Corolla E11 BJ 2000 150.000 Durchsicht Bremssatel hinten links defekt, vorm TÜV

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von whitesnow, 08.07.2011.

  1. #1 whitesnow, 08.07.2011
    Zuletzt bearbeitet: 08.07.2011
    whitesnow

    whitesnow Grünschnabel

    Dabei seit:
    22.02.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    mit dem im März 2010 gekauften Toyota war ich jetzt zur Durchsicht. Habe da schon 350 bezahlt. Nun meinten die Toyota Werkstatt der Bremssattel hinten links wäre fest. Sie hätten die Bremsen der Hinterachse zerlegt, und der linke Bremssattel wäre eben fest und zu tauschen. Wurde aber dem Vernehmen nach gängig gemacht. - Bin doch kein Mechaniker, habe nicht so detailliert nachgefragt.

    Was noch dazu kommt ist etwas ärgerlich, da ich es in dem Zustand gekauft habe, ein gebrochenes Blinkerglas (mit Tesa überklebt) und ein Nebelscheinwerfer mit Wasser drin.

    Soll bei Toyota zusammen ca. 1150 kosten.

    Eine andere Werkstatt meinte gleich, wenn dann beide Bremssättel wechseln.

    Ich bin Stadtbewohner ohne Garage, könnte höchstens in eine Selbsthilfewerkstatt gehen. So ganz 2 linke Hände habe ich nicht, aber wenig Übung im Basteln. Den Nebelscheinwerfer und das Blinklicht könnte ich vielleicht selbst wechseln.

    Zu den Bremssätteln habe ich gelesen, daß da oft nicht die Zylinder festwären, sondern man nur schmieren müßte, was die Werkstatt wohl auch tat, der Sattel sei aber rostig, und würde dann später wieder fest werden.

    Ich hoffe mein Text ist nicht zu durcheinander - bin halt kein Mechaniker.

    Vielen Dank im voraus
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SchiffiG6R, 10.07.2011
    SchiffiG6R

    SchiffiG6R Moderator

    Dabei seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    3.215
    Zustimmungen:
    49
    Fahrzeug:
    AE111 G6R (Baustelle), Lexus IS200, Aprilia SR 125 Motard
    Meistens müssen die Bremssättel der Hinterachse nicht erneuert werden, da die Führungsbolzen der Sättel festrosten und die Bremse schwergängig machen.
    Die Reparatur lässt sich mit Hilfe eines Reparatursatzes (gibts bei Toyota, der Satz ist für beide Seiten), dem Erneuern aller Führungsbolzen und der unteren Befestigungsschraube bewerkstelligen und sollte unter normalen Umständen in etwa zwei Stunden gegessen sein.
    Es kann auch gut sein das es den Reparatursatz und die Bolzen im Zubehör gibt.

    Alternativ dazu bietet der Zubehörmarkt auch die Möglichkeit im Austausch die kompletten Sättel zu erneuen, sollte das erforderlich sein.
     
Thema:

Corolla E11 BJ 2000 150.000 Durchsicht Bremssatel hinten links defekt, vorm TÜV

Die Seite wird geladen...

Corolla E11 BJ 2000 150.000 Durchsicht Bremssatel hinten links defekt, vorm TÜV - Ähnliche Themen

  1. Dachträger e11

    Dachträger e11: Hallo Ich bin auf der suche mach der richtigen befestigen des grundträger für einen 3türer e11g6 compakt. AE111 Wie wird dieser im Bereich der...
  2. Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger

    Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger: Hallo Zusammen Hat noch jemand so nen Dachträger über ? Ich hab einen für einen 4 türer,den bekomme ich aber nicht fest im bereich der...
  3. Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert

    Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert: Guten Morgen, nach hin und her und beobachten und Toyotahändler fragen wende ich mich jetzt hilfesuchend zu euch. Mein Rolla klappert. Daten:...
  4. Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich

    Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich: hallo zusammen war schon 2x beim TÜV. leider nicht durchgekommen. Alles in Ordnung, nur Differenz grösser als 30% bei den hinteren Bremsen. Die...
  5. Innenverkleidung Hektür RAV 4 Bj. 2005 abbauen

    Innenverkleidung Hektür RAV 4 Bj. 2005 abbauen: Hallo, ich bin zwar erst seit kurzem hier angemeldet, hoffe aber schon auf Hilfe! An unserem zweitürigen RAV 4 Baujahr 2005 ist beim hinteren...