Corolla e12 2.0 D4-D Steuerzeiten

Diskutiere Corolla e12 2.0 D4-D Steuerzeiten im Motor Forum im Bereich Technik; Hallo zusammen, ich habe neulich folgendes Projekt entdeckt "Speeduino" dabei geht es darum ein alternatives ECU zu verwenden, bzw. es besteht die...

  1. #1 Melia72, 19.02.2017
    Zuletzt bearbeitet: 20.02.2017
    Melia72

    Melia72 Mitglied

    Dabei seit:
    19.01.2017
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E12 2.0 D4-D
    Hallo zusammen,
    ich habe neulich folgendes Projekt entdeckt "Speeduino" dabei geht es darum ein alternatives ECU zu verwenden, bzw. es besteht die Möglichkeit dieses zu optimieren. Da ich selber Programmierer bin, fasziniert mich dies sehr. Nun wollte ich einmal schauen, ob man ein solches ECU auch in einem Corolla fahren kann.
    Deswegen bin ich gerade dabei, mich zu informieren, welche Anforderungen für das neue ECU ausschlaggebend sind und welche Vorbeitungen ich treffen muss, bevor ich mir so ein Board löte. Ich habe gedacht zuerst Suche ich die Teile heraus, welche in meinem Corolla verbaut sind. Anschliessend kann man diese Sensoren auslesen und die Werte ueberpruefen ob diese stimmen.

    Leider habe ich schon gleich zu Anfang eine Frage und zwar betrifft dies die Steuerzeiten der Kurbelwelle. Verbaut ist ein Kurbelwellensensor, dieser erzeugt ein Rechteck-Signal aufgrund der Induktion, welche durch die Rotation vom Impulsgeber erzeugt wird. Dieses hat eine 36-2 Zahn anordnung.

    Kurbelwelle: 13411 CRANKSHAFT
    Impulsgeber: 13521P - PULLEY, CRANKSHAFT TIMING

    Damit die Speeduino Software die Steuerzeiten richtig berechnen kann, benoetige ich jedoch einen Wert, womit ich derzeit nichts anfangen kann, dem "Trigger Angle" ADTC. siehe
    speeduino.com/wiki/index.php/Missing_Tooth

    Soweit ich das verstehe bestimmt dieser Wert die Drehung der Kurbelwelle ausgehend vom TDC (oberer Totpunkt) bis der erste Zahn vom Impulsgeber den Sensor erreicht. Ist dieser ADTC Wert irgendwo festgeschrieben, oder muss ich diesen selber ermitteln?

    Vielen Dank im voraus
    Elia
     
  2. Anzeige

  3. #2 schmutzi1990, 19.02.2017
    schmutzi1990

    schmutzi1990 Mitglied

    Dabei seit:
    19.09.2010
    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    166
    Fahrzeug:
    ST185 3S-GTE GEN4, CDT220
    Ist eine einzige erhöhung und am nockenwellenrad angebracht.
    Diese sagt dem steuergerät nur "aufpassen, jetzt kommt zylinder 1"
    Die winkelstellung geht von der kurbelwelle aus.

    [​IMG]
     
    Max T., PoorFly und Cybexx gefällt das.
  4. #3 Melia72, 20.02.2017
    Melia72

    Melia72 Mitglied

    Dabei seit:
    19.01.2017
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E12 2.0 D4-D
    Vielen Dank fuer deine Antwort. Bitte schaue dir noch einmal meinen korrigierten Beitrag an.

    Gruss
    Elia
     
  5. #4 schmutzi1990, 20.02.2017
    schmutzi1990

    schmutzi1990 Mitglied

    Dabei seit:
    19.09.2010
    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    166
    Fahrzeug:
    ST185 3S-GTE GEN4, CDT220
    Deine beschreibung für deinen so genannten ADTC wert (meines erachtens sollte das ATDC "AfterTopDeadCenter" sein) sollte so stimmen. Bei den ganzen freiprogrammierbaren steuergeräten für benzin motoren stellt man den ein. Das funktioniert wie folgt: zündung softwaremäßig auf 0grad fixieren, danach mit blitzlampe auf zyl1 auf die OT markierung an der kurbelwelle blitzen und den ATDC wert so hinstellen, dass die zündung auch wirklich bei OT erfolgt.
     
  6. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Corolla e12 2.0 D4-D Steuerzeiten

Die Seite wird geladen...

Corolla e12 2.0 D4-D Steuerzeiten - Ähnliche Themen

  1. Leerlauf sinkt nur langsam - Corolla IX Benzin 71 kW 2006

    Leerlauf sinkt nur langsam - Corolla IX Benzin 71 kW 2006: Haben seit vorigem Jahr dieses Auto mit wenigen 75000 km, stand im Winter im Freien unbenützt. Ob das schon voriges Jahr war, kann ich mich nicht...
  2. Achsmanschette Corolla E11 97 PS

    Achsmanschette Corolla E11 97 PS: Liebe Leute, ich habe einen Toyota Corolla E11 1,4 97PS. Baujahr: 09/2000 HSN/TSN: 5013/417 Fahrzeugidendifikationsnr.: JT........ Ich möchte...
  3. Tacho/Cockpitbeleuchtung Corolla E11U(FL)

    Tacho/Cockpitbeleuchtung Corolla E11U(FL): Moin, da ich hier immer viel Hilfe bekommen habe, möchte ich jetzt mal versuchen etwas zurückzugeben. Es geht, wie im Titel zu ersehen, um die...
  4. Scheinwerfer links und rechts Corolla Verso

    Scheinwerfer links und rechts Corolla Verso: Habe meinem Freund Alex 2 gut erhaltene Scheinwerfer für den Corolla Verso R1 zu verdanken. Da ich das Fahrzeug verkauft habe, brauche ich diese...
  5. Dachträger Corolla Verso

    Dachträger Corolla Verso: Verkaufe gut erhaltenen Dachträger für den Corolla Verso R1. Waren damit mehrmals in Urlaub und hatten eine große Dachbox drauf, klappte alles...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden