Corolla 1.4 D4D MMT : Mängel - positive Erfahrungen ?

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Enno2202, 27.06.2006.

  1. #1 Enno2202, 27.06.2006
    Enno2202

    Enno2202 Guest

    Moin Moin!

    Diese Frage richtet sich an die Schrauber und Besitzer des 1,4 D4D - 90 PS, kombiniert mit dem automatisierten MMT-Getriebe, verbaut im Corolla.

    Welche Probleme oder auch positiven Erfahrungen habt Ihr bis jetzt feststellen bzw. sammeln können?

    Freue mich schon auf ein paar "Insider"-Informationen und bedanke mich im Voraus! :]


    Viele Grüße.
    Enno
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    habe schon so ca 30 stk an kunden ausgeliefert und alle sind wunderbar zufrieden, sehe die autos nur zur insepktion

    Mfg
     
  4. #3 Dogge_44, 28.06.2006
    Dogge_44

    Dogge_44 Guest

    Hi Zebra,

    ... hast du sie auch mit dem Standard-Getriebe verkauft? Ich habe einen neuen 1.4 D4D mit Standard-Getriebe und das Problem, das er bei kaltem Motor bei ca. 2000 U/Min. und mit konstanter Geschwindigkeit ruckelt.

    Ist dir da was bekannt?

    Gruß gerd
     
  5. #4 Konstantin, 03.07.2006
    Konstantin

    Konstantin Grünschnabel

    Dabei seit:
    03.07.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    ich hab das Auto 12/05 gekauft die probleme bis jetzt sind

    - das MMT vergiesst ab und zu mal zu schalten, da muss man auf Manuel wechseln und wieder auf Automatik

    - wenn man schnell fahren möchte ob automatic oder manuel es rückelt (kleiner sprint bei den ampeln, oder beschleunigen in der Autobahn)

    - irgendwo von Kofferaum oder den hinteren Türen kommen luftgeräusche ab 100km/h, die entstanden erst nach 5monate

    - vorne rechts hört man ab und zu mal "metall geräusche" hab wie wannsinig gesucht aber nichts gefunden, ist ärgerlich wenn man in einer 30 zone fährt und alle kucken dich an :-)

    -und die bremsbeläge sind lächerlich, als wurde man mit holzkohlen bremsen

    km Stand ist um die 40000km ( tja viel fahrer ) verbrauch ist super zwischen 5-7l/100km bin total erstaunt, und das gute je 10.000km muss ich nur 0,7liter öl nachfüllen

    -Kurze frage an die Verkäufer oder Mechaniker von Toyota Händler, gibt es irgendwas neues bezüglich der obengenannten probleme? Oder Updates

    Danke
     
  6. #5 Enno2202, 04.07.2006
    Enno2202

    Enno2202 Guest

    Nur mal als Anmerkung:

    Das MMT Getriebe "vergisst" selbstverständlich nicht zu schalten!

    Das von Dir beschriebene Verhalten tritt auf, wenn Du über einen längeren Zeitraum stark beschleunigst und dann abrupt vom Gas gehst. Das Getriebe hält dies für einen möglichen Überholvorgang und bleibt deshalb im niedrigeren Gang, um ein weiteres zügiges Beschleunigen sofort zu ermöglichen. Das ist auch gut so. Denn es wäre schon ziemlich gefährlich wenn Dir bei einem realen Überholmanöver plötzlich jeglicher Schub fehlt. Kleiner Tipp: Wenn Du nicht manuell hochschalten möchtest, gehe nach dem beschleunigen langsam vom Gas. Das Getriebe schaltet dann automatisch hoch.

    Ich finde die Bremsleistung übrigens hervorragend. Mag aber auch an meiner Fahrweise liegen. Fahre ruhig - dann hält er länger :D

    Viele Grüße
     
  7. #6 Konstantin, 04.07.2006
    Konstantin

    Konstantin Grünschnabel

    Dabei seit:
    03.07.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen,

    und danke für den Tipp. So ist es auch, beim Beschleunigen passiert dieses Phänomen.
    Was die Bremsen angeht, meinte ich den "bremsenstaub" ansonsten bin ich mit der leistung hoch zufrieden.
     
  8. #7 Duke_Suppenhuhn, 04.07.2006
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Ja, der Bremsstaub, ich glaube das hat jeder Corolla. Aber das ist halt so ne Sache, kein Bremsstaub - schlechte Bremsleistung, viel Bremsstaub - gute Bremsleistung.

    Ich mache lieber ein paar Mal meine Felgen mehr sauber, obwohl es mich schon etwas stört. Beim alten Wagen hatte ich es nicht, dafür hatte ich auch schlechtere Bremsen :)
     
  9. #8 gabriel, 05.07.2006
    gabriel

    gabriel Guest

    öl

    hallo
    ich habe auch den mit mmt getriebe 1,4d
    ist es schlimm wenn 5w40 reingekommen ist?
    eigentlich ist es doch auch ok ok , hatte den nissan almera 2,2 D da habe ich das auch über 100.000 reingekippt.
    ansonsten bin ich sehr zufrieden mit dem auto, ein wenig hoch dreht er im gegensatz zu dem nissan auf der autobahn, nicht weiter schlimm
    gruß gabriel
     
  10. #9 gabriel, 05.07.2006
    gabriel

    gabriel Guest

    öl

    also ich meine kompletten ölwechsel habe ich gemacht, die knapp 5 liter vollsynthetisches 5w40 nichts dazugeschüttet.
    gruß gabriel
     
  11. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Da_boy_voodoo, 05.07.2006
    Da_boy_voodoo

    Da_boy_voodoo Mitglied

    Dabei seit:
    23.01.2005
    Beiträge:
    930
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ex 12TS - A3 2,0 TDI
    ich hab einen 1,4 mit manuellem getriebe der weder ruckelt noch schlecht bremst ;)

    hat aber bei 40.000 ein neues getriebe bekommen und bis jetzt 3x die bezüge wegen wasserflecken getauscht und der parksensor geht nimmer sonst alles bestens
     
  13. #11 Ädam`s, 06.07.2006
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.201
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    warum ein neues getriebe ?
     
Thema:

Corolla 1.4 D4D MMT : Mängel - positive Erfahrungen ?

Die Seite wird geladen...

Corolla 1.4 D4D MMT : Mängel - positive Erfahrungen ? - Ähnliche Themen

  1. Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017

    Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017: Ich verkaufe meinen Toyota Corolla 1.4 E11, bei dem sich leider ein Lager im Getriebe verabschiedet hat. Ansonsten ist das Fahrzeug in einem...
  2. Längsträger Endstück L hinten für erinen Corolla e11

    Längsträger Endstück L hinten für erinen Corolla e11: Moin Moin. Bietet hier jemand zufällig einen Längsträger hinten links für einen Toyota Corolla e11 an oder weiß jemand wo ich so ein ding noch...
  3. ...Corolla E 10....22 Jahre alt

    ...Corolla E 10....22 Jahre alt: Hallo, ....hab ich gerade gefunden. Zwar absolut "nackt", aber gut in Schuss... Nein, ich habe nichts mit dem Verkauf zu tun. Wäre nur echt...
  4. Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz

    Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz: Suche Corolla E12 Stoßstange für vorne (52119-02510) in schwarz :)
  5. Corolla E12 und Live-Daten via OBD

    Corolla E12 und Live-Daten via OBD: Da bei mir letztens die Motorkontrollleuchte an ging, habe ich zum Auslesen ein Bluetooth Diagnosegerät gekauft, was mir auch den Fehler anzeigen...