Corolla E11 LB - besserer Sound? Hilfe ;)

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von benem, 18.02.2006.

  1. benem

    benem Mitglied

    Dabei seit:
    18.02.2006
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich bin noch Newbie im Bereich der Car-Hifi und suche deshalb hier mal nach Rat und Hilfe ;)

    Also, ich will einen besseren Sound in meinem Corolla E11 Liftback, etwas mehr Power und Schmackes.
    Allerdings habe ich wie gesagt keinen Plan was ich da kaufen soll.
    An den Ausbau der Frontlautsprecher traue ich mich nicht so recht ran, will da nicht die Verkleidung kaputt machen usw.

    Was haltet ihr von einer Anlage in der Hutablage?
    Ordentliche Lautsprecher + evtl. Endstufe und Subwoofer?
    Denke dass das vom Einbauaufwand am einfachsten ist und dass ich das auch hinbekommen würde ;)
    Mein Budget ist relativ begrenzt, was würdet ihr mir empfehlen?

    Danke schonmal im Vorraus!

    greetz
    benem
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hardy

    Hardy Guest

    In der Heckablage wäre ein Anfang ohne große Bastelei, allerdings mußt Du da auch schon sägen. Da kannst Du auch gleich ein Flat-System in den Türen verbauen. Das ist wie gesagt flach, also kein Distanzring oder so, nur Löcher ins Blech bohren. Bei einem Compo müßtest Du noch die Hochtöner und die Frequenzweichen unterbringen. Stimmt schon, ist mehr Aufwand. Mit etwas Hilfe aber vielleicht erstrebenswerter, da die Musik dann nicht so stark von hinten kommt. Wenn Du Dich dazu durchringen kannst, lieber etwas mehr Geld und Mühe aufzuwenden, um dann gleich zwei Schritte in einem zu machen, wäre ein gutes Frontsystem sicher schöner. Dann aber bitte mit Endstufe, nicht übers Radio. Entweder Kabel aus dem Kofferraum nach vorne legen oder eine sehr kompakte Endstufe irgendwo vorne unterbringen.
     
  4. benem

    benem Mitglied

    Dabei seit:
    18.02.2006
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    D.h. bei einem Flat-System brauche ich keine grossen Umbauten, nur die alten raus, Löcher bohren und neue rein?
    Dann noch eine Frage, wie bekomm ich die Verkleidung der Türen ab? ;)
     
  5. prefix

    prefix Mitglied

    Dabei seit:
    01.10.2005
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Liftback
    also ich stimme auch für Frontsystem wenn du dir die Hutablage zersägt hast und dir gefällt es dann nach ner Zeit nicht mehr und das wird es .... dann ägerst du dich nur ....
    Wenn du Tür abmachen willst musst du uns erstmal sagen ob du mit elektrischen Fensterhebern hast oder ohne .... Wenn mit Kurbel ist musst du die Türpappe eindrücken .... und mit nem Schraubendreher hinter die Kurbel und Türpappe gehen und da so en Metallring wegdrücken der fällt dann runter dann kannst du die Kurbel abmachen ... bei elektrischen hast du das natürlich nicht .,....
    dann wenn musst du die eine Schraube beim Griff lösen dann mit sanfter Gewalt den Griff rausziehen ... dann wird sich da ein Metallarm dranbefinden der im so em Plastik Clip drinsteckt ... da musst du den Clip leicht nach hinten wegdrücken und dann kannst du den Metallarm nach oben rausziehen .... derres ist dann einfach nur en paar Schrauben lösen und wenn da so Plastik stifte sind ... grad in die Mitte reindrücken dann springen die raus ... wenn dann alle gelöst hast musst du die Türpappe mit sanfte Gewalt rausziehen/hebeln ..... ist eigentlich net so schwer wie es sich anhört ...
    wieviel Geld willst du denn ausgeben und für was wieviel ?
     
  6. benem

    benem Mitglied

    Dabei seit:
    18.02.2006
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    also ich hab elektrische Fensterheber.
    Ist das nachher dann auch kein Problem, die Abdeckungen wieder so dranzumachen, wie das vorher war?
    Wenn ich was an der Hutablage mache dann bestell ich mir wohl so ne MDF-Hutablage, die originale bleibt dann also unversehrt.

    Hm Budget sagen wir mal +- 600 €-
     
  7. #6 el_coyotes, 19.02.2006
    el_coyotes

    el_coyotes Mitglied

    Dabei seit:
    11.04.2005
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde auch ganz klar zu einem Frontsystem raten....

    schon alleine weil das viel zu gefährlich ist wenn die heckablage mit den LS mal fliegen geht bei nem unfall *rolleyes*

    was hörst du für musik ?
     
  8. benem

    benem Mitglied

    Dabei seit:
    18.02.2006
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Ich hör eigentlich quer durch den Garten, im Moment ziemlich viel Rock, aber auch mal Hiphop und halt was grad aktuell ist.
     
  9. #8 el_coyotes, 19.02.2006
    el_coyotes

    el_coyotes Mitglied

    Dabei seit:
    11.04.2005
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    0
    ich denke mal dann willste auch nen bissle bums haben wenn du hiphop hörst

    hm ich werde mal schauen was man da für 600 euro zusammenstellen könnte.
     
  10. benem

    benem Mitglied

    Dabei seit:
    18.02.2006
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    jo genau ;) Die Serienlautsprecher sind an sich ja nicht übel, aber da fehlt mir ein wenig Power dahinter.
    Wenn du was ordentliches für weniger als 600 € zusammen stellen könntest, wär das auch super ;)
    Dann noch eine Frage:
    Bringt das was, wenn ich den Subwoofer auch in der Hutablage einbaue, oder "wirkt" der nicht wenn der nich in ner speziellen Subwooferbox ist?
     
  11. #10 el_coyotes, 19.02.2006
    el_coyotes

    el_coyotes Mitglied

    Dabei seit:
    11.04.2005
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    0
    ich würde extrem davon abraten nen Sub in die heckablage zu machen.

    Der brauch nen festgelegtes gehäuse um bums zu erzeugen. aber es gibt ja auch subs die auf nen kleines gehäuse spielen !

    Was hast du denn derzeit für ein radio drin ? is ja auch interessant für die zusammenstellung
     
  12. Hardy

    Hardy Guest

    Wird das jetzt der neue Nachplapperspruch?
    Die Heckablage liegt an der Heckscheibe an, und ein paar Tieftöner sind vom Gewicht her lächerlich. Ursprünglich ging es mal um mehr oder weniger frei bewegliche MDF-Hutablagen mit Subwoofern und Kickbässen drin.
     
  13. #12 el_coyotes, 19.02.2006
    el_coyotes

    el_coyotes Mitglied

    Dabei seit:
    11.04.2005
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    0
    darum ging es mir hauptsächlich ! die tut sicherlich weh wenn die abgeht....

    und nachher hat er ja auch nen sub in der heckablage angesprochen
     
  14. benem

    benem Mitglied

    Dabei seit:
    18.02.2006
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Mein Radio ist ein Pioneer DEH-P5700MP.
     
  15. #14 Master Luke, 20.02.2006
    Master Luke

    Master Luke Mitglied

    Dabei seit:
    07.04.2005
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris P1
    das interessiert die trägheit herzlich wenig... deinem körper umso mehr, wenn dir mit bis zu 40g das zeug an den kopf donnert. muss ja nicht mal die ablage persönlich sein, sondern die chassis, die sich herausgerissen haben.

    benem,

    die türverkleidung ist mit dunkelroten clipsen noch fixiert. wenn du alle schrauebn raus hast, dann greife am türscharnierhinter die verkleidung und zerre sie unten ab. oben ist sie an der scheibe eingehängt. also unten abzerren und nach oben heraushängen. einbau ist noch einfacher.

    wenn du die verkleidung ab hast, dann schmiere noch 1-2 bitumenmatten ans türaussenblech.

    gruß ML
     
  16. Motu

    Motu Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.08.2003
    Beiträge:
    2.064
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    IS200;Ta40 Sunchaser
    Dämmen ist sehr wichtig! dann aber doch richtig.

    5 pro tür sollten es schon sein.

    600€ sollen wofür sein Verstärker+ Frontsystem oder noch nen Sub
     
  17. #16 Master Luke, 20.02.2006
    Master Luke

    Master Luke Mitglied

    Dabei seit:
    07.04.2005
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris P1
    kommt drauf an, was man vor hat. klar gibt es viele, die der virus packt, nur "richtig" dämmen, geht auch "richtig" ins geld!

    bei einem massstab von 600€ sollten die 2 platten je tür angemessen sein.

    btw: es wurde geschrieben, dass ohne sub nichts geht: kommt auf die verbauung und die dämmung an!
    mit ordentlich aufwand sollten carhifi-neulinge einen zusätzlichen sub vermuten. alles nur eine frage des preises und der investierten arbeit.
     
  18. Motu

    Motu Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.08.2003
    Beiträge:
    2.064
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    IS200;Ta40 Sunchaser
    wo geht das ins Geld?

    das Währen 20€
     
  19. #18 Da_boy_voodoo, 20.02.2006
    Da_boy_voodoo

    Da_boy_voodoo Mitglied

    Dabei seit:
    23.01.2005
    Beiträge:
    930
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ex 12TS - A3 2,0 TDI
    man könnte es ja auch in schritten machen sprich erst front dan sub oder umgekehrt wenn du auf längere zeit etwas mehr investieren willst
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Master Luke, 20.02.2006
    Master Luke

    Master Luke Mitglied

    Dabei seit:
    07.04.2005
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris P1
    ohne hier herumstreiten zu wollen:

    imho reichen 1-2 platten je tür. kommt natürlich auch darauf an, WAS für platten man nimmt (wie groß, wie dick, wie teuer usw)

    ich habe je tür weit über 100€ ausgegeben - mit einem zusätzlichen kick pro seite könnte ich mir den sub theoretisch sparen.

    600€ sind nicht viel geld... vor allem, wenn ich an das zubehör denke.


    meine meinung,
    gruß ML
     
  22. Motu

    Motu Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.08.2003
    Beiträge:
    2.064
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    IS200;Ta40 Sunchaser
    ich habe bei mir nur MXM genommen ( keine Ahnnug wieviel). bloß immer nur häppchen weise. Hätte ich es von Anfang an richtig gemacht hätte ich mir die Nacharbeit sparen können
     
Thema:

Corolla E11 LB - besserer Sound? Hilfe ;)

Die Seite wird geladen...

Corolla E11 LB - besserer Sound? Hilfe ;) - Ähnliche Themen

  1. Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert

    Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert: Guten Morgen, nach hin und her und beobachten und Toyotahändler fragen wende ich mich jetzt hilfesuchend zu euch. Mein Rolla klappert. Daten:...
  2. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  3. Corolla Verso Heizung Defekt

    Corolla Verso Heizung Defekt: Hallo Fahre einen CV 1.8 Bj. 08 und habe seit heute Mittag ein Problem mit meiner Climatronic. Und zwar lässt sich an der Klimaanlage die...
  4. Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi

    Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi: Hallo Community, nachdem ich nun meinen RAV4 XA2 verkauft habe, besitze ich seit nun einer Woche einen Corolla E12 Baujahr 2002 mit dem 1.4L...
  5. Blinker Corolla E10

    Blinker Corolla E10: Servus, Kurze frage... ... sind die Blinker beim E10 durchverbunden? Also wenn ich vorne links 12Volt auf das Pluskabel gebe leuchtet dann auch...