Corolla E10 Gewindefahrwerk montieren

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Coroller, 30.07.2004.

  1. #1 Coroller, 30.07.2004
    Coroller

    Coroller Mitglied

    Dabei seit:
    22.02.2004
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Hier Folgender Auszug aus meinem Teilegutachten:

    IV. Auflagen und Hinweise

    1) Das Teilegutachten gilt für alle Fahrzeuge, auf auf Grund von Erweiterungen zu.o.g. Genehmigung gefertigt wurden, sofern die Fahrzeuge nicht in Teilen verändert wurden, die für die Tieferlegung des Fahzeugaufbaus relevant sind.

    2) Die Tieferlegung des Fahrzeugaufbaus muss durch eine Fachwerstatt durchgeführt werden. Der Einbau ist durch eine Fachwerkstatt zu bestätigen.

    3) ...

    4) ...

    5)...

    6)...

    7) Bei Fahrzeugen mit lastabhängiger Bramskrafregelung der Hinterachse (HA) ist der Bremskraftregler nach der Umrüstung auf die vom Fahrzeughersteller angegebenen Sollwerte zu überprüfen und ggf. einzustellen. Die durchgeführte Einstellung ist zu bestätigen.

    8 )...

    9)...

    10)...

    11)...

    12)...



    So... :rolleyes:

    zu Punkt Zwei, muss ich umbedingt von einer Werkstatt einbauen lassen oder kann ich das doch selbst machen???

    zu Punkt Sieben, hat mein Corolla Bremskraftregelung an der Hinterachse???

    Bekomm ich Probleme mit 195/50R15 Räder???

    Mfg
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Heinrich18, 30.07.2004
    Heinrich18

    Heinrich18 Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2003
    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    0
    ich würds selber machen juckt doch keine sau

    zu dem anderen punkt mit bremskraftregelung welches baujahr hat dein auto? nicht alle haben das.

    zu 3 könnte sein das du probleme bekommst ich hatte welche und hatte nur 55 mm tiefer.

    welches gw fahrwerk hast du??

    schik mir mal infos
     
  4. #3 Coroller, 30.07.2004
    Coroller

    Coroller Mitglied

    Dabei seit:
    22.02.2004
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    und der TÜV???

    Hab das GW von GTS.

    Hab Toyota Corolla Compact XLi Facelift Bj. 4/97

    Ach ja, welche Probs mit Reifen???


    :rolleyes:


    Mfg
     
  5. #4 nordlicht46487, 03.08.2004
    nordlicht46487

    nordlicht46487 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2001
    Beiträge:
    1.122
    Zustimmungen:
    0
    Mach am besten ne Achsvermessung. Den lastabhängigen Bremskraftregler würde ich neu einstellen lassen.
     
  6. #5 Worldchampion, 03.08.2004
    Worldchampion

    Worldchampion Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2004
    Beiträge:
    1.483
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    EE101, R5 C40, P9, Twingo, Justy J12
    1. Wenn du an deinem Auto nichts gemacht hast was die Tieferlegung beeinflußt dann mußt du die Vorschriften wohl nicht beachten -> Winterräder montieren und tiefe Spoiler fürn Tüv mal abnehmen

    2. Tritt ein wenn der Tüv die eingetragenen Alus als Kritikpunkt sieht -> Werkstatt zur Überprüfung eines sachgemäßen Verbaus des Fahrwerks (ich liebe Hochdeutsch) beauftragen und mittels Auftrag + Rechnung quitieren lassen.

    7. Hast du in deinem Auto. Entweder ausbauen was wohl nicht so einfach ist (müßte man nachsehen) oder wirklich einstellen lassen, ist sehr wichtig!!! Das muß auch in Position des normal stehenden Autos gemacht werden also nicht mit nem Wagenheber möglich.

    Wenn die Räder nicht zu weit nach außen gehen dürfte es keine Probleme geben, du hast aber sicher welche die ein gutes Stück weiter abstehen als Serie. Hinten wirst du damit sicher bördeln müssen wenn du das Auto nicht grade schweinehart abstimmen willst was ich nicht empfehle weil die Karosse dann nach kürzester Zeit an allen Ecken und Enden quietscht. Bördeln lassen kannste auch in ner Werkstatt, vielleicht geben die nen Rabatt wenn du den BRemskraftregler auch dort einstellen läßt.


    So dann noch generell: Eine Achsvermessung ist mit Fahrwerk generell nötig wenn du deine neuen Reifen nicht gleich in die Tonne treten willst, auch das sollte in ner Fachwerkstatt durchgeführt werden. Wechsle die Federbeine nur wenn du wirklich in der Lage dazu bist. Ein an der stelle halb zerlegtes Auto läßt sich schlecht bewegen und auf nen Hänger gehts auch nicht ohne Rollen. Dreh das FW für den Tüv nicht zu tief sonst gibts Probleme, runter drehen kannst du es später immer nicht. Ggf. kannste die Achsvermessung nach dem Tüv machen und so noch runter drehen. Generell mußt du bei jeden mal Höhe änderen auch die Achsen vermessen weil sich der Sturz und die Spur ändert. Das geht dann zu lasten der Reifen und vor allem auch der Fahrsicherheit.
     
  7. #6 beschde, 03.08.2004
    beschde

    beschde Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2003
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    0
    Servus,

    also mein Toyota händler meinte,
    das es beim e10 den Sturz eh net einstellen kannst!
    von dem her entweder er liegt in der toleranz oder halt net!
     
  8. #7 Coroller, 03.08.2004
    Coroller

    Coroller Mitglied

    Dabei seit:
    22.02.2004
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Servus.

    Danke für die Antworten.
    Das mit dem Sturz hat mir der von ATU mal vor ner Zeit auch gesagt dass das nicht geht.

    Hab grade das Fahrwerk mit zwei KFZ - Spezis eingebaut. :rolleyes: Problem: die Hobbywerkstatt hat jetzt geschlossen und meine Betriebsbremse funzt nicht nach dem wir die entlüftet haben. ;( Lässt sich durchdrücken mit einer geringen Bremswirkung. Kann es sein dass man das ganze nochmal fachmännisch entlüften muss??? Ansonsten brauch ich so eine Schraube mit einem Inbusseinsatz und außenrum Gewinde, weil der Inbusteil abgedreht ist und ich kann die schraube nicht festdrehen. :D

    Werd morgen erstmal nach der Bremse gucken...:looking

    MFG
     
  9. #8 Worldchampion, 03.08.2004
    Worldchampion

    Worldchampion Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2004
    Beiträge:
    1.483
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    EE101, R5 C40, P9, Twingo, Justy J12
    MOin,
    es gibt Einstellschrauben fürn Sturz. Das mit der Bremse klingt gleich mal nicht so gut. Wenn man die Bremse richtig entlüftet hat (du hast von Kfz SPEZIS geschrieben) darf nichts passieren. Versuchts halt nochmal und sonst ab zur Werkstatt. Für was brauchst du die Inbusschraube? Toyota hat ne andere Steigung beim Gewinde von der Schraube, da bekommste u.U. nur beim Freundlichen Ersatz, wird aber sicher nicht die Welt kosten wenns nur ne Schraube ist.
     
  10. #9 Coroller, 03.08.2004
    Coroller

    Coroller Mitglied

    Dabei seit:
    22.02.2004
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Eigentlich ist es keine Schraube sondern, ich weiß jetzt die Bezeichnung nicht, Buch liegt im Auto, kein Bock runterzulaufen :O, eine ca. 15 cm lange Stange mit zwei integrierten Schrauben, die an den hinteren Stoßdämpfer montiert wird und an ein Bügel an der Karosse, und das ist eine Schraube ziemlich heruntergekommen, und beim aufmachen ist die kleine manschette auch beschädigt worden, muss halt nur eigentlich diese Stange wieder ersetzen.

    Können das die von ATU mit der Bremse?
     
  11. #10 Worldchampion, 04.08.2004
    Worldchampion

    Worldchampion Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2004
    Beiträge:
    1.483
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    EE101, R5 C40, P9, Twingo, Justy J12
    MOin,
    du meinst die Stabigelenke oder? Die gibts beim freundlichen. Den Kugelkopf innerhalb vim Stabigelenk zu wechseln wirst du kaum hin bekommen bzw. bekommst du das Gelenk halt nur in einem Stück.


    KÖNNEN hat nichts mit ATU zu tun. Du kannst ja mal zum freundlichen fahren und dem sagen was zu bei ATU bezahlst, bekommst sicher nen guten Preis.
     
  12. #11 Coroller, 04.08.2004
    Coroller

    Coroller Mitglied

    Dabei seit:
    22.02.2004
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Was bitteschön ist ein freundlicher??????????? ?(
     
  13. #12 Worldchampion, 04.08.2004
    Worldchampion

    Worldchampion Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2004
    Beiträge:
    1.483
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    EE101, R5 C40, P9, Twingo, Justy J12
    Toyota Händler / Werkstatt
     
  14. #13 fireracer, 08.08.2004
    fireracer

    fireracer Junior Mitglied

    Dabei seit:
    12.06.2004
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    aber du hast das Fahrwerk schon eingebaut wenn ja wie weit hast du es herunter gedreht und wie ist jetzt die bodenfreiheit ?
     
  15. #14 Coroller, 08.08.2004
    Coroller

    Coroller Mitglied

    Dabei seit:
    22.02.2004
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Wer mal die Woche nachmessen. Auf jeden Fall musste ich die Seat Lippe wieder weg machen, da ich die sonst bei der nächsten Tiefgarage auf der Straße gelassen hätte. :rolleyes: Und da hab ich schon früher immer gestriffen....
     
  16. #15 Coroller, 17.08.2004
    Coroller

    Coroller Mitglied

    Dabei seit:
    22.02.2004
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Also, hab heute nachgemessen, d.h. der TÜV hat nachgemessen, hab von Radmitte bis zum radkasten 31 cm vorn und 34 cm hinten. Räder 195/15R50

    Mfg
     
  17. #16 fireracer, 29.08.2004
    fireracer

    fireracer Junior Mitglied

    Dabei seit:
    12.06.2004
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    und wie ist die bodenfreiheit zb. am vorschalldämpfer und wie weit hast du es nun herunter gedreht?
     
  18. #17 the_iceman, 29.08.2004
    the_iceman

    the_iceman Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.03.2004
    Beiträge:
    7.318
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    G6S by TTE, Skoda Pickup Fun
    das ding hat sich bei mir auch rund gelutscht :D
    hab´s einfach so gelassen und die andere schraube genommen...
     
  19. #18 Coroller, 29.08.2004
    Coroller

    Coroller Mitglied

    Dabei seit:
    22.02.2004
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Miss nach, und dann kannst es dir ja ausrechenen, wieviel du noch hast.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Coroller, 29.08.2004
    Coroller

    Coroller Mitglied

    Dabei seit:
    22.02.2004
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Wenn das Gummi beschädigt ist oder die mutter lose ist, würd ich das schon austauschen, aber wenn dann auf beiden seiten, hab bei mir so gemacht. Ach ja das ding heißt übrigens Pendelstange.
     
  22. #20 the_iceman, 29.08.2004
    the_iceman

    the_iceman Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.03.2004
    Beiträge:
    7.318
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    G6S by TTE, Skoda Pickup Fun
    da iss zwar jetzt ein kleines spiel v0n >1mm, aber die mutter iss so fest, die fällt net ab :D
     
Thema:

Corolla E10 Gewindefahrwerk montieren

Die Seite wird geladen...

Corolla E10 Gewindefahrwerk montieren - Ähnliche Themen

  1. Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger

    Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger: Hallo Zusammen Hat noch jemand so nen Dachträger über ? Ich hab einen für einen 4 türer,den bekomme ich aber nicht fest im bereich der...
  2. Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert

    Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert: Guten Morgen, nach hin und her und beobachten und Toyotahändler fragen wende ich mich jetzt hilfesuchend zu euch. Mein Rolla klappert. Daten:...
  3. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  4. Corolla Verso Heizung Defekt

    Corolla Verso Heizung Defekt: Hallo Fahre einen CV 1.8 Bj. 08 und habe seit heute Mittag ein Problem mit meiner Climatronic. Und zwar lässt sich an der Klimaanlage die...
  5. Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi

    Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi: Hallo Community, nachdem ich nun meinen RAV4 XA2 verkauft habe, besitze ich seit nun einer Woche einen Corolla E12 Baujahr 2002 mit dem 1.4L...