Chip bzw Box von Mspeed.de / Hopa / Steinbauer Erfahungen gesucht

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Medusa, 22.02.2008.

  1. Medusa

    Medusa Junior Mitglied

    Dabei seit:
    26.11.2005
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    mein toyota händler hat mir ne box von mspeed.de angeboten.
    hab schon erfahrung im diesel bereich (hatte nen golf 3 tdi mit umbauten mit abgestimmten chip im stg). halte generell eigentlich nichts von powerboxen.
    kann mir einer was sagen wie das von mspeed.de der fall ist?
    geht um den e12u d-4d 2.0 mit 85kw, 2005er bj
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kurvenfreund, 22.02.2008
    Kurvenfreund

    Kurvenfreund Guest

    Sind das nicht die Boxen mit dem Sub-D Stecker? :D Also automotive-gerecht ist was anderes....

    Ich würde Vorschaltboxen nicht generell verteufeln, Toyota macht das ja beim Werkstuning auch nicht anders. Aber ich fürchte, da gibt es schon massive Qalitätsunterschiede. Oder besser, ich WEISS dass es da ganz massive Unterschiede gibt, ich entwickle so einen Kram beruflich. Nur kann ich zu den Boxen von MSpeed keine Aussage machen, ausser dass ein Sub-D stecker schwer nach kommerzialisierter Bastellösung aussieht. Ich bezweilfe stark, dass die Ein- und Ausgänge kalibriert und temperaturkompensiert sind oder dass bei der Programmierung wichtige Daten wie Abgastemperatur, maximal übertragbares Drehmoment im Antriebsstrang, Zylinderspitzendruck usw. berücksichtig wurden, etc.

    Blöderweise gibt es für Dein Auto aber nichts ab Werk und flashbar wie der Golf sind die alten Steuergeräte von Denso im Corolla nicht.
     
  4. Medusa

    Medusa Junior Mitglied

    Dabei seit:
    26.11.2005
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    also das übliche was fast nach 10 cent tuning klingt bloß in eine box?

    gibt es eine möglichkeit eine andere stg mit andere eeproms zuverbauen und die dann zu chippen?

    oder bleibt nur der umweg über die boxen? ich persönlichhalt ja nicht viel von die powerboxen.
    habe schon mspeed angeschrieben warte aber nochauf antwort.

    und so wie es mir scheint verwendet tte auch nur solche boxen und wird nix am stg gemacht :(

    mspeed klingt also eher nach massenware?
     
  5. #4 Kurvenfreund, 23.02.2008
    Kurvenfreund

    Kurvenfreund Guest

    Es geht ja gar nicht anders bei den meisten Toyotas. Wie gesagt, die Denso Steuergeräte sind meist nicht nachträglich umprogrammierbar im Gegensatz zu dem ganzen Kram von Bosch.

    Allerdings ist es bei den Powerboxen ein Unterschied, ob diese quasi als richtiges Steuergerät arbeiten und selbständig die Motorsteuerung übernehmen während das originale Steuergerät abgekoppelt im "Standby" nebenherläuft und nix merkt (wie z.B. Toyota Motorsport) oder ob nur ein paar Sensorsignale manipuliert werden um z.B. nur den Einspritzdruck zu erhöhen.
    Und wie sollte man das auch anders handhaben, man kann ja schlecht jährlich einige tausend Steuergeräte aus ganz Europa bei Toyota Motorsport umprogrammieren während der Kunde nicht mit seinem Auto fahren kann...

    Umgekehrt muss man aber auch sagen, dass nicht wenige Chiptuner die im originalen Steuergerät rumfummeln auch nicht wirklich wissen, was sie tun. Die probieren so lange rum, bis da Auto mehr Leistung hat und wenn sie am Ende unwissentlich die Batteriespannungskompensation für die Einspritzdauer manipuliert haben....nur gehen da selten die Lampen im Cockpit an, für das Steuergerät sind diese Werte dann ja normal.

    Dauerlauftests, Haltbarkeitsberechnungen usw. macht von den freien Tunern eh keiner, aber da bleibt Dir beim Corolla keine andere Wahl.

    Wenn Du eine persönliche Empfehlung hören willst, ich würde zu Hopa oder Steinbauer raten, aber nur weil es von Toyota selber nichts gibt.
     
  6. Medusa

    Medusa Junior Mitglied

    Dabei seit:
    26.11.2005
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    darf mna fragen inwie fern die unterschiede zusammen kommen?
    hopa gibt mit der box:
    138 PS / 101 kW und 320 Nm an

    mspeed
    102kw / 138 ps und 300 nm

    steinbauer
    104 kW / 141 PS und 340 NM

    *edit*
    tte:
    Performance data Compact 81kW:
    Power: 103 kW(140 PS)
    Torque: 295 Nm
    /edit ende

    weiß selbst das wie werte unter alle idealfälle auftreten können.
    aber find die streuung der nm schon etwas stark abweichend bei etwa gleichbleibender leistung.

    die preise von hopa udn steinbauer sind sicherlich auch gerechtfertigt. aber ichwed mir da auch erst informationen einholen. hab leider nur ein hopa vertriebspartner in der nähe. werd den mal fragen.
    klar ist jeder will sein produkt verkaufen.

    bei steinbauer hab ich gelesen es muss am potifür ega mit angelötet werden find das nicht gerade als ne gute alternative.

    mich interessiert noch nen bissel mehr wie die boxen genau arbeiten.

    Wie finde ich herraus ob die boxen als eigenständiges STG arbeiten oder doch nur signale verfälschen?
     
  7. #6 INTERCEPTOR, 23.02.2008
    INTERCEPTOR

    INTERCEPTOR Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    05.09.2003
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    0
    Das Steinbauer das mit der angegebenen Leistungssteigerung nicht gar so genau nimmt... bitte hier nachlesen (http://board.toyotas.de/thread.php?threadid=123503&sid=) selbst nach mehrmaligen nachbessern der BOX und einem Techniker vor Ort am Dyno konnte nicht mehr als 200PS und 420NM (Versprochen 211PS und 480NM) am IS220d mobilisiert werden!!!
     
  8. #7 damian177, 24.02.2008
    damian177

    damian177 Mitglied

    Dabei seit:
    13.04.2007
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Servus,hab ein Bekannten der bei Hona Arbeitet.Die haben 5 verschiedene Modell mit einer Box ausgestattet und sind die so lange gefahren bis sich etwas getan hat.Die Mehrleistung hatte zufolge das die Rußbildung um da fünffache gestiegen ist.Also lieber das stärkere Modell kaufen als die Kosten für die Reparatur abdrücken.Aber das muss jeder selbst wissen.Gruss Uwe
     
  9. Quite

    Quite Mitglied

    Dabei seit:
    31.08.2005
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    2
    Bei diesen Boxen wird nicht das Kennfeld optimiert welches zur Leistungssteigerung führt sondern dem Steuergerät ein höherer Lastfall vorgegaukelt womit es das Gemisch anfettet. Leistungsgewinn bringt das in den Bereichen wo es nötig/sinnvoll ist mehr einzuspritzen, im restlichen Bereich wird das Brennverhalten schlechter durch überfettung. Das widerrum führt zu übermäßigem Verbrauch und starker Rußbildung die euch spätestens bei der nächsten ASU eine böse Überraschung bieten wird.
    Meine Meinung: Fingerweg von diesem Kram!!!

    Man kann auch die Denso Chipen, dazu muss man den EPROM von der Platin runterlöten und bei vielen durch einen neunen (entsprechend beschriebenen) austauschen, da die alten EPROMS sich meist nicht löschen lassen. Bei den neueren kann man den EPROM neubeschreiben und bei OBD-Fahrzeugen gibt es die Möglichkeit den Chip direkt im Fahrzeug zuflashen.
    Angeboten werden solche richtigen Chiptunings zb. von SKN.
     
  10. #9 INTERCEPTOR, 24.02.2008
    INTERCEPTOR

    INTERCEPTOR Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    05.09.2003
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    0
    Das kann ich nicht bestätigen! Bei Steinbauer wurde keine höhere Last vorgegaukelt! Wie auch wenn keines der Signale wie Gaspedalstellung, Luftmasse und Ladedruck vom ECU verändert wird?!

    Zum Gaspedalpoti wird die Box ja nur angeschlossen damit die Box ein Referenzsignal hat wieviel LAst gefordert wird. Nach diesem Signal nach wird dann mehr eingespritzt und NUR DANN wenn man auch mehr GAs gibt und NICHT in allen bereichen!!!

    Bei der Steinbauerbox wird Drehzahl und Lastabhängig eine voreigestellte Mehreinspritzung durch verlängerung der Einspritzzeiten erreicht!
     
  11. Medusa

    Medusa Junior Mitglied

    Dabei seit:
    26.11.2005
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    bin nun verwirrt ?(
    werd doch wohl nun mehr oder weniger nach alle 5 möglichkeiten umhören und positives sowie negative punkte sammeln und vergleichen.

    momentan kommt eher für mich hopa und mspeed sowie evtl skn in frage
    tte und steinbauer scheiden derzeit aus.

    mir geht es auch darum das der"chip" bzw box mehrleistung hat ist klar
    keine extrem mehrverschleiß auftritt
    - punkt garantie etc muss ja auch gerklärt werden
    - kompalitität zum mstg und diagnose etc
    - rußentwicklung

    wie sieht es mit öltemperatur aus? bei mein 3er war es so das ab ca 170kmh bis vmax (ca 240kmh) öltemperatur von (bei 170kmh) ca 100°C auf 130°C ging. (war nur der serienmäßige ölkühler verbaut) in wie fern siehts da mit die ölkühler aus? nicht das der schmierfilm abreißt etc.

    mfg
     
  12. Medusa

    Medusa Junior Mitglied

    Dabei seit:
    26.11.2005
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    so hab was neues wohl erreicht :D
    werd mri wohl eine frei programmiere box besorgen. dann mir von jemand die mspeed ausleihen auf die freie boxen die datensätze raufschreiben.
    bin gespannt inwiefern das geht...
     
  13. #12 Kurvenfreund, 25.02.2008
    Kurvenfreund

    Kurvenfreund Guest

    Absatz 1) mag für einige "Boxen" gelten, nicht für alle.

    Absatz 2) Ich bin kein Elektroniker aber zeig mir mal, wie Du das mit den (nicht frei erhältlichen) Denso OTP-Prozessoren machen willst. Die Denso ECUs haben kein separates Eprom!
     
  14. Quite

    Quite Mitglied

    Dabei seit:
    31.08.2005
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    2
    Man kann sicher nicht alle über einen Kamm schähren, kann mir nicht anmasßen zusagen alle mal getestet zu haben, die die ich kenn waren alle Schrott. Ebenso mit den Steuergeräten kann nur die beurteilen die ich schonmal in der Hand hatte.
     
  15. #14 Kurvenfreund, 26.02.2008
    Kurvenfreund

    Kurvenfreund Guest

    Und da waren offenbar keine Densos der älteren Generationen dabei :)

    Wie gesagt, ich kenne die Dinger ziemlich gut, denn das ist mein Job. Wobei ich allerdings wiederum bei Bosch weniger fit bin. Aber ich krieg auch noch das 27C256 einer alten Motronic ausgetauscht oder bau das Steuergerät so um, dass man zwischen verschiedenen Kennfeldern umschalten kann. Ebenso weiß ich, wie man die neueren Geräte flasht, sei es via BDM-Interface oder auch OBD.

    Aber bei den Densos verwendet sogar das Werk spezielle, mit Emulatoren umgebaute Steuergeräte. Es geht eben nicht so einfach wie beim Golf.
     
  16. Medusa

    Medusa Junior Mitglied

    Dabei seit:
    26.11.2005
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    nach dem hin und her mal ne kleine andere frage: wo sitzt das motorsteuergerät?
     
  17. #16 Kurvenfreund, 26.02.2008
    Kurvenfreund

    Kurvenfreund Guest

    Bei Deinem Auto hinter dem Handschuhfach. Einfach aufklappen, rechts und links eindrücken, um die Haken auszuhängen und ganz nach unten klappen. Dahinter siehst Du schon das Stg. Zu erkennen am Aluminiumgehäuse und den 4 Steckern mit je 4 Pin-Reihen.
     
  18. Medusa

    Medusa Junior Mitglied

    Dabei seit:
    26.11.2005
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    so hab es gefunden.

    Engine Control
    Toyota
    89661-02A60
    MB 175800 6881 12V
    DENSO Spain
    A6

    also bleibt nur der umweg über box? :'(

    engine control, 12v denso und spain spricht für sich^^

    bei dem bosch stg im 3er golf konnte ich was mit die bezeichnung anfangen aber hier kann mir das übersetzen?
    also die nummer ...

    welche chancen hab ich das es evtl doch über obd geht oder direkt chip ins stg?
     
  19. #18 Kurvenfreund, 27.02.2008
    Kurvenfreund

    Kurvenfreund Guest

    Die 89661-02A60 ist die Toyota-Teilenummer, die MB... müsste eine Referenznummer von Denso sein. A6, keine Ahnung, kann alles mögliche bedeuten, ist auch unwichtig.

    Flashen ist nicht möglich, schon gar nicht via OBD. Es geht wie schon mehrfach gesagt, nur via Box.
    Glaub mir einfach mal :)
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Medusa

    Medusa Junior Mitglied

    Dabei seit:
    26.11.2005
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    ok dann weiß ich schon mal bescheid. wollte jeden zweifel ausräumen aber ich vertrau dir da.
     
  22. Medusa

    Medusa Junior Mitglied

    Dabei seit:
    26.11.2005
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    hab seit samstag die box von mspeed drin zum testen nur
    also die ist nich so das ware was ich mir vorgestellt habe.
    ladedruck wird nicht mit angehoben.
    höchstgeschwindigkeit laut tacho nur bei 180kmh mit der box
    gebe ich im 2. gang fast voll gas zieht er erst ab ca 2200u/min los und durch, schalte immer spätenes bei 3500u/min schalte ich so weiter hoch bis in den 4. gang ist keine mehr leistung mehr spürbar
    fahre ich normal wie meistens und gebe im 4. gang kräftig gas ist mehr leistung spürbar
    für mich ist klar die fliegt demnächst raus...
     
Thema: Chip bzw Box von Mspeed.de / Hopa / Steinbauer Erfahungen gesucht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mspeed einbauanleitung

    ,
  2. mspeed preise

    ,
  3. mspeed

    ,
  4. mspeed tuning erfahrungen,
  5. m speed,
  6. mspeed chiptuning erfahrung,
  7. mspeed toyota,
  8. rav4 chiptuning erfahrung,
  9. mspeed test,
  10. m speed preise,
  11. mspeed chip,
  12. mspeed box erfahrungen,
  13. hopa oder steinbauer,
  14. mspeed chiptuning avensis,
  15. mspeed bewertung,
  16. mspeed toyota 11.2007,
  17. mspeed erfahrung,
  18. poti steinbauer box,
  19. mspeed tuning sinnvoll
Die Seite wird geladen...

Chip bzw Box von Mspeed.de / Hopa / Steinbauer Erfahungen gesucht - Ähnliche Themen

  1. Outdoor Smartphone gesucht.....

    Outdoor Smartphone gesucht.....: Hat da jemand rein zufällig Erfahrungen mit bezüglich einem Outdoor Smartphone? Ich hab mir mal das.... Samsungs X Cover 3 Cat S30 oder S40...
  2. Corolla E12 -2004 Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch gesucht

    Corolla E12 -2004 Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch gesucht: Gibt es eine Möglichkeit sich ein Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch zu beschaffen?
  3. Fahrzeugbewerter für die Toyota Days 2017 gesucht!

    Fahrzeugbewerter für die Toyota Days 2017 gesucht!: Auch 2017 gibt es wieder die Toyota Days des Japan Team Augsburg. Hallo, wir, das Japan Team Augsburg, suchen Toyota-Fans die sich vorstellen...
  4. Heckklappe + Stoßstange Celica t18 gesucht

    Heckklappe + Stoßstange Celica t18 gesucht: Hallo zusammen, ich suche für meine t18 GTi eine Stoßstange und eine Heckklappe. Farbe ist wichtig und sollte weiß sein. Umlackieren lohnt sich...
  5. PDC Sensor Modellbezeichnung gesucht (Verso 2005)

    PDC Sensor Modellbezeichnung gesucht (Verso 2005): Mein neuer alter Verso hat hinten und vorne je 2 PDC-Sensoren (Park Distance Control). Natürlich wie bei alten Autos üblich ist einer defekt....