Chiptuning E12 D-4D ?

Diskutiere Chiptuning E12 D-4D ? im Motor Forum im Bereich Tuning; Hallo zusammen, Mein Toyohändler sagte mir heute, daß er den E12 D-4D auf ca. 130 Pferdchen bringen kann. 8o <br />tja und das ganze mit nem...

  1. MDessi

    MDessi Junior Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2002
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    Mein Toyohändler sagte mir heute, daß er den E12 D-4D auf ca. 130 Pferdchen bringen kann. 8o <br />tja und das ganze mit nem Schalter zum an und ausschalten für den TÜV und die Herren in grün. :D

    also ich glaub das ned so recht, das Dingens hat ja gerade mal 90 Pferdchen. ok mit Chiptuning geht schon was aber 40 PS ???? und das ganze noch zuschaltbar ????

    Gruß Martin :D
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Goorooj, 19.09.2002
    Goorooj

    Goorooj Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.07.2001
    Beiträge:
    2.150
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Celica T20
    hm.

    efco hat seinen d4-d ( avensis ) auch ganz gut hochgetrimmt... mit chip...
     
  4. #3 Florian, 19.09.2002
    Florian

    Florian Senior Mitglied

    Dabei seit:
    07.08.2001
    Beiträge:
    1.445
    Zustimmungen:
    0
  5. Gast

    Gast Guest

    hi habe einen D-4D yaris weis einer ob mann da was machen kann mit Chips und so weiter ???
     
  6. #5 Smartie-21, 19.09.2002
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
    Muuhhh hhaaa 130 aus 90PS....das ist ne reine Märchenstunde. Das schafft kein Tuner nur mit Chip ohne die Haltbarkeit drastisch zu reduzieren. Selbst die optimistischten 90 PS TDI Tuner sind alle samt damals bei knapp 120PS stehen geblieben ;)

    Dein Händler hat dir hundert pro das Teil von Mayr vorgeschlagen. Aber DAS bringt bei einem 110PS D-4D gerade mal 130 PS !!!

    cYa
     
  7. Hardy

    Hardy Guest

    Sei mal nicht so voreilig. Kennt man doch schon vom E11 und Avensis: Dem 90-PS-Diesel fehlt der Ladeluftkühler, den der 110-PSler hat. Der Händler hat nichts davon gesagt, ob da nicht noch ein LLK reinkommt. ;)

    Er könnte auch die Möglichkeit der Ladedruckerhöhung drastisch ausnutzen. Dann hält die Kopfdichtung aber nicht mehr lange.
     
  8. Hardy

    Hardy Guest

    Interessant, was TTE so alles anbietet. :) <br />Gibt's da noch mehr Leistungssteigerungen?
     
  9. #8 -=efco=-, 20.09.2002
    -=efco=-

    -=efco=- Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2001
    Beiträge:
    698
    Zustimmungen:
    0
    Von 90 Ps auf 130 ist ein Ding der unmöglichkeit.

    Dem 90PSer fehlt erstens mal der Ladeluftkühler und den wird er kaum einbauen. Ausserdem ist das Einspritzsystem und die Düsen nicht mit dem 110er identisch.

    Realistische Werte für den 90er liegen bei 110 bis 115 PS maximal. Das Drehmoment max. 260 NM.

    Per Erhöhung des LD ließe sich theoretisch der 110er auf bis zu 160 PS ohne Probleme steigern. Das Problem dabei ist dass durch den höheren LD auch ein höherer Druck in den Einspritzdüsen entsteht und diese auf Dauer dem nicht standhalten. Eine drastische Verkürzung der Lebensdauer wäre die Folge. LD-Erhöhung bei Turbodiesel ist nur bei alten Vorkammerdiesel eine Möglichkeit die Leistung zu steigern.

    Ich selbst wollte auch eine LD-Erhöhung vornehmen lassen, Herr Mayer hat mir davon abgeraten da der Motor theoretisch schon nach 10.000 km (je nach Fahrweise) das zeitliche hätte segnen können.

    Die Erhöhung der Leistung erfolgt rein durch änderung der Einspritzmengen, dem einspritzzeitpunkt und noch einiger kleiner details. Bei mir ists in dem Fall rund 130 PS und 315 NM.

    @osmanli: Klar isses beim Yaris auch möglich. Denke aber es wird bisher noch keinen Anbieter geben, der Motor ist zu neu.
     
  10. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.714
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Aus unbekannten Gründen versagt mein Scanner seinen Dienst... Toyota bietet über TTE folgende Leistungssteigerungen an:<br />Modell/Leistung PS Serie/Leistung TTE/NM Serie/TTE<br />Avensis/110/142/250/295<br />Corolla siehe Avensis<br />Corolla/90/116/215/255<br />Rav/116/140/250/310<br />Previa siehe Rav

    Toy
     
  11. Hardy

    Hardy Guest

    Genau. Gebt Geld aus, solange Ihr jung seid. Später habt Ihr genug davon! :D
     
  12. MDessi

    MDessi Junior Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2002
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    <blockquote>Original erstellt von -= e f c o =-:<br /><strong>

    Ja, aber dann hätt er sich gleich den 110er kaufen können und da nen billigen Chip reinpappen. ?( <br />hmm... blos nachprüfen kann ich das ja ned oder ?<br />Leistungsprüfstand hat der keinen.<br />Kosten sollte der Spaß ca 800 Teurochen. 8o

    Gruß Martin
     
  13. #12 Goorooj, 20.09.2002
    Goorooj

    Goorooj Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.07.2001
    Beiträge:
    2.150
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Celica T20
    zu billig um zu stimmen.

    ladeluftkühler müsste dazu schon rein...
     
  14. #13 Goorooj, 21.09.2002
    Goorooj

    Goorooj Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.07.2001
    Beiträge:
    2.150
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Celica T20
    hm.

    mit ladeluftkühler, chiptuning etc. würde es aber hinhauen.

    und teurer sein als ein anderer motor :D
     
  15. #14 -=efco=-, 21.09.2002
    -=efco=-

    -=efco=- Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2001
    Beiträge:
    698
    Zustimmungen:
    0
    <blockquote>Original erstellt von Goorooj:<br /><strong>hm.

    mit ladeluftkühler, chiptuning etc. würde es aber hinhauen.

    und teurer sein als ein anderer motor ;)

    Warum kauft man sich immer die kleinere Motorisierung und will dann mehr Leistung? Versteh ich nicht... Bei der Topmotorisierung seh ichs ja ein, aber das andere scheint mir unlogisch.
     
  16. #15 Goorooj, 21.09.2002
    Goorooj

    Goorooj Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.07.2001
    Beiträge:
    2.150
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Celica T20
    drum der tip: verkaufen und einen mit mehr serien-ps besorgen, kommt günstiger und ist ausbaufähig :D
     
  17. #16 -=efco=-, 23.09.2002
    -=efco=-

    -=efco=- Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2001
    Beiträge:
    698
    Zustimmungen:
    0
    um 800 euro bekommst nen standardchip verpflanzt, das wars. und der wird nicht mal 100% auf das auto abgestimmt sein.

    Mein Chip hat allein 1250 euro gekostet.
     
  18. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. -FX-

    -FX- Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2002
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    R32
    Findest du eigentlich dass die Investition sich gelohnt hat?
     
  20. #18 -=efco=-, 23.09.2002
    -=efco=-

    -=efco=- Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2001
    Beiträge:
    698
    Zustimmungen:
    0
    130 PS und 315 NM!!!

    Klar hat sich das gelohnt ;)
     
Thema:

Chiptuning E12 D-4D ?

Die Seite wird geladen...

Chiptuning E12 D-4D ? - Ähnliche Themen

  1. Toyota RAV4 2.2 D-4D 4WD BJ. 2006 Leselampeneinheit

    Toyota RAV4 2.2 D-4D 4WD BJ. 2006 Leselampeneinheit: Hallo RAV4 Freunde, habe unseren gebrauchten nun fast 1 Jahr. Fazit - naja einiges ist da schon passiert. Aber schönes Auto trotzdem. Demnächst...
  2. Zuleitungen Airbag Corolla E12

    Zuleitungen Airbag Corolla E12: Hallo zusammen, drei Wochen, nachdem mein Wägelchen in einer Rückrufaktion, einen neuen Airbag verpasst bekommen hat, begann die Warnleuchte...
  3. Toyota Auris 2.2 D-Cat Springt nicht mehr an

    Toyota Auris 2.2 D-Cat Springt nicht mehr an: Hallo alle zusammen, ich bin neu im Forum und hoffe stark auf Hilfe. Ich fahre einen Toyota Auris 2.2 D-Cat von 2007 mit 130.000km. Er hat vor...
  4. Corolla E12 schleifgeräusch beim treten der Kupplung

    Corolla E12 schleifgeräusch beim treten der Kupplung: Servus Leute. Habe heute leider ein kleinesProblem bemerkt bei meinem Corolla. Habe den E12 1.6 Benziner. Nachdem ich heute ein wenig durch die...
  5. Bremssystem entlüften (E12 TSC)

    Bremssystem entlüften (E12 TSC): Moin Leute, beim Austausch des Bremskolbens vorne rechts ist mir vorhin ein kleiner Fauxpas unterlaufen. Die Bremsleitung war nicht richtig...