CollBlue vs NoName !!!new!!!

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Gast, 13.11.2001.

  1. Gast

    Gast Guest

    Die Liverstar ist das weisseste und hellste Licht im Moment.

    Und zu dem gemesse an der Batterie... genau das meinte ich, am Stecker messen!! Durch die ganzen Kabel, Schalter und Steckverbindungen von der Batterie bis zur Birne gibts manchmal erhebliche Spannungsabfälle!!!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andre

    Andre Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.11.2000
    Beiträge:
    2.422
    Zustimmungen:
    0
    Dennoch glaube ich, daß dort nicht weniger als 13 V ankommen. Werde ich bei Gelegenheit mal testen.

    Heißt das nun Silverstar?? Oder stimmt Liverstar
     
  4. #3 Speedsta, 13.11.2001
    Speedsta

    Speedsta Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.09.2001
    Beiträge:
    6.070
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Highlander Hybrid + 4-Runner
    Mann-o-mann hier darf manN sich wirklich nie verschreiben was?

    @lightdj

    nochmals merci - kannste mir sagen wo ich die in der schweiz bekomme?

    ------------------


    Something out there keeps me going
     
  5. Hardy

    Hardy Guest

    KlAr DaRf MaN sIcH vErScHrEiBeN, aBeR ANdRe HaT dOcH nUr GeFrAgT, wIe DiE BIrNe JeTzT hEißt.

    ------------------
    <FONT COLOR="Beige">MfG - Mit freundlichen Grüßen
    Asphalt liegt uns zu Füßen denn wir dreh'n auf
    wir steh'n auf ein schnelles Leben voller Grip und Rauch
    bevor wir geh'n geh'n wir lieber drauf</FONT c>
    [​IMG]
    <FONT COLOR="Green">  H</FONT c><FONT COLOR="LimeGreen">a</FONT c><FONT COLOR="Yellow">r</FONT c><FONT COLOR="Orange">d</FONT c><FONT COLOR="Red">y</FONT c>

    <FONT COLOR="black">Ceterum censeo Wolfsburginem esse delendam.</FONT c>
     
  6. Andre

    Andre Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.11.2000
    Beiträge:
    2.422
    Zustimmungen:
    0
    @Hardy

    Danke. War ja nur ne Frage, weil ich meine illegalen 100W Leuchten endlich legalisieren will.
     
  7. ryna

    ryna Guest

    wer richtig helles licht haben will, sollte aber auch darauf achten, dass die birnchen richtig saft kriegen.
    da geht kein weg an einer relaisschaltung vorbei - dann klappt`s auch mit der `erleuchtung`!
    über schalter, diverse meter kabel und marode kontakte geht einiges an spannung verloren.
    da erblüht selbst eine no-name-lampe zum lichtfluter.
     
  8. Gast

    Gast Guest

    Sorry verschrieben...Silverstar natürlich :-)

    und an den ewig nörgelnden Andre... dann mess bitte nicht nur an deinem Auto sondern auch an anderen, hatte echt ne Spanne von knapp 11V bis über 14 Volt (am Stecker).

    so long....
     
  9. Gast

    Gast Guest

  10. Gast

    Gast Guest

  11. Gast

    Gast Guest

    So, da mußt du gar nicht erst auf den Link klicken:

    [​IMG]
    Bei laufendem Motor...

    Gruß,
    Sonic!
     
  12. Gast

    Gast Guest

    ....14V an der Batterie...und am Stecker der Lampen???

    hähähähähähähähä...Mensch, ärgere Dich nicht :-)))
     
  13. ryna

    ryna Guest

    sag ich doch: S P A N N U N G S A B F A L L !
    an der batterie gemessen, liegt immer die volle spannung an, sofern sie nicht kollabiert ist. aber was kommt davon bei den birnchen an? deshalb siehe oben!
     
  14. Gast

    Gast Guest

    @ryna
    Hm, also ich halte mich in Elektronik noch so fitt, daß ich dir getrost sagen kann, daß da wohl die selbe, oder nahezu selbe Spannung an dem Teil anliegt, es sei denn du benutzt hochohmigen Draht für die Leitung von der Batterie über den Schalter bis hin zur Birne oder hast die beiden Birnen in Reihe geschaltet [​IMG]
    Tip: Nachdenken. Was liegt denn zwischen Birne und Batterie alles ? Nichts, was nennenswerten Widerstand hätte. Also auch kein Spannungsabfall.

    Also nimms mir nicht böse, aber ich denke das eine Messung an der Birne (fast) kein anderes Ergebnis bringen würde. Falls du Lust und Zeit hast, kannst du das ja selbst mal nachmessen. (erst die Batterie und dann, was an der Lampe so ankommt)... schreib mal beide Werte ins Forum. Bin mal gespannt was du da für Werte rausbekommst.
    Wenn du richtig heiß drauf bist und keine Lust hast dich dreckig zu machen, schätze doch einfach mal den Querschnitt der Adern und die Länge. Krall dir dann ein Tabellenbuch und schlag mal nach wie das mit dem Widerstand so steht. Dann kannst du ja einfach eine Reihenschaltung ausrechnen und weißt auch was nun an der Birne ankommt, nachdem du deine Batterie ausgemessen hast.

    Viel Spaß.
    Grüße,
    Sonic!
     
  15. Marc G

    Marc G Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2000
    Beiträge:
    1.425
    Zustimmungen:
    1
    @Sonic:
    Da liegen viele Kontaktstellen dazwischen, an denen es Übergangswiderstände durch korodierte Kontakte gibt.
    Bedenke wir sind in einem KFZ und nicht in einem Gebäude. Es muß nicht gleich zu bemerken sein, aber vor kommt es öfter.
    Wir hatten schon 10V und weniger am Steckkontakt-Lampe nur durch eine verpilzte Steckerleiste im Innenraum.

    ------------------
    Gruß Marc
    [​IMG]

    mail an mich!
     
  16. ryna

    ryna Guest

    das gleiche problem hatten wir im motorradforum auch. da das messen am töff doch nicht so viele umstände macht haben wir das auch gemacht. der unterschied war über 1V und das ist bei H4-licht doch ein gewaltiger unterschied in der helligkeit.
     
  17. #16 Nemesis01, 14.11.2001
    Nemesis01

    Nemesis01 Mitglied

    Dabei seit:
    01.07.2001
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    0
    Irgendwie find ich es lustig!

    Ihr regt Euch schon seid geraumer Zeit darüber auf, ob es nun einen Spannungsabfall gibt oder nicht.

    Eigendlich is es doch völlig wummpe!

    Selbst wenn ich nur 13V an der Birne habe, trotzdem ist die Silverstar oder die Bosch heller als ne NoName Birne.

    Von daher machts doch keinen Unterschied. Wenn man noch hellere Ergebnisse haben will, dann muss man sich halt mal bequemen und die Kabel und die ganzen Kontaktstellen wieder auf Vordermann bringen...

    ------------------
    [​IMG]

    [Dieser Beitrag wurde von Nemesis01 am 14. November 2001 editiert.]
     
  18. #17 karsten w, 15.11.2001
    karsten w

    karsten w Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2001
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    0
    GENAU
     
  19. Dani

    Dani Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    1.286
    Zustimmungen:
    0
    Yep, so is es.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Andre

    Andre Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.11.2000
    Beiträge:
    2.422
    Zustimmungen:
    0
    Was fahrt ihr denn für Autos, daß bei euch über 2 Volt auf dem Weg vom Reals zur Lampe verloren gehen?

    @LightDJ

    Es wird gemessen. Versprochen.....
     
  22. Gast

    Gast Guest

    @ ANDRE

    ..das will ich hoffen!! :-))
     
Thema:

CollBlue vs NoName !!!new!!!

Die Seite wird geladen...

CollBlue vs NoName !!!new!!! - Ähnliche Themen

  1. 3sge gen2 vs gen3 Block unterscheiden

    3sge gen2 vs gen3 Block unterscheiden: Hallo, ich hab 3sge saugerblock, und würd gerne prüfen obs ein gen2 ist. Gibts da eindeutige Merkmale? Lg
  2. Welcher Transporter ? Sprinter vs Jumper vs Master vs T4

    Welcher Transporter ? Sprinter vs Jumper vs Master vs T4: Hallo zusammen, Frisch aus dem Urlaub zurück beschäftigt mich nun ein weiteres Projekt. Da ich viel im Auto unterwegsbin, und auch im Urlaub das...
  3. 4E-FE GT15 vs CT9

    4E-FE GT15 vs CT9: Hallo in die Runde! Wer hat seinen 4E-FE denn schon "aufgeladen" und für welchen Turbolader habt ihr euch entschieden? Der 4E-FTE hat wohl einen...
  4. Karosserie SS-III vs GT-Four

    Karosserie SS-III vs GT-Four: Hallo, ich befasse mich neu mit dem Thema Celica, deswegen bitte ich um Nachsicht wenn ich Fragen stelle die vlt. sonstwo schon mal diskutiert...
  5. Bremsflüssigkeit: DOT3 vs DOT4

    Bremsflüssigkeit: DOT3 vs DOT4: Hallo, An vielen älteren Toyotas steht auf dem Deckel für die Bremsflüssigkeit DOT3. DOT3 ist mittlerweile sehr schwer zu bekommen und ich denke...