Corolla E12 D4-D 2006 Tieferlegung

Diskutiere Corolla E12 D4-D 2006 Tieferlegung im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Tuning; Hallo liebe User, ich wollte meinen Toyota Corolla E12 D4-D (diesel) Baujahr 2006 tieferlegen. Ich habe jetzt 215er Reifen mit 17-Zoll-Alufelgen...

  1. #1 Labbes91, 25.08.2011
    Labbes91

    Labbes91 Grünschnabel

    Dabei seit:
    25.08.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E12 D4-D 2006
    Hallo liebe User,
    ich wollte meinen Toyota Corolla E12 D4-D (diesel) Baujahr 2006 tieferlegen. Ich habe jetzt 215er Reifen mit 17-Zoll-Alufelgen drauf.

    Da ich noch nicht arbeite, entschied ich mich für die billigere Methode, nur die Tieferlegungsfedern zu kaufen, sprich kein Sportfahrwerk, kein Gewindefahrwerk.

    Das Auto sollte schon sehr tief liegen, ohne dass die Reifen in den Radkisten schleifen, auch wenn ich 2 Personen auf der Rückbank transportieren sollte.

    Auch sollten die Federn nicht zu hart sein, sprich ein gewisser Restkomfort sollte erhalten bleiben.

    Preislich gesehen sollten die 4 Federn zusammen nicht mehr als 280€ kosten, inklusive Tüv-Gutachten !!!

    Ich würde mich sehr freuen, wenn eine, oder mehrere Personen mir ihre Meinung(en) mitteilen könnten, oder gar Tieferlegungsfedern-Modelle schicken würden.

    Vielen Dank und schönen Gruss ;)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 STRosenow, 25.08.2011
    STRosenow

    STRosenow Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.11.2009
    Beiträge:
    1.154
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Daihatsu Cuore Top L276, AE101, CB400N, ZXR400
    Schau mal bei biete Teile, da gibt ein FK Highsport für 250,- € - ist Gewinde. soll zwar nich so der Bringer sein aber besser als das was Du vorhast sollte es Doch sein.

    Bei Federn mit Seriendämpfern solltest Du nicht mehr als 30 runter, nach der überweigenden Meinung der Fahrwerksexperten. Aber auch das führt schon zu erhöhtem Verschleiß an den Dämpfern
     
  4. corago

    corago Mitglied

    Dabei seit:
    08.05.2010
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Stellt sich hier zunächst mal die Frage, wieviel Kilometer du bereits auf dem Auto hast.
    Wenn Federn, dann keine H&R beim Diesel. Denn bei den 35´ern die ich bei meinem hatte, ging der mir an der VA auf über 50 mm runter und war absolut bescheiden zu fahren. Erst als ich dann härtere Dämpfer genommen habe, war es um einiges besser und er war denn vorne auf 40mm.
    Meine Empfehlung wären hier Eibach oder TTE.
     
  5. #4 Labbes91, 26.08.2011
    Zuletzt bearbeitet: 26.08.2011
    Labbes91

    Labbes91 Grünschnabel

    Dabei seit:
    25.08.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E12 D4-D 2006
    Federn

    Aber ein Gewinde für knapp 300€ ? da habe ich doch so meine Zweifel, weil Qualitätsfahrwerke von zum Beispiel Bilstein kosten um die 1.200€...

    Die TTE gefallen mir auch sehr gut. In der Werksgarage haben sie mir gesagt die Tieferlegung sei bei 30mm + 5mm nach einigen Kilometern. Preislich gesehen sind die TTE auch in meinem Budget.

    Muss mich halt nur entscheiden zwischen Eibach-Federn oder halt die TTE. Preislich und qualitativ gesehen liegen beide auf einer Wellenlänge.

    Zudem hab ich mich umfragt und bei dem E12 Diesel sollte man nicht mehr als 35mm tieferlegen.

    Also Eibach oder TTE ?

    Ach ja habe 130.000 km runter
    Danke schon mal bis hierhin ;)
     
  6. #5 Torsten Riedel, 26.08.2011
    Torsten Riedel

    Torsten Riedel Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2002
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    0
    Auch wenn andere davon abraten: wir haben hier einen Satz gebrauchte Federn von H&R mit den originalen Dämpfern liegen, waren 1.5 Jahre im Auto verbaut und liegen nun schon seit bestimmt 4 Jahren rum. Wenn sie haben willst kannst alles zusammen für 150€ haben...
    Dem Kunden war´s zu tief, aber gut zu fahren - kannst den dann auch gern selbst dazu fragen.
    Bei Bedarf:
    info@provotekk.de
     
  7. #6 Labbes91, 26.08.2011
    Labbes91

    Labbes91 Grünschnabel

    Dabei seit:
    25.08.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E12 D4-D 2006
    Danke sehr nett, aber ich denke ich kaufe die neuen TTE-Federn.
     
  8. #7 STRosenow, 26.08.2011
    STRosenow

    STRosenow Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.11.2009
    Beiträge:
    1.154
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Daihatsu Cuore Top L276, AE101, CB400N, ZXR400
    Bei Biete Teile sind meist Gebrauchte Sachen drin ;) da kostn Bilstein auch nich mehr 1200

    Btw entweder teures GW oder nur Federn reinknallen is keine logische Schlussfolgerung. Das FK sollte besser sein als Deine Federnvariante, auch wenns gebraucht ist.

    TTE hatte Eibach-Federn verbaut
     
  9. #8 noxx_e12, 27.08.2011
    noxx_e12

    noxx_e12 Mitglied

    Dabei seit:
    07.04.2009
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus IS 250 / E12 Hagelschaden Edition
    das FK ist doch eh fürn e10 ?(
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 STRosenow, 28.08.2011
    STRosenow

    STRosenow Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.11.2009
    Beiträge:
    1.154
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Daihatsu Cuore Top L276, AE101, CB400N, ZXR400
    jo, hast recht
    fällt die Option dann leider aus
     
  12. #10 konstant, 19.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 19.09.2011
    konstant

    konstant Junior Mitglied

    Dabei seit:
    10.08.2011
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla Verso R1 1.8 TEAM
Thema:

Corolla E12 D4-D 2006 Tieferlegung

Die Seite wird geladen...

Corolla E12 D4-D 2006 Tieferlegung - Ähnliche Themen

  1. Zuleitungen Airbag Corolla E12

    Zuleitungen Airbag Corolla E12: Hallo zusammen, drei Wochen, nachdem mein Wägelchen in einer Rückrufaktion, einen neuen Airbag verpasst bekommen hat, begann die Warnleuchte...
  2. Toyota Auris 2.2 D-Cat Springt nicht mehr an

    Toyota Auris 2.2 D-Cat Springt nicht mehr an: Hallo alle zusammen, ich bin neu im Forum und hoffe stark auf Hilfe. Ich fahre einen Toyota Auris 2.2 D-Cat von 2007 mit 130.000km. Er hat vor...
  3. Corolla E12 schleifgeräusch beim treten der Kupplung

    Corolla E12 schleifgeräusch beim treten der Kupplung: Servus Leute. Habe heute leider ein kleinesProblem bemerkt bei meinem Corolla. Habe den E12 1.6 Benziner. Nachdem ich heute ein wenig durch die...
  4. Bremssystem entlüften (E12 TSC)

    Bremssystem entlüften (E12 TSC): Moin Leute, beim Austausch des Bremskolbens vorne rechts ist mir vorhin ein kleiner Fauxpas unterlaufen. Die Bremsleitung war nicht richtig...