Chromatische Abberationen

Dieses Thema im Forum "Fotosparte/ Photoshop" wurde erstellt von _hoschi_, 30.09.2010.

  1. #1 _hoschi_, 30.09.2010
    _hoschi_

    _hoschi_ Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.07.2007
    Beiträge:
    2.192
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Tretroller
    Der Farbquerfehler


    [​IMG]

    Ein Farbquerfehler ist ein Farbsaum um ein Objekt in der Schärfeebene, in diesem Fall den Zweig.

    Charakteristisch für diesen Abbildungsfehler ist das auftreten in zwei Komplementärfarben die in etwa entweder gelb-blau oder magenta-cyan sind.

    Viele EBV-Programme, in meinem Fall Adobe Lightroom, haben Möglichkeiten zum entfernen des Farbquerfehlers:

    [​IMG]

    Hier das Resultat, (fast) wech:

    [​IMG]
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Evil-Homer, 30.09.2010
    Evil-Homer

    Evil-Homer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.12.2003
    Beiträge:
    2.428
    Zustimmungen:
    0
    Hast du fein gemacht! :]
     
  4. #3 rebellpk, 30.09.2010
    rebellpk

    rebellpk Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.03.2005
    Beiträge:
    1.219
    Zustimmungen:
    0
    :tup
    Dürfen wir hier auf mehr solcher Beträge hoffen?
    Denke, sowas würde nicht nur mich freuen :]
     
  5. #4 _hoschi_, 30.09.2010
    _hoschi_

    _hoschi_ Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.07.2007
    Beiträge:
    2.192
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Tretroller
    Farblängsfehler

    Hier ein kleiner Aufbau zum einfachen Visualisieren des Farblängsfehlers:

    ........................... [​IMG]


    Der Aufbau besteht aus einer Reihe weißer LEDs, die in enger Toleranz alle die gleiche Farbtemperatur haben. Der Weißabgleich wird manuell auf diese Farbtemperatur eingestellt und auf die Mitte der Reihe (roter Punkt rechts) fokussiert.

    Man sieht wie hier vor dem Fokus eine Farbverschiebung nach Lila und nach dem Fokus nach grün entsteht.

    Hier mal eine Situation aus dem echten Leben (ok, sieht man nicht alle Tage, das Wägelchen):

    [​IMG]
     
  6. #5 Celica459, 30.09.2010
    Celica459

    Celica459 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Blitz und Donner
    Ich habs mir schon fast gedacht, dass du nen MAC User bist :D

    Coole Erklärungen!!:)
     
  7. #6 _hoschi_, 30.09.2010
    _hoschi_

    _hoschi_ Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.07.2007
    Beiträge:
    2.192
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Tretroller
    Wieso, stell ich mich an wie ein noob? :D
     
  8. #7 Celica459, 30.09.2010
    Celica459

    Celica459 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Blitz und Donner
    Hast du Ironie heute morgen gefuttert? :D
     
  9. #8 _hoschi_, 30.09.2010
    _hoschi_

    _hoschi_ Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.07.2007
    Beiträge:
    2.192
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Tretroller
    Ne, aber Pinki gestern. Wo is der denn eigentlich?
     
  10. #9 Celica459, 30.09.2010
    Celica459

    Celica459 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Blitz und Donner
    Findste Lightroom eigentlich besser zum Foto bearbeiten als Photoshop selber?
     
  11. #10 Evil-Homer, 30.09.2010
    Evil-Homer

    Evil-Homer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.12.2003
    Beiträge:
    2.428
    Zustimmungen:
    0
    Man kann beides nur bedingt vergleichen. Lightroom ist RAW Endwickler mit
    vielen Funktionen zu der Bilderorganisation. (ganz simpel)

    Photoshop ist dagegen ein klassisches Bildbearbeitungsprogramm das natürlich
    auch RAW's entwickeln kann. Es ist aber nicht darauf spezialisiert.
     
  12. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Maddin

    Maddin Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2006
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mazda 6
    Find den Thread und auch den zur Kissen- bzw. Tonnenbildung sehr interessant und hilfreich. Somit weiss man erstmal wie sich das Phänomen nennt was da auftritt und was man dagegen machen kann.

    Sehr gut, weiter so!

    MFG
    Maddin
     
  14. #12 _hoschi_, 30.09.2010
    _hoschi_

    _hoschi_ Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.07.2007
    Beiträge:
    2.192
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Tretroller
    Ich werde diese Frage gleich mal fredisieren....
     
Thema:

Chromatische Abberationen