Corolla d4d zieht nicht mehr

Diskutiere Corolla d4d zieht nicht mehr im Motor Forum im Bereich Technik; Hallo, mein Toyota zieht seit zwei Wochen im warmen Zustand nicht mehr richtig. Hat damit angefangen dass, das Auto kurzfristig nicht gezogen...

  1. kbas

    kbas Grünschnabel

    Dabei seit:
    05.01.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E12
    Hallo,

    mein Toyota zieht seit zwei Wochen im warmen Zustand nicht mehr richtig.
    Hat damit angefangen dass, das Auto kurzfristig nicht gezogen hat, ich musste immer einen gang runterschalten damit er wieder zieht.
    Zurzeit zieht er kaum noch im warmen zustand. Wenn ich auf der Autobahn lange zeit mit Vollgas fahre dann zieht er wieder bis ich den Gaspedal loslasse und dann geht alles wieder von vorne los.

    Hab schon viel rumgelesen.
    War in der Toyota Werkstatt hab den Fehlerspeicher auslesen lassen.
    Kein Fehler sichtbar.
    Hab den Techniker darauf angesprochen obs die Saughubsteuerventile das problem sein können, er meinte bei diesem ist nur ein Saughubsteuerventil drinnen, das sei die neue generation.
    Stimmt das????

    Luftmassenmesser wurde auch schon gewechselt.
    Das problem ist immer noch nicht gelöst.

    Hab was über die Abgasrücklauf ventile gelesen.
    Kann das AGR-Ventil das problem sein?
    hab irgendwo anders gelesen dass die nur in den modell von 00-03 verbaut sind? Stimmt das?

    Hatte das problem sonst noch jemand , habt ihr irgenwelche tipps tricks??

    Es ist ein E12, schrägheck
    116 ps diesel,
    d4d
    (die zulassung hab ich leider nicht beimir) ist entweder eine 12/2004 oder 12/2005
    über 180 000 km

    ps. starker schwarzer Rauchtentwicklung während der Fahrt .
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 corollae11blacktop, 05.01.2014
    corollae11blacktop

    corollae11blacktop Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2013
    Beiträge:
    1.104
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla e11G6S+ae82 GT Verso 2.0 D4D
    Hast schon mal kraftstofffilter gewechselt? Sonst mal agrex raus und saubermachen.......
     
  4. #3 diosaner, 05.01.2014
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Ja wenn er das sagt warum sollte das denn nicht stimmen??(?(

    Meine Vermutung, das das AGR-ventil nicht richtig schliesst oder aber auch das ein Unterdruckschlauch ab ist.
    Wie sieht es denn mit der Wartung aus?
    Wird die regelmässig ausgeführt oder doch nur ab und an wenn es gerade mal so passt?
     
  5. BilboX

    BilboX Mitglied

    Dabei seit:
    08.01.2013
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E12 Facelift 2.0 D4D EZ 12/2005
    Tippe auch auf das AGR Ventil. Hatten wir zuhause beim D4D auch schon. Der Fehlerspeicher gibt da leider nichts her... Fehlerbild mit dem Rauch passt auch.

    Am besten also mit einer Reinigung versuchen oder tauschen lassen.
     
  6. kbas

    kbas Grünschnabel

    Dabei seit:
    05.01.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E12
    @corollae11blacktop, @diosaner
    ja der wird regelmäßig gewartet und die filter werden ausgetauscht.
    was ist agrex?

    danke euch drei.
    werde das AGR - Ventil ausbauen lassen und säubern.

    dann meld ich mich nochmal :)
     
  7. #6 corollae11blacktop, 06.01.2014
    Zuletzt bearbeitet: 06.01.2014
    corollae11blacktop

    corollae11blacktop Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2013
    Beiträge:
    1.104
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla e11G6S+ae82 GT Verso 2.0 D4D
    Agrex bedeutet dasselbe wie AGR Ventil, hat alles mit der abgasrückführung zu tun
    Ist nix kompliziertes, kannst du eigentlich selbst ausbauen und reinigen
     
  8. kbas

    kbas Grünschnabel

    Dabei seit:
    05.01.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E12
    AGR Ventil wurde gereinigt , ist nicht das Problem.
    Nach Angabe der Techniker ist die Unterdruckdose defekt.

    Das Problem mann muss den Turbo austauschen.

    Irgendjemand ne Ahnung ob ich irgendwoher die Unterdruckdose einzeln bekomme?
    Im Internet gibts den für verschiedene toyota modelle nur nicht für E12.

    Und ich finde es ist wirklich sau dumm von toyota dass man für einen 50 € teil den gesamten Turbolader wechseln muss.


    Gibts da ne möglichkeit oder muss ich wirklich den Turbolader austauschen.
    Das dumme ist was ist wenn ichs auswechsle und das Problem besteht immer noch.
     
  9. #8 zero2k3, 08.01.2014
    zero2k3

    zero2k3 Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    0
    Hat der Techniker das nur so gesagt oder hat er die Druckdose denn auch überprüft auf Undichtigkeiten?
     
  10. kbas

    kbas Grünschnabel

    Dabei seit:
    05.01.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E12
    Ich war nicht dabei aber denke schon dass er sie überprüft hat.
    Sie sind fix der Meinung dass es die Unterdruckdose ist.
     
  11. #10 corollae11blacktop, 08.01.2014
    corollae11blacktop

    corollae11blacktop Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2013
    Beiträge:
    1.104
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla e11G6S+ae82 GT Verso 2.0 D4D
    Du könntest zu einer Firma gehen die Turbolader reparieren,also ne motorreparatur werkstatt
     
  12. #11 kbas, 08.01.2014
    Zuletzt bearbeitet: 08.01.2014
    kbas

    kbas Grünschnabel

    Dabei seit:
    05.01.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E12
    @corollae11blacktop

    ich hab bei so einer Firma mal nachgefragt ob die, diese unterdruckdose auch verkaufen.
    Ich mein wenn die schon Turbolader reparieren, dann sollten die ja auch welche dieser dosen rumliegen haben :D
    Die geben mir morgen Bescheid.

    Welche marke hat denn der Turbolader weiss das jemand? glaube die http://www.turbolader.com/03FAQ/Ersatzteile für Turbolader.htm verkaufen solche dosen aber nur für folgende Marken:
    GARRETT (Honeywell), KKK und SCHWITZER (Borg Warner) sowie Mitsubishi (MHI Equipment Europe)



    mit Ladedruckregeldosen meint man auf der WebSeite schon das was ich brauche oder?
    werde zwar morgen anrufen und nachfragen aber.

    Wenn ich die Infos heute noch kriege könnte ich vielleicht besser schlafen ?(
     
  13. #12 corollae11blacktop, 09.01.2014
    corollae11blacktop

    corollae11blacktop Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2013
    Beiträge:
    1.104
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla e11G6S+ae82 GT Verso 2.0 D4D
    Keine Ahnung was da drauf ist, die verbauen meist nippen denso teile aber beim lader hab ich keinen plan
     
  14. #13 yogi2000, 09.01.2014
    yogi2000

    yogi2000 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    rav4
    Hallo
    Also der Techniker hat wohl nicht sehr viel Ahnung von diesem Motor.Mein eindringlicher Rat:erneuere das Egr-Ventil,mit reinigen kommst du nicht weiter.
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Ädam`s, 09.01.2014
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.267
    Zustimmungen:
    28
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    ja großartig zugesetzt sind die eigendlich bei diesem modell nie, die gehen halt ab und zu mal kaputt.
    bevor du den turbo neu machst würde ich erst mal dessen ansteuerungs ventil neu machen, díe gehen auch öffters mal kaputt ;)
     
  17. #15 alex28.08.88, 02.01.2016
    alex28.08.88

    alex28.08.88 Grünschnabel

    Dabei seit:
    02.01.2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hab gleiche Problem corolla e12 bj 2002 zieht nicht mehr richtig wollte fragen was wahr bei dir

    Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
     
Thema: Corolla d4d zieht nicht mehr
Die Seite wird geladen...

Corolla d4d zieht nicht mehr - Ähnliche Themen

  1. Corolla E11 16 Zoll ohne Tieferlegung

    Corolla E11 16 Zoll ohne Tieferlegung: Hallo ! Ich würde auf meinem E11 G6 Liftback gerne Felgen mit Reifen in der Größe 195/40/16 schrauben. Allerdings sollen sich die Kosten so gering...
  2. Wie heißen diese Felgen ? ( E11 Corolla )

    Wie heißen diese Felgen ? ( E11 Corolla ): Hallo, kann mir jemand von eich sagen, wie diese Felgen heißen ? Danke im Voraus ![IMG][ATTACH] Gesendet von iPhone mit Tapatalk
  3. Suche Nebelscheinwerfer für Corolla G6S (TTE)

    Suche Nebelscheinwerfer für Corolla G6S (TTE): Servus liebes Forum:) Ich suche Nebelscheinwerfer für die TTE Front vom Corolla G6 ! Vielleicht hat jemand welche zu verkaufen oder weiß...
  4. Corolla R1 Bluetooth alternative zu Original

    Corolla R1 Bluetooth alternative zu Original: Hallo Toyota Freunde, ich habe einen Corolla Verso R1 aus 2007 mit original Radio inkl. Wechsler. Dazu habe ich das originale Bluetooth System....
  5. Suche Hecklippe / Scheinwerfermasken f. Corolla E11

    Suche Hecklippe / Scheinwerfermasken f. Corolla E11: Ich suche Scheinwerferblenden- oder Masken für das Facelift Modell. Außerdem ein Heckansatz, Hecklippe oder ähnliches.