Corolla E12 2.0 D4D mit hoher Laufleistung <- welche Probleme zu erwarten?

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von MadBlue, 26.01.2014.

  1. #1 MadBlue, 26.01.2014
    MadBlue

    MadBlue Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2011
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla 3Tr - 2.0 D4D - E12 FL
    Hallo zusammen,

    mittlerweile hab ich jetzt meine knapp 175.000km voll bei meinem 2.0er D4D (116PS).
    Letzte Woche ist mir die Lichtmaschine durchgegangen und die Reparatur ist Schweine teuer. (530-680 Euros...)

    Nun frag ich mich, ob der Wagen langsam in das Alter kommt, wo es langsam teuer wird.
    Wie sind da eure Erfahrungen? Was kommt da idR. noch an Reperaturen in nächster Zeit auf mich zu und habt ihr ne grobe Ahnung was die jeweils kosten?
    Kupplung? Turbo? Stoßdämpfer/Fahrwerk?

    Oder ist das noch keine "Laufleistung" für den starken Motor in dem kleinen Auto?
    Denn ansonsten bin ich rundum zufrieden mit meinem (nun schon 2.) E12 Corolla! :)

    Die Frage ist für mich also, was mich unterm Strich in den nächsten zwei Jahren günstiger kommt. Den Corolla weiter fahren oder jetzt abstoßen und einen mit weniger Laufleistung kaufen? (Denke um die 4000 müsste ich noch bekommen? Ist das realistisch? Hat so einige hässliche Macken am Lack, dafür ist die Ausstattung gut...)

    Bin für jeden Tipp und jede Meinung dankbar!

    Sören
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ammueller, 27.01.2014
    ammueller

    ammueller Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2008
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    1
    In Anbetracht der Laufleistung würde ich bei einer Lichtmaschine kein (teures) Originalteil von Toyota verbauen lassen. Keine Ahnung wie viel der genannten Summe auf den Einbau entfallen soll. Normalerweise ist der Austausch einer Lima keine allzu grosse Sache.

    Ein passendes Ersatzteil von Bosch oder Denso (Original Zulieferer von Toyota) das qualitativ nicht schlechter ist kostet zwischen EUR 200-250. Günstigere Angebote gibt's bei Ebay, allerdings manchmal mit unbekannter Qualität. Ich habe mit Angeboten von Herth&Buss oder den "Preishammer" Angeboten von kfzteile24 bisher gute Erfahrungen gemacht (z.B. für Kühler oder Filter).
     
  4. #3 MadBlue, 27.01.2014
    MadBlue

    MadBlue Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2011
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla 3Tr - 2.0 D4D - E12 FL
    Afaik macht den Hauptkostenanteil der Einbau aus. Sitzt nicht zugänglich bei dem Fahrzeug.
     
  5. #4 Ädam`s, 28.01.2014
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.205
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    ne... da muss die antriebswelle raus, sonst bekommst du die lima nicht raus.
     
  6. #5 udo, 06.02.2014
    Zuletzt bearbeitet: 06.02.2014
    udo

    udo Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    3.761
    Zustimmungen:
    0
    hi,

    ich fahre noch den vorfacelift e12 d4d, gechipt mit tte seid nunmehr 240tkm. er hat aktuell knapp 270 tkm auf der uhr, erste kupplung, erste wapu, erste radlager, erste lima alles noch tip top.

    ausser öl wechsel und den üblichen verschleissteilen (incl saughubventile) war bislang nur die wischwasserpumpe defekt.

    sehr gutes auto

    cu udo
     
  7. #6 altmarkmaik, 16.02.2014
    Zuletzt bearbeitet: 16.02.2014
    altmarkmaik

    altmarkmaik Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2011
    Beiträge:
    1.319
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    Corolla E12U 1,6 EZ 08/2002 & Daewoo Leganza 2,0 EZ 08/99
    Moin !

    Also ich habe bei ca 235tkm die Lima selbst gewechselt.
    Hab eine Gutgebrauchte mit 80tkm bei Ebay für 40€ bekommen.

    Jetzt musste ich die beiden Hinterachslager (52€ incls Versand und Zoll aus USA) wechseln.(hier bei Toyota 200 TEURO !!!)
    Desweiteren beide Querlenker (100€ incls.Traggelenke und Versand) und Koppelstangen (23€ für Beide bei Ebay)
    Dazu kamen noch neue Bremsbacken für die Handbremse und die hinteren Bremsscheiben für komplett 60€


    Original ist viel zu teuer und schlechte Erfahrungen haben mein Kumpel und ich bis jetzt nicht mit Ersatzteilen aus dem Zubehör gemacht.
    Im Gegenteil.Die vorderen Bremsbeläge und Scheiben haben mich 95€ gekostet und sind schon 130tkm drin und der Tüv hat nichts beanstandet.
    Die Original Toyota waren jedesmal nach 30tkm runter ...........

    Eine gute Bezugsquelle ist www.kfzteile24.de und http://www.teilezentrale.de/?sess_id=e22d7c8514be8da1cad9315f8a0e88ae


    Mit ein bischen Mut und etwas technischem Verstand kannst Du an dem Auto viel selber machen.Und hier im Board bekommt man fast immer schnelle und kompetente Hilfe.


    Infos zu Teilenummern bekommst Du hier: http://www.toyodiy.com/parts/q.html

    Ansonsten kann ich nur sagen,was Du gemacht hast weisst Du,was Du bekommst weist Du nicht .........


    Gruß
    Maik
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 green_ninja, 16.02.2014
    green_ninja

    green_ninja Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2013
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus GS, Toyota E10
    Also beim e12 Diesel wie schon geschrieben bei ein bisschen Pflege max die Querlenkern...traggelenke und koppelstangen hab ich noch nie gewechselt...hinterachsbuchsen guckt fast kein tüver nach bei den Autos...saughub und 2 massenschwungrad kam schon mal vor
    Aber im großen und ganzen der zuverlässigste Motor den ich kenne schon welche gehabt mit über 500-600 tkm gehabt und liefen immer noch gut
     
  10. #8 altmarkmaik, 16.02.2014
    Zuletzt bearbeitet: 16.02.2014
    altmarkmaik

    altmarkmaik Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2011
    Beiträge:
    1.319
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    Corolla E12U 1,6 EZ 08/2002 & Daewoo Leganza 2,0 EZ 08/99
    moin.

    ja,mag sein das die querlenker und hinterachslager ewig halten wenn man nur auf glatten strassen unterwegs ist.
    da ich als angler und pilzesucher oft auch mal auf kopfsteinpflaster und alten feldwegen gefahren bin,haben diese teile wohl dadurch geltten.
    also mein nachbar der regioleiter beim tüv süd ist,hat mich jedenfalls darauf hingwiesen .

    Ich bin jedenfalls auf nummer sicher gegangen und hab alles gewechselt was hätte eventuell beanstandet werden können.
    Leider hab ich die AU wegen zu hohem CO Wert nicht bestanden .Aber ein neuer KAT soll ja demnächst reinkommen.

    mfg
    maik
     
Thema: Corolla E12 2.0 D4D mit hoher Laufleistung <- welche Probleme zu erwarten?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota corolla d4d probleme

    ,
  2. corolla e12 2.0 d4d

    ,
  3. probleme toyota d4d

    ,
  4. d4d 116 ps saughub,
  5. probleme corolla e12,
  6. laufleistung toyota corolla diesel,
  7. toyota corolla e12 erfahrungsberichte,
  8. toyota corolla e12 diesel erfahrungsberichte,
  9. übliche laufleistung toyota corolla e12 1 6l,
  10. wie ist die laufleistung eines toyota corolla e12 diesel,
  11. toyota corolla d4d lebensdauer
Die Seite wird geladen...

Corolla E12 2.0 D4D mit hoher Laufleistung <- welche Probleme zu erwarten? - Ähnliche Themen

  1. Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger

    Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger: Hallo Zusammen Hat noch jemand so nen Dachträger über ? Ich hab einen für einen 4 türer,den bekomme ich aber nicht fest im bereich der...
  2. Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert

    Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert: Guten Morgen, nach hin und her und beobachten und Toyotahändler fragen wende ich mich jetzt hilfesuchend zu euch. Mein Rolla klappert. Daten:...
  3. 1.4 D4D Zylinderkopf

    1.4 D4D Zylinderkopf: Hallo Leute, habe vor mir einen Toyota Yaris 1.4 D4D aus der zweiten Generation zu holen. Nach kurzer Recherche habe ich jedoch mitbekommen dass...
  4. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  5. Corolla Verso Heizung Defekt

    Corolla Verso Heizung Defekt: Hallo Fahre einen CV 1.8 Bj. 08 und habe seit heute Mittag ein Problem mit meiner Climatronic. Und zwar lässt sich an der Klimaanlage die...