Corolla E12 1,6 Kaltstart

Diskutiere Corolla E12 1,6 Kaltstart im Motor Forum im Bereich Technik; Hallo zusammen, nahezu jeden Morgen, wenn ich erstmals den Motor starte, beobachte ich, dass ca. auf den ersten 500m die Gasannahme so ein wenig...

  1. Mika81

    Mika81 Grünschnabel

    Dabei seit:
    18.07.2007
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    nahezu jeden Morgen, wenn ich erstmals den Motor starte, beobachte ich, dass ca. auf den ersten 500m die Gasannahme so ein wenig zäh erfolgt. Der Motor springt immer problemlos an und das Problem besteht immer nur im kalten Zustand, wenn das Auto über Nacht bzw. länger gestanden hat und nur zu Beginn der Fahrt. Ich hatte das beim ersten Motor und dann nach dem Shortblock-Wechsel trat es wieder auf. Hat jemand eine Idee, woran es liegen könnte bzw. ob es problematisch ist?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. suYin

    suYin Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.02.2007
    Beiträge:
    1.402
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Yaris TS 1.5
    Ich werfe mal "Öl" in den Raum.. evtl zu Zähflüssig?
     
  4. #3 Duke_Suppenhuhn, 23.08.2009
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Hmm, das wäre schon krass. Außerdem wird Toyota schon keinen Klebstoff eingefüllt haben.

    Die ersten 500m?! Das ist ja jetzt auch net die Strecke, wo man direkt Pin geben sollte. Was meinste mit zäh?!

    Vielleicht liegts ja auch nur ganz profan am Gaszug oder an der Drosselklappe?!
     
  5. suYin

    suYin Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.02.2007
    Beiträge:
    1.402
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Yaris TS 1.5
    Bekannter von mir hatte das Problem... im Winter ging der Motor mit 10W40 nur "schleppend" an... seit er 5W30 fährt, Problem weg (E12)
     
  6. Mika81

    Mika81 Grünschnabel

    Dabei seit:
    18.07.2007
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Es ist tatsächlich nur die ersten 500m und natürlich gebe ich nur ganz zart Gas, mehr als 2500 gibts nicht solange mein Baby nicht warm ist :-) Ölwechsel war gerde erst und es ist 5W40 drin. Mit zäh meine ich, dass es irgendwie nicht so richtig voran geht, schwer zu beschreiben ?( Sonst läuft er super, daher dürfte der Gaszug bzw. die Drosselklappen okay sein...hab aber auch technisch keine Ahnung.
     
Thema:

Corolla E12 1,6 Kaltstart

Die Seite wird geladen...

Corolla E12 1,6 Kaltstart - Ähnliche Themen

  1. Corolla Kombi Multi Mode

    Corolla Kombi Multi Mode: Moin moin, ich bin gerade auf der Suche nach eine Corolla Kombi mit Automatikgetriebe. Ich habe irgendwo gelesendas die Facelift Modelle ab 2004...
  2. Corolla E11 Durchmesser Auspuffschelle

    Corolla E11 Durchmesser Auspuffschelle: Hallo zusammen, ich nenne einen Corolla E11 4EFE mein eigen, Bj. 1997, 83KW. Vor kurzem ist mir aufgefallen, dass eine der Auspuffschellen...
  3. Corolla E15 Motor - 5. Gang kann nicht eingelegt werden

    Corolla E15 Motor - 5. Gang kann nicht eingelegt werden: Hallo zusammen, ich habe folgendes Fahrzeug: Toyota Corolla 1,4 D-4D 90 DPF Type E15ES BJ 2010, 168'000 Kilomeer Seit kurzem kann der 5. Gang...
  4. Corolla Verso 1,8l 1zzfe blauer Qualm

    Corolla Verso 1,8l 1zzfe blauer Qualm: Hallo toyota Gemeinde, in meinem Familienkreis gibt es einen Corolla Verso Benziner 1,8l Bj. 2005. Der müsste den 1ZZ-FE Motor drin haben....
  5. Tacho e12

    Tacho e12: suche einen weißen Tacho für einen e12 oder evtl andere tachoscheiben