Chiptuning!

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Yaris Kai 82, 19.06.2010.

  1. #1 Yaris Kai 82, 19.06.2010
    Yaris Kai 82

    Yaris Kai 82 Grünschnabel

    Dabei seit:
    14.06.2010
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris P1f,Auris 1.6
    Bin grad beim stöbern im I-net auf diesen Link gestossen.
    Sieht interessant aus!!

    www.sw-chiptuning.de
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello

    Doppelposts machen es nicht besser.
     
  4. Neon

    Neon Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.05.2008
    Beiträge:
    4.152
    Zustimmungen:
    5
    Chiptuning für TOYOTA Corolla - Verso 1.6
    SERIE OPTIMIERT
    Leistung in PS 110 PS 123 PS
    Leistung in kW 81 kW 88 kW
    Drehmoment in NM 150 NM 168 NM
    Höchstgeschwindigkeit 175 km/h 179 km/h

    naja....hört sich sehr unglaubwürdig an, bei einem saugmotor 13 ps einfach so rauszuzaubern
     
  5. #4 Chatplosion, 07.07.2010
    Chatplosion

    Chatplosion Junior Mitglied

    Dabei seit:
    18.03.2010
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla Liftback F/L 1.6VVT-i 81kw Linea Sol (ZZE112R) (J)
    Das müsste dann nicht nur geändertes Kennfeld sein, sondern auch eine Veränderung der VVT-i Steuerung beim 3ZZ-FE sein.

    Es gibt irgenwo im ehemaligen Jugoslawien einen Toyota-Tuner, welcher das als erster angeboten hat. Ein Niederländer folgte dann später dem Beispiel.

    Es ist möglich dies zu erreichen, aber hier wird mehr als nur ein Chiptuning nötig sein. Ein anderer Sensor für Ansaugluft, ein Austauschluftfilter und ein neues VVT-i fähiges Steuergerät sind Mindestvorraussetzung.
     
  6. #5 Ice@man, 07.07.2010
    Ice@man

    Ice@man Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2007
    Beiträge:
    745
    Zustimmungen:
    0
    Es gab doch hier schon ein user der aus seinem 1.6 e12 auf 150ps durch ein anderes steuergerät gekommen sein soll, beweisen konnte es das aber nicht :rolleyes:
     
  7. #6 YarisTS01, 07.07.2010
    YarisTS01

    YarisTS01 Mitglied

    Dabei seit:
    10.08.2009
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Yaris TS
    ich hab noch gehört man spart bis zu 5 lieter ein ;-)....
     
  8. #7 Chatplosion, 07.07.2010
    Chatplosion

    Chatplosion Junior Mitglied

    Dabei seit:
    18.03.2010
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla Liftback F/L 1.6VVT-i 81kw Linea Sol (ZZE112R) (J)
    Interessant! Hat der zufällig die drehrichtung der Lichtmaschine geändert? Lichtmaschine als Antrieb bis 20km/h?
     
  9. Lara

    Lara Senior Mitglied

    Dabei seit:
    31.07.2010
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mein Süßer ( T27 Tec D-Cat Combi )
    Hi,
    hat jemand schon den T27 D-CAT mit einen Chip versehen und wie sind die Erfahrungen dazu??!!
    Im Voraus besten Dank
    MfG
    Lara
     
  10. #9 diosaner, 01.08.2010
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis

    Über Chipituning würde ich mir an deiner Stelle erst Gedanken machen, wenn die Garantie abgelaufen ist.

    Mit diesem Tuning verlierst du alle Garantieansprüche für dein Fahrzeug.

    Hätte Toyota noch seinen Haustuner, wäre das kein Problem gewesen aber da die Herren von Toyota die Leute rausschmeissen und den Laden schließen gibt es aus dieser Richtung nichts mehr.
     
  11. Lara

    Lara Senior Mitglied

    Dabei seit:
    31.07.2010
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mein Süßer ( T27 Tec D-Cat Combi )
    Hi,
    veilen Dank,
    Ich wollte mich ja auch erst einmal, bei Euch dazu erkundigen und dann entscheiden. Gut dann habe ich ja 3 Jahre Zeit. Wie ist das eigentlich, mir haben Sie eine Zusatzgarantie für das 4. und 5. Jahr angeboten. Soll ich es machen oder erst einmal abwarten??? Aber wenn jetzt schon nicht die Garantie, bei den Reifen nicht greift, wozu brauche ich dann die Verlängerung??? Kannst Du mir vielleicht dabei auch helfen???
    Im Voraus besten Dank
    Lara

    PS: Ihr seit richtig super, hier im Forum!!!!
     
  12. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Nimm die Anschlussgarantie, wenn du den Wagen 5 Jahre fahren willst. ;)
     
  13. Lara

    Lara Senior Mitglied

    Dabei seit:
    31.07.2010
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mein Süßer ( T27 Tec D-Cat Combi )
    Hi,
    erst einmal vielen Dank und eigentlich, will ich Ihn schon, sehr lange fahren. Dann werde ich mal, mit meinen FTH reden.
    Ihr seit hier richtig gut und nett im Forum. Ich bin froh, hier, dabei sein zu dürfen.
    MfG
    Lara
     
  14. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 diosaner, 01.08.2010
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Nimm dir mal die Zeit und lese mal alle Berichte über Probleme mit den Dieselmotoren und vorallem im Bereich D-Cat usw.....

    Egal, ob T25 oder T27.

    Du wirst froh darüber sein, ausser der Werksgarantie noch eine NW-Anschlussgarantie zu besitzen.
    Die ist zwar kein Vergleich zur Werksgarantie aber bei der modernen und Anspruchsvollen und daher sehr teueren Technologie kann sie dir helfen, den einen oder anderen Euro zu sparen.

    Reifen sind sowieso kein Garantiefall, da Verschleißteile ja auch nicht unter Garantie fallen.
    Da kannst du nur beim Reifenhändler beim Kauf neuer Reifen eine Versicherung abschließen. Da würde sich das auch lohnen.
     
  16. Lara

    Lara Senior Mitglied

    Dabei seit:
    31.07.2010
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mein Süßer ( T27 Tec D-Cat Combi )
    Hi,
    vielen Dank.
    Ich wollte eben jetzt sehr viel wissen und das eben noch schnell, denn morgen muss ich wieder auf Arbeit fahren. Nachher wollten wir alle, was gemeinsam unternehmen, mal sehen ( irgendwie, habe ich im Moment, ein ungutes Gefühl...)
    MfG
    Lara
     
Thema:

Chiptuning!

Die Seite wird geladen...

Chiptuning! - Ähnliche Themen

  1. T25 D-Cat Chiptuning

    T25 D-Cat Chiptuning: Suche ein Chip für ein T25 D Cat 177ps Wer was abzugeben hat gern melden
  2. Chiptuning für GT86 entdeckt. Die meinen das ernst!

    Chiptuning für GT86 entdeckt. Die meinen das ernst!: Gerade beim stöbern gefunden. http://www.jk-chiptuning.de/index.php/component/tuningdb/tuning?modell_id=4228 Und auch so günstig, Toyota macht...
  3. Chiptuning Reichert Motorsport für Avensis T25 D4D 85kw

    Chiptuning Reichert Motorsport für Avensis T25 D4D 85kw: Hallo, ich biete einen Chip der Firma Reichert Motorsport, entwickelt für die Motoren des Avensis T25 D4D 85 kw. Der Chip bringt etwa 20 PS und...
  4. Chiptuning D-Cat Forumspreis 200 Euro

    Chiptuning D-Cat Forumspreis 200 Euro: https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/speedbuster-d-cat-chiptuning-fuer-toyota-212-ps-460-nm/452800169-223-5111 Forumspreis inklusive...
  5. 210 Euro Speedbuster Chiptuning D-CAT

    210 Euro Speedbuster Chiptuning D-CAT: https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/speedbuster-d-cat-chiptuning-fuer-toyota-212-ps-460-nm/440284349-223-5114 Für Forumsmitglieder...