Corolla E11 - Beifahrersitz ausbauen - Seitenairbag

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von Jona, 03.08.2014.

  1. Jona

    Jona Junior Mitglied

    Dabei seit:
    03.08.2014
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E11 Facelift
    Hallo allerseits,

    wollte bei meinem Corolla E11 den Beifahrersitz ausbauen und ab und zu mit ausgebautem Sitz fahren, wegen Transport. Sitz ausbauen ist ja kein Problem mit den 4 Befestigungsschrauben, hab ein Selbsthilfebuch da steht auch das mit dem Airbag und das die Batterie abzuklemmen ist.

    Der Seitenairbag macht mir Sorgen wegen der Elektronik. Weiß jemand was passiert wenn ich den Wagen mit ausgebautem Sitz starte? Vermute die Warnleuchte geht dann an und zeigt einen Fehler. Und ist das dann schädlich, weil eventuell das ganze System nicht mehr richtig funktioniert? Den Fehlerspeicher löschen könnt ich anschließend mit mein Diagnosegerät, das wäre eigentlich kein Problem. Oder kann man sowieso einfach so fahren ohne Sitz und ohne das die Warnleuchte angeht und es Probleme gibt?

    Und kann man eigentlich den Beifahrer-Seitenairbag in der Werkstatt komplett abschalten lassen?
    Macht dann beim nächsten Termin der TÜV Probleme?

    Dankeschön für die Antworten.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SchiffiG6R, 03.08.2014
    Zuletzt bearbeitet: 03.08.2014
    SchiffiG6R

    SchiffiG6R Moderator

    Dabei seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    3.215
    Zustimmungen:
    49
    Fahrzeug:
    AE111 G6R (Baustelle), Lexus IS200, Aprilia SR 125 Motard
    Wenn der Sitz (Airbag) nicht da ist, geht direkt nach Zündung an die Airbaglampe an und das bleibt auch so. Diese erlöscht normalerweise wenn der Airbag wieder verbaut wurde, der Fehlerspeichereintrag wird passiv und abgelegt.

    Würde man den Fehler mit einem dafür geeigneten Tester auslesen, erwarte ich nach meiner Erfahrung auch den entsprechenden Fehlereintrag für den fehlenden Airbag (z.B Unterbrechung Schaltkreis Beifahrer-Seitenairbag). Leider kann ich Dir aber nicht sagen ob dieser Fehler eventuell das ganze Airbag-System lahmlegt oder nicht. Ich würde sagen nein.

    Mit einem normalen OBD-Scantool bekommst Du den Airbagfehler nicht weggelöscht, dafür brauchst Du schon einen Toyota-Tester oder so was in der Art.

    Generell kann man Seitenairbags mittels den dafür vorgesehenen Nachrüstsätzen stillegen lassen. Diese Stilllegung wird in der Werkstatt montiert, bescheinigt und dann vom Tüv in die Papiere eingetragen.
     
  4. #3 green_ninja, 03.08.2014
    green_ninja

    green_ninja Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2013
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus GS, Toyota E10
    Also wenn die airbagleuchte aktiv ist was sie dann in diesem Fall ist wird das gesamte system deaktiviert
     
  5. #4 Jona, 03.08.2014
    Zuletzt bearbeitet: 04.08.2014
    Jona

    Jona Junior Mitglied

    Dabei seit:
    03.08.2014
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E11 Facelift
    Danke für die Antwort.

    Mein E11 Facelift hat glaub ich als erster Corolla das OBD 2. Nun hab ich das XXLTECH NX200 Diagnosegerät, eine Funktion ist, angeblich: "Motorkontrollleuchte / Fehlerspeicher kann gelöscht werden". Steht so auf der Verpackung, hab es aber noch nicht probiert, geht ja nie was kaputt.
     
  6. Jona

    Jona Junior Mitglied

    Dabei seit:
    03.08.2014
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E11 Facelift
    Das ist schlecht.
     
  7. #6 Jona, 04.08.2014
    Zuletzt bearbeitet: 04.08.2014
    Jona

    Jona Junior Mitglied

    Dabei seit:
    03.08.2014
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E11 Facelift
    Ich glaub den nehme ich, ist ja dann soweit alles klar. http://www.sc-tuning.de/airbag-stilllegungssatz/universal-airbag-stilllegungssatz.php

     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Corolla E11 - Beifahrersitz ausbauen - Seitenairbag
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. beifahrerairbag toyota corolla

    ,
  2. wie ausbautmann den fahrersitz bei toyota-corola

    ,
  3. wie ausbauen Beifahrer airbag toyota corolla

    ,
  4. wie ausbauen airbag toyota corolla,
  5. corolla e11 airbags sitz,
  6. autositz für Corolla e11
Die Seite wird geladen...

Corolla E11 - Beifahrersitz ausbauen - Seitenairbag - Ähnliche Themen

  1. Dachträger e11

    Dachträger e11: Hallo Ich bin auf der suche mach der richtigen befestigen des grundträger für einen 3türer e11g6 compakt. AE111 Wie wird dieser im Bereich der...
  2. Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger

    Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger: Hallo Zusammen Hat noch jemand so nen Dachträger über ? Ich hab einen für einen 4 türer,den bekomme ich aber nicht fest im bereich der...
  3. Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert

    Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert: Guten Morgen, nach hin und her und beobachten und Toyotahändler fragen wende ich mich jetzt hilfesuchend zu euch. Mein Rolla klappert. Daten:...
  4. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  5. Corolla Verso Heizung Defekt

    Corolla Verso Heizung Defekt: Hallo Fahre einen CV 1.8 Bj. 08 und habe seit heute Mittag ein Problem mit meiner Climatronic. Und zwar lässt sich an der Klimaanlage die...