celica treffen /holland 16.mai/ rote kennzeichen?

Dieses Thema im Forum "Oldies" wurde erstellt von diego, 15.04.2004.

  1. diego

    diego Junior Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2002
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    hallo, (ist das nicht ein schönes wetterchen?! :D )

    mein versicherungsmakler ist im osterurlaub,
    also frage an euch:

    brauche ich für holland (16 mai celica treffen) eine sondergenehmigung um mit o7er kennzeichen anzureisen?

    wenn ja, wo beantrage ich diese?


    liebe grüße
    frank
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Red Celica, 16.04.2004
    Red Celica

    Red Celica Mitglied

    Dabei seit:
    07.02.2004
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica TA28, Carina TA12, MR2 AW11 & SW20, Aygo II, Celica Supra MA61
    sicherheitshalber kannste Dir von der Versicherung eine Bestätigung geben lassen, in welchen europäischen Länder die 07-Nr. versichert ist.
    Meines Wissen nach, sind die nur in Osteuropa nicht versichert.

    Mit unserer 07 waren wir bereits mehrfach in Dänemark, Holland und 1x inne Schweiz und nirgends Probleme gehabt.
    Der schweizer Zöllner hatte zwar etwas verwirrt geguckt, uns aber so durchgewinckt.
     
  4. smasg

    smasg Mitglied

    Dabei seit:
    06.06.2002
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla
    Webrecherche:

    19. Kann ich mit roten Kennzeichen auch ins Ausland fahren?

    Einige Länder (Schweiz, Österreich, Holland, Italien etc.) erkennen aufgrund bilateraler Vereinbarungen mit der Bundesrepublik Deutschland unsere roten Kennzeichen an. Die allgemeine Schwierigkeit liegt darin, daß die meisten Länder einen Kfz-Schein nur anerkennen, wenn er amtlich ausgefertigt wurde. Das ist im übereinkommen über den Straßenverkehr vom 08.11.1968 festgelegt. Beim normalen roten Kfz-Schein nehmen Sie Ihre Eintragung selbst vor, er ist in diesem Sinne also kein "amtliches" Dokument. Oft sind Fahrten im Ausland möglich, wenn die Zulassungsstelle die Identität des Fahrzeugs auf dem roten Kfz-Schein mittels Stempelabdruck bestätigt. Dies ist in der Regel der Fall, wenn Ihnen die Zulassungsstelle Ihre roten Kfz-Scheine ausstellt und sie abstempelt. Damit ist die Forderung des Art. 35 des 1968er Abkommens eigentlich erfüllt. Wir können aber keine Garantie dafür übernehmen, daß das auch in allen Ländern klappt. Die einzelnen Grenzbeamten und Polizisten haben auch nicht immer alle Gesetze im Kopf und wenn sie es gewohnt waren, immer alle roten Kennzeichen zurückzuweisen, warum sollten sie es nicht jetzt auch tun. (Wir wissen, daß schon Leute problemlos mit roten Kennzeichen in Frankreich fuhren. Da hatte die Zulassungsstelle die Fahrzeugdaten per Stempelabdruck bestätigt.)

    So denken wir, daß es sinnvoll ist, die Beamten auf das Wiener übereinkommen von 1968 hinzuweisen und auf dem amtlichen Stempel auf Ihrem Dokument. Letztlich legt nicht die ausländische Behörde fest, wie ein deutsches amtliche Dokument auszusehen hat, sondern das regelt die Bundesrepublik selbst. Und mit einem Stempel ist ein roter Kfz-Schein schon amtlich.

    Sie sollten auch Ihre Versicherungsbedingungen lesen. Im Regelfall gelten die Haftpflichtversicherungen europaweit, es wäre also kein Problem, europaweit zu fahren. Lassen Sie sich dies durch das Ausstellen einer grünen Karte bestätigen, den möglicherweise wollen einige Versicherer den Versicherungsschutz auf Deutschland beschränken. Diese grüne Karte müssen Sie mitnehmen, wenn Sie ins Ausland fahren, auch wenn dies bei schwarzweißen Kennzeichen nicht nötig ist, aber gerade bei roten Kennzeichen achtet die Polizei sehr darauf.

    Wichtig ist, daß man mit den roten Kennzeichen, die nach der Ausnahmeverordnung ausgegeben werden, z.B. in Frankreich fahren darf, aber mit einem Händlerkennzeichen nicht. Das liegt daran, daß die Daten der Fahrzeuge von der Zulassungsstelle in die Kfz-Scheine eingetragen und somit amtliche Dokumente geschaffen werden, bei Händlerkennzeichen trägt der Händler selbst ein - und das ist kein amtliche Dokument. Die roten Veteranenkennzeichen sind also besser als die roten Händlerkennzeichen. Somit wird auch der private Import von Fahrzeugen z.B. aus Frankreich erleichtert. Man kann in sein Kfz-Scheinheft das in Frankreich zu holende Fahrzeug eintragen lassen (französische Carte grise vorlegen). das Schild mit nach Frankreich nehmen, dort ans Auto bauen und nach Hause fahren. Das darf man mit einem Händlerkennzeichen nicht. Auch bei dem Kennzeichen für einmalige Verwendung ist das ähnlich. Will man es im Ausland nutzen, dann müssen die Daten von der Zulassungsstelle eingetragen sein.

    Noch ein Hinweis: Wenn Sie in einen Unfall verwickelt sind, lassen sie sich u. a. sofort den ausländischen Versicherer nennen. Im Gegensatz zu Deutschland kann man z.B. in Frankreich und Großbritannien den Versicherer nicht über das Kfz- Kennzeichen ermitteln.

    Denken Sie auch daran, daß es in vielen Ländern verboten ist, daß Einheimische mit Fahrzeugen fahren, die ein ausländisches Nummernschild haben. Da vermutet man immer Steuerhinterziehung. Wenn Sie also Freund Pietro in Italien oder Ihre Freundin in Belgien mal mit Ihrem - in Deutschland zugelassenen - Fahrzeug fahren lassen, kann es sehr teuer werden. Und denken Sie auch bitte daran, daß im Ausland die gesetzlichen Mindestdeckungssummen für Personen- und Sachschäden oft niedriger sind als bei uns. In Griechenland liegt die Mindestdeckungssumme bei Sachschäden bei 50 000 DM und in Spanien bei 56 000 DM. Personenschäden sind ähnlich unzureichend abgesichert. Sie sollten bei Reisen in diese Länder immer mit Ihrem Versicherer wegen einer Kaskoversicherung Kontakt aufnehmen.

    Wenn es Probleme mit der Einreise ins Ausland gibt, informieren Sie bitte die Initiative Pro Oldtimer. Man will dann sehen, wie man diese Probleme künftig regeln kann. In einer nächsten Ergänzungslieferung zu dieser Broschüre werden wir Ihnen auch einen Text in mehreren Sprachen geben, damit Sie den ggf. bei Ihrer Auslandsfahrt dem Grenzbeamten oder dem Polizisten vorzeigen können.
     
  5. smasg

    smasg Mitglied

    Dabei seit:
    06.06.2002
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla
    Ganz vereinzelt wird von Schwierigkeiten bei Belgien- und Frankreichfahrten berichtet, die aber eher darin begründet sind, dass die Behörden vor Ort die 07Nummer nicht kennen. Hier helfen mehrsprachige Infoblätter weiter, die in der DEUVET-Geschäftsstelle angefordert werden können.

    Grundsätzlich gilt:

    - Das Fahrzeug muss verkehrssicher sein.

    - Es darf sich nicht um eine Urlaubsfahrt handeln, sondern um eine Teilnahme an einer Oldtimerveranstaltung (Ausschreibung oder Einladung mitführen).

    - Die Fahrzeugdaten im roten Schein oder im roten Heft müssen von der Zulassungsstelle abgestempelt sein.

    - Die Versicherung muss informiert sein (gegebenenfalls muss das Reiseziel angegeben werden), und der grüne Versicherungsschein sollte vorsorglich an Bord mitgeführt werden.

    Info-Blätter (je Sprache ein Blatt DIN A 4) sind beim DEUVET (Berner Straße 75, 60437 Frankfurt) in Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Dänisch, Polnisch, Tschechisch, Türkisch, Griechisch und Niederländisch erhältlich. Bei Bestellungen einen ausreichend frankierten Briefumschlag beilegen.


    DEUVET



    Super wa? :D

    Ich habe auch immer die Einladung zum Treffen in Landessprache ausgedruckt und mitgeschleppt.
     
  6. diego

    diego Junior Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2002
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    :] :] :] :] :] :] :] :] :] :] :] :] :] :] :] :] :]


    ausführlicher kann man meine frage wohl nicht mehr beantworten! :rolleyes:

    SUPER!!!

    Danke für die Mühe
     
Thema:

celica treffen /holland 16.mai/ rote kennzeichen?

Die Seite wird geladen...

celica treffen /holland 16.mai/ rote kennzeichen? - Ähnliche Themen

  1. Suche Celica t18 Kotflügel VL und Türe L, möglichst schwarz

    Suche Celica t18 Kotflügel VL und Türe L, möglichst schwarz: Hallo, ich suche für meine Celica t18 2.0 (Facelift, Bj 93) einen Kotflügel vorne links und eine Türe links, am Besten in schwarz. Für Hinweise...
  2. Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen

    Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen: Hallo Leute, Ich muss die Lichtmaschine erneuern und dazu den Keilriemen entspannen. Irgendwie kriege ich das nicht hin. Kann mir einer sagen...
  3. Stahlfelgen für Celica T23S

    Stahlfelgen für Celica T23S: Hi, ich hätte da mal eine wahrscheinlich blöde Frage. Ich habe noch originale Stahlfelgen von einer Celica T185 (2Liter Turbo) -...
  4. Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.

    Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.: Seit ein paar Tagen habe ich ein sehr unschönes Problem: Der Motor meines geliebten Toyota T18C, Baujahr 1993, ging in den letzten Tagen (bisher...
  5. Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11

    Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11: Zur Selbstabholung in Baden-Württemberg, 69126 Heidelberg....