chiptuning

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Frost, 12.09.2004.

  1. Frost

    Frost Mitglied

    Dabei seit:
    10.07.2003
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Auris 1.6
    ich suche einen chiptuner im raum darmstadt odda mannheim. weiß da jemand ne adresse oder kann mir tipps geben??? wäre sehr dankbar. mag nicht bis ans ende der welt für fahren.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Wenn Du mit dem Chip Deinem 1.4er Corolla auf die Beine helfen willst, kann ich Dir nur raten das Geld besser in Heidelberg in einer Kneipe zu lassen, oder in Pfungstadt in der Schnitzelcity...
    Saugmotoren und Chiptuning ist zumeißt rausgeschmissenes Geld...

    Toy
     
  4. #3 SchiffiG6R, 12.09.2004
    SchiffiG6R

    SchiffiG6R Moderator

    Dabei seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    3.215
    Zustimmungen:
    49
    Fahrzeug:
    AE111 G6R (Baustelle), Lexus IS200, Aprilia SR 125 Motard
    Hi,
    für Deine Rolla?Alter 1,4er oder Neuer(VVT-i)?
    Mal ehrlich:Wie lange bist Du schon auf der Suche nach mehr Dampf dafür?
     
  5. #4 Lanny555, 12.09.2004
    Lanny555

    Lanny555 Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2001
    Beiträge:
    704
    Zustimmungen:
    0
    Spar das Geld für den Lampka Turbo. Da hast du mehr von.


    MFG, Frank
     
  6. Frost

    Frost Mitglied

    Dabei seit:
    10.07.2003
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Auris 1.6
    naja es würde immerhin 12 pferde und irgendwas in den 30 drehmoment bringen. wäre dann mit meinem 1.4 fast soweit wie mit nem 1.6. und der turbo is mir zu teuer. und ich hab da schon von problemen gehört. weil 3000 ökken für nen turbo in meinem alten e11...? neeee ne. da kauf ich lieber ne celi oder nen ts für. abba 12 ps wärn doch ma ein anfang. dann noch ein bodykit und dann wird gespart. ich will nur wissen wo es bei mir nen chiptuner gibbet. oder was empfehlt ihr um meinem e11 ein wenig auf die beine zu helfen (ohne turbo)??
     
  7. djtoby

    djtoby Mitglied

    Dabei seit:
    16.08.2003
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Nissan Note dci Tekna, EX T22 D4D Kombi
    1.4er im Odenwald

    Hallo Frost,

    nen 1.4er im Odenwald zu bewegen heißt drehen...hol Dir nen Turbodiesel und Du wirst glücklicher (und hast noch "Luft" zum tunen, da aufgeladen...)!
    War früher oft in Brandau und Umgebung unterwegs...zuerst mit nem 1.0er Starlet... :D Dem Motor mußte ich immer alles geben... :D
    Mit meinem 1.4er E10 facelift war es nicht sehr viel besser...
    Ist schon frustrierend von so nem Corsa oder VW Polo überholt zu werden... :D
    Ganz nebenbei: Kennst Du nen Roger bei Dir ausm Ort? Hab mit Ihm zusammen in Darmstadt gelernt, ist vom alter her so mein Jahrgang...war früher eingefleischter VW Polo Coupé Fahrer.

    @ Toy: Schnitzel in Pfungscht, hat sich ja ganz schön (weit) rumgesprochen?!? :D

    Gruß

    Toby
     
  8. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    RE: 1.4er im Odenwald

    Wenn dem so wäre, würd ich mir auch einen Chip kaufen. Frag den Hersteller mal, ob er Dir diese Werte vorher schriftlich bestätigt- da wird irgendwo drinstehen dass es Mittelwerte sind, mit Toleranz nach oben und nach unten. Auch von einem Leistungsdiagramm welches diese Firma erstellt sollte man sich nicht blenden lassen, da gibts reichlich Möglichkeiten zur Manipulation.
    Solltest Du Dir das Teil holen, fahr bitte vorher zu nem anerkannten Prüfstand (selber) und check die Leistung, nach Einbau selbiges. Ich mach ne Wette um ne Kiste Bier, dass Du dabei < 5PS liegst...

    Freund von mir wohnt in Darmstadt, besuche ich schonmal. Wir hatten Bärenhunger und er meinte er wüsste einen Laden wo man den stillen kann.
    Siene Wette: schaffst Du das XXL-Paket von denen zahl ich die Schnitzel und die Getränke für den ganzen Abend- verlierst Du zahlst u unsere Schnitzel: Ich musste leider beide Schnitzel bezahlen- sowas kann man alleine nicht essen, da werden ja 2 von satt...


    Toy
     
  9. fu3go

    fu3go Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    7.028
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E11
    Hatte mich damals auch mit beschäftigt...

    http://www.b-s.motor-chiptuning.de/


    Wenn ich mal wieder was über hab werde ich dort mal hinfahren sind nur paar km von mir weg ...
    laut den ganzen Anbietern für chips bewegt sich die Leistung nachm Tuning zwischen 95 und 98Ps ...
    Damit wäre ich auch zufrieden, nur mehr als 350€ ist halt schon n eher grösserer Spass für mich.

    Falls du es machen lässt, dann nur mit Geld zurück etc, wenn sich rausstellt, dass es eben nicht das gebracht hat was es bringen sollte (wobei gibt schon paar leute denen ich es gut und gern abgekauft habe, dass das chippen seine erwartete leistung gebracht hat).

    Am ring hab ich mit "corolla-kobi" gesrochen, der hatte bspweise seinen 1,4er auch chippen lassen; allerdings ist er nur wenig bis garnich im forum unterwegs; wollte ihn auch nochmal anschreiben und mal schaun.

    Lass dich nicht entmutigen, wenn dus schwarz auf weiss von einem neutralen prüfstand hast isses okay... ansosnten eben geld zurückvereinbarung ^^

    gruß phil
     
  10. Brain

    Brain Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    3.313
    Zustimmungen:
    5
    kann mich Toy nur anschließen. 12PS wären ja mehr als 10% und die 30Nm sogar mehr als 20%. Klingt nach beschiss. Bei einem Saugmotor kann man im Schnitt mit ca. 5% Leistungs und Drehmoment gewinn rechnen, allerdings meist auf kosten eines höherwertigen Sprits, also mind. 98ROZ.
    Ich würde lieber die Finger davon lassen. Aber wenn du unbedingt meinst du brauchst das, dann würde ich die Leistung auf DEMSELBEN! Prüfstand vorher und nachhermessen. Deshalb auf demselben Prüfstand und vor dem tunen, weil anscheinend unterschiedliche Prüfstände unterschiedliche Ergebnisse liefern und man mit einem vorher nachher Vergleich den echten Leistungsgewinn messen kann. Denn ein Motor darf von der Nennleistung +/-5% streuen und die Leistung hängt auch von der Einfahrphase und dem hauptsächlichen Verkehr (also Stadt- Land oder Autobahn) ab.
     
  11. fu3go

    fu3go Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    7.028
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E11
    said it ...

    ausserdem steht bei B&S soweit ich weiss +15nm +12PS +6km/h topspeed ...
     
  12. #11 Torsten 75, 12.09.2004
    Torsten 75

    Torsten 75 Mitglied

    Dabei seit:
    23.05.2002
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    0
  13. seeker

    seeker Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.09.2003
    Beiträge:
    1.097
    Zustimmungen:
    0
    jaja, das ist doch immer das gleiche:

    chiptuning +12ps
    powerkabel nochmal 12ps
    elektroturbo (alias "der föhn" :D ) bringt satte 30ps
    dann noch die viperstreifen drauf und ne aluantenne .. bringt nochmal 5 bis 10ps

    macht dann unterm strich ca. 60ps mehr .. wozu noch teure autos kaufen? :rolleyes: .. also ehrlich, mit dem ganzen schrott, der da immer verkauft wird holst du quasi garnichts raus (spürbar ist das ganz bestimmt nicht) ... gib das geld lieber sinnvoll aus und lad deine freundin zum essen ein oder geh ins kino ... oder spar halt aufn turbo :D

    mfg, philipp
     
  14. Hardy

    Hardy Guest

    RE: 1.4er im Odenwald

    Immer und immer wieder dieses Schlechtmachen von Chiptuning. :rolleyes:
    Gerade neulich hat doch ein MR2-Fahrer nachgewiesen, daß es eben doch das bringen kann, was versprochen wird.
    Man bekommt relativ wenig Mehrleistung für relativ wenig Geld. Genau das richtige für den kleinen Geldbeutel.

    Die Anbieter sind sehr unterschiedlich. Inmformier Dich in 'offenen Kreisen' ;), wer gut ist. Manche bieten auch mehr Leistungssteigerung, beachten aber nicht die Motorhaltbarkeit.
    Wär schon gut, wenn man vorher und nachher eine Leistungsmessung zum Nachweis machen läßt.
    Such doch mal im Forum, ob Du den Thread findest und frag den MR2-Fahrer, wo er es hat machen lassen.

    Nein. Nicht, da aufgeladen. Kaum einer wird es wagen, bei einem Turbodiesel den Ladedruck zu erhöhen. Es wird einfach das Gemisch angefettet.
     
  15. fu3go

    fu3go Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    7.028
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E11
    Der M2 fahrer war "Jensens" , hat das gleiche auch bei seinem E10 machen lassen, der aber momentan auf turbo umgebaut wird.

    Wiegesagt der Tuner bei dem Jensens das machen lässt geht meines Wissens zu dem von mir oben angegbenen Chiptuner ...

    So schliesst sich der Kreis...
     
  16. Brain

    Brain Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    3.313
    Zustimmungen:
    5
    RE: 1.4er im Odenwald

    bist du dir da sicher? Wenn ich mir so manche Drehmoment kurven im Vorher nachher Vergleich ansehe sieht das oft schwer nach anheben des Ladedrucks aus.
    Bin ja schon etliche mal einen gechipten Passat TDI PD gefahren und der Turboloch ist echt arg. Wenn nur das Gemisch angefettet wurde müsste doch das Turboloch gleich bleiben.
     
  17. #16 Stan-CSL, 13.09.2004
    Stan-CSL

    Stan-CSL Mitglied

    Dabei seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    Jup ich habe was fürt dich kollege hat das auch gemacht und ist zu fireden:


    füt 500 euro bekommst du das

    Corolla 1.4 16V 12 PS 13% NM mehr !

    Original: OPTIMIERT:
    97/6000 109/6100

    ORIGINAL nm: OPTIMIERT nm:
    130/4800 147/4560

    0-100 OPTIMIERT
    11.8 11.2

    V-max. OPTIMIERT
    185 190 A

    mfg Stan
     
  18. fu3go

    fu3go Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    7.028
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E11
    hehe, war dann aber das facelift :)
    Meinste sowas macht sich so stark in der Beschleunigung bemerkbar ?
    0,6 sekunden ist schon ne Menge Holz für 12PS :P

    ... aber man sieht auch max drehmoment liegt früher an, somit schaltet man wohl n tick eher = angenehmer Sprit verbrauch ...
     
  19. Hardy

    Hardy Guest

    RE: 1.4er im Odenwald

    Mit mehr Leistung durch höheren Gemischdurchsatz (durch die Anfettung) bekommt der Turbolader schon bei niedrigen Drehzahlen mehr 'Schwung'.
    Möglich ist (weiß ich nicht), daß manche Chiptunings vielleicht in die Wastegate-Steuerung eingreifen. Aber der Spitzenladedruck muß deswegen nicht steigen. Eine erhöhte Belastung ist es allemal.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. seeker

    seeker Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.09.2003
    Beiträge:
    1.097
    Zustimmungen:
    0
    also chiptuning macht meiner meinung nach nur dann wirklich sinn, wenn man sich andere nocken reinmacht, den krümmer ändert/wechselt, kanäle poliert und das andere old-school-tuning macht ... dann musste halt das steuergerät neu anpassen (alias chiptuning).

    bei nem chip allein kann ich mir bei unseren leistungsbereichen nicht vorstellen und bei 12ps mehr schon garnicht!
    aber ich lasse mich auch gerne eines besseren belehren und wenn mir hier einer son vorher/nachher-bericht als beweis postet, dann ok :D

    gab doch schon die geilsten sachen, da haben sie das steuergerät bzw. die chips angepinselt mit farbe und behauptet es wäre jetzt nen tuningchip drin ... wenn man feste dran glaubt, kann man sogar die mehrleistung spüren.

    also hardy, ich mach auch weiterhin das chiptuning schlecht :D :P

    mfg, philipp :rolleyes:
     
  22. fu3go

    fu3go Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    7.028
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E11
    Dann mach das mal, evtl. isses ja mal soweit und ein 1,4er wird nen 1,6er knacken aufm Treffen :P

    Edit: Gruß Phil an Phil :)
     
Thema:

chiptuning

Die Seite wird geladen...

chiptuning - Ähnliche Themen

  1. T25 D-Cat Chiptuning

    T25 D-Cat Chiptuning: Suche ein Chip für ein T25 D Cat 177ps Wer was abzugeben hat gern melden
  2. Chiptuning für GT86 entdeckt. Die meinen das ernst!

    Chiptuning für GT86 entdeckt. Die meinen das ernst!: Gerade beim stöbern gefunden. http://www.jk-chiptuning.de/index.php/component/tuningdb/tuning?modell_id=4228 Und auch so günstig, Toyota macht...
  3. Chiptuning Reichert Motorsport für Avensis T25 D4D 85kw

    Chiptuning Reichert Motorsport für Avensis T25 D4D 85kw: Hallo, ich biete einen Chip der Firma Reichert Motorsport, entwickelt für die Motoren des Avensis T25 D4D 85 kw. Der Chip bringt etwa 20 PS und...
  4. Chiptuning D-Cat Forumspreis 200 Euro

    Chiptuning D-Cat Forumspreis 200 Euro: https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/speedbuster-d-cat-chiptuning-fuer-toyota-212-ps-460-nm/452800169-223-5111 Forumspreis inklusive...
  5. 210 Euro Speedbuster Chiptuning D-CAT

    210 Euro Speedbuster Chiptuning D-CAT: https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/speedbuster-d-cat-chiptuning-fuer-toyota-212-ps-460-nm/440284349-223-5114 Für Forumsmitglieder...