage... ... sind die Blinker beim E10 durchverbunden? Also wenn ich vorne links 12Volt auf das Pluskabel gebe leuchtet dann auch...
  5. Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017

    Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017: Ich verkaufe meinen Toyota Corolla 1.4 E11, bei dem sich leider ein Lager im Getriebe verabschiedet hat. Ansonsten ist das Fahrzeug in einem...