Corolla E12 FSE und Mute

Diskutiere Corolla E12 FSE und Mute im Elektrik Forum im Bereich Technik; Ich brauche einfach Mal Eure Hilfe. Das Org. Radio 58814 ist eingebaut und dazu kommt die FSE von Nokia 610 (Blutooth). Nun möchte ich natürlich...

  1. Kayman

    Kayman Grünschnabel

    Dabei seit:
    16.06.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ich brauche einfach Mal Eure Hilfe.

    Das Org. Radio 58814 ist eingebaut und dazu kommt die FSE von Nokia 610 (Blutooth).
    Nun möchte ich natürlich auch die Radiostummschaltung aktivieren. Soll ja angeblich über die Steckverbindung vom CD Wechsler Anschluss gehen.
    Ich habe meinen Toyo Händler angerufen und wollte den Stecker dafür bestellen. Schön wäre es gewesen. :( Der kennt den Stecker nicht und wünscht die Teile Nr.

    Nun kommt Ihr ins Spiel.....kennt jemand von Euch die Teile Nr. oder weiss eine Alternative, wo ich den Stecker kaufen kann.

    PS. Danach möchte ich die gleiche FSE bei einem Corolla Verso mit dem Radio 58810 verbauen, auch hierfür brauche ich dann den passenden Stecker. :]

    Dank im Vorraus

    Kay
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ernie

    Ernie Guest

    Hallo,

    Stummschaltung an Pin4 am Lautsprecherstecker für die hinteren Lautsprecher anschließen.

    Hat bis jetzt immmer funktioniert.

    Ernie :] :] :] :] :]
     
  4. Kayman

    Kayman Grünschnabel

    Dabei seit:
    16.06.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Sorry, wegen der blöden Frage Ernie, aber wie machste denn das Kabel am Pin 4 fest? Kann man die Steckverbindung öffnen und dann das Kabel mit am Stecker anschließen oder einfach per Quetschverbindung mit anklemmen?
    Ein Bild hast du nicht rein zufällig davon, oder. Ich weiß noch nicht mal genau welches der Lsp. Stecker ist.
    Schon mal Danke für deine Antwort

    Kay
     
  5. Kayman

    Kayman Grünschnabel

    Dabei seit:
    16.06.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    So Ernie,

    ich habe noch mal recherchiert.

    So sehen die Stecker aus

    [​IMG]

    Frage: Einerseits kann PIN 4 die Auto Antenne remote sein oder andererseits Lsp. hinten.
    Wenn es tatsächlich Lsp.hinten ist, verstehe ich das Prinzip nicht.

    MfG
    Kay
     
  6. #5 juergeng6, 19.06.2006
    juergeng6

    juergeng6 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    2.668
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla AE92 20V Edition;Toyota Supra MK4
    In dem Stecker ist in PIN 4 kein Kabel drin.Müßtest schauen,das du da nen Stecker für bekommst oder das Kabel so anschließt.

    MfG Jürgen
     
  7. Ernie

    Ernie Guest

    müßte laut Deinem Plan pin 16 sein. Den passenden Anschlusspin gibts bei Toyota.

    Ernie :] :] :] :]
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Corolla E12 FSE und Mute

Die Seite wird geladen...

Corolla E12 FSE und Mute - Ähnliche Themen

  1. Toyota Corolla Verso 2005 . DIN2 Radio - Rück Kamera

    Toyota Corolla Verso 2005 . DIN2 Radio - Rück Kamera: Ich habe einen Toyota Corolla Verso 2005 und ein Navi B9002 TNS600 RADIO CD Das habe ich bereits durch ein Din2 Radio/Navi ersetzt. Jetzt möchte...
  2. Zuleitungen Airbag Corolla E12

    Zuleitungen Airbag Corolla E12: Hallo zusammen, drei Wochen, nachdem mein Wägelchen in einer Rückrufaktion, einen neuen Airbag verpasst bekommen hat, begann die Warnleuchte...
  3. Corolla E12 schleifgeräusch beim treten der Kupplung

    Corolla E12 schleifgeräusch beim treten der Kupplung: Servus Leute. Habe heute leider ein kleinesProblem bemerkt bei meinem Corolla. Habe den E12 1.6 Benziner. Nachdem ich heute ein wenig durch die...
  4. Bremssystem entlüften (E12 TSC)

    Bremssystem entlüften (E12 TSC): Moin Leute, beim Austausch des Bremskolbens vorne rechts ist mir vorhin ein kleiner Fauxpas unterlaufen. Die Bremsleitung war nicht richtig...