Chiptuning durch VW/Audi-steuerteil?

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Jan, 23.04.2005.

  1. Jan

    Jan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.04.2001
    Beiträge:
    2.915
    Zustimmungen:
    3
    Moin,

    folgendes kam mir vorhin in den geist,da man das originale Toyotasteuerteil ja nicht umprogrammieren kann, und nen rei programmierbares stuerteil auch sau teuer ist, könnte man doch veruschen ein VW/Auti-steuergerät an den kabelbaum zu bekommen?

    dei VW steuerteiel sind ja programmierbar, kann man einach die elektronik nach bedarf ändern....man müsste am toyotamotor zwar evlt die ganze unterdruck-motor-zustandserfassung umbauen auf luftmengenmesser oder so..aber so theroretisch macht das VW-steuerteil doch auch nix anderes??

    Bitte keine spam, ich weiß, VW mögt ihr net so, aber die bauen auch gute autos... :]
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. fu3go

    fu3go Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    7.028
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E11
    Ich glaub nicht dran, dass das was werden würde... Jensens hier ausm Forum ausm Nachbarkaff hat seinen chippen lassen und er meinte es hätte was gebracht ... hat auch n Thread hier gehabt mit nem Leistungsdiagramm was belächelt wurde...

    Mehr wollte ich dazu nicht sagen :)
    Hogffe dir etwas geholfen zu haben !

    Gruß Phil
     
  4. Jan

    Jan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.04.2001
    Beiträge:
    2.915
    Zustimmungen:
    3
    naja..hab meine auch aumf prüfstand gehabt..OHNE CHIP...trotzdem hab ich fast de selbe leisung wie Jensens MIT chip..hab sein diagramm neben meines gelegt..denke die haben ihn verarscht..oder net richtig nach DIN gemessen

    heir mal nen teil von meinem Prüfstand-ausdruck
    [​IMG]

    hiermochmal das vom jensens... klar bissel mehr is da..aber sportkat is drunter...
    [​IMG]
     
  5. #4 Roderic McBrown, 24.04.2005
    Roderic McBrown

    Roderic McBrown Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    2.633
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST182,EP80,TA22
    So dumm ist die Idee garnicht.
    Aber du wirst aber mehr als den Luftmengenmesser tauschen müssen.
    Die Motorsensoren liefern bestimmt andere Spannungs / Widerstandswerte.
    Und AU wird auch ein Problem.
    Zudem wäre es wichtig einen Vergleichsmotor zu finden der eine sehr ähnliche
    Leistungskurve hätte.

    Gruß

    Rod
     
  6. Jan

    Jan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.04.2001
    Beiträge:
    2.915
    Zustimmungen:
    3
    ja..dasis das problem... mit den restlichen sensoren...glaubekaum das man die VW-sensooren eingebaut bekommt.. oder halt wirklich auf gut glück nen motor nehmenudn die daten abklappern..
     
  7. #6 EckigesAuge, 24.04.2005
    EckigesAuge

    EckigesAuge Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.01.2005
    Beiträge:
    5.118
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    IS220d, E11 G6S, AW11 Race, AW11 T-Top
    Hak es ab!

    Der Aufwand lohnt nie und nimmer. Damit dürfte selbst ein Elektroingenieur einige Wochen beschäftigt sein. Und ohne Schaltplan der Regler wirst du eh kaum Chancen haben.
    Außerdem ist die Aufbautechnik noch entscheidend.
    Einige Konzerne verbauen Regler in klassicher Leiterplattentechnik, andere in Hybridtechnik (Bosch z.Bsp.) etc...

    Ich kenn zwar nur ABS/ESP/EBP/EHP von innen - sprich: Elektronik und Software bis auf den Widerstand runter... aber ein Motorsteuergerät ist ganz ähnlich.
    Außerdem wird das Motorsteuergerät auch über CAN verfügen... dort wirds schwer. Du mußt sehen, dass du die richtigen CAN-Botschaften verstehst und sendest. Und dann klebt daran noch soviel Peripherie, die nix mit dem Motor zu tun hat...

    Vergiss das Projekt.
    Selbst wenn ich Entwickler für Motorsteuergeräte wäre, würde ich das sein lassen.
     
  8. Hardy

    Hardy Guest

    Irgendwie kommt mir die Schleppleistung auf den Prüfberichten da viel zu hoch vor. Das sind ja über 30%!
     
  9. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Jan

    Jan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.04.2001
    Beiträge:
    2.915
    Zustimmungen:
    3
    @ hardy
    also bei meinem Prüfbericht mit den 20KW schleppleistung..ka..stadn nur daneben als der meine auto gequält hat..denke die räder eröhen die schleppleistung ....aber der prüer (berufsschullehrer, der nebenbei formel 3 motoren baut) meinte das wäre ganz ok so...udner wird ja wo wissen was los is???

    warum das aber beim Jensesn nur ca 14kw sind weiß ich net..


    is auch komishc mit der max geschwindigkeit, beimit 167km/h im 4gang, beim jensen aber nur 124km/h??? ob der im 3.gang gemssen wrde?? ka....prüfsituationis der 4.gang bis zum abregeln
     
  11. #9 Smartie-21, 25.04.2005
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
    So ein Steuergerät von VW gibt es auch nicht geschenkt. Und das das Ganze dann läuft ... naja eher zweifelhaft.
     
Thema:

Chiptuning durch VW/Audi-steuerteil?

Die Seite wird geladen...

Chiptuning durch VW/Audi-steuerteil? - Ähnliche Themen

  1. T25 D-Cat Chiptuning

    T25 D-Cat Chiptuning: Suche ein Chip für ein T25 D Cat 177ps Wer was abzugeben hat gern melden
  2. VW droht Produktionsstop ... Meinungen

    VW droht Produktionsstop ... Meinungen: Moin. Was haltet Ihr von dem was zurzeit bei VW und den beiden sächsischen Zulieferern abgeht ? Für mich will VW mit aller Macht Kosten wegen...
  3. Chiptuning für GT86 entdeckt. Die meinen das ernst!

    Chiptuning für GT86 entdeckt. Die meinen das ernst!: Gerade beim stöbern gefunden. http://www.jk-chiptuning.de/index.php/component/tuningdb/tuning?modell_id=4228 Und auch so günstig, Toyota macht...
  4. Chiptuning Reichert Motorsport für Avensis T25 D4D 85kw

    Chiptuning Reichert Motorsport für Avensis T25 D4D 85kw: Hallo, ich biete einen Chip der Firma Reichert Motorsport, entwickelt für die Motoren des Avensis T25 D4D 85 kw. Der Chip bringt etwa 20 PS und...
  5. Chiptuning D-Cat Forumspreis 200 Euro

    Chiptuning D-Cat Forumspreis 200 Euro: https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/speedbuster-d-cat-chiptuning-fuer-toyota-212-ps-460-nm/452800169-223-5111 Forumspreis inklusive...