Corolla E12 - 2.0 D4D - Felgengröße

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von MadBlue, 23.01.2012.

  1. #1 MadBlue, 23.01.2012
    MadBlue

    MadBlue Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2011
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla 3Tr - 2.0 D4D - E12 FL
    Hallo zusammen,

    habe meinen Corolla lediglich mit Winterreifen und den 15" orig. Alus gekauft. Im Sommer würde ich gerne was schöneres fahren. Ich denke 17"er würden sich gut machen oder sind die schon generell zu groß für den Wagen?

    Könnte ein paar schöne 17" Felgen mit 7,5" Breite und einer ET von 35 bekommen... weiß da jemand ob die gescheit unter den Corolla drunter passen ohne das da was an der Karosserie gepfuscht werden muss? Und ist da noch etwas Spielraum für eine dezente Tieferlegung?

    Wenn das nicht passt: welche Maße sind denn sinnvoll bei dem Auto?

    Sören
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Rollakuttel, 23.01.2012
    Zuletzt bearbeitet: 23.01.2012
    Rollakuttel

    Rollakuttel Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.03.2009
    Beiträge:
    4.865
    Zustimmungen:
    38
    Nutz bitte die Suchfunktion. Zu diesem Thema gibt es bereits zig Threats.

    7,5x17 ET 35 fahr ich selber auf dem E12. Das passt sogar mit Gewindefahrwerk ganz unten,ohne das was an den Radläufen gemacht werden muss.

    17 Zoll ist ausreichend, 18 Zoll zwar optisch noch schöner,jedoch leidet die " Performance" des Autos darunter.
     
  4. #3 MadBlue, 23.01.2012
    MadBlue

    MadBlue Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2011
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla 3Tr - 2.0 D4D - E12 FL
    Hallo,

    ich hatte es bereits gegooglet aber keine wirklich aussagekräftigen Teffer zum D4D und der Breite von 7,4J bekommen...

    Auf jedenfalls danke für die Info!

    18"er sind mir glaube ich eh zu groß, die fahr ich nur kaputt. ;)
    außerdem passt auf mein Blau-Metallic glaube ich mattes Bronze ganz gut, da ist das nicht so tragisch wenn die Felgen nicht so riesig sind... das schaut in einer "realistischen Größe" dann mehr nach Business aus. ;)

    Wenn ich das in meinem eigenem Topic quasie OT noch Fragen kann:
    Was für ein Gewindefahrwerk fährst du denn? Und benutzt du deinen TSC nur als Spaßmobiel oder bist du auch im Alltag unterwegs?

    (Zumindest mein D4D ist schon ab Werk nicht all zu weich und das ganze soll in jedem falle Alltags tauglich bleiben! Bin absoluter Vielfahrer. )

    Sören
     
  5. #4 Rollakuttel, 23.01.2012
    Rollakuttel

    Rollakuttel Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.03.2009
    Beiträge:
    4.865
    Zustimmungen:
    38
    Fahre das H&R Monotube.
    Und nein,es ist nur ein Pussy-TSC, aber Spaß macht er mir im Alltag trotzdem...;)
     
  6. #5 MadBlue, 23.01.2012
    MadBlue

    MadBlue Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2011
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla 3Tr - 2.0 D4D - E12 FL
    Was zur Hölle ist ein Pussy TSC?

    Ich habs gegoogelt und hab lediglich Fotos von deiner Rakete gefunden (schaut übrigens nett aus! Die Front ist nice... auf den Heckspoiler hab ich auch schon ein Auge geworfen...) aber eine Erklärung dazu gibts nicht...

    da auf einigen Fotos die TSC typischen Leisten etc. fehlten würde ich ja schon fast vermuten das es nen 1.6er VVT-I ist in TSC Optik? :P

    Ich glaub mehr als gescheite Federn, evntl. passende Dämpfer und wenns hoch kommt ein paar passende Streben wirds bei meinem nicht werden... die Straßen hier im Pfälzer Wald sind zwar doch sehr spaßig, aber der 116 PS Diesel ist eh nicht die richtige Basis zum heizen und etwas Komfort mag ich dann doch haben bei meinen Strecken... Urlaub und Hänger betrieb sollen ab und zu auch mal drin sein. ;)

    Sören
     
  7. #6 Rollakuttel, 23.01.2012
    Rollakuttel

    Rollakuttel Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.03.2009
    Beiträge:
    4.865
    Zustimmungen:
    38

    :rofl:rofl:rofl jetzt, wo du das sagst... ich weiß nicht mal mehr wie e zu dem Namen kam...:D


    Der Spoiler ist von Postert aus dem Cheyenne-Bausatz. Postert gibts nicht mehr,also spar dir die Sucherei.Wenn, dann nur gebraucht bei ebay oder co.Manch Tuner hat ihn zwar noch im Programm,aber warscheinlich auch nur auf´m Bild um seine HP zu füllen.
    So ne Front könntest du beim Peter evtl noch für harte Deviesen bekommen.Oder halt beim Toyotahändler mit viel Glück.

    Heckspoiler hab ich noch den TTE da.Ist auch abzugeben.
     
  8. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Hättest mal anstelle Google die Forensuche benutzt und statt "D4D" einfach "E12" genommen hätten sich da sicher reichlich Treffer ergeben. :D

    BTW, 8P4 war immer die beste Farbe für den E12 und der Pfälzer Wald macht echt Spaß mit dem richtigen Fahrwerk. 88)
     
  9. #8 MadBlue, 24.01.2012
    MadBlue

    MadBlue Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2011
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla 3Tr - 2.0 D4D - E12 FL
    ^^ nagut ich wollte aber explizit wissen ob se unter den Diesel gehen!

    Da kann es ja auch mal Unterschiede geben... so sind die vorderen Kotflügel beim Peugeot 206 mit dem großen Diesel schmaler als jene mit dem großen Benziner... ;)

    Aber gut, da scheint Toyota ein gescheiteres Baukastensystem zu haben :D

    @ Kuttel:

    ist der TTE dieser hier: http://www.picvault.co.uk/img/1eyFsy/75.jpg

    Da finde ich den "Cheyenne" aber WESENDLICH schöner... bei eBay wird sowas in der Richtung ab und zu mal angeboten... aber vom eBay Kram bin ich eher wieder weg...

    Die Front, Schweller und Heckschürze wären mir ohnehin zu kostspielig und aufwendig... der Wagen hat auch schon seine 125.000 runter und bei einer Jährlichen Laufleistung von 30.000km ist da wohl in den nächsten 3-4 Jahren vermutlich auch irgendwann der Saft raus aus der Karre... da mag ich dann nicht sooo viel Kohle rein verbuddeln...

    Sören
     
  10. #9 Schöni, 24.01.2012
    Schöni

    Schöni Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.184
    Zustimmungen:
    35
    Wie bist du denn drauf? Ist dein erster Toyota oder? :D
     
  11. #10 MadBlue, 24.01.2012
    Zuletzt bearbeitet: 24.01.2012
    MadBlue

    MadBlue Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2011
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla 3Tr - 2.0 D4D - E12 FL
    Ist sogar der 2.

    vor *grübel* ca. 6 Jahren hatte ich für etwa 1,5 Jahre schonmal einen E12... damals aber der PreFace als 1.6 VVT-I Automatik... war ein nettes Auto, für einen Fahranfänger natürlich 8o8o8o8o

    War auch einer der Gründe wieso es dann wieder ein Corolla geworden ist.

    Aber meiner Erfahrung nach werden auch die besten Autos irgendwann Wartungsintensiv. Und wenn ich nochmal 120.000 in dem Wagen runter spule, (Ich fahr zwar fast nur langstrecke (täglich ca. 160km) aber auch mal Flott und mit nem Wohnwagen wirds auch mal in den Urlaub gehen in der Zeit...) dann hat der Corolla 245.000 gut genutzte km auf der Uhr stehen...

    Du meinst da geht dann noch ein paar Jahre was ohne das einen die Wartung auffrisst? (2 Jahre drauf wärens schon über 300.000km ;) )

    Sören
     
  12. #11 Duke_Suppenhuhn, 24.01.2012
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
  13. #12 MadBlue, 24.01.2012
    MadBlue

    MadBlue Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2011
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla 3Tr - 2.0 D4D - E12 FL
    Jau... diese "überflieger" gibts aber überall...

    im DSM Forum haben wir einen 2G Eclipse mit über 500.000km rum fahren... (der 4G63 ist sicherlich ein sehr robuster Motor, Laufleistungen über 300.000km sind trozdem nicht die Regel)

    Hab mir vor dem Kauf angesehen wie hoch die km Stände bei dem Wagen gehen bei Mobile und beim Sprit Monitor, das ist eher unauffällig. Richtige Laufleistungsmonster findet man da hingegen zB. bei Volvo.

    Wenn der Wagen auch länger günstig zu fahren ist soll mir das recht sein aber ich mag trozdem keine 1000 Euros in ein Bodykit investieren bei der Laufleistung. Was ich an (für mich wichtigeren) Modifikationen vor habe wird schon teuer genug...

    -gescheite Felgen (ein paar schöne, gebrauchte 17"er... die dann wie gesagt matt Bronze pulvern)
    -bissel Runter (Federn, evntl. Dämpfer, muss ich mich noch infieren was da sin macht)
    -Heckspoiler & 1-2 Lackausbesserungen
    -evntl. neue Sitze (in meinem Fahrersitz sind 3 riesige Brandlöcher *würg*)
    -interieur verschönern (Momo Nero Schaltknauf ist schon dran, passender Schaltsack fehlt nich und die ganze matt silberne Plastikpappe muss anders... entweder in lackiertem Schwarz oder evntl. irgendwas mit Wassertransferdruck... mal sehen wie gut man das selber lackieren kann)
    -andere Multi-Media-Headunit (was richtung ARM Platform... evntl. was mit Android mal sehen) und wenns nötog ist neue Lautsprecher

    Bin halt wie gesagt viel mit dem Auto unterwegs... deswegen liegt das Hauptaugenmerk auf den Fahreigenschaften und dem Interier... Felgen und Spoiler sind da schon ein großer Tribut an die Optik... bei meinen bisherigen Fahrzeugen hab ich nur wegen der Optik überhaupt nix verändert wenn keine "Funktion" dahinter steckte. :)

    Sören
     
  14. #13 Rollakuttel, 24.01.2012
    Rollakuttel

    Rollakuttel Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.03.2009
    Beiträge:
    4.865
    Zustimmungen:
    38
    Ja genau dieser.

    Danke dafür,das du Geschmack hast ! :D
     
  15. #14 MadBlue, 24.01.2012
    MadBlue

    MadBlue Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2011
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla 3Tr - 2.0 D4D - E12 FL
    Meine Rechtschreibung ist heute ja mal wieder prickelnd... hab gerade eine 3 Stunden Wirtschaftsmathe-Klausur hinter mir, bitte seht es mir nach :D

    Ich habe einen Shop erspäht welcher jenen Spoiler noch gelistet hat... vielleicht habe ich ja Glück und erwische noch irgendwo einen wenn das aktuell wird...

    (Kommenden Monat geht es aber erstmal die Wartung (Bremsen, Unterflurschutz, mal nach den Motorhaltelagern gucken usw. usw.) und März dann wohl an Felgen und Tieferlegung... der Rest hat noch etwas Zeit.)

    Wie wird der Spoiler eigentlich befestigt?

    Sören
     
  16. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Ihr könnt sagen was ihr wollt, mir ist der Postert-Heckspoiler immernoch zu wuchtig, auch wenn seine Form einen gewissen Reiz hat. Mir ist der Booster Big immernoch lieber.
     
  17. #16 Rollakuttel, 25.01.2012
    Rollakuttel

    Rollakuttel Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.03.2009
    Beiträge:
    4.865
    Zustimmungen:
    38
    Und trotzdem bleibt meiner druff...:P:D
     
  18. #17 MadBlue, 25.01.2012
    MadBlue

    MadBlue Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2011
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla 3Tr - 2.0 D4D - E12 FL
    hm... ist das nicht der mit den Leuchten dran?
    Das ist gruselig...

    Na die übergänge bei den "direkten" Spoilern gefallen mir alle nicht... der Rallye Spoiler ist natürlich ne nummer größer... und understatment ist auch anders... aber mit Bronzene Felgen ist da eh kein understatement mehr...

    also wenn ich son Teil noch bekomme und der Bezahlbar ist wirds son Rallye-like Teil. (Also wie der Chayenne)

    Sören
     
  19. #18 Duke_Suppenhuhn, 25.01.2012
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Du musst bedenken, dass die E12 erst 2002 auf den Markt kamen, was bei einer durchschnittlichen Laufleistung grad mal 150.000 bedeutet. Selbst beim doppelten sinds jetzt "erst" 300.000.

    Und es sind halt auch nicht die typischen Vertreterautos, die im Monat schon ihre 5000 Kilometer reißen müssen.

    Aber Du hast ja schon ganz vernünftige Sachen vor. :)
    Sofern man beim Tuning halt von vernünftig reden kann.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 voodoo, 25.01.2012
    Zuletzt bearbeitet: 26.01.2012
    voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Wenn du ihn bei der Kilometerleistung noch tieferlegst, tu dir selbst den Gefallen und verbau gleich neue Dämpfer ;)

    Ach ja, bei uns auf'm Hof steht ein E12 2.0 D4-D. 201.000km. Einspritzpumpe kaputt. Metallspäne der Pumpe im kompletten Kraftstoffsystem. Ende Gelände 8o

    -Dafür kommt am Samstag ein RAV mit dem selben Motor und iwas über 310.000km zum Kundendienst :D
     
  22. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Man konnte ihn damals mit den Löchern für die Leuchten oder ohne bestellen. Ohne Löcher hatte er dann trotzdem die ovalen Mulden und zwei passende "Booster"-Empleme um die da reinzukleben. Hat mir auch nicht gefallen und fiehl deswegen mitsamt dem riesigen Booster-Schriftzug auf der Oberseite den Vorarbeiten des Lackierers zum Opfer. Sprich: Vertiefungen und Schriftzüge wurden vorm Lackieren glattgespachtelt.
     
Thema:

Corolla E12 - 2.0 D4D - Felgengröße

Die Seite wird geladen...

Corolla E12 - 2.0 D4D - Felgengröße - Ähnliche Themen

  1. Yaris 1.3 oder 1.4 D4D

    Yaris 1.3 oder 1.4 D4D: Hallo Leute, habe etwas Kohle zusammengespart und plane mir etwas jüngeres zu holen. Optisch spricht mich der Yaris XP9 an und der wäre auch im...
  2. Warnblinkschalter Corolla E11 Bj.99 8-polig

    Warnblinkschalter Corolla E11 Bj.99 8-polig: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Warnblinkschalter für einen Corolla Modell E11 Bj.99 (5013 403). Es ist ein 8 poliger Stecker im KFZ...
  3. Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger

    Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger: Hallo Zusammen Hat noch jemand so nen Dachträger über ? Ich hab einen für einen 4 türer,den bekomme ich aber nicht fest im bereich der...
  4. Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert

    Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert: Guten Morgen, nach hin und her und beobachten und Toyotahändler fragen wende ich mich jetzt hilfesuchend zu euch. Mein Rolla klappert. Daten:...
  5. 1.4 D4D Zylinderkopf

    1.4 D4D Zylinderkopf: Hallo Leute, habe vor mir einen Toyota Yaris 1.4 D4D aus der zweiten Generation zu holen. Nach kurzer Recherche habe ich jedoch mitbekommen dass...