Corolla E11 G6 TTE Fahrwerk/Achsvermessung

Diskutiere Corolla E11 G6 TTE Fahrwerk/Achsvermessung im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Tuning; Moin Forum Ich habe ein kleines Problem, bei meinem E11 G6 habe ich ein D2 Gewindefahrwerk mit Uniballdomlager und Sturzverstellung verbaut. Alles...

  1. #1 DennisG6, 05.01.2023
    DennisG6

    DennisG6 Grünschnabel

    Dabei seit:
    28.07.2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E11 G6
    Moin Forum
    Ich habe ein kleines Problem, bei meinem E11 G6 habe ich ein D2 Gewindefahrwerk mit Uniballdomlager und Sturzverstellung verbaut. Alles soweit sogut, doch folgendes ist mir aufgefallen. Als ich die Achsvermessung machen liess, wurde mir gesagt, dass die Sturzwerte an den Rädern io. sind aber auf den Domlagern dafür unterschiedliche Sturzwerte eingestellt werden müssen. Also am Rad symmetrisch, aber auf den Domlagern unterschiedlich.
    Daraufhin habe ich einen leichten Achsversatz festgestellt, also wenn ich vor dem Fahrzeug (Front) stehe, schaut das rechte Rad Fahrerseite ca. 1cm weiter nach aussen. Wie kommt das und kann man diese Problematik irgendwie lösen?

    Gruss Dennis
     
  2. Anzeige

  3. #2 motorsport-e9, 06.01.2023
    motorsport-e9

    motorsport-e9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    6.297
    Zustimmungen:
    315
    Fahrzeug:
    Supra MA70 / MR2 AW11 / Starlet P8 and many more!
    Wo soll man da anfangen und wo soll man aufhören.

    1. Wenn das in irgendeiner freien Werkstatt oder vielleicht bei einem Toyota Händler gemacht wurde - vergiss es.
    Das geht für normale Fahrwerke, bzw. für Fahrwerke bei denen du den Sturz nicht verstellen kannst.

    2. Der Faktor Zeit.
    Eine normale Werkstatt will sich damit nicht lange befassen.
    Wenn du das richtig eingestellt haben willst, dann braucht das mehrere Stunden.

    3. Brauchst du jemanden der da wirklich Bock drauf hat und zudem auch alle Werkzeuge hat.


    Um dein Problem zu lösen:
    - Rauf auf die 4-Säulen-Bühne und die "Schwebe"-Teller nicht vergessen.
    - Alle Schrauben, welche die Achsgeometrie beeinflussen, vorsichtig lösen.
    (Hier sollte man keine Sturzverstellschrauben zwischen Federbein und Achsschenkel verwenden. Wenn welche drin sind, Ab in den Müll damit und wieder die Standardschrauben rein)
    - Sturzversteller im Domlager auf Nullstellung bringen.
    - Jetzt beginnt das Einstellen und Ausrichten: Es wird erst der Sturz eingestellt, danach die Spur!
    (Dauert auch somit am längsten, denn es heißt immer wieder festmachen und losmachen.)


    Dabei gibt es auch immer noch einiges zu beachten:
    Stelle ich ohne Fahrergewicht oder mit Fahrergewicht ein?
    Wie weit habe ich das Fahrwerk runtergeschraubt?

    Letzteres wird vermutlich dein Problem beschreiben.
    Je weiter das Fahrzeug in den Dreck geworfen wird, um so weiter gehen Antriebswellen und Querlenker in die Waagerechte.
    Die Antriebswellen bei einem Frontkratzer sind nicht wirklich gleichlang, bedingt durch die Bauart von Motor und Getriebe.
    Bis 35mm Tieferlegung ist das unerheblich, aber darüber hinaus kann es passieren, dass dein Achsschenkel auch etwas nach außen wandert.

    Gleiches Problem betrifft auch die Hinterachse!
    Corolla E9 und E10 haben noch die Starrachse samt nicht einstellbaren Panhard-Stab.
    Je weiter ich runtergehe mit dem Fahrwerk umso mehr geht auch der Panhard-Stab in die Waagerechte.
    Meine Hinterachse verschiebt sich also immer weiter nach rechts, je tiefer ich gehe.

    Der E11 hat meines Wissens nach eine Einzelradaufhängung hinten mit jeweils 2 Streben links/rechts, die die Karosse (Mitte) mit dem Achsschenkel verbinden.
    Auch da müssen beide Streben einstellbar sein.
    Das ist aber immer noch nicht alles, denn es muss noch eine weitere Strebe einstellbar sein, um es richtig abzustimmen.
    Richtig, die Strebe ganz unten am Achsschenkel, die zur Fahrzeugfront weggeht.
    Je tiefer es runtergeht, umso mehr "drückt" die Strebe dann den Achsschenkel nach hinten.
    480255F.png


    Wer bis hierhin gelesen hat, dann Prost.:drunk
    Das könnte noch stundenlang weitergehen und wir schürfen grade an der Oberfläche.
     
    SaxnPaule, Bobbele, quo und 3 anderen gefällt das.
  4. #3 DennisG6, 06.01.2023
    DennisG6

    DennisG6 Grünschnabel

    Dabei seit:
    28.07.2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E11 G6
    Danke für die ausführliche Antwort! So wie das aussieht, ist eine Menge Arbeit und KnowHow nötig, um dieses, eher optische Problem zu lösen.... Ich frage mich, ob dieses Problem bei anderen G6 Fahrern auch besteht, die ein Fahrwerk verbaut haben. So wirklich tief bin ich nicht, da es sich noch anständig bewegen lassen soll.
     
  5. #4 motorsport-e9, 06.01.2023
    motorsport-e9

    motorsport-e9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    6.297
    Zustimmungen:
    315
    Fahrzeug:
    Supra MA70 / MR2 AW11 / Starlet P8 and many more!
    So intensiv beschäftigt sich vielleicht jemand, der Fahrwerksgeometrie gelernt hat oder die letzten Zehntel im Motorsport sucht.
    Das ist vielleicht auch für den Ottonormalverbaucher einfach zu viel.

    Am Ende des Tages kann man es nur noch so hinnehmen.

    Spätestens in folgender Situation wäre dir das mit der Verschiebung aufgefallen:
    Ein Wechsel von den Standardfelgen/Reifen auf z.B. 215/40 R16 Reifen die auf einer 7,5x16 ET35 Felge sind.
    Reifen + Felgen in Kombi bauen schon breiter und würden zusammen mit dem Fahrwerk dann in einer in einer schnellen Linkskurve beim Eintauchen rechts an der Kotflügelkante schleifen, aber bei einer schnellen Rechtskurve nicht auf der linken Seite.

    Muss mich selbst noch beim Corolla E9 und E10 korrigieren. Die haben auch eine Einzelaufhängung.
    Habe die Hinterachskonstruktion der großen und kleinen Motorisierungen zusammengewürfelt mit den der Starlets P7, P8 und P9, sowie Paseo L5.
     
    DennisG6 und SchiffiG6R gefällt das.
  6. quo

    quo Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2009
    Beiträge:
    1.763
    Zustimmungen:
    131
    Fahrzeug:
    67' Pontiac GTO, 81' Corolla GT DOHC, 99' Corolla G6R
    Habe nur 40mm drinn ohne Sturzverstellung also nur andere Federbeine und da gibt es keine Probleme.

    2014-07-26 14.58.57.jpg 2014-07-26 14.59.10.jpg

    Gruss Urs
     
    DennisG6 gefällt das.
  7. #6 Bobbele, 06.01.2023
    Bobbele

    Bobbele Moderator / Kalender Master
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    24.03.2002
    Beiträge:
    16.705
    Zustimmungen:
    182
    Fahrzeug:
    Chevy Trax
    Für mich persönlich, jetzt schon der Beitrag des Jahres 2023:joint

    Ich hab damals im E11 RS Edition :D nur ein KONI Geld.... Ähääää GELN Fahrwerk samt 30er H&R Federn drin gehabt.
    Ich war MEGA zufrieden. Bis auf die Tatsache, das man die hinteren Dämpfer, im ausgebauten Zustand
    verstellen konnte bezüglich der Härte.

    Die sache mit dem Sturz ist natürlich nochmals was anderes. Vielleicht wäre das ein Nordschleifen Forum das richtige, um einen Kontakt in der Richtung herstellen zu können. Was vielleicht auch das die Bühne und das Werkzeug betrifft.
     
  8. #7 Bobbele, 06.01.2023
    Bobbele

    Bobbele Moderator / Kalender Master
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    24.03.2002
    Beiträge:
    16.705
    Zustimmungen:
    182
    Fahrzeug:
    Chevy Trax
    [​IMG]
     
    DennisG6 gefällt das.
  9. #8 Speedfreak, 07.01.2023
    Speedfreak

    Speedfreak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.12.2007
    Beiträge:
    9.338
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Coroll E11 G6T, E61 530D, Lancer Evolution IX
    Ich habe auch einen Corolla E11 mit D2 Gewindefahrwerk. Bei meinem sind die Domlager in 0° Stellung.
    Man kann den Sturz sowohl an den Domlagern als auch am Achsschenkel einstellen. Demnach sollte man zuerst die Domlager in 0 Stellung bringen und dann den Sturz erstmal am Achsschenkel ausrichten.
    Hinten ist der Sturz beim E11 nicht einstellbar, jedenfalls nicht ab Werk. Lediglich die Spur lässt sich einstellen.
     
  10. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 SaxnPaule, 07.01.2023
    SaxnPaule

    SaxnPaule Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    2.887
    Zustimmungen:
    655
    Fahrzeug:
    E11U FL LB 3ZZ-FE, Mazda 6 G194
    Ich hatte beim T22 VFL das gleiche Problem. Die Hinterachse hatte nach rechts einen Versatz. Bei der Abnahme hat der Prüfer nur in die andere Richtung verschränkt, daher ist es nicht aufgefallen. Mit Leuten auf der Rückbank hats dann hinten rechts geschliffen. Musste dann minimal Bördeln.
    Hatte 40mm AP Federn drin, die aber am Ende 60mm tiefer waren.
     
  12. #10 DennisG6, 14.01.2023
    DennisG6

    DennisG6 Grünschnabel

    Dabei seit:
    28.07.2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E11 G6
    Das hat aber glaube ich nichts damit zu tun, das das Rad auf der Fahrerseite ca. 1 cm weiter nach aussen steht. Der Sturz ist auf dem Rad gemessen Symmetrisch.
     
Thema:

Corolla E11 G6 TTE Fahrwerk/Achsvermessung

Die Seite wird geladen...

Corolla E11 G6 TTE Fahrwerk/Achsvermessung - Ähnliche Themen

  1. TTE-Felgen Corolla E11 7.5x16

    TTE-Felgen Corolla E11 7.5x16: Verkaufe hier einen originalen Satz (4 Stueck) TTE Felgen (TOYOTA TEAM EUROPE, ehemalige Motorsportabteilung/Entwicklungszentrum von Toyota...
  2. TTE Felge AM2805 Corolla E11

    TTE Felge AM2805 Corolla E11: Hallo, bin auf der suche nach einer oder ggf. auch 2 unbeschädigten AM2805 TTE-Felgen für den Corolla... 7.5x16 ET35 LK: 4x100 Dankeschön und MfG...
  3. Suche TTE Heckspoiler für Corolla E11

    Suche TTE Heckspoiler für Corolla E11: Servus Freunde, bin auf der Suche nach einem TTE Heckspoiler für meinen E11 Compact. Gruß Jens
  4. Toyota Corolla E11 G6 TTE - Frontsitze und Rückbank

    Toyota Corolla E11 G6 TTE - Frontsitze und Rückbank: Hallo Habe noch Sitze zu verkaufen.(inkl. Airbags) 83000km wurden die ersetzt durch Schalenstize. (gekauft mit ca 50000km und mit Sitzschutz...
  5. Corolla E11 G6S by TTE

    Corolla E11 G6S by TTE: Hallo zusammen, ich verkaufe meinen Corolla E11 G6S by TTE mit dem großen Teilelager. Alle Details und Kontakt bitte der Anzeige entnehmen....