Corolla Bj 04/2006 Warnton Sicherheitsgurt abschalten???

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von Micha369, 29.04.2006.

  1. #1 Micha369, 29.04.2006
    Micha369

    Micha369 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2005
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    hier ist ja bekanntlich die Anleitung, wie man das nervige Sicherheitsguts-Gepiepse ausschalten kann. Aber leider funktioniert es auf Teufel komm raus nicht.

    Wir haben einen ganz neuen Corolla (Bj. 04/2006) und es geht nicht.

    Haben sie evtl. etwas an dieser Routine geändert?

    Wer hat es bei seinem ganz neuen Corolla hinbekommen?


    Fahrzeugtyp ist lt. Brief E12U

    Es ist ein 1,4 Liter Diesel Kompakt Corolla

    Die Hersteller-Schlüsselnummer ist jetzt:
    5048 0095

    einige Zeit vorher war sie noch
    5048 0092
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RTR

    RTR Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2005
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    0
    hi,

    also ich hab einen corolla e12j facelift
    baujahr 2005 (februar), das dämliche pipsi, ging mit dieser anleitung ohne probleme zum ausschalten.
    will dir ja jetzt nix unterstellen, aber bist da sicher, das du alles richtig gemacht hast? wenn ja, kannst ja noch immer bei deinem händler nachfragen, einer der mechaniker wirds schon wissen...
    und dann schreibst am besten noch hier in das forum, an was es gelegen hat.
    wenn du das problem hast, habens höchstwahrscheinlich andere auch :]

    mfg ///RTR
     
  4. #3 dragon1, 30.04.2006
    dragon1

    dragon1 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    01.02.2006
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    hallo ich hab auch einen corolla faceliftmodell 2005 februar zugelassen und bei mir hats auch funktioniert und ich bin darüber heilfroh.mfg.dragon1
     
  5. #4 Flyerbo, 30.04.2006
    Flyerbo

    Flyerbo Junior Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2004
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Ich habe einen Corolla Combi EZ: 3.2006, und bei mir läßt sich´s auch nicht abschalten. Ich schätze da ham die tatsächlich was geändert.

    Gruß Florian
     
  6. #5 Micha369, 05.05.2006
    Micha369

    Micha369 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2005
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    @ RTR und dragon1:

    Ihr habt doch sicher gelesen, dass mein Auto jetzt diese Hersteller-Schlüsselnummer hat:
    5048 0095

    einige Zeit vorher war sie noch
    5048 0092

    Eure Autos sind halt vor übereinem Jahr zugelassen.
    Ich hab' es mehrere Male probiert, es hat nicht geklappt!

    Sagt doch bitte mal wie Eure Hersteller-Schlüsselnummer lauten!

    Danke!

    Gruß,


    Micha
     
  7. Berny

    Berny Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2005
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    kann sein das es nur noch mit em Tester sich ausprogrammieren lässt! Ist auf jedenfall bei Mercedes so! Fahr doch mal zum Toyotahändler und frag nach!

    Gruß
    Berny
     
  8. HolgiG

    HolgiG Mitglied

    Dabei seit:
    19.04.2002
    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Pampersbomber
    mach das am besten mit 2 Leuten und einer Stoppuhr. Du musst genau nach 10sec. den gurt ins schloss rasten. Falls es einmal nicht geklappt hat dann nochmal von vorn mit zündung aus tür auf tür zu, zündung an knöpfchen drücken usw.

    ich hab auch ne weile gebraucht allein ..dann kam meine freundin mit stoppuhr im handy und dann hats auf anhieb geklappt. Sie hat einen Corolla Edition und der ist ja wohl ziemlich neu vom Bau..EZ03/06
     
  9. #8 Micha369, 09.05.2006
    Micha369

    Micha369 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2005
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Also es geht so auch nicht!


    Habe es 5x probiert!

    Tür auf (und auflassen)

    Zündung an

    ODO drücken und halten und 10 sec halten, dann den Gurt hineinstecken. Es tut sich nichts!


    Schitt!


    Gruß,


    Micha
     
  10. HolgiG

    HolgiG Mitglied

    Dabei seit:
    19.04.2002
    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Pampersbomber
    wie stoppst du denn die 10 sec.? es müssen ganz genau 10 sec. um sein seid dem drücken. und mit tür auf und zu meinte ich nicht das du die tür auflassen sollst sondern zwischen den versuchen einmal tür öffnen und schliessen..wichtig ist wohl auch das auf dem beifahrersitz niemand sitzt soweit ich weis

    also nochmal zum mitmachen

    1. aufschliessen
    2. reinsetzen
    3. türe zu
    4. zündung an
    5. ODO drücken 10sec. lang
    6. nach genau 10 sec. gurtschloss einrasten (wie gesagt am besten jemanden daneben stellen mit ner stoppuhr)
    7. auff OFF stellen
    8. zündung aus

    das wars dann
     
  11. #10 salva76, 15.05.2006
    salva76

    salva76 Guest

    Hallo,

    ich interrisiere mich sehr für dieses Thema, da ich selbst seit dem 03/2006 einen Corolla Verso fahre. Und da habe ich das Problem auch. Ich war auch schon beim Händler und die haben mir gesagt, dass man das Piepsen nicht ausschalten kann. Beim vorgänger Modell ging es noch, aber bei diesem Modell würde es nicht gehen. ??? :-(
    Werde es aber trotzdem mal, mit der Reihenfolge, ausprobieren.

    ciao
    salva76
     
  12. cv2006

    cv2006 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2006
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Also ich habe meinen CV seit einer Woche, Baumonat keine Ahnung, in Brüssel Mitte April gewesen. Viel neuer geht's nicht. Bei mir funktioniert's mit o.g. Anleitung (und zwar genau so wie dort beschrieben, also 90 Sek. warten und nicht 10).
     
  13. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    Falschaussage....

    die sollen den IT II Tester anklemmen und wegmachen...fertig ist die laube...

    Mfg
     
  14. #13 mr.excellence, 16.05.2006
    mr.excellence

    mr.excellence Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2004
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    0
    Hi zusammen, fahre auch e12u und bei mir klappt es auch nicht, schon xmal versucht obgleich mich jetzt eines irritiert: hier steht 10sek. aber es gab hier mal eine anleitung in der etwas von 90sek stand?!
     
  15. #14 Teschenhagen, 17.05.2006
    Teschenhagen

    Teschenhagen Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.12.2002
    Beiträge:
    1.068
    Zustimmungen:
    0
    Fahrertür offen lassen
    auf Fahrersitz setzen / auf Beifahrersitz setzen
    Zündung an und dann gleich den ODO-Knopf drücken, 90sec halten.
    Gurt einstecken - "b-on" erscheint
    ODO-Knopf loslassen
    ODO-Knopf erneut drücken - "b-off" erscheint
    gurt entfernen


    bei mir hat es nur geklappt als ich mich auf den beifahrersitz gesetzt habe...

    habe einen E12 Bj 05.05
     
  16. #15 Micha369, 18.05.2006
    Micha369

    Micha369 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2005
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    @teschenhagen:

    Deiner ist schon zu alt, sorry, aber ist so!

    Oder hast Du auch schon den E12U?

    Beim E12U scheint es nicht mehr zu gehen, mit der Anleitung!

    Gruß,

    Micha
     
  17. #16 Teschenhagen, 18.05.2006
    Teschenhagen

    Teschenhagen Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.12.2002
    Beiträge:
    1.068
    Zustimmungen:
    0
    also ich habe schon einen E12U....

    gebaut mai 2005
     
  18. #17 mr.excellence, 24.05.2006
    mr.excellence

    mr.excellence Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2004
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    0
    Also liebe leuts:

    war heute beim toyo mech.

    Die anleitungen sind alle richtig. Es ist sehr wichtig, dass jemand auf dem beifahrersitz sitzt, dann klappts!


    Nun habe auch ich endlich ruhe :-)
     
  19. #18 Onkelchen, 12.06.2006
    Onkelchen

    Onkelchen Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2003
    Beiträge:
    660
    Zustimmungen:
    0
    Hab's bei mir auch noch nich hingekriegt! Müssen auf beiden Plätzen Personen sitzen? Oder reicht es, wenn auf der Beifahrerseite jemand sitzt, um den Piepser vom Fahrer abzuschalten?
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 mr.excellence, 20.06.2006
    mr.excellence

    mr.excellence Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2004
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    0
    Also wir saßen zum zeitpunkt des abschaltens zu zweit drin, aber der mech. meinte das es wichtig ist, auf dem beifahrersitz zu sitzen.Wenn du es nur vom fahrersitz versuchst, klappt es nicht.

    Den odo knopf hat er auch nur 30sec. gedrückt...

    Ich war froh das es nun geklappt hat da mich das gepiepse ziemlich genervt hat.
     
  22. #20 Onkelchen, 20.06.2006
    Onkelchen

    Onkelchen Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2003
    Beiträge:
    660
    Zustimmungen:
    0
    Mmhhh... Na dann versuch ich das auch nochmal. Wenn's dann nicht klappt, weiß ich auch langsam nich mehr. :(
     
Thema:

Corolla Bj 04/2006 Warnton Sicherheitsgurt abschalten???

Die Seite wird geladen...

Corolla Bj 04/2006 Warnton Sicherheitsgurt abschalten??? - Ähnliche Themen

  1. Schlachte Toyota Paseo Silber BJ 1996

    Schlachte Toyota Paseo Silber BJ 1996: Moin zusammen, Ich schlachte gerade einen 1996er Toyota Paseo es ist noch alles da. Die Frontstoßstange hat einen Riss. die Heckstoßstange hat mal...
  2. Warnblinkschalter Corolla E11 Bj.99 8-polig

    Warnblinkschalter Corolla E11 Bj.99 8-polig: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Warnblinkschalter für einen Corolla Modell E11 Bj.99 (5013 403). Es ist ein 8 poliger Stecker im KFZ...
  3. Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger

    Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger: Hallo Zusammen Hat noch jemand so nen Dachträger über ? Ich hab einen für einen 4 türer,den bekomme ich aber nicht fest im bereich der...
  4. Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert

    Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert: Guten Morgen, nach hin und her und beobachten und Toyotahändler fragen wende ich mich jetzt hilfesuchend zu euch. Mein Rolla klappert. Daten:...
  5. Innenverkleidung Hektür RAV 4 Bj. 2005 abbauen

    Innenverkleidung Hektür RAV 4 Bj. 2005 abbauen: Hallo, ich bin zwar erst seit kurzem hier angemeldet, hoffe aber schon auf Hilfe! An unserem zweitürigen RAV 4 Baujahr 2005 ist beim hinteren...