Corolla E12, Getriebe zu laut?

Diskutiere Corolla E12, Getriebe zu laut? im Motor Forum im Bereich Technik; -seit ner ganzen Weile nervt mich ein wenig ein singendes Geräusch was aus dem Getriebe zu kommen scheint. Hört sich in etwa an ,wie im...

  1. marios

    marios Mitglied

    Dabei seit:
    05.12.2005
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    -seit ner ganzen Weile nervt mich ein wenig ein singendes Geräusch was aus dem Getriebe zu kommen scheint.
    Hört sich in etwa an ,wie im Rückwärtsgang fahren,nur höhere Tonlage.
    Besonders gut im 2. u. 3. Gang wahrzunehmen,bei 2000-3000 Umin.
    Egal ob Schiebebetrieb oder Beschleunigen.
    In diesem Bereich ist es lauter als das Motorengeräusch!

    Was kann das sein? ?(
    Wie krieg ich das weg?

    Der Wagen hat 20000 runter.Hab auch schon vollsynthetisches Getriebeöl TAF-X drin(keine Veränderung).
    Hatte den Corlla schon 2 mal beim Meister.Am ersten Tag wurden mir die Geräusche bestätigt,man müsse das Getriebe auseinander nehmen und nachsehen.
    Am 2. Tag lag es auf einmal in der Toleranz.X(Ich hab dann mit einem Meister eine Vergleichsfahrt mit gleichen Motor gemacht,das Geräusch war auch zu hören aber deutlich leiser als bei mir,besonders im 3.Gang.(der Wagen hatte 2000 runter)
    Irgentwie würde ich das Geräusch loßwerden;oder sind meine Ohren zu groß!? ;)

    Gruss m.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 spiderpig, 21.01.2006
    spiderpig

    spiderpig Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.05.2003
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus IS 300 Limo
    RE: Corolla, Getriebe zu laut?

    klingt wie ein lager einer welle, fahr in die werkstatt, wenn du noch garantie hast, dafür ist die da
     
  4. #3 HardSPacer, 21.01.2006
    HardSPacer

    HardSPacer Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2006
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Hört sich wirklich nach den Lagern der Getriebehauptwelle an :(
    War bei unserem Golf IV vor kurzem auch der Fall bei ca. 230tkm !
    Haben es bei 1A Autoservice beim Bekannten amchen lassen (kein AT Getriebe) der ganze spaß kam was bei gut 600€ inkl. Arbeitslohn.

    Gruß
    Hard
     
  5. marios

    marios Mitglied

    Dabei seit:
    05.12.2005
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    -Danke für die Antworten!
    Der Fehler scheint ja bei Toyota selten Vorzukommen.

    @dong
    meine Wekstatt will ja die Sache nicht mehr als Fehler anerkennen(wäre ja noch Garantie).
    Vielleicht muss ich doch noch einmal eine andere ansteuern.

    Gruss m.
     
  6. #5 Duke_Suppenhuhn, 22.01.2006
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    wenn es bei Deinem definitiv lauter ist als bei anderen Modellen, dann ist es nunmal nicht normal und damit ein Garantiefall.
    Ich höre so etwas, wie Du es beschreibst bei mir nicht.

    Wenn Du die Kupplung trittst ist es weg?

    Zur Not wende Dich an eine andere Werkstatt oder wende Dich an die Toyotavertretung in Köln. Die sind doch immer sehr auf Kundenzufriedenheit bedacht.
     
  7. #6 E12Racer, 22.01.2006
    E12Racer

    E12Racer Mitglied

    Dabei seit:
    08.01.2006
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    ich kann das geräusch bei meinem e12 nicht bestätigen und hab 31tkm runter. das einzige was mich nervt, dass die schaltung mächtig hackelig ist.
     
  8. Hardy

    Hardy Guest

    Gegen hakelige Schaltung (wenns nicht am Getriebeöl liegt) könnte ein Keramikadditiv fürs Getriebe helfen.
     
  9. JOJO78

    JOJO78 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    4.472
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Renault Scenic
    Hallo ,

    das mit den hakeligen Schalten hatte ich auch. Schau mal im Motorraum wo die Schaltseile umgelenkt werden auf das Getriebe sind 2 Kunstoffgelenke die Fette mal.
     
  10. Popey

    Popey Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.03.2002
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    1
    Kannst du bitte ein Foto von der stelle machen !?

    MFG Popey
     
  11. marios

    marios Mitglied

    Dabei seit:
    05.12.2005
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    -meine Schaltung ist eigentlich recht leichtgängig(ausser Rückwärtsgang)
    das vollsynth. Öl hat das auch verbessert,gerade jetzt wo es so schön Kalt ist,nur das Geräuschniveau nicht.
    Wenn es die Lager der Getriebehauptwellen sind ,haben die vieleicht ne
    eigene Schmierung!?

    @Duke_Suppenhuhn

    Wenn ich die Kupplung drücke ist es weg!

    @JOJO78

    Ist das die Stelle under dem Gummibalk am Getriebe?

    Gruss m.
     
  12. JOJO78

    JOJO78 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    4.472
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Renault Scenic
    Hallo ,

    Nein schau mal an wo die Schaltseile enden auf den Metallarm.
    Diese beweglichen Teile mal schmieren.
     
  13. #12 E12Racer, 23.01.2006
    E12Racer

    E12Racer Mitglied

    Dabei seit:
    08.01.2006
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    danke für den tipp! wenn jemand nochein bild reinstellt, dann wäre das echt super
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Janni

    Janni Senior Mitglied

    Dabei seit:
    08.04.2005
    Beiträge:
    1.517
    Zustimmungen:
    6
    Hi, hab an meinem E10 auch so ein Geräusch festgestellt, weis aber nicht ob es vom Getriebe kommt. Das Geräusch hört sich so an wie, wenn man rückwärts fährt, nur viel leiser. Ich denke aber es könnte auch von den Winterreifen sein, die sind nämlich noch neu. Was meint ihr dazu?
     
  16. marios

    marios Mitglied

    Dabei seit:
    05.12.2005
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Martin!

    An dem Getriebe wurde nichts mehr gemacht.Ich muste mich dran gewöhnen.
    Dannach hab ich noch einen Getriebe Zusatz von Wyns reinschütten lassen was die Sache verbessert hat.Jetzt nach 80 Tkm ist das Geräusch verringert und nicht mehr störend.

    Gruss m.
     
Thema:

Corolla E12, Getriebe zu laut?

Die Seite wird geladen...

Corolla E12, Getriebe zu laut? - Ähnliche Themen

  1. Zuleitungen Airbag Corolla E12

    Zuleitungen Airbag Corolla E12: Hallo zusammen, drei Wochen, nachdem mein Wägelchen in einer Rückrufaktion, einen neuen Airbag verpasst bekommen hat, begann die Warnleuchte...
  2. Getriebe Aygo defekt?

    Getriebe Aygo defekt?: Hallo. Ich fahre seit ca 6 Monaten einen gebrauchten Toyota Aygo. Soweit alles gut, ich hatte zwar von Anfang an das Problem, dass beim...
  3. Corolla E12 schleifgeräusch beim treten der Kupplung

    Corolla E12 schleifgeräusch beim treten der Kupplung: Servus Leute. Habe heute leider ein kleinesProblem bemerkt bei meinem Corolla. Habe den E12 1.6 Benziner. Nachdem ich heute ein wenig durch die...
  4. Bremssystem entlüften (E12 TSC)

    Bremssystem entlüften (E12 TSC): Moin Leute, beim Austausch des Bremskolbens vorne rechts ist mir vorhin ein kleiner Fauxpas unterlaufen. Die Bremsleitung war nicht richtig...