Corolla 1.8TS Sekundärluftpumpe defekt.

Diskutiere Corolla 1.8TS Sekundärluftpumpe defekt. im Motor Forum im Bereich Technik; nachdem die Motor- und VSC-Warnleuchte sowie die TRC Off Leuchte in meinem Corolla 1.8TS Baujahr 2002 beleuchtet haben, war ich in Toyotacenter....

  1. #1 lidragon, 08.06.2009
    lidragon

    lidragon Grünschnabel

    Dabei seit:
    12.01.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    nachdem die Motor- und VSC-Warnleuchte sowie die TRC Off Leuchte in meinem Corolla 1.8TS Baujahr 2002 beleuchtet haben, war ich in Toyotacenter. Die Fehlercode wurde gelesen, P0410, Sekundärluftpumpe ohne Funktion. Heute wurde die Sekundärluftpumpe druchgesucht, und mir wurde gesagt, dass die Sekundärluftpumpe kaputt ist. Dummerweise gehört dieses Teil nicht in der Gebrauchtwagengarantie, was ich noch für 1.5 Jahre haben.
    Reparaturkosten 1400Euro!!!
    meine Frage wäre, habe ich gar keine Chance bei AU, wenn ich die Sekundärluftpumpe nicht tauschen lassen? Kann man auch gebrauchte Sekundärluftpumpe irgendwo kriegen, oder geht es überhaupt mit gebrauchte?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Duke_Suppenhuhn, 08.06.2009
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Doch, Chancen haste. Der Kat muss nur warm sein.

    Die Pumpe ist "nur" für den Zeitraum da, bis alles warm ist. Sonst hätte er die Abgasnorm nicht geschafft.
     
  4. #3 der_jens, 08.06.2009
    der_jens

    der_jens Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2007
    Beiträge:
    1.045
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ex.Corolla E12,jetzt Toyota Avensis t25 d-cat
    Was ist denn eine Sekundärlftpumpe ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?(
     
  5. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Die pumpt bei kaltem Motor zusätzlich Luft ein, damit der Kat schneller auf Betriebstemperatur kommt und arbeitet. Warm ist die außer Betrieb.
     
  6. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.974
    Zustimmungen:
    52
    Nicht ganz richtig. Die Sekundärluftpumpe bläst Luft in den Auspuff um dort eine Nachverbrennung des zwecks Kaltstarts überfetteten Gemischs auszulösen. Das hat zwar auch Auswirkungen auf die Temperatur des Kat, aber soll hauptsächlich den Ausstoß unverbrannten Gemischs verhindern.

    mfg Eric
     
  7. #6 lidragon, 08.06.2009
    lidragon

    lidragon Grünschnabel

    Dabei seit:
    12.01.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
  8. #7 lidragon, 08.06.2009
    lidragon

    lidragon Grünschnabel

    Dabei seit:
    12.01.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    ja, das habe ich mich auch schon erfahren.
    Problem ist, wenn man bei AU-Prüfung auch mal die Fehlercode unter die Lupe nimmt(oder wird sowas überhaupt nicht gemacht?), weißt der Prüfer ja sofort, dass die Sekundärluftpumpe nicht funktioniert.
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 KotzeKoch, 08.06.2009
    KotzeKoch

    KotzeKoch Mitglied

    Dabei seit:
    17.12.2008
    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS Facelift
    Bei mir ist die Pufferung der Luftpume abgerissen.
    das Teil allein kostet 766Euro ohne Mwst..
    Dann muß noch die Stoßstange demontiert, die Baugruppe demontiert und alles wieder zusammen gebaut werden.
    Ich weiß nur nicht wofür die 500Euro Arbeitskosten benötigen.

    Ist sowieso eine Sauerei, daß es die Baugruppe nicht in kleineren Teilen gibt. Immerhin besteht sie aus einer Pumpe ein Abscheider und den Rahmen.

    [​IMG]
     
  11. #9 diosaner, 08.06.2009
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis

    Jo, durch die OBD-AU erkennt der AU-Tester einen Fehler im Steuergerät. Du solltest den Fehler bei laufendem warmen Motor löschen lassen und mit den Leutz reden, in dem Augenblick die AU zu machen. Das geht aber nicht bei TÜV selber, denn der schickt dich weg, um es instandsetzen zu lassen.

    Eigentlich sollte man das ja nicht erklären, aber was der TÜV Mann nicht weiss, macht ihn nicht heiß. Und wenn ich einen gefressen habe, dann läuft das eben so. :D
     
Thema: Corolla 1.8TS Sekundärluftpumpe defekt.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sicherung sekundärluftpumpe corolla e12ts

    ,
  2. sekundärluftpumpe corolla e12ts

    ,
  3. t23 sekundärluftpumpe

Die Seite wird geladen...

Corolla 1.8TS Sekundärluftpumpe defekt. - Ähnliche Themen

  1. TTE Schweller Corolla Verso R1

    TTE Schweller Corolla Verso R1: Suche TTE Schweller für R1 Verso. Zustand egal.
  2. Toyota Corolla e12 2.0 D4-D Wartungsplan und Werkstatthandbuch

    Toyota Corolla e12 2.0 D4-D Wartungsplan und Werkstatthandbuch: Guten Tag zusammen, ich habe seit Dezember letzten Jahres einen Corolla e12 erworben. Nun hatte ich gesehen, dass es fuer diesen Wagen ein...
  3. Corolla Kombi Multi Mode

    Corolla Kombi Multi Mode: Moin moin, ich bin gerade auf der Suche nach eine Corolla Kombi mit Automatikgetriebe. Ich habe irgendwo gelesendas die Facelift Modelle ab 2004...
  4. Corolla E11 Durchmesser Auspuffschelle

    Corolla E11 Durchmesser Auspuffschelle: Hallo zusammen, ich nenne einen Corolla E11 4EFE mein eigen, Bj. 1997, 83KW. Vor kurzem ist mir aufgefallen, dass eine der Auspuffschellen...
  5. Corolla E15 Motor - 5. Gang kann nicht eingelegt werden

    Corolla E15 Motor - 5. Gang kann nicht eingelegt werden: Hallo zusammen, ich habe folgendes Fahrzeug: Toyota Corolla 1,4 D-4D 90 DPF Type E15ES BJ 2010, 168'000 Kilomeer Seit kurzem kann der 5. Gang...