Corolla 1,4l, 1998 - warum 6 Gänge?

Diskutiere Corolla 1,4l, 1998 - warum 6 Gänge? im Sonstiges Forum im Bereich Toyota; Hallo! Ich habe die Möglichkeit evtl. einen Corolla 1,4l mit 86 PS, Baujahr 1998, 3 türig mit 6 Gängen zu bekommen. Ich fahre eher schaltfaul,...

  1. Rikais

    Rikais Guest

    Hallo!
    Ich habe die Möglichkeit evtl. einen Corolla 1,4l mit 86 PS, Baujahr 1998, 3 türig mit 6 Gängen zu bekommen.
    Ich fahre eher schaltfaul, also 5 Gänge würden mir reichen.
    Aber wie fahrt ihr mit 6 Gängen im 86 PS Corolla?
    Wenn ich in der Stadt "rolle", dann nehme ich den 4. Gang jetzt (Toyota Starlet).
    Wie ist es dann beim Corolla mit 6 Gang? Fahrt ihr in der Stadt dann im 5 Gang?
    Oder sind wie bei anderen der 5. und 6. Gang nur für Überland und Autobahn oder ab wo fahrt ihr wie damit?
    Und warum haben die neueren Corolla "nur" wieder 5 Gänge?
    Danke für eure Mühe (falls mir jemand antwortet)?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 paseo_rulez, 24.02.2008
    paseo_rulez

    paseo_rulez Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    7.724
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Celica GT-Four (ST205), Corolla E12 Sol (ZZE121), Subaru Justy
    Der 6. Gang ist eine Art "Spritspargang". Du kannst also die ersten 5 Gänge ganz normal fahren, wie du es gewohnt bist, aber wenn du z.B. auf der Autobahn oder auf der Landstraße fährst, kannst du mit dem 6. Gang sprit sparen, da die Drehzahl logischerweise niedriger ist, als im 5.
    Ist also keine große Umstellung und man hat eine Möglichkeit um Sprit zu sparen. 6 Gänge sind nie schlecht :D
     
  4. Alex

    Alex Guest

    Du hast beim G6 einfach immer "den richtigen" Gang- Du schaltest deswegen nicht mehr. In der Regel schalte ich fast nur "dreigang" ...1-3-6 - dann ist die Karre richtig sparsam. Zudem kommt, dass sich das 6-Gang Getriebe irgendwie knackiger (aber auch knochiger) schalten lässt.

    Ein schönes Getriebe und es macht wirklich Spaß- wenn auch die E11-Motoren allesamt nicht sooo die "Reißer" sind...
     
  5. #4 Bobbele, 24.02.2008
    Bobbele

    Bobbele Hupenpixmaster

    Dabei seit:
    24.03.2002
    Beiträge:
    16.152
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Corolla E11 RS, Corolla E12 D4D Bomber
    6 Gänge = G6

    Wie schon Alex sagte.. Sparsam und knackiger gegenüber die 5 Gänge Modele.
    Und der Hinsicht ist der G6 einfach ein Sondermodel gegenüber der 5 Gang Version gewesen.

    Beim Nachfolger vom E11 G6 hat nur der E12 TS die 6 Gänge.
    Alle anderen haben wiederum nur 5 Gänge.

    Du macst also beim Kauf eines G6 Models nichts verkehrt ;)
     
  6. #5 MR2Olli, 24.02.2008
    MR2Olli

    MR2Olli Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2004
    Beiträge:
    3.585
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GSX-R750, VN800, Lancer CY0
    ist zwar OT, aber passt ein G6 Getriebe an meinen Diesel Motor?
    Weiss zwar jetzt nicht wie die Getriebe untersetzt sind, versuche allerdings andauernd in den 6. zu schalten... *Krrrrrrrrrrrrrrrrr*

    G6 ist was feines, auch am 1,4er :]
     
  7. #6 Bobbele, 24.02.2008
    Bobbele

    Bobbele Hupenpixmaster

    Dabei seit:
    24.03.2002
    Beiträge:
    16.152
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Corolla E11 RS, Corolla E12 D4D Bomber
    Lach..

    Nein passt net.
    Aber ich kenne das.... wobei mir das bei dem neuen E12 D4D noch net passiert ist ;)
     
  8. #7 EckigesAuge, 24.02.2008
    EckigesAuge

    EckigesAuge Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.01.2005
    Beiträge:
    5.118
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    IS220d, E11 G6S, AW11 Race, AW11 T-Top
    Dem stimme ich zu 100% zu. Ich fahre auch eher 4-Gang oder so... 1-3-4-6 zumeist. ;)

    Die E11-Motoren, also Vorfacelift (1,4l 4E-FE und 1,6l 4A-FE), sind zwar nicht die Reißer, aber haltbar sind die ohne Ende. Mein 4A-FE ist jetzt 120tkm gelaufen und außer dem 2. Satz Zündkerzen, ab und an Öl und bei 90tkm Zahnriemen war an dem noch nix. Frißt auch recht wenig Öl. Deutlich unter 1l/1000km. Der 4E-FE sollte da nicht viel schlechter abschneiden.
    Aber Sportskanonen sind das nicht. Wenn man bissl Leistung braucht, dann heißt es: DREHZAHL! :D
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Rikais

    Rikais Guest

    Hallo!
    Vielen Dank für die vielen Tipps!
    Also fast hätte ich den G6 genommen, als ich ihn mir jetzt aber ansehen konnte, war ich etwas enttäuscht, denn das Fahrzeug war ziemlich "mitgenommen" (was mir vorher niemand verraten hatte).
    Also ich warte noch ein bisschen auf ein schöneres Exemplar.
     
  11. fitzi

    fitzi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.05.2003
    Beiträge:
    4.530
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    1xCorolla E11G6, 2xCorolla E11, Kia Cee´d SW
    Nur zur Info:

    Der G6 hat nicht nur als Sonderausstattung das 6-Gang Schaltgetriebe, sondern noch ein paar andere kleine gimmicks, die der normale Corolla nicht hat.


    genauere info´s findest du hier:


    G6 - Center
     
Thema:

Corolla 1,4l, 1998 - warum 6 Gänge?

Die Seite wird geladen...

Corolla 1,4l, 1998 - warum 6 Gänge? - Ähnliche Themen

  1. Corolla e11 vvti 1.4 lichtmaschine auf 1.6er?

    Corolla e11 vvti 1.4 lichtmaschine auf 1.6er?: Hallo ich bin neu hier und hab mich jetzt auch schon tagelang erkundigt da ich am verzweifeln bin und mir niemand weiter helfen kann hoffe ich...
  2. Toyota Corolla Verso 2005 . DIN2 Radio - Rück Kamera

    Toyota Corolla Verso 2005 . DIN2 Radio - Rück Kamera: Ich habe einen Toyota Corolla Verso 2005 und ein Navi B9002 TNS600 RADIO CD Das habe ich bereits durch ein Din2 Radio/Navi ersetzt. Jetzt möchte...
  3. Zuleitungen Airbag Corolla E12

    Zuleitungen Airbag Corolla E12: Hallo zusammen, drei Wochen, nachdem mein Wägelchen in einer Rückrufaktion, einen neuen Airbag verpasst bekommen hat, begann die Warnleuchte...
  4. Corolla E12 schleifgeräusch beim treten der Kupplung

    Corolla E12 schleifgeräusch beim treten der Kupplung: Servus Leute. Habe heute leider ein kleinesProblem bemerkt bei meinem Corolla. Habe den E12 1.6 Benziner. Nachdem ich heute ein wenig durch die...