Corolla E10..Motorschaden ???

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von IceT, 30.08.2003.

  1. IceT

    IceT Mitglied

    Dabei seit:
    05.12.2001
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leutz,


    habe ein Problem.

    Ich war heute auf der Autobahn unterwegs...plötzlich Leistungsabfall und komisches Gräusch.

    Ich hab dann erstmal angehalten.

    Öl war und ist gernug drin. Daran kann es also nicht liegen.

    Im Leerlauf kann der Motor das Standgas nicht halten....er "nagelt" und hat beim fahren halt nur noch wenig Leistung...

    Hat jemand nen Tipp was das sein könnte ???

    Danke
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 StudeBaker, 31.08.2003
    StudeBaker

    StudeBaker Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.07.2001
    Beiträge:
    1.047
    Zustimmungen:
    0
    Also "nageln" tut meiner auch! Is wohl normal!!!

    Stirbt der Motor ab im Standgas?
    Hast die Zündkerzen gecheckt? Nicht das der nur noch auf 3 Zylindern läuft oder so...
     
  4. IceT

    IceT Mitglied

    Dabei seit:
    05.12.2001
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Er hat gerade ne Durchsicht bekommen....ich glaub net das es die Zündkerzen sind...und nen bisschen genagelt hat er auch vorher aber jetzt hört es sich echt so an als wenn was kaputt wäre.

    Im Standgas geht er net aus...er versucht dann immer nachzuregeln und schwangt dadurch zwischen 600 und 1300 Umdrehungen
    immer hoch und runter
     
  5. #4 StudeBaker, 31.08.2003
    StudeBaker

    StudeBaker Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.07.2001
    Beiträge:
    1.047
    Zustimmungen:
    0
    hm.......dann fällt mir nur noch dieses Motorüberdruck dings ein! Weiß leider nicht mehr genau wie des heißt!
    Des hat mir mal ein Marder (die dumme ...) durchgebissen und dann is die Drehzahl immer rauf und runter gegangen auch bei gleichbleibendem Gasstand!
    Des is allerdings schon 3 Jahre her und ich weiß auch nicht mehr, ob ich da Leistungsverlust hatte!

    Naja, viel Glück auf jeden Fall mal!!!
     
  6. Mag

    Mag Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2003
    Beiträge:
    1.305
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Auris II HSD SE, Rav4 XA3 2.0 Edition
    hallo icet

    studebaker hat vielleicht recht, schau dir diesen unterdruckgeber oder dessen zuleitung mal genauer an! er befindet sich an der spritzwand auf der beifahrerseite. ist so´n kleines schwarzes teil.

    oder lies doch mal den fehlercode des ecu aus!
    stecker im motorraum öffnen und die stecker E1 und T brücken (obacht, schau mal am (im) steckerdeckel oder unter der motorhaube ob da evtl. eine bezeichnug der zu brückenden stecker ist)! dann zündung an und das blinken der motorwarnleucht zählen! wenn zwischen dem blinken ca. 2sec zeit vergeht, ist das der unterschied zwischen erster und zweiter zehnerstelle, bei mehr als 2 sec. ist es ein neuer fehler. probier mal falls nötig und schreib mir den fehlercode. ich schau nach was es ist.

    mfg, Mag!
     
  7. IceT

    IceT Mitglied

    Dabei seit:
    05.12.2001
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab gerad mal den ADAC angerufen....müsste gleich kommen....wenn der was findet poste ich gleich mal was es war.....

    hoffentlich is es nix wildes ;(
     
  8. IceT

    IceT Mitglied

    Dabei seit:
    05.12.2001
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Ich könnt kotzen.....:motz

    ADAC war gerade hier.....hat die Zündkerzen ausprobiert.....1 Zylinder lief net...naja Zündkerze raus....Zündkerze war kaputt...Elektrode war rausgebrochen...

    Is net so schlimm sagte der ADAC-Mensch naja und machte erstmal ne neue Zündkerze rein....Zylinder lief aber trotzdem nicht mit....dann ne Zündkerze aus nem anderen Zylinder genommen und Zylinder lief immer noch net...

    Naja im Endeffect hat der ADAC-Mensch gesagt wird es wohl nen verbranntes Verntil oder nen kaputter Kolben sein

    Morgen Früh 10 Uhr kommt der Abschlepper und bringt mein Baby und mich in die Werkstatt... ;(

    Mal sehen ob es sich noch lohnt zu reparieren :§$%
     
  9. #8 StudeBaker, 31.08.2003
    StudeBaker

    StudeBaker Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.07.2001
    Beiträge:
    1.047
    Zustimmungen:
    0
    OH mann, mein Beileid!!! :(
    Aber dann war ich mit den Zündkerzen schonmal garnicht so schlecht!!!
    Viel Glück morgen in der Werkstatt!!!
     
  10. IceT

    IceT Mitglied

    Dabei seit:
    05.12.2001
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leutz,

    also ich war gerade in der Werkstatt von meinem Kumpel....Es ist definitiv ein kapitaler Motorschaden... ;(

    Zylinder 2 hat 0 Kompression.....

    Wir sind dann noch zu einem anderen Werkstattmeister gefahren um den seinen rat einzuholen und es sind beide der gleichen Meinung....

    Der Motorschaden kommt definitiv von der Elektrode die von der Zündkerze abgebrochen ist....die is halt in den Zylinder reinmaschiert...

    Naja hab ich gleich mit dem Chef von Toyota-Magdeburg telefoniert....

    denn Ich habe die Zündkerzen erst vor 2 Wochen bei Toyota gekauft....

    Ich soll morgen nochmal anrufen und dann wollen wir sehen ob ich da was auf Garantie machen kann....denn es war ja die Zündkerze und sowas darf nicht sein...ODER ????:§$%
     
  11. #10 Toyorolla, 01.09.2003
    Toyorolla

    Toyorolla Mitglied

    Dabei seit:
    23.03.2002
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Würde mich ja mal interessieren, was die dort sagen! Übel übel...

    Mit mir redet ja der Herr Neuhold nicht mehr, hab schon viermal dort angerufen! *grrr*
     
  12. #11 Roger18, 01.09.2003
    Roger18

    Roger18 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    16.02.2002
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    0
    Guck mal was auf der Zündkerze für ne marke draufsteht.

    wenn es keine originale is stehen deine chancen nicht schlecht.

    müsste sein NIPPON DENSO oder so was, aber nicht BOSCH oder so, sag einfach mal was draufsteht
     
  13. IceT

    IceT Mitglied

    Dabei seit:
    05.12.2001
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Also das es keine Bosch sind weiss ich ganz genau...

    aber was es für welche sind....ka

    Ich kann jetzt auch nicht nachschauen da mein Auto net hier ist.

    Ich glaube das war DENSO...aber ich schau morgen mal..

    Wieso denkst Du das meine Chancen dann nicht schlecht stehen ???
     
  14. #13 Heinrich18, 01.09.2003
    Heinrich18

    Heinrich18 Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2003
    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    0
    weil die dir dann eine falsche ZK eingebaut haben es sei denn der wärmewert der bosch Zk ist mit der orginal gleich aber besser sind denso oder nippon wobei wir nur denso einbauen weil besser.
    und zu dem nageln.
    ein e10 darf NICHT nageln dann stimmt was nicht.
     
  15. #14 Bernhardt_E10, 02.09.2003
    Bernhardt_E10

    Bernhardt_E10 Guest

    Also mein Corolla E10 1,4 läuft ja fast 250, und ich hatte noch nie Probleme mit dem Motor. Ok, ich hab den auch nicht durch Tuning oder so anfällig gemacht, ist alles Serie.
     
  16. IceT

    IceT Mitglied

    Dabei seit:
    05.12.2001
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab jetzt mal geschaut...es sind DENSO Zündkerzen drin. Typ K20R-U oder so.

    Naja ich hab die Zk jetzt zu Toyota gebracht und die wollen mich jetzt morgen oder übermorgen anrufen wie wir weiter verfahren....
     
  17. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. Kalli

    Kalli Grünschnabel

    Dabei seit:
    05.04.2003
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hi das is ja wohl en Witz oder lol das schafft net mal mein SI.

    Also mein Corolla E10 1,4 läuft ja fast 250, und ich hatte noch nie Probleme mit dem Motor.


    Zu dem Nageln mein Alter Si Bj 11/92 hat bei 140000 auch leicht genagelt wenn er kalt war bin trotzdem bis 250000 KM gekommen bis ein Rentner meinen Weg kreuzte, Öl hat er 1 liter auf 2000 Km verbraucht gefahren is er wie Sau 230 so des wars.
     
  19. IceT

    IceT Mitglied

    Dabei seit:
    05.12.2001
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Hatte heute nen Anruf...

    Toyota Deutschland hat es abgelehnt den Schaden zu bezahlen.... ;(

    Ab morgen geht die Sache übern Anwalt und an die AutoBild werde ich die Sache auch mal schicken...hab keinen Bock mich verarschen zu lassen..:§$%


    ganz Grosszügig haben die mir angeboten die Zündkerze zu ersetzen
    :wand
     
Thema:

Corolla E10..Motorschaden ???

Die Seite wird geladen...

Corolla E10..Motorschaden ??? - Ähnliche Themen

  1. Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger

    Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger: Hallo Zusammen Hat noch jemand so nen Dachträger über ? Ich hab einen für einen 4 türer,den bekomme ich aber nicht fest im bereich der...
  2. Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert

    Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert: Guten Morgen, nach hin und her und beobachten und Toyotahändler fragen wende ich mich jetzt hilfesuchend zu euch. Mein Rolla klappert. Daten:...
  3. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  4. Corolla Verso Heizung Defekt

    Corolla Verso Heizung Defekt: Hallo Fahre einen CV 1.8 Bj. 08 und habe seit heute Mittag ein Problem mit meiner Climatronic. Und zwar lässt sich an der Klimaanlage die...
  5. Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi

    Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi: Hallo Community, nachdem ich nun meinen RAV4 XA2 verkauft habe, besitze ich seit nun einer Woche einen Corolla E12 Baujahr 2002 mit dem 1.4L...