Chiptuning für Yaris 1.4D?

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von K21Panther, 13.09.2002.

  1. #1 K21Panther, 13.09.2002
    K21Panther

    K21Panther Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2002
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,<br />da ich inzwischen für meinen Benziner ein wenig zu viel KM fahre, habe ich mir mal dén 1.4er Yaris Diesel angeschaut. So ist das Autochen ja nicht schlecht, aber 75 PS erscheinen mir doch ein wenig wenig. Weiß jemand, ob es für den Motor schon ein Chiptuning gibt und falls ja, wie viel das bringt?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hardy

    Hardy Guest

    Behalte lieber Deinen Corolla. Falls Du nicht sowieso eine neuen Wagen kaufen wolltest, dann wäre es sinnlos, einen Diesel zu kaufen, um Geld zu sparen. Das Chiptuning macht den Yaris D4D teurer. Und da es ein Turbodiesel ist, und man da mehr rausholen kann als bei Benzinern, wird es mit 500 € vermutlich nicht getan sein.

    Rechne das mal genau durch - oder falls geschehen, würde mich die Rechnung mal interessieren.
     
  4. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Nicht auf Hardy hören- der hat von Autos keine Ahnung... Bist den Yaris mal probegefahren? Also Deinem 1.4er kommt der aber locker hinterher. Verbrauch&lt; 4 Ltr kein Ding...

    Toy
     
  5. Hardy

    Hardy Guest

    @TOY<br />Erst nachdenken, dann posten, Depp. ;)

    [ 15. September 2002: Beitrag editiert von: Hardy ]
     
  6. #5 Smartie-21, 15.09.2002
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
    @Hardy: Erst nachdenken...dann Internet an ;)
     
  7. #6 Holland Yaris, 15.09.2002
    Holland Yaris

    Holland Yaris Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2002
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    0
    in werbung 1216 km mit 1 tank diesel !!! :D :D :D
     
  8. #7 .-P1er-., 15.09.2002
    .-P1er-.

    .-P1er-. Junior Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2002
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Auris D4-D
    hi,

    habe das teilchen mal probegefahren. klasse drehmoment. wesentlich besser als mein 1.3er. schade, das ich mein baby schon hatte. wahrscheinlich hätte der d4d das rennen gemacht.
     
  9. Hardy

    Hardy Guest

    Aber bei welcher Drehzahl... rolleyes
     
  10. #9 Smartie-21, 15.09.2002
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
    2000 bis 2800 U/min ;) und wie groß ist der Bereich wo dein maximales Drehmoment anliegt? ;)
     
  11. #10 -=efco=-, 16.09.2002
    -=efco=-

    -=efco=- Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2001
    Beiträge:
    698
    Zustimmungen:
    0
    Ok, ok.... dann so:

    HARDY, akzeptier endlich dass neue TOYOTA-Motoren bis 2.0 Liter Hubraum, die Kraft haben und Fahrfreude bereiten D-4D draufstehen haben. :D :D :D

    und nochwas @ hardy: das drehmoment deines G6 hab ich bei standgas wenn er nur auf 2 Zylindern läuft :D
     
  12. #11 Speedsta, 16.09.2002
    Speedsta

    Speedsta Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.09.2001
    Beiträge:
    6.070
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Highlander Hybrid + 4-Runner
    aha und celi und mr2 turbos zählst da nich mit, was mr. schiffsmotor? rolleyes
     
  13. #12 Blown Supra, 16.09.2002
    Blown Supra

    Blown Supra Guest

    soooory!!!!<br />wusste die motorbezeichnung einfach nicht!!!

    oder 2JZ-GTE oder 7M-GTE oder MR2 Turbo oder Celica NA/Turbo :D :D :D sorry, echt nicht böse gemeint, aber musste einfach raus

    [ 16. September 2002: Beitrag editiert von: lightxx ]
     
  14. #13 Speedsta, 16.09.2002
    Speedsta

    Speedsta Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.09.2001
    Beiträge:
    6.070
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Highlander Hybrid + 4-Runner
    lightxx no prob, du warst da auch nich gemeint ;)
     
  15. Hardy

    Hardy Guest

    @Efko<br />"und nochwas @ hardy: das drehmoment deines G6 hab ich bei standgas wenn er nur auf 2 Zylindern läuft"

    Du sagst es! BEI STANDGAS! Das ist genau das Problem!! :P
     
  16. #15 Smartie-21, 16.09.2002
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
    Ich sagt nur ElDiabolo ;) ;)

    ....wie groß war nochmal der Drehzalhbereich deines Autos wo er maximales Drehmoment bietet, 50 oder 100 U/min.?

    Sieh es ein...in Sachen Drehmoment und Power aus dem Drezahlkeller ledert dich jeder Diesel auf den ersten Metern ab....in der Stadt oder an Steigungen hast du es schwer dran zu bleiben ;)

    cYa
     
  17. Hardy

    Hardy Guest

    Ihr begreift es einfach nicht! Es ist scheißegal, ob man eine Steigung fährt oder eine Ebene. Es sei denn, man ist zu blöd zum Schalten.<br />Und ein Diesel wird mich auch nicht die ersten Meter abledern, weil der erste Gang viel zu lang übersetzt ist.
     
  18. #17 Smartie-21, 16.09.2002
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
    Auf der Steigung ist es eben nicht scheissegal....da kommt ein Benziner druch das fehlende Drehmoment noch schlechter weg im Vergleich zum Diesel :(
     
  19. Hardy

    Hardy Guest

    Ja, dann gute Nacht für den Diesel! :P

    [ 16. September 2002: Beitrag editiert von: Hardy ]
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Gast

    Gast Guest

    <br />Wenn Du nicht bald nen Turbo hast wunder Dich nicht das Du auf den Landstrassen rund um Köln/Bonn von einem grauen Starlet angeblinkt wirst, der vorbei möchte :P
     
  22. #20 -=efco=-, 16.09.2002
    -=efco=-

    -=efco=- Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2001
    Beiträge:
    698
    Zustimmungen:
    0
    - die 50 kg, die der Diesel im Vgl. zum Benziner schwerer ist fallen doch nicht ins gewicht ;)

    - über dieses "kleine" drehzahlband hat er aber die leistung die dein benziner über ein durchaus grösseres Drehzahlband hat.<br />Sprich: Von 60 bis 150 beschleunige ich in ein und demselben gang, nämlich im 4. wahrscheinlich schneller als du in deinem G6 wo du durch 3 Gänge rühren musst. Tatsache.

    - in oberen Drezahlen brauch ich kein Drehmoment mehr, weil ich gar nicht erst in die oberen Drehzahlen komme.
     
Thema:

Chiptuning für Yaris 1.4D?

Die Seite wird geladen...

Chiptuning für Yaris 1.4D? - Ähnliche Themen

  1. Yaris P1F TS: Scheinwefer VL + Heckwischer + Nebler

    Yaris P1F TS: Scheinwefer VL + Heckwischer + Nebler: Hallo zusammen, ich suche derzeit einen Scheinwerfer für einen Yaris P1F (Facelift mit Träne) für die Fahrerseite. Bei meinem jetzigen hängt...
  2. Yaris 1.3 oder 1.4 D4D

    Yaris 1.3 oder 1.4 D4D: Hallo Leute, habe etwas Kohle zusammengespart und plane mir etwas jüngeres zu holen. Optisch spricht mich der Yaris XP9 an und der wäre auch im...
  3. Yaris XP9 Radio tauschen

    Yaris XP9 Radio tauschen: Hallo zusammen. Ich würde gern am XP9 meiner Frau das Radio tauschen, da sie sich USB und (vielleicht) Bluetooth inkl. Freisprechen wünscht. USB...
  4. Toyota Yaris 1.8 VVT-i TS

    Toyota Yaris 1.8 VVT-i TS: Mein Bruder will seinen Yaris verkaufen, da er sich einen RAV4 zulegen möchte. Alles wichtige gibt es hier im Link zu mobile:...
  5. Toyota yaris bj1999 pixelfehler

    Toyota yaris bj1999 pixelfehler: Hallo zusammen, bei meiner schwester ihrem yaris hat sich ein komisches gebilde eingeschlichen. Siehe foto. Kann man da was machen? Denke mal dass...