Chicago Auto Show

Dieses Thema im Forum "Berichte" wurde erstellt von tuningmichl, 20.02.2011.

  1. #1 tuningmichl, 20.02.2011
    tuningmichl

    tuningmichl Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 KleinerEisbaer, 20.02.2011
    KleinerEisbaer

    KleinerEisbaer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.08.2003
    Beiträge:
    7.392
    Zustimmungen:
    1
    hast du vielleicht auch fotos vom suzuki stand? / gemacht?
     
  4. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Ich will ja nicht an deinem Bericht rumkritisieren, aber bist du dir sicher mit der Typenbezeichnung des "Corolla Sedan" auf dem zweiten Bild ? Das ist ein Yaris Sedan und müßte daher eher ein XP... Kürzel tragen.

    Die Wette betreffs des wirklich häßlichen Pummelchen von Nissan hast du übrigens verloren. Das Ding gibts hier auch unter dem Namen "Juke" .

    Deine Bedenken betreffs des FT86 kann ich nicht teilen. Sicher, Toyota karrt den jetzt schon eine Weile in mehreren Modifikationsstufen von Messe zu Messe und das Serienmodell wird sicher sehr viel schlichter ausfallen, aber ich denke schon daß er in absehbarer Zeit in Serie gehen wird. Lief ja beim Lexus LFA genauso.
     
  5. #4 Speedfreak, 20.02.2011
    Speedfreak

    Speedfreak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.12.2007
    Beiträge:
    9.318
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Coroll E11 G6T, Gloria Ultima
    Bei dem BMW Bericht das rote Coupe is ein M3 und kein M1 ;)
     
  6. #5 tuningmichl, 21.02.2011
    tuningmichl

    tuningmichl Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
    stimmt - ist ein Yars - der Corolla stand gleich daneben. Hab ich getauscht. Die Fg-Nummer hab ich vom silbernen Corolla auf dem Bild abgenommen

    das richtige M1 Bild ist auch drin und der Juke Text korrigiert

    jetzt müsste ich eigentlich alle Querschläger draußen haben

    Galerie folgt
     
  7. #6 celibrio, 21.02.2011
    celibrio

    celibrio Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    7.391
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Toyota T18 Cabrio/Subaru Legacy 3.0R/Ex-Toyota Avensis T22 Kombi /Ex-Toyota 4Runner 3.0
    Also die Toyota-Händler in der Schweiz sind scheinbar schon offiziell informiert worden, dass der FT-86 im 2012 kommt. Leider ist er mehr Subaru als Totota.
    Dafür ist der Subaru Terzia nichts andereses als ein Verso S.
     
  8. #7 tuningmichl, 21.02.2011
    tuningmichl

    tuningmichl Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
    .. im Februar 2007 bei der Auto Show in Chic hat mir jemand am Toyota-Stand erzählt, dass der FT-HS (hieß damals so) Ende 2008 erscheint ...
     
  9. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 tuningmichl, 21.02.2011
    tuningmichl

    tuningmichl Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
    ..was ich noch zum Thema Celica-Nachfolger bemerken möchte:

    erstaunlich ist die Tatsache, dass der designierte Nachfolger FT-HS 2007 als Hybrid konzipiert war und bereits vor der Serienreife zu stehen schien. (ausreichend Erfahrung ist ja bei Toyota vorhanden). Auf einmal präsentierte Toyota einen Sportler mit Subaru Boxer - eigentlich untypisch für den Hybrid-Hersteller Nummero uno und sehr eigenartig
     
  11. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Ich glaube die peilen nur die Resonanz des Markts aus. Der eigentlich als Celica-Nachfolger konzipierte FT-HS mit Hybridtechnik vs den FT86 als sportlichen Corolla Coupe-Erben. Meiner Meinung wäre sogar denkbar daß im Endeffekt beide Varianten kommen. Eine eher höherpreisige, großzügig ausgestattete Hybrid-Variante für die eher gesetztere Celica-Kundschaft und eine günstige, sportliche Basis-Version für die preisbewußtere Jungkundschaft der der Auris zu spießig ist.
     
Thema:

Chicago Auto Show

Die Seite wird geladen...

Chicago Auto Show - Ähnliche Themen

  1. Neues Auto, aber welcher Motor?

    Neues Auto, aber welcher Motor?: Moin, ich will mir demnächst ein neues Alltagsauto zulegen. Die Celica macht zwar Spaß, aber im Alltag ist sie doch zu unpraktisch. Allerdings...
  2. Meeting für die Oldtimer (nicht Auto) am 23.07.

    Meeting für die Oldtimer (nicht Auto) am 23.07.: Seit einige Zeit ist die alte Truppe aus dem Forum dran, um mal wieder ein Treffen zu machen, wie es früher war. Da Celinator am 23.07. am Ring...
  3. Neues auto!! Corolla weg...YARIS Willkommen ;-)

    Neues auto!! Corolla weg...YARIS Willkommen ;-): :DJippi am kommenden Donnerstag ist es so weit der Corolla muss leider gehen...der Aygo bleibt und der neue Yaris kommt :hurra Hat da jemand...
  4. Welche Nummer auf der Antriebswelle besagt in welches Auto diese passt?

    Welche Nummer auf der Antriebswelle besagt in welches Auto diese passt?: Hallo Leute, habe das Problem das ich leider die falschen Antriebswellen für meinen Toyota Corolla e12 (2.0 D4D - 116 PS) gekauft habe. Der...
  5. 2020 wird jedes 3. Auto Online verkauft ?!

    2020 wird jedes 3. Auto Online verkauft ?!: Hallo, was meinst ihr ? Hier die Quelle zur These aus der Überschrift :...