Corolla E10 Durchrostung an der Wagenheberaufnahme

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Bloop, 17.10.2005.

  1. Bloop

    Bloop Junior Mitglied

    Dabei seit:
    17.10.2005
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Toyotafahrer

    Ich fahre seit einem Jahr einen Corolla E10 von 1992. Super Auto läuft zuverlässig! Habs beim Kauf gründlichst inspiziert und keinen Rost entdeckt.

    Nu wollt ich der Karre vor dem Winter mal was gutes tun und den unterboden mit einem Bitumen-Ekel-Gemisch konservieren. Hab damit schon bei meinen letzten Autos recht gute Erfahrungen gemacht. Alles wunderbar, bis ich ans linke Hinterrad gekommen bin. Mangels Hebebühne stelle ich die Kiste auf den Wagenheber und kurbel hoch. Schiebe grad den kopf drunter um zu schaun wie der Unterboden erhalten ist, als ich ein Knacken höre. Denke mir, wer läuft da wieder ums Auto rum, ich hasse das. Zieh den Kopf raus, will nachsehen, da kommt der Wagen 3 cm runter!

    Nun was ist passiert: Die Rille mit den Einkerbungen für den Wagenheber hat sich nach innen gewölbt. Das Blech davor hat Risse und ich sehe Rostigen Staub rausregnen. Ein leichter Druck mit dem Daumen und das Blech gibt nach! Ich befürchte der gesamte Wasserlauf ist an- bzw durchgerostet.

    Ist schwer sich das vorzustellen. Ich mache bei Gelegenheit Fotos und werde sie posten.

    Nuja, ich hab das Loch großzügig mit Bitumen vollgekleistert, aber bleiben kann das so nicht! Ist das nicht ein Tragendes Teil? Hat schon mal jemand sowas gehabt?

    MfG Bloop
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. fitzi

    fitzi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.05.2003
    Beiträge:
    4.514
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    1xCorolla E11G6, 2xCorolla E11, Kia Cee´d SW
    muss doch sagen das ich erstaunt bin, rost am schweller beim e10 haten wir bisher (soweit ich weiss) noch nicht........


    zur not würde ich zum toyo händler fahren und da mal nachfragen inwieweit das ein wichtiges teil die stabilität betreffend ist.....
     
  4. User

    User Guest

    Habe nach dem Thema gesucht!
    Mir ist das gleiche passiert, der Corolla ist Bj. 93! Aber nur hinten links, sonst ist die Karosserie noch ok. ;(
    Ob das nur bei uns 2 so ist?
     
  5. #4 AmiTweety, 27.12.2005
    AmiTweety

    AmiTweety Grünschnabel

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    Was denn Rost am e10 anbetrieft kann ich Dir sagen ........Ja er rostet und das nicht von schlechten Eltern...........
    An der fahrer seite Hinterrad ist es am schlimmsten.
    Muss dazu sagen das der Unterboden immer ein Stiefkind bei mir gewesen ist, jetzt rächt es sich.
    Ein Autoschrauber meinte denn würde ich nur mit pauken und tropeten noch 1 mal durch den TÜV bekommen.
    Ein anderer meinte das währe kein problem.............
    Werde morgen nach Belgien in die Toyotawerkstatt wegen eines Motorenproblems fahren, dann werd ich die mal fragen was die meinen.
    An sonsten kann ich Dir von mir aus nur noch sagen:
    Einmal ein Toyota,
    immer ein Toyota.

    Gruß Tweety

    P.S.: Kann mir jemand die heufigsten Roststellen aufzählen wo ich ein besonderes augenmerk halten sollte?
    Und was haltet ihr davon als Unterbodenschutz nur Heiswachs zu nehmen?
    Womit Lackier ich am besten denn Unterboden nach?
     
  6. #5 veilside, 28.12.2005
    veilside

    veilside Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    3.604
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS+diverse andere
    Rost e10

    Also eigentlich ist rost beim e10 gar kein problem!! die einzigste stelle die es abunfzu gibt ist hinten am Radlauf wo die stoßstange Angeschraubt ist da hab ich doch schon bei manchen kleine Blasen gesehen aber sonst echt nichts .
     
  7. Alex

    Alex Guest

    Denkt dran- die Autos sind jetzt bald 13Jahre alt- da ging es bei meinem E9 auch erst los mit Rost.
    Und natürlich sind weniger gepflegte Autos (Laternenparker, extrem-Winterfahrzeuge, Unfallwagen, Seeklima) da noch deutlich schlimmer dran.

    Wenn es nur so eine Stelle am Schweller ist, da kann man noch günstig ein Blech draufsetzen/einsetzen oder ein Reperaturschweller einschweißen.

    Die Roststelle ist übrigens zwar kein tragendes Teil (der eigentliche Schweller sitzt dahinter), aber die Stelle ist auf jeden Fall HU-Relevant und muss gemacht werden...

    So geht das:
    [​IMG]
     
  8. Jevil

    Jevil Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.09.2002
    Beiträge:
    2.278
    Zustimmungen:
    0
    Bei mir ist es auch der Radlauf Fahrerseite hinten. Ist aber glaube ich unfallbedingt.
     
  9. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Chris E10, 03.08.2009
    Chris E10

    Chris E10 Grünschnabel

    Dabei seit:
    04.06.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Guten Abend,

    auch ich hatte das problem mit der wagenheber aufnahme bzw. schweller auf der fahrerseite.....ist mir aufgefallen beim stoßdämpfer wechseln......nun ja ein loch mit einer größe von ungefähr 15cm....nun ja einen vormittag zusammen mit nem kumpel inne selbsthilfewerkstatt und das gute loch zugeschweißt von aussen versogelt und innen neu konserviert und alles ist gut....kein rost mehr und tüv hat der auch bekommen.....
     
  11. #9 Manolito, 06.08.2009
    Manolito

    Manolito Mitglied

    Dabei seit:
    30.05.2009
    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    SW20, E12 TS, EX E10
    habe auch so löcher da unten gehabt des war aber warscheinlich noch von nem unfal vor 10 jahren hab ich einfacht zugespachtelt
     
Thema:

Corolla E10 Durchrostung an der Wagenheberaufnahme

Die Seite wird geladen...

Corolla E10 Durchrostung an der Wagenheberaufnahme - Ähnliche Themen

  1. Längsträger Endstück L hinten für erinen Corolla e11

    Längsträger Endstück L hinten für erinen Corolla e11: Moin Moin. Bietet hier jemand zufällig einen Längsträger hinten links für einen Toyota Corolla e11 an oder weiß jemand wo ich so ein ding noch...
  2. ...Corolla E 10....22 Jahre alt

    ...Corolla E 10....22 Jahre alt: Hallo, ....hab ich gerade gefunden. Zwar absolut "nackt", aber gut in Schuss... Nein, ich habe nichts mit dem Verkauf zu tun. Wäre nur echt...
  3. Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz

    Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz: Suche Corolla E12 Stoßstange für vorne (52119-02510) in schwarz :)
  4. Corolla E12 und Live-Daten via OBD

    Corolla E12 und Live-Daten via OBD: Da bei mir letztens die Motorkontrollleuchte an ging, habe ich zum Auslesen ein Bluetooth Diagnosegerät gekauft, was mir auch den Fehler anzeigen...
  5. Kotflügel E10 Liftback links

    Kotflügel E10 Liftback links: Wie in der Überschrift. Nach Möglichkeit in rot. Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk