Corolla E10 SI - ABS läuft auf fehler RATLOSIGKEIT

Diskutiere Corolla E10 SI - ABS läuft auf fehler RATLOSIGKEIT im Elektrik Forum im Bereich Technik; Corolla E10 SI - ABS läuft auf Fehler RATLOSIGKEIT ;( Am WE haben wir versucht mittels Fehlercode dem nicht Funktionierenden ABS auf die Beine zu...

  1. #1 STRosenow, 05.12.2011
    Zuletzt bearbeitet: 05.12.2011
    STRosenow

    STRosenow Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.11.2009
    Beiträge:
    1.154
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Daihatsu Cuore Top L276, AE101, CB400N, ZXR400
    Corolla E10 SI - ABS läuft auf Fehler RATLOSIGKEIT ;(

    Am WE haben wir versucht mittels Fehlercode dem nicht Funktionierenden ABS auf die Beine zu helfen - leider erfolglos. Zu allem Überfluss leuchtet seit unseren vorgestrigen Bemühungen auch noch die Bremsenkontrollleuchte.

    Das folgende haben wir versucht:

    1. Wir haben alle Massekabel im Motorraum unterm Armaturenbrett geprüft, was ne Scheißarbeit war, da wir eigentlich schon alles fertig hatten. Das Ergebnis, alle Massekabel funktionieren einwandfrei - daran liegts schonmal nicht.

    2. Wir haben einen zusätzlichen Fehler eingebaut (Verbindung ABS-Sensor getrennt) und der Fehler wurde zusätzlich und ordnungsgemäß angezeigt und verschwand auch wieder als wir die Verbindung wieder hergestellt hatten.


    Als Fehler wird Code-Nr. 11 angezeigt. Bedeutet: "Unterbrechnung im Magnetventilrelais-Schaltkreis" und als Fehler werden die folgenden Defekte angegeben:

    - Innenverkabelung des ABS-Bremskraftreglers
    - Steuerrelais
    - Verkabelung und Steckverbinder des Magnetrelaisventil-Schaltkreises

    Zur Info: Alle Teile wurden aus einem Fahrzeug mit intaktem ABS entnommen.

    Folgende Fragen ergeben sich nun:

    a) Hat hierzu vielleicht jemand eine Idee, woran es liegen könnte oder was man noch versuchen könnte?

    b) Wo befinden sich ABS-Bremskraftregler, Steuerrelais und Magnetrelaisventil bzw. dessen Schaltkreis? Vielleicht noch die Teilenummern dazu.

    c) Woran kann es liegen, dass nun auch die Bremsenkontrollleuchte an ist (Behälter ist im Sollbereich)?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 STRosenow, 05.12.2011
    STRosenow

    STRosenow Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.11.2009
    Beiträge:
    1.154
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Daihatsu Cuore Top L276, AE101, CB400N, ZXR400
    Fahrgestellnummer des Spenderfahrzeugs: JT152AEA100039331
     
  4. atila

    atila Grünschnabel

    Dabei seit:
    05.12.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla Liftback 1.6 GLi (E10)
    ABS, Bremskontrollleuchte

    Hallo STRosenow,

    Zum Fehlercode 11 kann ich nicht viel sagen.

    Jedoch bei meinem E10 war meine Bremsleitung nich mehr dicht. Dies führte zum Aufleuchten der Bremskontrollleuchte. Die Schwachstelle befand sich beim Bremskraftregler. Dieser befindet sich hinter der Hinterachse links. Die Bremsleitung des Vorderrades links hatte ein kleines Leck. Nachdem ich ein Stück eingesetzt hatte war mit der Kontrollleuchte alles wieder ok.

    Gruss
    Atilla
     
  5. #4 STRosenow, 06.12.2011
    STRosenow

    STRosenow Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.11.2009
    Beiträge:
    1.154
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Daihatsu Cuore Top L276, AE101, CB400N, ZXR400
    Gibts denn keinen der wenigstens weiß wo sich die benannten Teile befinden? Vielleicht würden wir dann schon weiterkommen.
     
  6. #5 Nonsens, 06.12.2011
    Nonsens

    Nonsens Senior Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2003
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    1
    hallo

    "- Innenverkabelung des ABS-Bremskraftreglers"
    sagt ja schon wo es zu finden ist

    welche teile habt ihr getauscht?
    nur sensoren oder mehr?

    ist dein spenderauto vom baujahr deinem ähnlich? (02/93)
    nicht das sich die pinbelegungen geändert haben?((abhängig davon was ihr getauscht habt)

    cu
     
  7. #6 STRosenow, 07.12.2011
    STRosenow

    STRosenow Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.11.2009
    Beiträge:
    1.154
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Daihatsu Cuore Top L276, AE101, CB400N, ZXR400
    Ja, dass die Innenverkabelung des ABS-Bremskraftregels im Bremskraftregler ist haben wir und auch schon gedacht. Nützt uns aber nicht, wenn man nicht genau weiß was Toyota als Bremskraftregler bezeichnet. Darüber hinaus wissen wir auch nicht wo sich Steuerrelais und Magnetrelaisventil befinden, was unsere Fehlersuche leider erheblich erschwert.

    Nein, ist nicht ähnlich, spielt aber auch keine Rolle, da wir den kompletten Kabelbaum von vorne bis hinten mit allen angeschlossen Baugruppen übernommen haben, ebenso wie den Rest vom ABS. Im Spenderfahrzeug hat vorher alles funktioniert. Das jetzige Fahrzeug hatte vorher kein ABS.

    Wie gesagt, ich wäre sehr dankbar wenn mir jemand sagen könnte wo sich diese 3 Sachen befinden bzw. wie wir sie identifizieren können. Ganz toll wäre auch ein Tipp was es denn sein könnte.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 STRosenow, 28.12.2011
    STRosenow

    STRosenow Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.11.2009
    Beiträge:
    1.154
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Daihatsu Cuore Top L276, AE101, CB400N, ZXR400
    Problem gelöst. Es lag am Steuerrelais und am Magnetrelaisventil. Wir hatten es schlicht nicht eingebaut, aber wenn man nicht weiß wo man es suchen soll - naja nun ham wir´s ja.

    Da wohl niemand wieß wo sich die drei Teile befinden, hier nochmal die Info falls das mal noch jemand wissen möchte:

    Der ABS-Bremskraftregler ist der Hydraulikblock vorne rechts und Steuerrelais und Magnetrelaisventil sind direkt von unten an diesen von der anderen Seite des Bleches angeschraubt.


    Special Thanks to Nonsens.
     
  10. #8 KaiKnight, 08.10.2012
    KaiKnight

    KaiKnight Mitglied

    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    E10 Liftback
    gut zu wissen
     
Thema:

Corolla E10 SI - ABS läuft auf fehler RATLOSIGKEIT

Die Seite wird geladen...

Corolla E10 SI - ABS läuft auf fehler RATLOSIGKEIT - Ähnliche Themen

  1. Toyota Emblem auf Lenkrad wechseln (Corolla E12)

    Toyota Emblem auf Lenkrad wechseln (Corolla E12): Hallo zusammen, wollte mal nachfragen ob es möglich ist das Toyota Zeichen auf meinem Corolla E12 Jg. 2003 auszuwechseln. Das alte sieht traurig...
  2. Tachoanzeige schwankt Corolla E11

    Tachoanzeige schwankt Corolla E11: Hallo zusammen, ich habe seit kurzem einen Toyota Corolla E11 1.4l BJ 98. Ist ein super Auto nur habe ich seit gestern ein Problem mit der...
  3. Corolla 2005 Radio spinnt (nur einige Tasten funktionieren)

    Corolla 2005 Radio spinnt (nur einige Tasten funktionieren): Hallo zusammen, bei meinem Corolla (2005) spinnt seit meinem letzten Werkstattbesuch (wo Bremsen gemacht wurden) das Autoradio. Das Radio an sich...
  4. Corolla E12 Benziner Kaufberatung

    Corolla E12 Benziner Kaufberatung: Hallo Freunde, wie der Titel schon sagt, würde ich mir gerne einen Corolla E12 anschaffen. Das Budget liegt bei knapp unter 5000€. Ein 4/5...
  5. TTE Schweller Corolla Verso R1

    TTE Schweller Corolla Verso R1: Suche TTE Schweller für R1 Verso. Zustand egal.