Corolla E12 Lüfter brummt

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von Durzo, 03.06.2014.

  1. Durzo

    Durzo Grünschnabel

    Dabei seit:
    18.03.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe da kein kleines Problem mit unserer Lüftungsanlage. Seit ein paar Wochen brummt diese tierisch und das auch schon bei niedriger Stufe. Das ist bei den Temperaturen nicht sehr angenehm, da kann man die Lüftung nicht an machen. Ist das ein bekanntes Problem, kommt man an den Lüfter leicht ran um den mal zu schmieren? Gibt es noch andere Tipps, oder hilft da nur ein neuer Lüfter? Habe leider dazu nichts gefunden.

    MfG
    Durzo
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 LUZIFER83, 03.06.2014
    LUZIFER83

    LUZIFER83 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    08.04.2010
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E12
    Tippe mal auf Blatt im Lüfter. Handschuhfach raus machen, Klappe auf, Pollenfilter raus und Blatt entfernen. Fertig.
    Aber mach den Lüfter aus bevor du rein greifst.


    Gesendet von iPad mit Tapatalk
     
  4. #3 Durzo, 03.06.2014
    Zuletzt bearbeitet: 03.06.2014
    Durzo

    Durzo Grünschnabel

    Dabei seit:
    18.03.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Das wäre es natürlich, wenn es nur ein Blatt ist. Wie genau komme ich da ran? Handschuhfach raus, wie, wo gibt es da Anleitungen?
    Klappe auf, wie was?
    Pollenfilter unter der Klappe?
    Lüfter abstecken oder einfach aus machen reicht?
    Sorry schraube sonst nicht am Auto rum, daher die Fragen.

    MfG
    Durzo
     
  5. #4 altmarkmaik, 04.06.2014
    Zuletzt bearbeitet: 04.06.2014
    altmarkmaik

    altmarkmaik Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2011
    Beiträge:
    1.318
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeug:
    Corolla E12U 1,6 EZ 08/2002 & Daewoo Leganza 2,0 EZ 08/99
    Moin !

    Wenn Du das Handschuhfach aufmachst ist rechts ein kleiner Teleskophalter.Schraube ab und Handschuhfach abnehmen.Musst ein bischen dran rackeln.Dann siehst Du gradezu die Lüfteraperatur.
    Vor dem Pollenfilter siehst Du über dem Lüfter eine breite schwarze Abdeckung.Diese abziehen und Pollenfilter rausnehmen.
    Besser vielleicht gleich neuen Filter besorgen.?(

    Filter gibts günstig bei http://www.ebay.de/sch/i.html?_trks...w=pollenfilter+corolla+e12&_sacat=0&_from=R40 oder http://www.kfzteile24.de/index.cgi?...nr=&node=100263&lastNodeID=0,1,100005&search=

    viel Erfolg
    Maik

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  6. Durzo

    Durzo Grünschnabel

    Dabei seit:
    18.03.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Maik,

    danke für die Bilder das sieht Super aus und ich hab es verstanden danke dir ;) Werde mich am WE daran machen. Jetzt nur noch die Frage woran ich sehe, dass der Filter gewechselt werden muss? Wir hatten den Wagen vor 1 Jahr in der Werkstatt und die hatten den Filter gewechselt. Sind die Filter dann "schwarz" oder voll? Sehe ich das auf Anhieb, oder einfach prophylaktisch einen neuen besorgen schadet nicht.

    MfG
    Durzo
     
  7. #6 Duke_Suppenhuhn, 05.06.2014
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Die Schraube muss nicht ab, man kann den Dämpfer auch armaturenbreittseitig aushängen.
     
  8. #7 altmarkmaik, 05.06.2014
    Zuletzt bearbeitet: 05.06.2014
    altmarkmaik

    altmarkmaik Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2011
    Beiträge:
    1.318
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeug:
    Corolla E12U 1,6 EZ 08/2002 & Daewoo Leganza 2,0 EZ 08/99
    Moin !

    Der Filter ist dann meistens ziemlich schwarz und verdreckt.
    Du kannst Ihn vielleicht nochmal ausklopfen .Ihn prophylaktisch austauschen ist aber bestimmt nicht verkehrt.Kostet ja nicht die Welt.
    Schau bei der Gelegenheit auch gleich mal nach dem Luftfilter.
    Bei Eb.. gibts da Sets (oft mit Ölfilter) was vielleicht noch günstiger kommt.

    http://www.ebay.de/itm/OLFILTER-LUF...90838397294?pt=DE_Autoteile&hash=item5affc8a9

    Wie Duke schon sagte,bekommst Du wohl das Handschuhfach auch ohne Schraube-rausdrehen ab.


    Gruß aus der Altmark
    Maik
     
  9. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Durzo

    Durzo Grünschnabel

    Dabei seit:
    18.03.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Erst mal Danke an alle, ich konnte ganz einfach an den Lüfter kommen und habe dort die Schale einer Eichel heraus geholt. Danke meinen Sohn der kleinere Hände hat konnte wir diese entfernen. Doch leider musste ich feststellen, dass die Nuss immer noch drin ist. Sie ist mir einmal durch die Finger gerutscht. Und leider durch die Lamellen des Lüfters gerutscht. Wie diese dort überhaupt rein gekommen ist bleibt mir schleierhaft. Von der Größe her hätte da ein Loch im Pollenfilter sein müssen. Dieser war aber unbeschädigt. Der Filter sah noch recht neu aus, gerade mal leicht ergraut also erst mal keinen neuen besorgen. Kleine Blätter und Insekten heraus geklopft. Nach mehrmaligen testen der Lüftung bleibt das Brummen aus. Ok nun noch die Frage komme ich noch weiter in den Lüfter rein um die Reste der Nuss heraus zu fischen? Oder ginge das nur noch mit kompletten Ausbau? Von oben durch die Filteröffnung ist alles entfernt worden.
    Nach einigen Minuten auf Hochtouren knirschte es mal kurz, als ob die Nuss den Lüfter berührte. War aber schnell vorbei, nur ob das auf Dauer so gut ist bezweifle ich irgend wie.

    MfG
    Durzo
     
  11. #9 altmarkmaik, 06.06.2014
    altmarkmaik

    altmarkmaik Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2011
    Beiträge:
    1.318
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeug:
    Corolla E12U 1,6 EZ 08/2002 & Daewoo Leganza 2,0 EZ 08/99
    Moin !

    Die Nuss könnte an der Seite des Filters vorbeigesaugt worden sein ?(
    Du könntest mit einem dünnen Schlauch der am Staubsauger montiert ist versuchen die Nuss rauszusaugen.
    Ansonsten hilft wohl nur Demontage des Lüfters.
    Aber solange alles ruhig bleibt,denke ich,wird da nichts Schlimmes passieren.Ist ja kein Metall.

    Ich hatte auch mal in der Alu-Motorhaube meines E11 G6R eine Eichel.
    Frage mich heute noch wie Diese dort reingekommen ist.

    Na,denn lass dich nicht vom Pfingstochsen boxen :D

    Petri Heil
    Maik
     
Thema:

Corolla E12 Lüfter brummt

Die Seite wird geladen...

Corolla E12 Lüfter brummt - Ähnliche Themen

  1. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  2. Corolla Verso Heizung Defekt

    Corolla Verso Heizung Defekt: Hallo Fahre einen CV 1.8 Bj. 08 und habe seit heute Mittag ein Problem mit meiner Climatronic. Und zwar lässt sich an der Klimaanlage die...
  3. Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi

    Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi: Hallo Community, nachdem ich nun meinen RAV4 XA2 verkauft habe, besitze ich seit nun einer Woche einen Corolla E12 Baujahr 2002 mit dem 1.4L...
  4. Blinker Corolla E10

    Blinker Corolla E10: Servus, Kurze frage... ... sind die Blinker beim E10 durchverbunden? Also wenn ich vorne links 12Volt auf das Pluskabel gebe leuchtet dann auch...
  5. Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017

    Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017: Ich verkaufe meinen Toyota Corolla 1.4 E11, bei dem sich leider ein Lager im Getriebe verabschiedet hat. Ansonsten ist das Fahrzeug in einem...