Corolla E11 4E-FE Kompression zu Hoch

Diskutiere Corolla E11 4E-FE Kompression zu Hoch im Motor Forum im Bereich Technik; Hallo Mein Problem ist folgendes war heute mit dem Auto meines Bruders bei einem Toyotafachwerkstatt und habe die Kompression messen lassen. Der...

  1. #1 Seeschrauber, 07.08.2012
    Seeschrauber

    Seeschrauber Junior Mitglied

    Dabei seit:
    06.07.2010
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Corolla E11 G6R Celica st202 Celica ta23
    Hallo
    Mein Problem ist folgendes war heute mit dem Auto meines Bruders bei einem Toyotafachwerkstatt und habe die Kompression messen lassen. Der Grund dafür ist eine klopfende Verbrennung bei einer Drehzahl von 1500-2500 Umin und 3500-4000Umin. Mein Verdacht war der Klopfsensor der Händler meinte das es ein Kolbenkipper sein könnte und ein oder mehrere Zylinder keine Kompression haben.
    Das Ergebnis ist wie Folgt:
    Zyl.1 14,8Bar
    Zyl.2 14,3Bar
    Zyl.3 14,9Bar
    Zyl.4 15,3Bar

    Getauscht habe ich bereits: Zünkabel, Zündkerzen, Zündboxer, Klopfsensor, Einspritzdüsen, Kraftstofffilter;
    Motor ist ein 4efe
    Laufleistung ca. 221.000Km (bei 86.000km hab ich ihn erworben habe keine kopfdicht gewechsel)
    BJ 1998
    Bei einer Tankfüllung Super Plus ist klopfen komplett weg.
    Muss ich halt bald SuperD10 Tanken die 10%Diesel werden schon nichts machen hat er auch E10 überlebt:) Is halt dan ein Ottodiesel.

    Würde mich freuen wenn ihr mir helfen könntet
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 diosaner, 07.08.2012
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Bei was möchtest du denn geholfen werden?

    Kompression?: Ist nach den Werten nicht zu hoch. Kommt auch darauf an, wie genau das Werkzeug gearbeitet hat?
    Als Vergleich 4A-FE: 13,2 bar oder auch mehr bei 250U/min

    Klopfen?: Schon mal nach der Zündungseinstellung geschaut?
    Der Motor sollte eigentlich noch einen Verteiler haben.
    Steuerzeiten stimmen auch?


    Diesel und Benzin mischen?: Wegen weil?
     
  4. #3 Ädam`s, 07.08.2012
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.267
    Zustimmungen:
    28
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    kompression ist doch gut !
    tank halt super+ und freu dich über etwas mehr leistung.

    du solltest evt. mal ne längere strecke über die autobahn zum freiblasen, evt. hast du kohleablagerungen im brennraum.
    kanst auch mal reinigungszusatz mit in den tank kippen...
     
  5. #4 Seeschrauber, 08.08.2012
    Seeschrauber

    Seeschrauber Junior Mitglied

    Dabei seit:
    06.07.2010
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Corolla E11 G6R Celica st202 Celica ta23
    Hat keinen Verteiler mehr sondern eine Doppelfunkenzündspuhle
    Motor geht auf der Autobahn max 180Kmh mit Rückenwind laut Tacho.
    Steuerzeit ist auch nicht hab ich auch scho geschaut
    Haben auch schon so a Tuneup Aditive das man bei laufenden Motor in die Ansaugbrücke spritzt ausprobiert hat auch nichts gebracht.
    Ich denke das der Kat vielleicht dicht ist. Muss am Wochenende mal schau.
    Weil die Dichtung zwischen Krümmer und Hosenrohr keine 100km hält. Die löst sich einfach auf und von der Komusdichtung bleit nur der Drahtring überig.
    Könnte der Kat das Klopfen verursachen?
     
  6. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.962
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, T19 Kombi, AW11, Golf V6 4Motion
    Was verstehst Du unter klopfen?
    Mein 4E-FE klingelt manchmal auch unter Last, wenn man das Gaspedal schnell durchdrückt. Das ist aber nur kurz und geht dann weg, wenn der Motor hochdreht. Das ist nicht schlimm.
     
  7. #6 Seeschrauber, 13.08.2012
    Seeschrauber

    Seeschrauber Junior Mitglied

    Dabei seit:
    06.07.2010
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Corolla E11 G6R Celica st202 Celica ta23
    Das Klopfen ist immer bei Last und Teillast da zB. bergauf. Ist die Steigenung 1km lang Klopft der 900 Meter davon. Wenn man nicht aus dem Drehzahlfenster herrauskommt Klopf er immer.
    Mit Super Plus ist es weg aber 1,71 Euro pro Liter sind halt heftig und er geht halt so schlecht.
    Meine Freundin fährt halt das gleiche Auto und wir haben es auch ausprobiert es fehlen halt scho ein paar Ps.
     
  8. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.962
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, T19 Kombi, AW11, Golf V6 4Motion
    Welche Zündkerzen hast Du verbaut?
     
  9. #8 Seeschrauber, 14.08.2012
    Seeschrauber

    Seeschrauber Junior Mitglied

    Dabei seit:
    06.07.2010
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Corolla E11 G6R Celica st202 Celica ta23
    Erst Denso vom Toyotahändler und dan NGK macht aber keinen unterschied. Ich glaub mit den Denso hat er besser beschleunigt. Werden das nächstemal wieder Denso.
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.962
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, T19 Kombi, AW11, Golf V6 4Motion
    Beides ok, solange es die passenden Typen für den Motor sind.
     
  12. #10 schmutzi1990, 14.08.2012
    schmutzi1990

    schmutzi1990 Mitglied

    Dabei seit:
    19.09.2010
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    49
    Fahrzeug:
    ST185 3S-GTE GEN4, CDT220
    ich würde sagen, deine theorie mit kat zu ist ein sehr guter ansatz.
    Weil:
    wenn kat zu, dann extremer rückstau und hitzestau.
    Daraus folgt, dass es dir die auspuffdichtung wegschmilzt und der motor ständig klopft.
     
Thema: Corolla E11 4E-FE Kompression zu Hoch
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Motor Kompression Messen toyota avensis

    ,
  2. motor 4e-fe toyota Kompressionen

    ,
  3. verdichtung 4afe

    ,
  4. Toyota Avensis Kompression
Die Seite wird geladen...

Corolla E11 4E-FE Kompression zu Hoch - Ähnliche Themen

  1. Suche Hecklippe / Scheinwerfermasken f. Corolla E11

    Suche Hecklippe / Scheinwerfermasken f. Corolla E11: Ich suche Scheinwerferblenden- oder Masken für das Facelift Modell. Außerdem ein Heckansatz, Hecklippe oder ähnliches.
  2. Ersatzteile? Schrauben!!! Toyota Corolla e11

    Ersatzteile? Schrauben!!! Toyota Corolla e11: Hallo Leute, ich suche Muttern für meine Lambdasonde in Original. Sonst passen da keine andere Drauf. Metrisch passen nicht. Wo kann ich sowas...
  3. 2ZZ (TS) Riemenspanner (Keilriemenspanner) NEU Corolla TS Celica TS

    2ZZ (TS) Riemenspanner (Keilriemenspanner) NEU Corolla TS Celica TS: Ich habe hier noch einen nagelneuen Keilriemenspanner (Aftermarket) für die 2ZZ Motoren liegen. Also Celica T23 TS und Corolla E12 TS. Original...
  4. Bremssattel vorn Links Corolla E12T

    Bremssattel vorn Links Corolla E12T: Hallo liebe Toyota Community, dies wird mein erster Beitrag sein, also vergebt mir, sollte ich mich ungenau ausdrücken. Ich kenne mich nicht...
  5. E11 Facelift - Scheinwerfer-Höheneinstellung Beleuchtung defekt

    E11 Facelift - Scheinwerfer-Höheneinstellung Beleuchtung defekt: Die Beleuchtung der Scheinwerfer-Höheneinstellung in der Mittelkonsole beim Handbremsengriff ist defekt. Wie komme ich denn da dran? Den Einsatz...