Corolla E10 geht nach start aus

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von DougFunnyM16, 18.07.2007.

  1. #1 DougFunnyM16, 18.07.2007
    DougFunnyM16

    DougFunnyM16 Guest

    Hi,

    ein kumpel von mir hat einen toyota corolla e10 xli, mit 75ps. BJ. 1997, seit einiger zeit hat er das problem, dass wenn er das auto startet, dann geht es nach ca. 10sekunden wieder aus. Dann muss man so ca. 20sekunden warten dann kann man ihn wider starten. Woran kann das liegen? Und wie kann man es beheben?


    Gruß Dominik
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bezeckin, 19.07.2007
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    0
    Bleibt der nach den 20sek beim zweiten start dann an, oder geht er wieder aus? Wenn er da ausgeht, würde ich mal auf die Wegfahrsperre tippen, ansonsten vielleicht um die Kerzen n bissl ölig oder so.
    Läuft das Auto ansonsten ganz normal?
     
  4. #3 DougFunnyM16, 20.07.2007
    DougFunnyM16

    DougFunnyM16 Guest

    nee dann belibt er an, ganz normal laufen tut er dann auch, aber jetzt wo du wegfahrsperre sagst, da fällt mir gerade ein das er ein neues zündschloss gekriegt hat und seitdem ist das problem da, kann das damit zusammen hängen?
     
  5. #4 Bezeckin, 20.07.2007
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    0
    Probiert mal nen Reseveschlüssel und lasst mal den Fehlerspeicher auslesen. Könnte auch an nem Temperatursensor, etc. liegen.
     
  6. #5 DougFunnyM16, 21.07.2007
    DougFunnyM16

    DougFunnyM16 Guest

    kann man den fehlerspeicher auch selbst auslesen? geht das mit so einem blinkcode? Hat jemand vielleicht eine anleitung und eine fehlerliste?
     
  7. Formi

    Formi Mitglied

    Dabei seit:
    24.06.2003
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Supra MK3
    vorn im motorraum gibts ein diagnosestecker. dort e1 und te1 mit einem kurzen draht brücken, dann zündung an und das blinken der motorkontrollleuchte beachten.

    gleichmäßiges blinken = kein fehler

    wenn z.b. fehlercode 12, dann blinkts einmal, dann kommt eine pause, dann zweimal, dann wieder pause, dann einmal, usw.... fehlercodes sind immer 2stellig.

    gruß, flo
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Corolla E10 geht nach start aus

Die Seite wird geladen...

Corolla E10 geht nach start aus - Ähnliche Themen

  1. Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert

    Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert: Guten Morgen, nach hin und her und beobachten und Toyotahändler fragen wende ich mich jetzt hilfesuchend zu euch. Mein Rolla klappert. Daten:...
  2. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  3. Corolla Verso Heizung Defekt

    Corolla Verso Heizung Defekt: Hallo Fahre einen CV 1.8 Bj. 08 und habe seit heute Mittag ein Problem mit meiner Climatronic. Und zwar lässt sich an der Klimaanlage die...
  4. Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi

    Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi: Hallo Community, nachdem ich nun meinen RAV4 XA2 verkauft habe, besitze ich seit nun einer Woche einen Corolla E12 Baujahr 2002 mit dem 1.4L...
  5. Blinker Corolla E10

    Blinker Corolla E10: Servus, Kurze frage... ... sind die Blinker beim E10 durchverbunden? Also wenn ich vorne links 12Volt auf das Pluskabel gebe leuchtet dann auch...