Corolla E12 5-Türer: Einbautiefe hintere Lautsprecher

Diskutiere Corolla E12 5-Türer: Einbautiefe hintere Lautsprecher im Car Hifi Forum im Bereich Toyota; Hi Da mir mein Corolla zu laut ist (siehe hier), möchte ich unter anderem auch die hinteren Türen dämmen. Aber wenn ich schon mal die...

  1. #1 Christian H, 11.04.2008
    Christian H

    Christian H Junior Mitglied

    Dabei seit:
    25.05.2001
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    Da mir mein Corolla zu laut ist (siehe hier), möchte ich unter anderem auch die hinteren Türen dämmen.

    Aber wenn ich schon mal die Verkleidungen ab habe und alles dämme, werde ich die originalen 13er Papptröten ganz sicher nicht so lassen :D

    Meine Idee: Ich möchte hier Subwoofer reinbauen.. Also jetzt nicht lachen ;).

    Im Moment habe ich ein Axton 16er Front-System direkt an einem Blaupunkt-MP3-Tuner. Klanglich bin ich sehr zufrieden. Damit auch im Bassbereich noch was passiert, entzerre ich mit dem parametrischen Equalizer des Radios ziemlich viel (bei 40 bis 50 Hz). Das geht soweit ganz gut, aber die Leistungsreserven des Radios und der Chassis werden schon angetastet...

    Nun wieder zu meiner Idee:
    Ich möchte mit einer 4-Kanal Endstufe das Frontsystem Hochpass betreiben und in die hinteren Türen (gibt ja ca. je 10 bis 15 Liter) einen 16er Bass befeuern (Tiefpass, vielleicht 80 Hz). Hier gibt es diverse Chasssis (z.T. auch Home-Hifi), die eine niedrige Fs haben und bzgl. Tiefbass vielversprechend sind. Nur sind die alle ca. 8 bis 10 cm tief. Bringt man das rein? Die Scheibe lässt sich ja auch hinten komplett versenken, was mich daran etwas zweifeln lässt. Weiss hier jemand bescheid?

    Gruss Christian
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 EnT(18)husiast, 12.04.2008
    EnT(18)husiast

    EnT(18)husiast Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2004
    Beiträge:
    1.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T18 2.0 GTi
    Einbautiefe musst messen. (ausser es weiss einer auswendig)

    Aber wieso willst du das mit 16ern mit viel merh aufwand machen verglichen zu nem kleinen Sub?
    Wenn du das vorhast würde ich z.B. zu den DDW6.5 anschauen. Wichtig is sehr stabile Lausprecher aufnahmen,sehr gute dämmung. Sonst verlierst du den ganzen Bass wieder weil alles mitschwingt....

    Würde dir eigentlich eher zu nem Sub raten...
     
  4. #3 Christian H, 12.04.2008
    Christian H

    Christian H Junior Mitglied

    Dabei seit:
    25.05.2001
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    Ja, ich weiss, dass ein kleiner Sub viel einfacher zu realisieren ist. Das Problem dabei ist, dass ich auf keinen Platz im Kofferraum verzichten kann (er ist jetzt schon etwas zu klein...). Und auf's Reserverad will ich auch nicht verzichten, da ich es entgegen der Statistik schon zweimal gebraucht habe ;).

    Danke für den Tipp mit dem DDW, aber der ist nicht ganz in meiner Preisklasse. Ich dachte da mehr an Monacor, Tangband oder evtl. noch JL Audio.

    Gruss Christian
     
  5. #4 Bassdriver, 12.04.2008
    Bassdriver

    Bassdriver Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.06.2003
    Beiträge:
    4.240
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Golf VI GTI
    Also zum Thema "mein Auto ist mir zu laut" und "ich will mir nen Bass in die hinteren Türen bauen" :rolleyes:

    Sag ich mal jetzt nix. Das muss jeder selbst wissen. Sowas gibt nur wieder Grundsatzdisskussionen.

    Zu deiner Frage also normale 16er gehen locker hinten rein. Da sind dann vielleicht noch so 2 cm platz zum blech.
    Wieviel größer das System ist das du verbauen willst kann ich dir nicht sagen.
    Ich kenne auch leider den genauen Messwert der Einbautiefe nicht.

    Aber wo du dich vielleicht informieren kannst ist bei Odin-TTG.
    Das ist auch so ein durchgepeitschter Typ der so einiges Carhifi Technisch am e12 gemacht hat. (Doorborads, basskisten usw...)
    Hier ein paar Beiträge

    http://board.toyotas.de/thread.php?threadid=76062&sid=&hilightuser=1356

    http://www.planetcarhifi.de/thread.php?threadid=4672

    Der Thread im Planet Carhifi Forum ist recht umfangreich. Dort solltest du deine Antwort sicherlich finden.
     
  6. #5 Christian H, 12.04.2008
    Christian H

    Christian H Junior Mitglied

    Dabei seit:
    25.05.2001
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Ähm, hä? Was hat das eine mit dem anderen zu tun? Mir sind die Fahrgeräusche zu laut (Wind und Abrollen). Deswegen kann man doch gleichzeitig trotzdem höhere Ansprüche ans Audiosystem stellen (oder gerede eben, dann ist's ja leiser zum schön Musik hören ;)). Sonst dürfte ja ein Lexus LS 460 kein MarkLevinson-System haben, der ist ja zu leise ;)). Aber lassen wir das...

    Danke für die Beiträge von Odin, aber ausgerechnet die hinteren LS hat er nicht getauscht :(.

    Gruss Christian
     
  7. #6 Da_boy_voodoo, 19.04.2008
    Da_boy_voodoo

    Da_boy_voodoo Mitglied

    Dabei seit:
    23.01.2005
    Beiträge:
    930
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ex 12TS - A3 2,0 TDI
    doch aber er hat nen 3 türer ...
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Corolla E12 5-Türer: Einbautiefe hintere Lautsprecher

Die Seite wird geladen...

Corolla E12 5-Türer: Einbautiefe hintere Lautsprecher - Ähnliche Themen

  1. Zuleitungen Airbag Corolla E12

    Zuleitungen Airbag Corolla E12: Hallo zusammen, drei Wochen, nachdem mein Wägelchen in einer Rückrufaktion, einen neuen Airbag verpasst bekommen hat, begann die Warnleuchte...
  2. Corolla E12 schleifgeräusch beim treten der Kupplung

    Corolla E12 schleifgeräusch beim treten der Kupplung: Servus Leute. Habe heute leider ein kleinesProblem bemerkt bei meinem Corolla. Habe den E12 1.6 Benziner. Nachdem ich heute ein wenig durch die...
  3. Bremssystem entlüften (E12 TSC)

    Bremssystem entlüften (E12 TSC): Moin Leute, beim Austausch des Bremskolbens vorne rechts ist mir vorhin ein kleiner Fauxpas unterlaufen. Die Bremsleitung war nicht richtig...
  4. Dachträger für Auris 5-Türer

    Dachträger für Auris 5-Türer: Kann mir bitte jemand sagen, ob ein original Toyota Dachträger mit der Bezeichnung Corolla 5Dr HB auf einen Auris 5-Türer passt?