Corolla E10 XLI Vorderrad links klackern bei Fahrt durch Rechtskurve

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von welle, 27.12.2011.

  1. welle

    welle Mitglied

    Dabei seit:
    18.08.2008
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E 10
    Hallo Jungs,

    nun denke ich hat der Zahn der Zeit auch bei meinen E10 langsam zugebissen.

    Seit knapp 2 Wochen muss ich feststellen, das Vorne links Klackergeräusche wahrnehmbar sind wenn ich durch eine Rechtkurve fahre.

    Es ist nicht laut aber wahrnehmbar. Hoffe nicht das es das Antriebgelenk ist. Fahre sehr sinnig. Keine Burne-Outs oder ähnliches. Meide auch jedes Schlagloch wenn möglich.

    Der Wagen hat jetz knapp 190 000 runter und noch wurde nichts Großes dran gemacht außer die Achsmanschetten Radseitig L+R da diese porös waren.

    Was mir aber in der Vergangenheit aufgefallen ist, war so ein jaulen bei ca 70 km/h. Hatte schon immer ein Radlager in Verdacht. Bei meinen Sommer-Alus (185er) war dies besonders ausgeprägt.

    Könnte es doch das Radlager VL sein welches sich jetzt langsam verabschiedet? Kennt jemand dieses Phänomen?

    Danke für jeden Tipp.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FRANK H. E10 SI, 27.12.2011
    Zuletzt bearbeitet: 27.12.2011
    FRANK H. E10 SI

    FRANK H. E10 SI Mitglied

    Dabei seit:
    14.11.2001
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla Verso&Yaris TS
    zieh mal die Mutter von der Antriebswelle die durch die Nabe geht nach kann sein das das Geräusch dann besser ggf.weg ist.ansonsten wenn die Antriebswelle defekt ist ich hab welche da.Könnte natürlich auch das Radlager sein.Wenn du bei geradeaus fahrt das Lenkrad nach links oder rechts drehst und sich das Gräusch ändert ist es ein Radlager.
     
  4. welle

    welle Mitglied

    Dabei seit:
    18.08.2008
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E 10
    Danke für die Antwort. Ich werde das mal die Tage prüfen..

    MfG
     
  5. #4 hans a., 31.12.2011
    hans a.

    hans a. Mitglied

    Dabei seit:
    30.04.2004
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte mal Rost an den Rändern der Bremsscheiben, äußerte sich so wie bei dir.
     
  6. #5 yellowsnow, 31.12.2011
    yellowsnow

    yellowsnow Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2008
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    4
    Evtl. ist auch nur eine Manschette der Antriebswelle defekt. Am besten mal drunter gucken oder auf die Bühne nehmen.
     
  7. Janni

    Janni Senior Mitglied

    Dabei seit:
    08.04.2005
    Beiträge:
    1.498
    Zustimmungen:
    3
    Hatte bei meinem E10 dasselbe. Bei mir wars definitiv das Antriebsgelenk, allerdings bin ich vorher locker ein halbes Jahr mit gerissener Manchette rumgefahren. Erst nachdem ich diese wechseln lies hat es mit klackern angefangen.
     
  8. #7 welle, 01.01.2012
    Zuletzt bearbeitet: 01.01.2012
    welle

    welle Mitglied

    Dabei seit:
    18.08.2008
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E 10
    Wünsche alle ein frohes Neues

    So im Geradeauslauf und bei leichten schlingern sind keine außergewöhnliche Geräusche festzustellen.

    Die Achsmanschetten Radseitig habe ich im letzten Frühjahr wechseln lassen da diese porös waren und ich ein Antriebschaden vermeiden wollte.

    So und nun das...Hätte ich mir klemmen können X(

    Nunja ist noch nicht so dramatisch. Geplant war aber schon lange das ich mir dieses Jahr mal was Neu-Gebrauchtes gönne. Immerhin ist der E10 BJ 93. Irgentwann is auch mal Gut. Aber mal schauen...kann mich nicht so richtig von dem trennen..:[

    MfG

    PS: Janni, was hat denn der Spaß gekostet?
     
  9. Janni

    Janni Senior Mitglied

    Dabei seit:
    08.04.2005
    Beiträge:
    1.498
    Zustimmungen:
    3
    Hi, hab ca. 50€ für ein gabrauchtes bezahlt + Getriebeöl, neue Manchette und Arbeitskosten.
    Wobei ich die Rechnung für die Letzten 3 punkte nicht mehr hab.
     
  10. #9 Japanerfan, 03.01.2012
    Japanerfan

    Japanerfan Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2008
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Cit Xsara Picasso 1,6HDI Bj.2004; ex E10 LB
    Bist du sicher dass es nicht ein Radlager ist? Bei meinem habe ich's auch nur in schärfer gefahrenen Kurven gemerkt (ähnlich wie in deinem ersten Post).

    War dann auf der Bühne leicht festgestellt - der Mechaniker hat am Rad gerüttelt und es hat schön gewackelt.

    Jedenfalls wär das nicht so teuer, dass man das Auto gleich weggeben muss...
     
  11. welle

    welle Mitglied

    Dabei seit:
    18.08.2008
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E 10
    Danke für den Tipp. Ach wenn das Wetter nicht so reudig wäre. Werde das alles mal bei Gelegenheit gegenprüfen.

    Halte Euch auf dem laufenden. Schaffe es aber in der nächsten Zeit eher nicht.

    MfG
     
  12. welle

    welle Mitglied

    Dabei seit:
    18.08.2008
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E 10
    So neuer Kenntnissstand.
    Zusammengefasst:
    Habe heute mal Zeit gefunden das Problem zu ermitteln. Da viel mir doch gleich die Kinnlade runter. Die im April '11 erneuerte Achsmanschette ist total zerfetzt. Nach gute 8K km. Na toll. Was soll das denn!?Die Originalen haben locker 180K gehalten und waren nur leicht porös.

    Dachte mir, kann man ja mal tauschen lassen in einer WS.



    So, da brauche ich mich ja nicht wundern das bei Kurvenfahrt vorne was Klackert. Also hats wohl das Antriebsgelenk auch gleich gehimmelt. Was weiß ich wie lange die Manschette schon defekt ist. Könnte so schön über die ganze Zeit ordentlich Dreck rein.

    Ich könnte kotzen. Ich gleich die Rechnung rausgesucht und ab zu der WS wo ich das machen ließ.

    Der Meister schaute sich das an und sagte kein Problem die Manschette geht auf uns. Soweit so gut. Als ich Ihn aber erzählte das wohl das Antriebsgelenk Geräusche macht und ich Ihn auf den Zusammenhang mit der zerfetzten Manschette aufmerksam machte hat dieser gleich geblockt. Ich sagte Ihn das wohl Schmutz durch die defekte Manschette in Getriebe kam und dieses dann zerstörte. Ich sagte auch gleich das man dies dann ggf. nachweisen könnte.

    So Auto steht jetzt in der besagten WS und die wollen sich das mal anschauen.

    Zu Euch. Wie soll ich mich ggf. Verhalten wenn die den Austausch des Antriebes zu deren Lasten ablehnen. Ich sehe nicht ein das selber zu tragen.

    Danke für alle Tipps.
     
  13. #12 Energy_Master, 31.07.2012
    Energy_Master

    Energy_Master Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.12.2006
    Beiträge:
    1.630
    Zustimmungen:
    9
    Habe am Corolla auch die vorderen Achsmanschetten mit Teilen aus dem Zubehör (Duraboot, also ohne Ausbau der Welle) mit nem Kumpel ersetzt. Diese halten aktuell recht wenige Kilometer und werden immer an einer Stelle durchgeschliffen, obwohl am Auto alles in Ordnung ist.
    Wenn es diesmal nichtfunktioniert (sowohl links und rechts schon die dritte Manschette), kommen wieder Originale rein.
     
  14. welle

    welle Mitglied

    Dabei seit:
    18.08.2008
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E 10
    Der Wagen steht seit Montag Nachmittag in der WS. Bis jetzt keine Rückmeldung was nun ist. Oh man, denke die müssen auch an der Kunden-Kommunikation arbeiten.

    Ist das eigentlich normal, dass die WS es mit der Kunden-Kommunikation nicht so haben? Egal mit was für einen KFZ ich mal in der WS war. Von denen angerufen hat mich noch niemand.

    Bei meinen vorherigen Fahrzeug stand dieses nach Instandsetzung über einen Tag bei denen auf dem Hof. Wenn ich mich nicht nach dem Stand der Dinge bei denen erkundig hätte, würde dieses wohl heute noch dort stehen..8o

    Unglaublich..?(
     
  15. welle

    welle Mitglied

    Dabei seit:
    18.08.2008
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E 10
    So konnte meinen Rolla heute wieder abholen. Haben Antriebsgelenk und Manschette anstandslos gewechselt. Mir aber auch gleich durch die Blume zu verstehen gegeben, dass ich mich bei denen nicht mehr blicken lassen soll..:P

    Auch eine nette Art mit seinen Kunden so umzugehen. Gut wer kein Geld mitbringt ist auch nichts Wert für die Firmenkasse.

    Hätten die das gleich ordentlich gemacht hätte man sich das Theater sparen können.?(

    Naja es gibt ja noch andere Schrauber...Basta
     
  16. #15 VitoCalzone, 09.08.2012
    VitoCalzone

    VitoCalzone Junior Mitglied

    Dabei seit:
    02.06.2012
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Starlet P8 BJ '90; Toyota Corolla 1.4 linea terra BJ '01
    ...da hätt ich grad noch einen drauf gesetzt und geantwortet, dass ein wiederkommen sowieso nicht mehr zur debatte gestanden hätte...frechheit sowas, aber kannst dich glücklich schätzen ;)

    bei achsmanschetten sind zukaufteile immer schrott, da ist die gummimischung immer mit zu wenig weichmachern durchsetzt, dann werden die manschetten porrös und nach 3-5 jahren kannst sie wieder wechseln...
     
  17. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, EP91, AW11, Golf V6 4Motion
    Hast Du mal geschaut, was jetzt für eine Manschette verbaut ist? Wieder Zubehörschrott?

    Es gibt ein paar Dinge, wo ich immer die Originalteile kaufe, alles andere ist Geldvernichtung. Die Manschetten gehören dazu, genauso wie Zahnriemen, Zündungsteile und Dichtungssätze.
     
  18. #17 VitoCalzone, 12.08.2012
    VitoCalzone

    VitoCalzone Junior Mitglied

    Dabei seit:
    02.06.2012
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Starlet P8 BJ '90; Toyota Corolla 1.4 linea terra BJ '01
    das seh ich genauso :)
     
  19. welle

    welle Mitglied

    Dabei seit:
    18.08.2008
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E 10
    Nee kann ich nicht sagen was für ein Hersteller verbaut wurde. Werde aber jetzt ein Auge drauf haben. Wenn diese sich wieder zerlegen sollte, werde ich aber mal richtig eskalieren.

    Allein von der Vorstellung bekomme ich schon Hassgefühle auf den Laden...X(
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, EP91, AW11, Golf V6 4Motion
    Die wird sich wieder zerlegen, da gehe ich jede Wette ein. Die originalen Toyota Manschetten kosten für einen AE82 Corolla um die 70 Euro. E10 ist sicher nicht viel billiger. Wenn sie die verwendet hätten, hätten sie dir sicher beim zweiten Mal einen Aufpreis auf das bessere Material berechnet.
     
  22. #20 Seriousseb, 24.08.2012
    Seriousseb

    Seriousseb Mitglied

    Dabei seit:
    24.10.2011
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E12 '05
    Habe meine Manschette links außen auch bei Toyota direkt machen lassen. Preis muss ich mal nach der Rechnung schauen. Aber im großen und ganzen war man auch da der Meinung, dass die eigentlich "nicht kaputt gehen" sprich eine lange Lebensdauer haben sollten.
     
Thema: Corolla E10 XLI Vorderrad links klackern bei Fahrt durch Rechtskurve
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota corolla e12 klappert in der kurve

    ,
  2. Toyota auris klackert bei rechts kurve

    ,
  3. toyota corolla e10 knattern vorne und hinten

Die Seite wird geladen...

Corolla E10 XLI Vorderrad links klackern bei Fahrt durch Rechtskurve - Ähnliche Themen

  1. Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger

    Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger: Hallo Zusammen Hat noch jemand so nen Dachträger über ? Ich hab einen für einen 4 türer,den bekomme ich aber nicht fest im bereich der...
  2. Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert

    Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert: Guten Morgen, nach hin und her und beobachten und Toyotahändler fragen wende ich mich jetzt hilfesuchend zu euch. Mein Rolla klappert. Daten:...
  3. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  4. Corolla Verso Heizung Defekt

    Corolla Verso Heizung Defekt: Hallo Fahre einen CV 1.8 Bj. 08 und habe seit heute Mittag ein Problem mit meiner Climatronic. Und zwar lässt sich an der Klimaanlage die...
  5. Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi

    Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi: Hallo Community, nachdem ich nun meinen RAV4 XA2 verkauft habe, besitze ich seit nun einer Woche einen Corolla E12 Baujahr 2002 mit dem 1.4L...