Celica: Unterschied 143PS vs. 190PS?

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Chris71, 30.05.2010.

  1. #1 Chris71, 30.05.2010
    Chris71

    Chris71 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2010
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Bin neu hier im Forum und momentan noch auf der Suche nach einem Celica.

    Ich frage mich wo der Unterschied zwischen dem 143PS und 190PS Motor liegt. Schliesslich haben beide 1,8 Liter Hubraum.

    Das muss also ein gravierender Unterschied sein und ich vermute das es nicht wirtschaftlich wäre den 143PS zu tunen wenn ich für einen verhältnismässig kleinen Aufpreis evtl. gleich den "grösseren" Motor bekommen hätte.

    Korrigiert mich wenn ich Falsches schreibe.

    Wie sieht es mit dem Kompressor-Kit aus? Würde das vielleicht sogar bei beiden Modellen in etwa die gleiche Leistung bringen? Vor allem der Sound vom Kompressor gefällt mir sehr gut. :]

    Würde mich über Antworten sehr freuen.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 waynemao, 30.05.2010
    waynemao

    waynemao Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    6.936
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Aygo, Mitsubishi Cordia ´83, Mitsubishi Galant ´87, Honda Legend 3.2 ´91
    Richtig vermutet.

    Beide Probefahren -> entscheiden. Fertig.

    ;)
     
  4. #3 Angel Tears, 30.05.2010
    Angel Tears

    Angel Tears Senior Mitglied

    Dabei seit:
    08.04.2009
    Beiträge:
    1.408
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Toyota, Mazda
    Was willst du dir denn für eine Celica kaufen? Deinem PS-Wunsch entnehme und denke ich mal das es eine T23 oder T23S werden soll?!
    Denke bitte daran, das wenn du dir eine käufst, das du nach dem Shortblock sprich Ölverbrauch nachfragst. Die Celica hat auch dieses Problem aber wenn ich mich nicht täusche betrifft es nu manche bis zu einem bestimmten Baujahr.
     
  5. Ralfi

    Ralfi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.11.2002
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    0
    ich würde vereinfacht mal so sagen:

    bis 6000 U/min sind beide gleich - dann erst trennt sich die Spreu vom Weizen :D
     
  6. #5 Corollaboy, 30.05.2010
    Corollaboy

    Corollaboy Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2008
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TSC, Hyundai SantaFe 4WD
    Wie schon beschrieben bis 6000 sind beide von der Lestung so ziehmlich gleich.
    Ab 6200 setzt beim TS dann der Lift ein, der die Ventiele weiter öffnet und für mehr schub sorgt.
    Compesser nachzu rüsten ist kaum möglich, da Du kaum an das Teil ran kommst.
    Wenn dir die 192(real 170-180)PS reichen dann kauf Dir nen TS.
    Zum aufrüsten mit Turbo ist der normale T23 vieleicht nen bischen besser geeignet.

    Gruß

    Corollaboy
     
  7. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Gibt doch genügend Turbo und auch SC Kits für die T23 - z.B. Blitz!
    An sich technische Änderungen sind hauptsächlich am Kopf :D bzw. eben der Ventilsteuerung zu finden. Wurde ja schon beschrieben :]

    Also wenn dir die Serienleistung einer TS reicht, da zu greifen, wenn dir gleich nach mehr ist und du dem Wagen via SC oder Turbo eine Aufladung aufladen willst, dann wird meist die S hergenommen, ist durch den "einfacheren" Aufbau quasi besser für sowas geeignet. Also es geht erstmal mehr. Wenn man natürlich richtig Geld in die Hand nimmt und investiert, kann auch die TS eine gute Basis darstellen!
     
  8. #7 Celica459, 30.05.2010
    Celica459

    Celica459 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Blitz und Donner
    Denk auch immer an die Problemchen der Motoren..

    Beim 143ps ist es der Shortblock und beim größeren öftersmal eingelaufene Nockenwellen..
     
  9. #8 Chris71, 30.05.2010
    Chris71

    Chris71 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2010
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    O.k. Danlke für den Hinweis. Und woran erkenne ich nun ob es sich um eines der "Problemmodellle" handelt? Fahrgestellnummer, Baujahr, etc.... ?

    Ich habe schon von den Shortblock-Problemen gelesen. Allerdings hiess es in dem Beispiel das damals auf Kulanz von Toyota ein Austauschmotor eingebaut wurde. Da frage mich ob viele andere den Mangel evtl. zu spät erkannt haben und die Kulanz womöglich schon vorüber war.

    Ich würde auf jeden Fall eine Gebrauchtwagenbegutachtung machen lassen. Aber jeden Mangel erkennen sicher auch nicht.

    Hört sich sehr gut an! Das heisst ich könnte erstmal den 143ps Motor fahren... und irgendwann mal könnte ich z.b. den Blitz einbauen lassen.

    Nur ist die frage wie viel kommt dann da raus? Ärgerlich wärs wenn man einiges investiert und heraus kommen tut dann die gleiche Leistung wie ein serienmässiger TS. O.k. der Sound ist toll, aber ansonsten wär das dann wohl herausgeworfenes Geld.
     
  10. #9 NesC9fE, 30.05.2010
    NesC9fE

    NesC9fE Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2009
    Beiträge:
    577
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Xli
    eine T23 zu Tunen ist fast immer herausgeworfenes Geld, wenn du richtig leistung willst dann hol dir eine bessere Basis, die T23 ist wunderschön, aber der Motor ist ebend empfindlich und Tuning mag er auch nicht wirklich

    ich hab mit den selben Problemen bei der T20 zu kämpfen ;)
     
  11. #10 Speedsta, 30.05.2010
    Speedsta

    Speedsta Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.09.2001
    Beiträge:
    6.070
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Highlander Hybrid + 4-Runner
    Bis Februar 2002 wurden die Problemblocks verbaut, danach (Produktionsdatum nicht Erstzulassung¨!) gibts die Probleme nicht mehr.

    Bis 6000 ist die kleine nen Tick schneller, bei 6200 schaltet dann die TS (192er) auf die 2. Nocke dann isse dann sofort weg.

    Das musste einfach Probefahren ob Dir das überhaupt gefällt und ob Du überhaupt ewig so hoch drehen willst um die Leistung zu haben.

    Die 143er ist fast besser geeignet wennde nen Turbo nachrüsten willst.

    Den Kompressor gibts nur für die 192er. Früher gabs mal den Lüdi Kompressor für die 143er, allerdings nur seeeeehr wenige.
     
  12. #11 Chris71, 31.05.2010
    Chris71

    Chris71 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2010
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Mal sehen... vielleicht reicht der 143PS ja auch. Dann gibts eben nur ein par optische Veränderungen.
     
  13. #12 Celica459, 31.05.2010
    Celica459

    Celica459 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Blitz und Donner
    wenn du schnell sein willst musste Supra kaufen :D:)
     
  14. #13 Nemesis, 31.05.2010
    Nemesis

    Nemesis Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.03.2003
    Beiträge:
    2.165
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla e12, mr2 w3, supra mkiv
    jop:naughty

    C U Kev
     
  15. #14 Torsten-T25, 31.05.2010
    Torsten-T25

    Torsten-T25 Tena Men :)

    Dabei seit:
    28.08.2007
    Beiträge:
    10.522
    Zustimmungen:
    70
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T27 Combi 2.2 D-CAT Executive Plus Edition
    47PS!
     
  16. #15 Evil-Homer, 31.05.2010
    Evil-Homer

    Evil-Homer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.12.2003
    Beiträge:
    2.428
    Zustimmungen:
    0
    49PS! Die TS hat 192PS auf dem Papier. ;)
    Wenn Leistung + Tuning + Celica = Einzig sinnvoll GT-Four (ST205)
     
  17. #16 Torsten-T25, 31.05.2010
    Torsten-T25

    Torsten-T25 Tena Men :)

    Dabei seit:
    28.08.2007
    Beiträge:
    10.522
    Zustimmungen:
    70
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T27 Combi 2.2 D-CAT Executive Plus Edition
    Scheiss Thread! :D
     
  18. #17 Celica459, 31.05.2010
    Celica459

    Celica459 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Blitz und Donner
    Oder ST185, wenns 204 (208) PS Serie auch tun :D
     
  19. #18 waynemao, 31.05.2010
    waynemao

    waynemao Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    6.936
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Aygo, Mitsubishi Cordia ´83, Mitsubishi Galant ´87, Honda Legend 3.2 ´91
    Alles falsch: Golf GTI !!! :D
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Celica459, 31.05.2010
    Celica459

    Celica459 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Blitz und Donner
    Setzen! 6! Raus hier!:D
     
  22. #20 waynemao, 31.05.2010
    waynemao

    waynemao Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    6.936
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Aygo, Mitsubishi Cordia ´83, Mitsubishi Galant ´87, Honda Legend 3.2 ´91
    ooooh... ;(
     
Thema: Celica: Unterschied 143PS vs. 190PS?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. unterschied von 143ps auf 190

    ,
  2. celica 190ps

Die Seite wird geladen...

Celica: Unterschied 143PS vs. 190PS? - Ähnliche Themen

  1. Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen

    Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen: Hallo Leute, Ich muss die Lichtmaschine erneuern und dazu den Keilriemen entspannen. Irgendwie kriege ich das nicht hin. Kann mir einer sagen...
  2. Stahlfelgen für Celica T23S

    Stahlfelgen für Celica T23S: Hi, ich hätte da mal eine wahrscheinlich blöde Frage. Ich habe noch originale Stahlfelgen von einer Celica T185 (2Liter Turbo) -...
  3. Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.

    Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.: Seit ein paar Tagen habe ich ein sehr unschönes Problem: Der Motor meines geliebten Toyota T18C, Baujahr 1993, ging in den letzten Tagen (bisher...
  4. Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11

    Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11: Zur Selbstabholung in Baden-Württemberg, 69126 Heidelberg....
  5. Celica ST205 GT4

    Celica ST205 GT4: Möchte mir für den kommenden Frühling neue Felgen zulegen, habe da an die Gram Lights 57 Xtreme 18 Zoll gedacht. Hat jemand erfahrung mit der...