Corolla E12 ist verkauft...

Dieses Thema im Forum "OFF-TOPIC" wurde erstellt von racer m, 09.06.2012.

  1. #1 racer m, 09.06.2012
    racer m

    racer m Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2009
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,
    der Corolla hat mich über 3 Jahre begleitet und rund 86000km weit gebracht. Mittlerweile bin ich nicht mehr so ganz von ihm überzeugt wie ich es vor einem Jahr noch war. Einige Reparaturen und der krasse Wertverlust haben dazu bei getragen.
    Allerdings war der Beweggrund zum Kauf (geringer Verbrauch) bis zum Schluss top! Der Wagen ist nun verkauft und der nächste wird kein Toyota werden. Ich werde noch etwas im Forum stöbern aber auf lange Sicht gehen. Ich danke euch für die vielen Tipps und Gespräche. Wünsche allen eine knitterfreie Fahrt.

    PS: Stahlfelgen hab ich noch für den E12.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 jura1985, 09.06.2012
    jura1985

    jura1985 Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2011
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
    was holst dir den?
     
  4. #3 racer m, 09.06.2012
    racer m

    racer m Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2009
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Mal sehen Bmw 3er oder so in die Richtung.
     
  5. #4 jura1985, 10.06.2012
    jura1985

    jura1985 Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2011
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
    uff....die protzen ja gerade zu vor zuverlässigkeit
     
  6. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Naja Zuverlässigkeit ist jetzt ned des Thema, aber halt generell die Unterhaltskosten (Wartungsarbeiten...). So sachen wie Hinterachslager, Difflager, Auspuffhalter, die ein Toyotamechaniker vielleicht mal zufällig in der Hand gehabt hat, sind da halt an der Tagesordnung.
    Muss man halt wissen, dass man da garantiert öfters mal bisserl investieren muss, aber deswegen sinds ja noch keine schlechten Autos. BMW rockt schon bisserl (jedenfalls die richtigen Modelle ;))
     
  7. #6 racer m, 11.06.2012
    racer m

    racer m Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2009
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ich mir überlege dass ich beim Corolla Radlager, Radnabe, Lichmaschine, verzogen Bremsscheiben tauschen musste war das jetzt auch nicht Zuverlässiglkeit pur. Zumal das andere Radlager + -nabe sich schon bemerkbar gemacht haben. Will den Rolla nicht schlecht machen aber zumindest die Lichtmaschine hätte durchhalten können, die war bei knapp 100000km ko und hat mich mit Einbau mal eben 750€ incl batterie gekostet.

    Werde nun aber deutlich weniger Km machen sodass sich die Dauer von Rep. zu Rep. doch sehr in die Länge ziehen sollten.

    Was aber noch enttäuschender war ist der krasse Wertverlust von 50%, grade mal ein einziger wollte den Wagen haben.
     
  8. #7 Redfire, 11.06.2012
    Redfire

    Redfire Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    14.714
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GT 86, Corolla E9 RT/G6, Corolla E9 wb
    Mein Cousin (immer ueberzeugter 3er BMW Fahrer gewesen) ist nun froh seinen E46 3liter los zu sein....
    Staendig bekannte Krankenheiten die nach und anch dazu kamen....

    Nun fahert er zwar nen Mercedes Automatic aber naja.....
    2012er SLK, bisschen schoen gemacht und die AMG Ausstattung.

    Trotzdem viel Spass mit dem 3er. 8)
     
  9. #8 racer m, 11.06.2012
    racer m

    racer m Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2009
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Mich hatte es ursprünglich zum CLK 200Kompressor gezogen Finde das Auto sehr schön, auch wenn einige es ein Rentnerfahrzeug bezeichnen würden. Aber die 163PS Kompressormaschine hats nicht wirklich leicht mit dem schweren Coupè. Zudem sind Verbräuche von mehr als 12 Liter auch möglich vorallem wegen Automatik. Der nächst größere CLK320 (240 ist noch langsammer als der Kompressor) ist sauteuer im Unterhalt und ne Liga für sich.

    SLK gefällt mir auch aber dann bräuchte ich noch nen Zweitwagen zum Transportiern von Ikea-einkäufen zb
     
  10. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Der BMW ist bestimmt an sich kein schlechtes Auto. Ideale Mechaniker Autos eigentlich, alles was kaputt geht lässt sich günstig besorgen aber mit Fachwissen auch easy einbauen. Zubehör gibts eh wie Sand am Möör! :D

    Verzogene Bremsscheiben - liegt wohl eher am Fahrstil, ist jetzt ned sooo ein E12 Problem :D
    Radlager - jep, das merkt man generell bei den Toyos der letzten 10-15 Jahre... die sind nicht mehr das Wahre!
    LiMa - ärgerlich und teuer stimmt. Aber warum gleich mit Batterie? 8o

    Ich find den CLK ehrlich gesagt auch cool :P Aber wie du schon sagtest müsste da minimum ein 3,2er ran dass sich noch halbwegs standesgemäß was bewegt!
     
  11. #10 racer m, 11.06.2012
    racer m

    racer m Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2009
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Die Bremsscheiben haben sich verzogen weil die radlager geflattert haben, die wiederrum die Naben unwuchtig werden ließen. Ich sag mal so ich habe den Wagen zur fahrt hin und zurück benutzt viel langstrecke kaum Stadt, da hätte ich das eher weniger erwartet, die Scheiben waren noch seher gut, hätten noch lange gehalten.
    Die Autobatterie war tiefentladen zudem wurde es als erste Fehlerursache gesehen. ?(

    Hmm muss mich mal umgucken mit dem CLK, schick ist er ja...
     
  12. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Ham halt viel Rost, also wirklich genau anschauen!
     
  13. Thoddy

    Thoddy Mitglied

    Dabei seit:
    24.09.2006
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    IS200 A/T Sport
    Niedriger Verbrauch ist also kein Kriterium mehr, wo du kürzere Strecken fährst ?

    Warum dann keinen japanischen BMW 330 ? 8)
     
  14. #13 racer m, 12.06.2012
    racer m

    racer m Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2009
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Was ist den deiner Meinung nach ein japanischer BMW 330? Evo?
     
  15. sheer

    sheer Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    1.474
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    RAV4 XA2
    er meint wohl einen is300
     
  16. Thoddy

    Thoddy Mitglied

    Dabei seit:
    24.09.2006
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    IS200 A/T Sport
    Den meint er.
    Ist natürlich auch nichts, was man später mal schnell verkaufen kann, aber die Anfälligkeit ist doch sehr überschaubar. Halt noch aus den besseren Japan-Jahren.
     
  17. #16 racer m, 13.06.2012
    racer m

    racer m Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2009
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Den IS300 ziehste aber von 0-100km/h schon mit dem 320Ci ab (170PS Maschine).

    Ja und der Wiederverkauf mit Wertverlust ist sicher auch übelst. Einige Leute kennen die Marke Lexus überhaupt gar nicht...
     
  18. Thoddy

    Thoddy Mitglied

    Dabei seit:
    24.09.2006
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    IS200 A/T Sport
    Ja wenn die Prioritäten so liegen... [​IMG]
     
  19. #18 jura1985, 17.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 17.06.2012
    jura1985

    jura1985 Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2011
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
    Dummes Gelaber:

    BMW E46 320 Ci 0-100 in 8,3 Sek
    Lexus IS 300 (Automatik) 0-100 in 8,2 Sek.
    Zumal es den IS 300 ab und an auch als Schalter zu kaufen gibt welcher sich noch ein wenig besser beschleunigen lassen sollte.. Ach ja und die Elasztität des Motors braucht man garnicht diskutieren da er ca. 80 Nm mehr Drehmoment hat als der BMW.
    Den Ci ziehst nicht nur an der Ampel ab, sondern auch bei jeder Geschwindigkeit auf der AB.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 racer m, 18.06.2012
    racer m

    racer m Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2009
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Die 0,1sec bringst jetzt auch nicht, zumal ich mich sowieso nach 325 umschaue und nicht nach 320. Dass der 320 nicht der schnellste ist, ist bekannt.

    Er hat aber auch 1000ccm weniger und ist fast gleich auf mit dem IS 300...
     
  22. sheer

    sheer Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    1.474
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    RAV4 XA2
    zudem finde ich, dass egal ob is200, is300 zwar schöne Autos sind, aber der Spritverbrauch ist jenseits von gut und böse. Das Gewicht lässt die PS zusätzlich schmelzen. Ein is200 155 PS ist zum Beispiel langsamer als ein e46 318i 143 PS und braucht ~2 Liter mehr.
     
Thema:

Corolla E12 ist verkauft...

Die Seite wird geladen...

Corolla E12 ist verkauft... - Ähnliche Themen

  1. Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert

    Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert: Guten Morgen, nach hin und her und beobachten und Toyotahändler fragen wende ich mich jetzt hilfesuchend zu euch. Mein Rolla klappert. Daten:...
  2. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  3. Corolla Verso Heizung Defekt

    Corolla Verso Heizung Defekt: Hallo Fahre einen CV 1.8 Bj. 08 und habe seit heute Mittag ein Problem mit meiner Climatronic. Und zwar lässt sich an der Klimaanlage die...
  4. Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi

    Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi: Hallo Community, nachdem ich nun meinen RAV4 XA2 verkauft habe, besitze ich seit nun einer Woche einen Corolla E12 Baujahr 2002 mit dem 1.4L...
  5. Blinker Corolla E10

    Blinker Corolla E10: Servus, Kurze frage... ... sind die Blinker beim E10 durchverbunden? Also wenn ich vorne links 12Volt auf das Pluskabel gebe leuchtet dann auch...