Corolla E11 1.6 G6 S by TTE

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Aqua, 21.12.2015.

  1. Aqua

    Aqua Grünschnabel

    Dabei seit:
    21.12.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Miteinander,

    ich habe mich híer angemeldet, weil ich vorhabe, mir einen Corolla E11 1.6 G6 S by TTE zu kaufen.

    Allerdings habe ich mich bis jetzt noch überhaupt nicht mit Toyota geschweige denn mit dem Corolla beschäftig.
    Bevor ich nun mir mal einen Corolla anschaue, würde ich gerne paar Sachen vorher wissen.

    Vor allem:
    1. Gibt es irgendwelche Kinderkrankheiten bei diesem Modell und Motor, muss ich auf irgendetwas achten?
    2. Wie sieht es denn mit Ersatzteile bei dem Wagen aus? Der Wagen ist ja selten, die Frage ist, ob Ersatzteile genauso schwierig zu bekommen sind?
    3. Wie gut kommt man an einen Austauschmotor ran?
    4. Was wäre der max. Kilometerstand?
    5. Stimmt es, dass dieser Motor keinen Zahnriemem, sondern eine Steuerkette hat?
    6. Wie sind denn die Tuningmöglichkeiten bei desem Wagen, wenn man Ihn bisschen aufpeppen will? :)

    So, mehr fällt mir gerade nicht ein :P

    Ich danke Euch für Eure Hilfe.

    Freundliche Grüße

    Aqua
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 corollae11blacktop, 21.12.2015
    corollae11blacktop

    corollae11blacktop Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2013
    Beiträge:
    1.075
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla e11G6S+ae82 GT Verso 2.0 D4D
    Hallo
    Also erstmal der Der Motor einen Zahnriemen und keine Kette
    Kinderkrankheiten?immer schön öl reinfüllen dann sind die dinger ziemlich unkaputtbar
    Ersatzteile dürften kein Thema sein bis vielleicht auf die Frontlippe von TTE
    Austauschmotoren sind auffindbar
    Tuning?würde einen 4age 20v Blacktop Motor einbauen, original ist eher langweilig und den original aufmotzen wird zu teuer
     
  4. #3 SchiffiG6R, 21.12.2015
    SchiffiG6R

    SchiffiG6R Moderator

    Dabei seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    3.215
    Zustimmungen:
    49
    Fahrzeug:
    AE111 G6R (Baustelle), Lexus IS200, Aprilia SR 125 Motard
    Das merkt man auch ein wenig an Deinen Fragen, kannst Du aber durch nutzen der "Suche"-Funktion hier im Forum wettmachen ;)
    Die Frage die sich mir dabei stellt: Wie kommst Du speziell auf den E11 G6S by TTE?

    Zu 1.: Wir reden hier von einem Fahrzeug, welches 16 Jahre auf dem Buckel hat. Also sind Rost uns Standschäden Dein Feind. Das heißt das die Begutachtung des potentiellen Kandidaten sehr sorgfältig sein muss um auch die Folgekosten abwägen zu können. Zu den typischen Mängeln des Corolla E11 findest Du echt viel hier wenn Du suchst.
    Zu 2.: Was verstehst Du unter Ersatzteile? Also Verschleißteile für den E11 gibt es massig und auch einigermaßen günstig. Wenn Du TTE-Teile meinst, dann stell Dich darauf ein entweder lange zu suchen oder Geld zu lassen.
    Zu 3.: Sollte das wirklich notwendig sein, gibt es genügend 4A-FE-Motoren auf dem Markt. Ansonsten lässt man das Aggregat beim Spezialisten instand setzen.
    Zu 4.: Das kommt auf den allgemeinen Zustand und auf Deine Preisvorstellungen an. Die Autos können richtig viele Kilometer ab.
    Zu 5.: Wenn Du einen originalen G6S by TTE kaufen möchtest, dann wird er als Vorfacelift-Modell einen 4A-FE-Motor mit Zahnriemen haben.
    Zu 6.: Tja....das bleibt Deiner Fantasie und vor allem Deinem Geldbeutel überlassen! Für gutes Geld gibt es alles. Aber für verbastelte Stühle interessiert sich in zehn Jahren einfach keiner mehr.
     
  5. Aqua

    Aqua Grünschnabel

    Dabei seit:
    21.12.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke für Eure Antworten, hat mir schon mal sehr geholfen.

    Wie ich genau auf diesen Wagen komme? Ein Bekannter verkauft gerade einen, allerdings kenne ich den Zustand des Wagens noch nicht.
    Vom Aussehen her, macht er irgendetwas her...

    Zum Thema Tuning:
    Sofern man die Kiste nicht verbastelt bzw verschlimmbessert und man auch notfalls alles wieder rückrüsten kann, sehe ich Tuning gelassen :P

    Mir geht es hier nicht um einen Daily Wagen, sondern wo man ruhig bisschen was reinstecken kann und einfach bissl Spaß mit haben kann :-)

    Danke Euch.
     
  6. #5 SchiffiG6R, 21.12.2015
    SchiffiG6R

    SchiffiG6R Moderator

    Dabei seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    3.215
    Zustimmungen:
    49
    Fahrzeug:
    AE111 G6R (Baustelle), Lexus IS200, Aprilia SR 125 Motard
    Das mit dem "Tuning" hast Du wohl etwas in den falschen Hals bekommen, eventuell deshalb weil jder ein anderes Verständnis zum Thema "Tuning" hat.
    Bei meinem G6R habe ich auch etwas "Tuning" betrieben, allerdings hat es sich bei mir auf einen TTE-Spoiler (das entfällt ja bei Dir, der ist ja schon dran), ein paar andere Bremsscheiben/Beläge, Stahlflexleitungen, Tieferlegung und ein ganz klein wenig Firlefanz eingependelt.

    Da braucht sich aber niemand zu erklären.....man kann mit seinem Wagen anstellen was man möchte ;)

    Wollte Dir nur mit auf den Weg geben:
    Diese Autos (G6Rs, G6 TTEs) sind (leider) ziemlich rar geworden, von da her würde ich mich eher nach einem im gutem Originalzustand (evtl. kombiniert mit etwas zeitgenössischen "Tuning") umdrehen als um den den der das konplette Booster-Kit verbaut hat. Aber das ist nur meine Meinung......
     
  7. #6 Marcstoy, 22.12.2015
    Marcstoy

    Marcstoy Mitglied

    Dabei seit:
    05.12.2002
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    E11 G6R, Celica ST185CS,Supra MA61
    Mit der Meinung bist du nicht alleine :D

    Aber zurück zum Thema:
    Warum die Frage nach nem Austauschmotor? Hat der "Bekannte" schon soviel Km runtergerissen?
    Solange man nicht die gängigen "Fehler" macht, den zB. kalt tritt bis zum abwinken, usw;
    stattdessen regelmässig nach dem Öl schaut bzw wechselt, hält der 4A-FE ( fast) ewig.
    Bei mir zB schon seit 274 tkm.
    Andererseits gibts Austauschmotoren schon ab 150 euro aufwärts...

    Einen G6S braucht man eigentlich nicht mehr "aufpeppen", an Spoilerwerk war da ( wenn nicht verschlimmbessert, sondern noch alles TTE) schon von Haus her alles dran, was dem gut steht und schick aussieht.
    Einzig vielleicht ein Satz dezenter Seitenschweller vom G6R könnte man dem noch spendieren.:D
    Tieferlegung ist ebenfalls schon Serienmässig drin.
    Alus....sollten beim originalen G6S auch schon dabei sein.
    Auspuff - auch dabei.

    Kurzum:
    Bei gutem Originalzustand: So lassen

    Auch hier gilt: Das ist meine Meinung :D
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 corollae11blacktop, 23.12.2015
    corollae11blacktop

    corollae11blacktop Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2013
    Beiträge:
    1.075
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla e11G6S+ae82 GT Verso 2.0 D4D
    Wenn du allerdings Sportlicher fahren willst wären Bremsscheiben und Beläge von EBC eine Preisgünstige lösung. Preis Leistung ist ganz ok
     
  10. 4EFE

    4EFE Mitglied

    Dabei seit:
    02.07.2014
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    Avensis - T22 - 7AFE
    Und ... hast du den Corolla gekauft?

    Gesendet von meinem SM-N9005 mit Tapatalk
     
Thema: Corolla E11 1.6 G6 S by TTE
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota corolla e11 tte

    ,
  2. biete 1.6 g6 motor

Die Seite wird geladen...

Corolla E11 1.6 G6 S by TTE - Ähnliche Themen

  1. Längsträger Endstück L hinten für erinen Corolla e11

    Längsträger Endstück L hinten für erinen Corolla e11: Moin Moin. Bietet hier jemand zufällig einen Längsträger hinten links für einen Toyota Corolla e11 an oder weiß jemand wo ich so ein ding noch...
  2. ...Corolla E 10....22 Jahre alt

    ...Corolla E 10....22 Jahre alt: Hallo, ....hab ich gerade gefunden. Zwar absolut "nackt", aber gut in Schuss... Nein, ich habe nichts mit dem Verkauf zu tun. Wäre nur echt...
  3. Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz

    Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz: Suche Corolla E12 Stoßstange für vorne (52119-02510) in schwarz :)
  4. Corolla E12 und Live-Daten via OBD

    Corolla E12 und Live-Daten via OBD: Da bei mir letztens die Motorkontrollleuchte an ging, habe ich zum Auslesen ein Bluetooth Diagnosegerät gekauft, was mir auch den Fehler anzeigen...
  5. GT86 Lenkrad -> E11 G6?

    GT86 Lenkrad -> E11 G6?: Moin, kurz und knapp, ich wollt mal nachfragen ob es eine möglichkeit gibt ein GT86 Lenkrad in einem E11 G6 Bj 99 VFL zu bauen?