Corolla e12 2.0 D4-D Kraftstoff Verbrauch

Diskutiere Corolla e12 2.0 D4-D Kraftstoff Verbrauch im Sonstiges Forum im Bereich Technik; Guten Tag zusammen, ich habe seit ca. 3 Monaten einen Corolla e12 2.0 Diesel und mein momentaner Verbauch liegt bei ca. 7.5 - 8 Liter auf 100Km....

  1. #1 Melia72, 17.02.2017
    Melia72

    Melia72 Grünschnabel

    Dabei seit:
    19.01.2017
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla e12 2.0 D4-D
    Guten Tag zusammen,
    ich habe seit ca. 3 Monaten einen Corolla e12 2.0 Diesel und mein momentaner Verbauch liegt bei ca. 7.5 - 8 Liter auf 100Km. Ich fahre in der Woche zur Arbeit ca. 25Km die Strecke und das zweimal am Tag. Davon ist viel Landstrasse. Dann fahre ich abends ca. 3km zum Sport hin und zurueck.
    Ist dieser Verbauch normal? Wenn Nein, woran kann das liegen und was kann ich ueberpruefen um dem auf den Grund zu gehen?
    Ausserdem verbraucht der Wagen ca. 1.5 Liter Oel auf 3500km.

    Gruss
    Elia
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 carina e 2.0, 17.02.2017
    carina e 2.0

    carina e 2.0 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    4.122
    Zustimmungen:
    64
    Habe auch den E12 2.0 D4D und bin ebenfalls enttäuscht. Mein Durchschnittsverbrauch liegt bei genau 7L. Mal sehen wie das im Sommer wird.

    Bei dir kann es etliche Gründe dafür geben. Z.B. die Kurzstrecken wo der Motor ja nicht mal richtig auf Betriebstemperatur kommt. Der Ölverbrauch ist aber definitiv viel zu hoch. Da würde ich anfangen. Vlt. ist der Turbo nicht mehr heile?
    Du könntest auf jeden Fall auch mal Liqui Moly Dieselspülung in den Tank geben. 500ml kosten knapp 10€. Oder ein anderes reinigendes Präparat. Es gibt Fälle wo das geholfen hat und der Verbrauch um ca. 1L gesunken ist.

    Erreicht der Wagen denn die vorgesehene Betriebstemp. nach langer Fahrt? Evt. ist dein Thermostat kaputt und der Motor wird nie wirklich warm. Dann läuft er immer etwas fetter und das verursacht höheren Verbrauch.

    Lässt sich der Wagen auf ebener Strecke leicht vor und zurück rollen/schieben?
    Es kann auch sein dass deine Bremsen etwas fest sind. Merkt man an warmen/heißen Felgen nach paar Km.
     
  4. #3 Melia72, 17.02.2017
    Melia72

    Melia72 Grünschnabel

    Dabei seit:
    19.01.2017
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla e12 2.0 D4-D
    Hallo Carina,
    vielen Dank fuer deine schnelle Antwort. Also nach ca. 15 Minuten erreicht der Wagen eine Motortemperatur von 90 Grad. Leider habe ich das orignale Radio nicht mehr um mir die Oel Temperatur anzuschauen. Ich fahre in den ersten 15 Minuten in der Regel bis max. 2200 RPM und danach gebe ich mal gelegentlich mehr Gas. Die letzten 4 Km fahre ich dann auch eher langsam mit weniger Umdrehungen, damit das Oel wieder auf niedrigere Temperaturen kommt.
     
  5. Max T.

    Max T. Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2015
    Beiträge:
    652
    Zustimmungen:
    101
    Fahrzeug:
    Supra Mk3, Lexus IS300
    Ölverbrauch ist normal. Ist ein älteres Auto und du weisst nicht wie die Besitzer damit umgingen.
    Wieviel Kilometer hat er runter?

    In der Tat verbraucht die Maschine etwas mehr. Dann kommt noch Kurzstrecke hinzu.
    ¯\_(ツ)_/¯

    Gruß Max
     
  6. #5 Melia72, 17.02.2017
    Melia72

    Melia72 Grünschnabel

    Dabei seit:
    19.01.2017
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla e12 2.0 D4-D
    Hallo Max,
    der Wagen hat nun um die 153TKm runter. Leider kann ich nicht genau sagen, wie der Vorbesitzer den Wagen gefahren ist. Der Wagen gehoerte einem Kumpel von meinem Onkel. Soweit er aber weis, wurde regelmaessig Service gemacht. Zuvor stand der Wagen ca. 1 Jahr.

    Gruss
    Elia
     
  7. Max T.

    Max T. Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2015
    Beiträge:
    652
    Zustimmungen:
    101
    Fahrzeug:
    Supra Mk3, Lexus IS300
    Was sagt das Serviceheft?
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Melia72, 17.02.2017
    Melia72

    Melia72 Grünschnabel

    Dabei seit:
    19.01.2017
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla e12 2.0 D4-D
    Leider war das beim Kauf nicht mit dabei :(
     
  10. Max T.

    Max T. Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2015
    Beiträge:
    652
    Zustimmungen:
    101
    Fahrzeug:
    Supra Mk3, Lexus IS300
    Naja, wer sein Fahrzeug pflegt und es zum Service bringt, passt normalerweise auf sein Heftchen auf. Vor allem wenn man es verkaufen möchte ¯\_(ツ)_/¯
    Weisst du wo das Fahrzeug "gewartet" wurde?
     
Thema:

Corolla e12 2.0 D4-D Kraftstoff Verbrauch

Die Seite wird geladen...

Corolla e12 2.0 D4-D Kraftstoff Verbrauch - Ähnliche Themen

  1. 1998er Corolla E11 1,4 - 750 Euro VB

    1998er Corolla E11 1,4 - 750 Euro VB: Hallo zusammen, biete hier einen Corolla E11 für einen Freund von mir an. Das Fahrzeug wird verkauft wg. Neuanschaffung. Es handelt sich dabei um...
  2. Suche Hecklippe / Scheinwerfermasken f. Corolla E11

    Suche Hecklippe / Scheinwerfermasken f. Corolla E11: Ich suche Scheinwerferblenden- oder Masken für das Facelift Modell. Außerdem ein Heckansatz, Hecklippe oder ähnliches.
  3. Ersatzteile? Schrauben!!! Toyota Corolla e11

    Ersatzteile? Schrauben!!! Toyota Corolla e11: Hallo Leute, ich suche Muttern für meine Lambdasonde in Original. Sonst passen da keine andere Drauf. Metrisch passen nicht. Wo kann ich sowas...
  4. 2ZZ (TS) Riemenspanner (Keilriemenspanner) NEU Corolla TS Celica TS

    2ZZ (TS) Riemenspanner (Keilriemenspanner) NEU Corolla TS Celica TS: Ich habe hier noch einen nagelneuen Keilriemenspanner (Aftermarket) für die 2ZZ Motoren liegen. Also Celica T23 TS und Corolla E12 TS. Original...
  5. Bremssattel vorn Links Corolla E12T

    Bremssattel vorn Links Corolla E12T: Hallo liebe Toyota Community, dies wird mein erster Beitrag sein, also vergebt mir, sollte ich mich ungenau ausdrücken. Ich kenne mich nicht...