Coming Home Modul Jom nachrüsten.

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von TorbenMaMe, 16.12.2011.

  1. #1 TorbenMaMe, 16.12.2011
    Zuletzt bearbeitet: 16.12.2011
    TorbenMaMe

    TorbenMaMe Mitglied

    Dabei seit:
    07.08.2010
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E11 1.4i 86 PS Liftback
    Hallo Leute,
    da es sich als doch nicht so einfach herausgestellt hat, so ein Modul mal eben zu installieren, werde ich jetzt gezielter und genauer Fragen.

    Ich muss laut Einbauanleitung das Relais (von JOM) zwischen dem Kabel was zum Scheinwerfer geht und dem Sicherungskasten bauen. So hier ist mein erstes Problem. Für mich gehen (auch laut Schaltplan) 3 Kabel zur Birne.

    Welches Kabel muss ich denn jetzt also Kappen und das Gerät dazwischenschalten. Laut Einbauanleitung, welche natürlich universell ist, geht ein Kabel zum linken und ein anderes zum rechten Scheinwerfer. Dies kann ich auf dem Schaltplan nicht erkennen.

    Ich bin ziemlich überfordert, wäre für Hilfe sehr dankbar.

    [​IMG]
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 TorbenMaMe, 16.12.2011
    TorbenMaMe

    TorbenMaMe Mitglied

    Dabei seit:
    07.08.2010
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E11 1.4i 86 PS Liftback
    Plan B

    Wäre es nicht auch möglich den einen Ausgang (out1 z.B.) an den Schalter am Lenkrad (für Ablendlicht) zu klemmen und die ganzen Kabel für Inn einfach wegzulassen.

    Wozu brauch man diese IN Geschichte überhaupt? Wenn er xx Sekunden über Out dauerplus sendet, müsste es doch wie oben geschrieben funktionieren.

    lg
    Torben
     
  4. #3 Corollamark, 17.12.2011
    Corollamark

    Corollamark Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    03.01.2002
    Beiträge:
    3.105
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Lexus IS200, Mitsubishi CS0 Kombi (Familie: E12 T + Yaris Verso)
    Wenn Du schon damit überfordert bist das 3 Leitungen zur Glühlampe gehen, solltest du eigentlich die Finger von sowas lassen!

    Am Scheinwerfer:
    1 Ader ist minus (meist weiß mit schwarzem Strich)
    1 Ader ist Abblendlicht +
    1 Ader ist Fernlicht +
    Die Aderfarben von Abblend und Fernlicht weiß ich leider nicht, Schaltplan liegt in der Garage.

    Der sog. "IN" am Modul hat folgende Aufgabe: Ist man mit Licht gefahren, so verzögert sich das Licht ausschalten durch das Modul.
    Kannst "IN" natürlich auch weglassen und parallel auf die Scheinwerfer gehen ohne zu schneiden, also nur "OUT" verwenden.
    Dann funzt das Modul natürlich nur über ZV (sofern du ZV anschließt :D )
     
  5. #4 TorbenMaMe, 17.12.2011
    TorbenMaMe

    TorbenMaMe Mitglied

    Dabei seit:
    07.08.2010
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E11 1.4i 86 PS Liftback
    Vielen Dank für deine Antwort.

    Du hast recht. Dachte ich mir bei der ZV von JOM auch und bei der Kofferraumöffnung auch. Ich hab nur eine morbide Neugier und moechte lernen und somit auch an soetwas wachsen. Und da es Leute gibt die dort auf jedenfall mehr Ahnung haben, frage ich immer vorher hier um zusammen so ein Projekt zu bewältigen.

    Okay - danke, dass habe ich mir gedacht, dass es soetwas macht. Also könnte ich doch rein theoretisch das Abblendlichtrelais (über den Schalter am Lenkrad) mit OUT 1 aktivieren und die Innenraumbeleuchtung mit Out2. So müsste es doch eigentlich klappen?

    Ich wünsch euch ein schönen Wochenende und vielen Dank für die Hilfe.

    Euer überforderter Torben ;P
     
  6. #5 TorbenMaMe, 17.12.2011
    TorbenMaMe

    TorbenMaMe Mitglied

    Dabei seit:
    07.08.2010
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E11 1.4i 86 PS Liftback
    HalliHallo,
    also ich habe jetzt mit einem Voltmeter und dem Schaltplan bewaffnet unter dem Lenkrad das auf dem Schaltplan vorhandene R-Y Kabel (Red-Yellow) gefunden und es als das für das Ablendlicht verantwortliche Kabel identifiziert. Ich habe das Kabel von der Zentralverriegelung, welches für die Hupe verantwortlich ist an dieses Kabel verrübergehend gesteckt um zu schauen ob bei Stromfluss die Lampen leuchten. Sie glimmen in der Tat auf, da es sich natürlich nur um einen kurzen Stromfluss (ca. 1 sek) handelt.

    Ich werde es morgen ausprobieren den OUT1 zunächst auf das R-Y Kabel zulegen und die ZV an zu schließen. Ich muss glaube ich die Braunen Kabel nehmen?!

    Weiß jemand von euch, wo die beiden hinkommen. Rein theoretisch ein braunes auf "ZU" und ein braunes auf "AUF"?!

    Hat rein.
    Torben
     
  7. #6 TorbenMaMe, 22.12.2011
    TorbenMaMe

    TorbenMaMe Mitglied

    Dabei seit:
    07.08.2010
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E11 1.4i 86 PS Liftback
    Geschafft

    Hey,
    nur falls jemand das gleiche Vorhat.

    Also mit Rot-Gelb unter dem Lenkrad kann man es nicht machen. Nur solange bis man das Fernlicht anschaltet. Dann ist die Sicherung durch. Ich hab das auf dem Schaltplan noch nicht durchgespielt, aber da wird die Leitung Masse, und das gibt einen Kurzschluss.

    Also habe ich es an das Tagfahrlicht, welches an Zündungsplus ist angeschlossen. Jetzt geht bei aktivierung das Licht an, zwar auch mein ABL und das Radio und die Lüftung für die eingestellte Zeit und dann geht alles brav wieder aus.

    Ist echt eine tolle Sache so ein Modul.

    Viel Spaß beim basteln.

    P.s. Der Bestätigungston funktioniert auch. Hört sich an wie eine Amikarre. ;)

    Habt noch einen schönen Abend. Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

    Torben
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Coming Home Modul Jom nachrüsten.

Die Seite wird geladen...

Coming Home Modul Jom nachrüsten. - Ähnliche Themen

  1. Parksensoren nachrüsten

    Parksensoren nachrüsten: Ich habe ein Einparkhilfeset (URF7) von Bosch erworben und auch montiert, bis auf den +12V - Anschluss. Der für Toyota Einparkhilfeset...
  2. [Verso-S] Standheizung nachrüsten - Kosten und Empfehlungen?

    [Verso-S] Standheizung nachrüsten - Kosten und Empfehlungen?: Hallo zusammen, jetzt wo die eisigen Temperaturen so langsam die Regel werden überlege ich ernsthaft, ob ich mir noch kurzfristig eine...
  3. Toyota Corolla Verso DPF Nachrüsten

    Toyota Corolla Verso DPF Nachrüsten: Hallo, ich hoffe, dass mir jemand von Euch helfen kann. Ich suche ganz dringen eine Nachrüstmöglichkeit eines DPF für meinen Toyota Corolla Verso....
  4. Ölkühler nachrüsten

    Ölkühler nachrüsten: Hallo Community, da ich nun zwei Sommer hintereinander bedenkliche Öltemperaturen hatte möchte ich einen Ölkühler nachrüsten. Da ich das Auto...
  5. Auris E15 facelift Navi nachrüsten

    Auris E15 facelift Navi nachrüsten: Hi. Welche Möglichkeiten habe ich bei einem Auris Club E15 facelift ab 2010 mit CD Radio ohne großes display, lenkrad Fernbedienung und usb...