Corolla E12 Bremsen fällig bei 45tkm ?

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von NettlingImp, 12.02.2008.

  1. #1 NettlingImp, 12.02.2008
    NettlingImp

    NettlingImp Junior Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    hi leute,

    wie aus der überschrift ersichtlich geht es um die bremsen vom E12 bj. 03, 1.6L @ 110 ps.
    meine mum hat gestern beim toyota-händler inspektion machen lassen, inklusive tüv/au.
    es hiess dass die bremsen vorne hin wären. nun haben sie die scheiben und natürlich die beläge gewechselt.
    ist das normal dass die bei 45tkm schon den geist aufgeben ???
    meine mum fährt sicher keinen heissen reifen, so dass man sagen könnte sie hätte enormen verschleiss ^^

    die rechnung beträgt satte 650 euro für die jahresinspektion.
    ok, tüv/au kann man wohl mit fast 100 anrechnen, bremsen schätze ich mal auf 250 bis 300 ? wären noch 250 bis 300 für den rest der inspektion/ölwechsel/scheibenwischergummis. 85 euro wären für arbeitsstunden eingetragen.
    angeblich wäre auch einiges nachgestellt worden, z.b. (hand-?)bremse und kupplung...

    hat jemand vergleichswerte parat für inspektionskosten ?
    vorrangig würde mich das mit den bremsscheiben interessieren.

    danke im voraus, imp
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 der-alph, 12.02.2008
    der-alph

    der-alph Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.03.2003
    Beiträge:
    3.010
    Zustimmungen:
    0
    hm meine bremsen waren bei 45 noch in Ordnung
     
  4. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Wenn da wirklich steht dass die die Kupplung nach gestellt haben, geh hin und reiss ihnen den Arsch auf...
     
  5. #4 NettlingImp, 12.02.2008
    NettlingImp

    NettlingImp Junior Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    hm, wieso ?
    laut meiner mum kuppelt sich die kiste tatsächlich anders als vorher...
     
  6. #5 der-alph, 12.02.2008
    der-alph

    der-alph Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.03.2003
    Beiträge:
    3.010
    Zustimmungen:
    0
    kann auch subjektiv sein, weil sie glaubt an der Kupplung wurde was verändert. also bei 45 sollte an der Kupplung eigentlich nichts dran sein
     
  7. #6 NettlingImp, 12.02.2008
    NettlingImp

    NettlingImp Junior Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    sie sagte als sie an den ampeln angefahren ist wäre er ihr "durchgegangen".
    da sie kein anderes auto fährt ausser ihren rolla, wird sie sicher nicht einfach so nimmer anfahren können ;)
     
  8. #7 der-alph, 12.02.2008
    der-alph

    der-alph Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.03.2003
    Beiträge:
    3.010
    Zustimmungen:
    0
    hm vielleicht haben sie's beim einstellen zu gut gemeint... ich muss mal schauen ob ich meine 45iger Rechnung irgendwo finde...
     
  9. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Weil der Corolla, wie alle anderen Toyotas (nein, der Aygo ist KEIN Toyota :D) eine hydraulische Kupplung hat, an der man nichts Nachstellen muss oder gar kann.

    Und ja: Bremsscheiben können auch nach 45tkm schon herunten sein, aber wenn ich Zweifel hätte, hät ich mir sie sofort zeigen lassen inkl. Schieblehre, und dann die Werkstatt Daten wo steht dass sie mit dem gemessenen Untermaß haben ;)
     
  10. #9 NettlingImp, 12.02.2008
    NettlingImp

    NettlingImp Junior Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    das ist interessant... ist das 100% sicher dass eine werkstatt da nix nachstellen muss/kann ?
    würde schliesslich bedeuten dass die geld für etwas verlangen dass nicht sein muss/kann. und dann gäbe es ärger.
     
  11. #10 Ädam`s, 12.02.2008
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.205
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    das ist normal das die beläge dann schon runter sind, bei 60-70% der kunden. manche schaffen es sogar schon bis 30tkm
    scheiben finde ich jetzt auch etwas stramm, die halten normal 60-90tkm

    der preis ist schon OK
     
  12. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Toyota baut seit ca 1000 Jahren in jedes ihrer Autos hydraulische Kupplungen. Evtl. kann man ein Pedalspiel o.ä. Einstellen ?( Aber man kann die Kupplung definitiv nicht nachstellen!
     
  13. #12 NettlingImp, 12.02.2008
    NettlingImp

    NettlingImp Junior Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    @ ädam´s : jo, die kosten würden wohl schon passen. hab ich mir mal grob durchgerechnet.

    @voodoo.master : ich werd mir das morgen mal genauer angucken und zum autohaus fahren nachfragen.

    leider ist der händler bekannt dafür dass er gerne mal bei den wartungen seine kosten reinholt, welche er bei neuwagenpreisen runter drückt...

    das war auch der, der mir bei der celica weis machen wollte die verkabelung/elektrik sei wohl hin, weil das nr.schildbirnchen nicht ging.
    komischerweise ging die beleuchtung nach dem einbau eines neuen birnchens wieder X(
     
  14. #13 NettlingImp, 12.02.2008
    NettlingImp

    NettlingImp Junior Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    ahja, danke für die infos @reisschüssel !

    habe eben mal die rechnung nachgeschaut. und auch die letzte rechnung von der inspektion feb.2007...
    und siehe da : das problem "bremsscheiben" ist hausgemacht !

    bei der inspektion vor nem jahr haben die auf die rechnung geschrieben dass die scheiben vorne abgedreht und die beläge erneuert werden müssen.
    meine mum sollte höchstens noch 4-5tkm fahren, dann machen lassen. hätte alles in allem 230 tacken kosten sollen laut der info auf der rechnung. meine mum hats natürlich verpeilt und ist jetzt so um die 9tkm gefahren. das heisst sie hat wohl die scheiben mit den abgefahrenen belägen gegrillt... wobei komischerweise keine geräusche aufgetreten waren, hm.
    beim nachrechnen eben hab ich gesehen dass die neuen scheiben + beläge + arbeitslohn auf ~ 265 gekommen sind. im vergleich zu den 230 ist das dann wohl ein schnäppchen ^^
    also alles in butter soweit.

    vom nachstellen der kupplung steht nix drauf.
    ansonsten sind nur die üblichen wartungsdinge aufgelistet.

    ich muss morgen also nicht beim autohaus vorbei und "unzufriedener kunde" spielen :D

    tüv/au hat übrigens 104,48 gekostet... find ich zwar einen tick zu teuer, aber seis drum.

    vielen dank an alle für die schnellen antworten ! :tup
     
  15. #14 Ädam`s, 12.02.2008
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.205
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    ist doch alles in ordnung ;)
     
  16. #15 Bassdriver, 22.02.2008
    Bassdriver

    Bassdriver Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.06.2003
    Beiträge:
    4.240
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Golf VI GTI
    Bei mir:
    Bei 60 Tsd KM Bremsbeläge vorn erneuert.

    Bei 90 Tsd KM hinten erneuert.

    Bremsscheiben sind noch die ersten.
    Laut Werkstatt bei nächster Erneuerung der Belege sind auch die Bremsscheiben dran.

    Also von daher. Alles im Rahmen bei dir.
    Hängt immer davon ab wie und wo man fährt.
    Autobahn oder Landstraße? usw...
     
  17. Sushi

    Sushi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.02.2003
    Beiträge:
    8.475
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Hybrid
    Der E12 hat doch keine Hydraulische Kupplung oder ???
     
  18. HolgiG

    HolgiG Mitglied

    Dabei seit:
    19.04.2002
    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Pampersbomber
    ich hab die schon bei 30TKM wechseln müssen und Scheiben abdrehen.. :rolleyes:
     
  19. #18 NettlingImp, 22.02.2008
    NettlingImp

    NettlingImp Junior Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    was mich ein bisserl wundert... bremsscheiben abdrehen is doch mittlerweile verboten, oder nicht ?
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Benzoesäure, 22.02.2008
    Benzoesäure

    Benzoesäure Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.04.2007
    Beiträge:
    2.966
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    VW Golf 7 Variant und ein grünes Fahrrad
    Ich fahr zwar nen Corolla E11..aber hab den jetzt knapp 50.000km und da wirds allerhöchste Zeit Scheiben und Beläge zu wechseln
     
  22. LeSain

    LeSain Junior Mitglied

    Dabei seit:
    15.10.2007
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    also bei meinem rolla musste ich auch kürzlich belege und scheiben wechseln lassen, kilometerstand 45.xxx. Hab den allerdings erst mit 38.000km gekauft, weiß also nich wie sie den vorher gefahren haben.

    und der e12 hat ne hydraulische kupplung soweit ich weiß.
     
Thema:

Corolla E12 Bremsen fällig bei 45tkm ?

Die Seite wird geladen...

Corolla E12 Bremsen fällig bei 45tkm ? - Ähnliche Themen

  1. Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger

    Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger: Hallo Zusammen Hat noch jemand so nen Dachträger über ? Ich hab einen für einen 4 türer,den bekomme ich aber nicht fest im bereich der...
  2. Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert

    Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert: Guten Morgen, nach hin und her und beobachten und Toyotahändler fragen wende ich mich jetzt hilfesuchend zu euch. Mein Rolla klappert. Daten:...
  3. Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich

    Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich: hallo zusammen war schon 2x beim TÜV. leider nicht durchgekommen. Alles in Ordnung, nur Differenz grösser als 30% bei den hinteren Bremsen. Die...
  4. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  5. Corolla Verso Heizung Defekt

    Corolla Verso Heizung Defekt: Hallo Fahre einen CV 1.8 Bj. 08 und habe seit heute Mittag ein Problem mit meiner Climatronic. Und zwar lässt sich an der Klimaanlage die...