Corolla E11 - Türgriff / Außen / Fahrertür ausbauen

Diskutiere Corolla E11 - Türgriff / Außen / Fahrertür ausbauen im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Technik; Hallo ! Hab einen Corolla E11 Liftback mit Baujahr 1997. Da der Türgriff auf der Fahrerseite-außen leider abgerissen ist, hätte mich...

  1. #1 Marco20081, 22.03.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22.03.2013
    Marco20081

    Marco20081 Guest

    Hallo !

    Hab einen Corolla E11 Liftback mit Baujahr 1997.

    Da der Türgriff auf der Fahrerseite-außen leider abgerissen ist, hätte mich interessiert
    ob jemand weiß wie man diesen Türgriff ausbauen kann bzw. ob jemand eine nützliche Anleitung dafür hätte.

    Das würde mir sehr helfen!

    LG, Marco
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Willi, 22.03.2013
    Zuletzt bearbeitet: 22.03.2013
    Willi

    Willi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.06.2003
    Beiträge:
    2.284
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Corolla E11 G6 / Celica T23 TS "TTE" / Yaris Verso P2/ Aygo Cool
    Hallo,

    laut "So wird`s gemacht Handbuch":

    -> Türverkleidung abbauen (weisst du wie, sonst schreibe ich es nochmal)
    -> Auf höhe des Türgriffs siehst du dann 2 "Löcher" im Türblech. Die hintere davon soll mit einer runden Klebefolie verdeckt sein. Diese entfernen und du siehst in jedem Loch jeweils eine Schraube.
    -> Befestigungsstangen am Türaussengriff aushängen (vorsicht, kann sein, dass die in einer Plastikhalterung eingehackt sind! Sprich, vorsichtig aushängen, damit du nichts abbrichst)
    -> Türaussengriff, unten zuerst, nach außen aus der Türöffnung herrausschwenken

    Einbau logischerweise in umgekehrter Reihenfolge.

    Wenn weitere Fragen sind, frag.

    Gruß!
     
  4. #3 Marco20081, 23.03.2013
    Marco20081

    Marco20081 Guest

    hallo @willi !

    danke für die anleitung.

    türverkleidung weiß ich jetzt nicht konkret wie die abgeht, aber hab das bei meinem zweitwagen einem renault 2001 baujahr mit dem abbau der türverkleidung gemacht.


    beim corolla ist die verkleidung vermutlich mit schrauben befestigt und ansonsten abgeklebt oder?
    aber sicherheitshalber wärs nett, wennst das kurz erklären würdest.


    wo befinden sich diese befestigungsstangen konkret? du schreibst ja am türaußengriff, aber wie komm ich da ran? kann mir das eher nicht so vorstellen wie das in der realität ablaufen würde.


    den türaußengriff dann über die türöffnung herausschwenken.
    welche türöffnung ist denn da gemeint? :S
     
  5. Willi

    Willi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.06.2003
    Beiträge:
    2.284
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Corolla E11 G6 / Celica T23 TS "TTE" / Yaris Verso P2/ Aygo Cool
    hey, ich antworte dir da gerne nachher, wenn ich zu hause bin. Gruss, willi
     
  6. Willi

    Willi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.06.2003
    Beiträge:
    2.284
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Corolla E11 G6 / Celica T23 TS "TTE" / Yaris Verso P2/ Aygo Cool
    So, also Ausbau der Türverkleidung:

    -> Fenster runter

    -> Dann musst du die Spiegeldreiecke ausclipsen, sind mit Plastikclips eingehackt, also vorsichtig aber beherzt ziehen.

    -> Am Innentürgriff, also in der Griffschale siehst du eine Abdeckung, die eine Kreuzschraube verdeckt. Abdeckung ausclipsen und Schraube herausdrehen.

    -> Griffschale für Türinnengriff ausbauen. Dazu einem Schraubendreher zwischen Türinnengriff und Griffschale einführen und den Türinnengriff etwas nach unten drücken. Damit erreichst du, dass der Stift, der die Griffschale hält ausgehängt wird. Dann kannst du den Griff herausnehmen.

    -> Dann baust du die Schaltereinheit von den Fensterhebern etc. aus. Mit einem Schraubendreher von vorne zwischen Türgriff und Schaltereinheit hebeln und die Haltefeder eindrücken. Aushebeln, Stecker abziehen und fertig.

    -> An der Türverkleidung hast du insgesamt 5 Schrauben. Ein paar springen direkt ins Auge, eine ist unter einer Abdeckung versteckt. Solltest du aber sehen, wo welche sitzt.

    -> Dann nimmst du dir einen Kunststoffkeil und hebelst dann zwischen Türverkleidung und Tür. Die Verkleidung ist nurnoch geclipst, also auch wieder vorsichtig, aber fest ziehen.


    Ist schwer zu erklären, Bilder wären besser, aber leider keinen Scanner zur Hand.

    --------------------------------------------------------------------------


    Also die Stangen siehst du nur, wenn du die Türverkleidung ausgebaut hast. Die Stange solltest du sofort erkennen, sobald die Türverkleidung weg ist. Die Stange geht direkt an den Türaussengriff.

    Mit dem herausschwenken ist gemeint: Wenn du den Griff gelöst hast und vor dem Aussengriff stehst, schwenkst du den Türgriff- unten zuerst- in deine Richtung. Also so gesehen, vom Fahrzeug weg.

    Sollte aber im Prinzip alles selbsterklärend sein wenn du am schrauben bist. Ist kein Hexenwerk.

    Hoffe einigermaßen geholfen zu haben. Wenn es noch Verständnisproblem gibt (wovon ich ausgehe, weil es schwer ist zu beschreiben) frag einfach :)

    Gruß,

    Willi
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Willi

    Willi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.06.2003
    Beiträge:
    2.284
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Corolla E11 G6 / Celica T23 TS "TTE" / Yaris Verso P2/ Aygo Cool
    Öhm, ich habe gerade ein alten Thread von dir gefunden. Da hattest du doch schonmal einen defekten Aussentürgriff!?

    Da wurde dir bereits die Anleitung zum Ausbau vom Aussentürgriff gepostet?

    http://www.bilder-hochladen.net/files/arfg-b-jpg.html
     
  9. #7 Marco20081, 24.03.2013
    Marco20081

    Marco20081 Guest

    danke für die ausführliche hilfe !

    aja stimmt, hatte ich ganz vergessen.

    hab aber gerade in meinem alten thread gesehen, dass dort die tätigkeit dennoch nicht so ausführlich erklärt worden ist.

    und da leider der selbe griff nochmals kaputt geworden ist, muss ich wohl einen ganz neuen einbauen :(
    hatte nämlich damals dennoch nur den griff mit etwas superkleber ähnlichem angeklebt. aber lange gehalten hat es dennoch nicht.


    LG
     
Thema: Corolla E11 - Türgriff / Außen / Fahrertür ausbauen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. türgriff bei aygo wechseln

    ,
  2. toyota 1.4 corolla 1998 türgriff ausbauen

    ,
  3. schloss ausbauen toyota corolla e12

    ,
  4. türverkleidung yaris ausbauen,
  5. toyota iq türgriff ausbauen
Die Seite wird geladen...

Corolla E11 - Türgriff / Außen / Fahrertür ausbauen - Ähnliche Themen

  1. Corolla Kombi Multi Mode

    Corolla Kombi Multi Mode: Moin moin, ich bin gerade auf der Suche nach eine Corolla Kombi mit Automatikgetriebe. Ich habe irgendwo gelesendas die Facelift Modelle ab 2004...
  2. Corolla E11 Durchmesser Auspuffschelle

    Corolla E11 Durchmesser Auspuffschelle: Hallo zusammen, ich nenne einen Corolla E11 4EFE mein eigen, Bj. 1997, 83KW. Vor kurzem ist mir aufgefallen, dass eine der Auspuffschellen...
  3. Corolla E15 Motor - 5. Gang kann nicht eingelegt werden

    Corolla E15 Motor - 5. Gang kann nicht eingelegt werden: Hallo zusammen, ich habe folgendes Fahrzeug: Toyota Corolla 1,4 D-4D 90 DPF Type E15ES BJ 2010, 168'000 Kilomeer Seit kurzem kann der 5. Gang...
  4. Corolla Verso 1,8l 1zzfe blauer Qualm

    Corolla Verso 1,8l 1zzfe blauer Qualm: Hallo toyota Gemeinde, in meinem Familienkreis gibt es einen Corolla Verso Benziner 1,8l Bj. 2005. Der müsste den 1ZZ-FE Motor drin haben....
  5. Motor Ausbau bei Getriebe Wechsel notwendig?

    Motor Ausbau bei Getriebe Wechsel notwendig?: Vielleicht kann mir einer diese Frage beantworten. Fahre Rav 4 2002, 2.0 D-4D-4WD, HSN 5013/451 Suche auch noch ein Austausch Getriebe und eine...