Corolla E11 G6 - neues Fahrwerk und neue Felgen

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Mandel-G6, 15.10.2012.

  1. #1 Mandel-G6, 15.10.2012
    Mandel-G6

    Mandel-G6 Grünschnabel

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E11 G6
    Hallo!
    Ich möchte mir demnächst ein neues Fahrwerk und neue Felgen für meinen G6 Bi. 99 (Vorfacelift) zulegen. Die Dämpfer sind auf jeden Fall platt und die Federn können auch ruhig neu.
    Ich möchte für das Fahrwerk aber nicht allzuviel ausgeben (max. 500-600€).
    Was für Federn+Dämpfer oder Komplettfahrwerk könnt ihr empfehlen? Erfahrungen?!
    Hab ein Vogtland Komplettfahrwerk für 300€ gefunden...
    Eventuell Spurverbreiterung hinten?

    Felgen wollte ich mir fürs Frühjahr/Sommer OZ Superturismo WRC mit 19/50/15er Schlappen anschaffen.
    Oder was für Felgen&Reifen könnt ihr empfehlen?

    Bin jetzt schon für jede hilfreiche Antwort dankbar!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Dirk3000, 15.10.2012
    Dirk3000

    Dirk3000 Mitglied

    Dabei seit:
    19.04.2011
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla G6
    Also wenn würde ich mir 16 Zoll holen hab ich auch auf meinem G6
    15Zoll ist zu klein meiner Meinung nach
    und dann 205er Reifen

    Zum Fahrwerk kann ich dir sagen
    ich hab Kayaba Ultra SR Stoßdämpfer verbaut
    und Supersport Federn 40/40
    bin zufrieden damit
    aber die Stoßdämpfer kosten alleine schon 400€ oder so

    mfg
     
  4. #3 Mandel-G6, 15.10.2012
    Mandel-G6

    Mandel-G6 Grünschnabel

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E11 G6
    15 Zoll ist schon ok ;)
    Aber welche Felgen kommen noch infrage?
    Andere Fahrwerke und Erfahrungen?
     
  5. #4 *Black Devil*, 15.10.2012
    Zuletzt bearbeitet: 15.10.2012
    *Black Devil*

    *Black Devil* E11-Green Devil

    Dabei seit:
    20.01.2003
    Beiträge:
    9.463
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Dacia Duster Prestige TCe125 4x4
    15 Zoll und Tieferlegung???

    Dann sieht das ganze so aus, als wären Deine Dämpfer hin, weil die Proportionen nicht stimmen.
    Und die bekommst Du nur ab 16 Zoll hin. Dann sieht das auch stimmig aus.

    Also mein Rat: Kauf Dir lieber gleich 16er, bevor Du max in nem Jahr die 15er wieder loswerden willst um 16er zu kaufen.

    Aber wenn Dir das aussehen (gerade mit den OZ in 15 Zoll) Sche..egal ist, dann nimm die 15er
     
  6. #5 joema64, 15.10.2012
    joema64

    joema64 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.04.2008
    Beiträge:
    2.173
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    corolla e11
    oh man dazu gabs tausend Threads...

    Felgen sind geschmacks Sache auf die kleinen e11 Motoren sollten nicht so große Felgen konnen, sonst schlafen Sie ganz ein...zumindest beim OttoNormalverbraucher Tuning....

    Hab selbst 17" kanns nicht empfehlen, ich schau nach 14 oder 15" mit max 205....

    195/50 15" is ne schöne Größe und Preislich attraktiv. Felgen mit max et 35 - 40 sind relativ einfach unterzubringen...

    Fahrwerk gibts einiges an Möglichkeiten, auch bei den Dämpfern das kann Dir keiner beantworten außer DU weisst wie es sein soll.

    Preislich liegst Du bei Feder und Dämpfern, aber bei so alten Schlurren zieht das meist andere Folge -Kosten nach sich
     
  7. #6 joema64, 15.10.2012
    joema64

    joema64 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.04.2008
    Beiträge:
    2.173
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    corolla e11
    Stimmig ? So muss das :D


    http://www.felgenoutlet.de/felgen/info/53043_p71940910/Ronal_Urs_Weiss
     
  8. #7 Mandel-G6, 16.10.2012
    Mandel-G6

    Mandel-G6 Grünschnabel

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E11 G6
    ne, also 15 Zöller mit 195 55 15 muss ich ja auch nicht einmal eintragen lassen, sind ja beim G6R auch Serie. Vorallem muss ich bei 16" doch börteln!?
    -sonstige Vorschläge für schöne Felgen?
    -Lohnt sich eineSpurverbreiterung?
    -und weitere Vorschläge für gute/günstige Däpfer & Federn
     
  9. Bastel

    Bastel Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2007
    Beiträge:
    926
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Toyota Paseo El 54, Corolla E10 Si
    wer behauptet den das du bei 16" Bördeln musst?

    Meine Freundin hat auf ihrem G6R auch die OEM 15" Felgen drauf also wenn es nach mir gehen würde wären da 16" oder 17" drauf da der Wagen mit der Dezenten Werkstieferlegung aus sieht wie nen Spielzeug mit zu kleinen Rädern.

    Wenn du 16" nimmst achte aber auf die Reifenbreiten ich empfehle 195 das du etwas aus dem Tee kommst. Das sieht man von der Seite nicht das dort Asphaltspalter drauf sind. und wenn se dir nicht weit genug raus stehen helfen Spurplatten ;) Und wenn jemand hinter dir fährt oder dein Auto genau beschaut sieht keiner auf den ersten blick das da "nur" 195er drauf sind. Vorausgesetzt die Felgen sind nicht deutlich breiter wie die Lauffläche des Reifens, aber auch nicht deutlich schmaler. ;)
     
  10. #9 *Black Devil*, 16.10.2012
    *Black Devil*

    *Black Devil* E11-Green Devil

    Dabei seit:
    20.01.2003
    Beiträge:
    9.463
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Dacia Duster Prestige TCe125 4x4
    Der G6R, G6S (TTE) ist ja ab Werk schon gebördelt, da die ja ab Werk schon mit 15" bzw. 16" ausgeliefert werden.
     
  11. NeF1

    NeF1 Mitglied

    Dabei seit:
    24.07.2010
    Beiträge:
    414
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Corolla E11, Celica TS
    Sobald du andere Felgen fährst, musst du es auch eintragen lassen, selbst wenn es die gleiche Größe ist.

    Also wenn es dir um die optische Aufbesserung geht, dann würd ich ganz klar 16er nehmen.
    Da halt dann meiner Meinung nach max ne 205er breite, wobei der E11 mit Serien Motorisieren auch kein Beschleunigungswunder ist.
     
  12. Bastel

    Bastel Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2007
    Beiträge:
    926
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Toyota Paseo El 54, Corolla E10 Si
    sorry fürs off Topic:

    Aber was hat die Felgenröße mit dem Abrollumfang und der Reifenbreite zu tun ?
    NIX!!! also muss er nicht zwangsläufig Borteln!
     
  13. #12 *Black Devil*, 16.10.2012
    *Black Devil*

    *Black Devil* E11-Green Devil

    Dabei seit:
    20.01.2003
    Beiträge:
    9.463
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Dacia Duster Prestige TCe125 4x4
    Bördeln muss er nicht bei ner Reifengröße von 195/50 R15 in Verbindung mit Felgen 7X15 ET 35
    Das passt bei unserem roten gerade so (Verschränkungstest beim TÜV).
    Allerdings nur mit Standars- / Originalfahrwek. Also nicht tiefgelegt.
    Bei ner Tieferlegung hätten wir bördeln müssen.
     
  14. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 joema64, 16.10.2012
    joema64

    joema64 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.04.2008
    Beiträge:
    2.173
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    corolla e11
    +1 wenns um Optik geht und es kein Aufwand sein soll.



    Bördeln muss man meist nur in Verbindung mit ner Tieferlegung und da kommt es auf einige Faktoren an.... auch auf den jeweiligen Reifen....

    Ab 195 er würd ich dazu raten was an den hinteren Radläufen zu unternehmen, wobei ein muss was anderes sein kann. Nur durch die Abnahme zu kommen kann ganz schön sein, richtig gut is bei einigen Karren jedoch was anderes.

    Volle Beladung innen und Zuladung sollte möglich sein, sonst is das nix....
     
  16. Bastel

    Bastel Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2007
    Beiträge:
    926
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Toyota Paseo El 54, Corolla E10 Si
    bei ner Radreifen Kombi von 7x16 ET35 Felge und nem 195/45R16 reifen brauch er genau so wenig Börteln wie du bei deinen 195/50R15 Reifen mit ner 7x15 ET 35.

    Die Tieferlegung hat damit auch wenig zu tun da der Corolla ne Einzelradaufhängung hat! Somit läuft das Rad immer den Selben weg ab ob man OEM Fahrwerk drinn hat und voll einfedert oder ne Tieferlegung mit einer härteren Kennlinie voll beladen einfedert!

    Sorry mach manch mal frag ich mich was hier noch gelegentlich rum schnüffel und mich über so was aufrege.
     
Thema: Corolla E11 G6 - neues Fahrwerk und neue Felgen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. corolla e11 vogtland problem

Die Seite wird geladen...

Corolla E11 G6 - neues Fahrwerk und neue Felgen - Ähnliche Themen

  1. Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage

    Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage: Hallo, mein Name ist Michael, ich bin 50 Jahre alt und in Berlin zu Hause! Seit 2012 haben wir einen Toyota RAV 4 Baujahr 2005, zweitägigen in...
  2. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  3. Corolla Verso Heizung Defekt

    Corolla Verso Heizung Defekt: Hallo Fahre einen CV 1.8 Bj. 08 und habe seit heute Mittag ein Problem mit meiner Climatronic. Und zwar lässt sich an der Klimaanlage die...
  4. Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi

    Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi: Hallo Community, nachdem ich nun meinen RAV4 XA2 verkauft habe, besitze ich seit nun einer Woche einen Corolla E12 Baujahr 2002 mit dem 1.4L...
  5. Blinker Corolla E10

    Blinker Corolla E10: Servus, Kurze frage... ... sind die Blinker beim E10 durchverbunden? Also wenn ich vorne links 12Volt auf das Pluskabel gebe leuchtet dann auch...