Corolla E11 Geräusche beim fahren!

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Mag, 03.08.2010.

  1. Mag

    Mag Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2003
    Beiträge:
    1.305
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Auris II HSD SE, Rav4 XA3 2.0 Edition
    hallo!

    ne freundin von mir fährt nen 98er e11 mit automatik und seit einigen tagen
    kommen von links vorne ganz komische geräusche! wenn sie mit dem linken
    vorderrad (auch nur dann) durch ein schlagloch fährt, dann kommt vom vorder
    wagen so ein geräusch, als ob ne metallschelle irgendwie um ne eisenstange
    gedreht wird!? schwer zu beschreiben, rasselnd / schleifend irgendwie und
    das ganze ist auch nur ganz kurz zu hören und dann ist wieder ruhe bis
    zum nächsten schlagloch!

    sie war auch schon bei einer freien werkstatt aber der mech hat in 2 stunden
    arbeit nebst probefahrt nichts gefuden! der wagen war auf ner hebebühne,
    das vorderrad war demontiert aber er nichts gefunden. er hat sogar die radkappen
    demontiert um zu schauen obv evtl. die metallringe lose sind und sich mitdrehen!

    ne toyotawerkstatt ist weiter entfernt und sie kommt da so schnell nicht hin.

    vielleicht hat ja von euch einer schon mal sowas gehabt und kann uns helfen!?

    mfg, mag!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Nordgeist, 03.08.2010
    Nordgeist

    Nordgeist Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Mögliche Ursachen wären meiner Meinung nach:

    -Koppelstange vom Stabbi oder das Gummilager vom Stabbi
    -Antriebswelle
    -Spurstange
    -Traggelenk oder Gummilager vom Dreieckslenker
    -Domlager oder gebrochene/verrutschte Feder
    -Differential
    -An der Bremse irgendwas locker (Sattel, Metallklipse von den Belägen)
    -Im Motorraum irgendwas lose (Batterie, Hitzeschutzblech vom Krümmer)

    Ohne das Geräusch selber zu hören bzw. beim Auto zu sein ist eine Diagnose natürlich schwer.
    Hinzu kommt, dass bei Geräuschen vom Fahrwerk, sich der Fehler manchmal nicht
    finden lässt, wenn das Auto auf der Bühne steht, weil es dann ausgefedert ist.
    Hat der Mech auch mal z.b. auf einer Grube im eingefederten Zustand geschaut?
     
  4. Mag

    Mag Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2003
    Beiträge:
    1.305
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Auris II HSD SE, Rav4 XA3 2.0 Edition
    ja, hast ja recht! ist schwer ne diagnose zu stellen, ohne das geräusch zu kennen!
    der mech war sehr eifrig, sein ehrgeiz war geweckt, doch leider kam er zu keinem
    resultat! auto stand auf bühne, rad abmontiert, auto stand auf dem boden
    stossdämpfer test, antriebwelle gecheckt, alles besten! er meinte sogar, dass der
    e11 für das alter noch besten da steht, bis auf das merkwürdige geräusch!!

    leider kann ich es nur so gut wie möglich beschreiben. es tritt beim fahren auf
    und nur kurz nach einem schlagloch (bodenwellen egal) geht aber nach nen paar
    metern weg und kommt erneut bei nem schlagloch wieder! hört sich an wie
    ne aufziehfeder(z.b. aus nem wecker/uhr) die man in einer metalldose (etc.)
    mit kreisenden bewegungen schleudern / drehen lässt! :rolleyes: sorry geht nicht
    anders ;)

    mfg, mag!
     
  5. Angel

    Angel Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2003
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E11
    hi,hast du das geräusch schon mal bei geöffneten fenster gehört(lauter außen oder innen)
    so ein geräusch in der art kam damals von nen hitzeschutzblech
    da war es aber nicht nach nen schlagloch sondern drehzahl und temperaturabhängig ,aber deshalb konnte meien werkstatt nach ner probefahrt erst nix feststellen erst nach nen Stück Autobahnfahrt
    fing es dann wieder an.könnte bei dir auch so sein das er nix gefunden hat weil er nicht wargefahren war.

    mfg
    Angel
     
  6. #5 skynyrd, 08.07.2013
    skynyrd

    skynyrd Grünschnabel

    Dabei seit:
    18.05.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin bin neu hier und möchte ersteinmal Hallo sagen.

    Ich habe diesen alten Thread ausgegraben, da ich an meinen E11 ein sehr ähnliches Problem habe. Nach Bodenwellen oder Schlaglöchern ein kratzendes/ratterndes Geräusch, bei mir allerdings von rechts.
    Da wollte ich mal fragen ob und wie das Problem erkannt/gelöst wurde.

    Vielen Dank schonmal
     
  7. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Mag

    Mag Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2003
    Beiträge:
    1.305
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Auris II HSD SE, Rav4 XA3 2.0 Edition
    Hallo!

    Ja, das Problem wurde erkannt und behoben!

    Es war der Polring für den ABS-Geschwindigkeitssensor, der war lose oder gebrochen!

    [​IMG]

    MfG, Mag!
     
  9. #7 skynyrd, 08.07.2013
    skynyrd

    skynyrd Grünschnabel

    Dabei seit:
    18.05.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Das hört sich ok an. Erklärt auch die ABS-Lampe, die ich vergessen hatte zu erwähnen.
    Dann kann ich das ja demnächst machen lassen ohne Angst vor hohen Kosten zu haben.

    Vielen Dank für die schnelle Antwort!!
     
Thema:

Corolla E11 Geräusche beim fahren!

Die Seite wird geladen...

Corolla E11 Geräusche beim fahren! - Ähnliche Themen

  1. Corolla Verso Heizung Defekt

    Corolla Verso Heizung Defekt: Hallo Fahre einen CV 1.8 Bj. 08 und habe seit heute Mittag ein Problem mit meiner Climatronic. Und zwar lässt sich an der Klimaanlage die...
  2. Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi

    Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi: Hallo Community, nachdem ich nun meinen RAV4 XA2 verkauft habe, besitze ich seit nun einer Woche einen Corolla E12 Baujahr 2002 mit dem 1.4L...
  3. Blinker Corolla E10

    Blinker Corolla E10: Servus, Kurze frage... ... sind die Blinker beim E10 durchverbunden? Also wenn ich vorne links 12Volt auf das Pluskabel gebe leuchtet dann auch...
  4. Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017

    Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017: Ich verkaufe meinen Toyota Corolla 1.4 E11, bei dem sich leider ein Lager im Getriebe verabschiedet hat. Ansonsten ist das Fahrzeug in einem...
  5. Längsträger Endstück L hinten für erinen Corolla e11

    Längsträger Endstück L hinten für erinen Corolla e11: Moin Moin. Bietet hier jemand zufällig einen Längsträger hinten links für einen Toyota Corolla e11 an oder weiß jemand wo ich so ein ding noch...