Corolla E10 startet nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von Rainman11, 01.01.2011.

  1. #1 Rainman11, 01.01.2011
    Rainman11

    Rainman11 Grünschnabel

    Dabei seit:
    01.01.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Prost Neujahr und Hallo erstmal :-)
    Ich war Gestern 320 Km mit dem Wagen gefahren (Autobahn) er lies sich ganz normal Starten, nach der Heimfahrt fuhr ich von der Autobahn an die Tankstelle hab getankt und seit dem lässt er sich nicht mehr Starten, der Schlüßel dreht bis auf "Start" aber es Passiert gar nix. Alle Kontrollleuchten gehn an (bei einer bin ich mir nicht sicher öb die immer Angezeigt wird, die Orangene links im Cockpit) Er lässt sich allerdings Anschieben und springt dann gleich an, im Cockpit ist dann alles Normal.

    Jemand eine Idee??

    [​IMG]
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Manolito, 01.01.2011
    Manolito

    Manolito Mitglied

    Dabei seit:
    30.05.2009
    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    SW20, E12 TS, EX E10
    Schon fremdgestartet ? Tippe mal auf deine Batterie,
     
  4. #3 Morpheus85, 01.01.2011
    Morpheus85

    Morpheus85 Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla G6S By TTE
    geht denn das radio wenn du auf zündung hast?
    dreht denn wenigstens ein stückchen der anlasser oder sagt er gar nix?
     
  5. quo

    quo Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2009
    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    67' Pontiac GTO, 81' Corolla GT DOHC, 99' Corolla G6R
    Magnetschalter oder Zündschloss, möglich ist auch das der Draht der den Magnetschalter betätigt gebrochen ist.
    Kommt ein klack,klack,klack vom Anlasser oder wie oben schon gefragt gar nichts?
    Lüfter und Radio sowie Licht funktionieren wenn Zündung an/aus?


    Gruss Urs
     
  6. #5 Rainman11, 01.01.2011
    Rainman11

    Rainman11 Grünschnabel

    Dabei seit:
    01.01.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    Radio, Fensterheber Zündung geht alles, es passiert einfach nix, der Anlasser wird überhaupt nich Angesprochen, Sicherungen hab ich geprüft alles in O. Batterie war auch nicht schwach beim letzten Starten, werd es jetzt mal mit Überbrücken versuchen mal sehn was passeirt !
     
  7. Eugene

    Eugene Mitglied

    Dabei seit:
    13.11.2008
    Beiträge:
    828
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MR2 SW20
    vllt ist auch der anlasser fest such dir ne 2te person die leicht auf den anlasser mit nem hammer schlägt und versuch zu starten
     
  8. #7 Rainman11, 01.01.2011
    Rainman11

    Rainman11 Grünschnabel

    Dabei seit:
    01.01.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ok, Überbrücken bringt auch nix, Problem ist unverändert, Ich Denke wenn es der Anlasser währe(hängt) müßten die Kontrollleuchten schwächer werden beim Start Versuch, aber es passiert einfach Nix! man hört Relais oben links im Armaturenbrett schalten das wars auch schon

    ...danke für eure Mühe
     
  9. #8 Black 10, 01.01.2011
    Black 10

    Black 10 Mitglied

    Dabei seit:
    27.03.2010
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    E10 g6
    Ich sag auch Anlasser, oder über die Diagnose box "Auslesen"
     
  10. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Rainman11, 01.01.2011
    Rainman11

    Rainman11 Grünschnabel

    Dabei seit:
    01.01.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ok, es ist das Zündschloss!!! ich hab es jetzt mit dem Zweitschlüßel versucht, er funktioniert etwas schwer drehbar aber der Wagen springt jetzt an, allerdings kann ich den Schlüßel jetzt nicht mehr Abziehen !?!

    Kann man so ein Zündschloß Reparieren oder muß ein neues rein, wie ist das dann mit der Wegfahsperre und dem Schlüßelcode? ..Kosten?

    ..man man man, frohes neues Jahr. Zum Glück ist mir das Gestern nicht fern der Heimat passiert!
     
  12. #10 dei Mudder, 01.01.2011
    dei Mudder

    dei Mudder Mitglied

    Dabei seit:
    05.07.2008
    Beiträge:
    719
    Zustimmungen:
    0
    versuche es mal mit Graphitpulver.

    Evtl. klappt das. Den Schlüssel hin und her wackeln und das Pulver reinpusten.

    Mach ich vor jedem Winter an allen Schlössern am Auto.
     
Thema: Corolla E10 startet nicht mehr
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota corolla startet nicht

    ,
  2. Toyota Corolla e10 compact springt nicht an

    ,
  3. corolla E10 anlasser dreht startet aber nicht

    ,
  4. toyota corolla sedan startet nicht
Die Seite wird geladen...

Corolla E10 startet nicht mehr - Ähnliche Themen

  1. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  2. Corolla Verso Heizung Defekt

    Corolla Verso Heizung Defekt: Hallo Fahre einen CV 1.8 Bj. 08 und habe seit heute Mittag ein Problem mit meiner Climatronic. Und zwar lässt sich an der Klimaanlage die...
  3. Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi

    Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi: Hallo Community, nachdem ich nun meinen RAV4 XA2 verkauft habe, besitze ich seit nun einer Woche einen Corolla E12 Baujahr 2002 mit dem 1.4L...
  4. Blinker Corolla E10

    Blinker Corolla E10: Servus, Kurze frage... ... sind die Blinker beim E10 durchverbunden? Also wenn ich vorne links 12Volt auf das Pluskabel gebe leuchtet dann auch...
  5. Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017

    Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017: Ich verkaufe meinen Toyota Corolla 1.4 E11, bei dem sich leider ein Lager im Getriebe verabschiedet hat. Ansonsten ist das Fahrzeug in einem...