Celica T23 - Lieber doch nicht?!

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von rebirth, 14.11.2002.

  1. #1 rebirth, 14.11.2002
    rebirth

    rebirth Junior Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2001
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Hi Folks

    Ich habe ja schon seit längeren die Celica T23 im Auge, um meinen Volvo mal zu ersetzen. Aber warum eigentlich? Nun, ich war vom Design der Celica immer ganz angetan und es fasziniert mich immer noch.<br />Nach kurzem überlegen hab ich dann auch schon eine Probefahrt gemacht (VVT-i), kurz nachdem sie rauskam.<br />Erster Eindruck: Im prospekt stand was von "Sie wissen, wie Kraft sicher macht", von Kraft (Drehmoment) hab ich da aber nicht viel verspührt. Okay, ich bin nicht derjenige der den Motor wahnsinnig hochdreht, wäre dann vielleicht auch anders gekommen. Aber da fühlt sich selbst mein momentanes 110PS Auto noch kräftiger an.<br />Fahrwerk, fand ich arsch geil, schaltung ebenfalls (nicht so ein Rührwerk wie ich jetzt habe).<br />Dann bin ich mal noch eine mit dem Z-Engineering Kompressor gefahren, so hab ich sie mir, von der Leistung her, auch vorgestellt, ist mir aber zum Nachrüsten einfach zu teuer, dann lieber ein Auto das schon Serienmässig einen Turbo o.ä. hat.

    Also T23 + Kompressor wäre ok, aber zu teuer.<br />(Warum geht sowas nicht in Serie?!)<br />Als ich mir dann mal den Unterboden einer Occassion angeschaut habe, musst ich ganz schön staunen: Sieht alles ziemlich verrostet aus (Jg. 2000), da schaut mein '93 er Volvo um welten besser aus! <br />Wie sieht das bei euren aus? War das ein Ausnahmezustand?<br />Wie seid ihr mit der Leistung eurer T23 zufrieden?

    Meine Meinung momentan zur T23: Schaut schön schnell aus, is aber nich. Qualität ist nicht das, was ich von Toyota bis anhin immer dachte.<br />Warum macht man ein Facelift für das Jahr 2003?! Die Techniker sollten sich mal Gedanken um andere (stärkere) Motoren machen, nicht den Designern vorrang geben und dann ein Froschmaulauto kreiren.

    Gruss<br />Rebirth
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sunny

    Sunny Senior Mitglied

    Dabei seit:
    26.07.2001
    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota IQ 1.33 / Honda CBR1000RR / Honda CRF1000 / Honda XL650V
    Das mir dem verrosteten Unterboden erstaunt mich jetzt aber wirklich!! Meine 93er Rina und mein 97er Paseo sehen unten fast wie neu aus. Und dann eine zwei jährige Celica mit Rost. Wo war denn der Rost überall?

    Gruss Roger

    [ 14. November 2002: Beitrag editiert von: Sunny ]
     
  4. #3 rebirth, 14.11.2002
    rebirth

    rebirth Junior Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2001
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    @ Sunny

    hintere Radaufhängung, Auspuffanlage. Nicht extrem, aber trotzdem gut ersichtlich.
     
  5. #4 Speedsta, 14.11.2002
    Speedsta

    Speedsta Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.09.2001
    Beiträge:
    6.070
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Highlander Hybrid + 4-Runner
    generell würd ich keinen 2000er nehmen sondern n 2001er da biste sicher dass die kinderkrankheiten weg sind

    hatte vorher n 480es mit 110ps und der ging einiges schlechter als der T23. Klar is es nich ein monster aber für seine 143 ps MEHR als gut! Bei anderen Marken brauchst da schon mal mehr als 2l hubraum und ca. 170PSum an die fahrleistungen zu kommen!

    wenn dann kauf z.b. den widmer spezial, der hat den kompressor von lüdi schon drin und is occasion ;)

    bez. rost... ich hab noch keinen entdeckt und wenn auch, is mir scheiss egal, hab 12 jahre rostgarantie. also wenn was is wird das erledigt ;)

    ich bin zufrieden mit dem was ich gekauft hab. klar könnt er etwas schneller sein, aber ich wusste ja was ich kauf. ausserdem säuft er schön wenig für das was er leistet is auch genial.

    einer der seinem 480er nich nachtrauert ;) :D
     
  6. #5 rebirth, 14.11.2002
    rebirth

    rebirth Junior Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2001
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    <blockquote>Original erstellt von Speedsta:<br /><strong><br />wenn dann kauf z.b. den widmer spezial, der hat den kompressor von lüdi schon drin und is occasion rolleyes .
     
  7. #6 Speedsta, 14.11.2002
    Speedsta

    Speedsta Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.09.2001
    Beiträge:
    6.070
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Highlander Hybrid + 4-Runner
    dann kann dir niemand mehr helfen :D
     
  8. #7 Scholle, 14.11.2002
    Scholle

    Scholle Senior Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2002
    Beiträge:
    1.868
    Zustimmungen:
    0
    ich kann mich meinem Vorredner nur anschließen, und denke das das Preis / Leistungsverhältnis vollkommen OK ist . es gibt momentan nicht s besseres in der Preikategorie

    und wenn du dir anschaust wie vielfältig du die T23 verändern kannst, ist das doch schon ein tolles Auto :P

    man kann eben nicht alles haben ;)
     
  9. #8 Predator, 15.11.2002
    Predator

    Predator Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2001
    Beiträge:
    1.688
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Celica T23S, Sirion M300, Paseo L5, Diversion 4BRA, 72er Plymouth Roadrunner
    Da kann ich mich meinen beiden Mitstreitern nur anschließen, die T23 ist ein sehr schönes Auto, Kraft bezieht sie aus der Drehzahl und alles in allem ist der Wagen sehr vielseitig.

    Mir war es damals wichtig ein Auto zu kaufen, dass eben nicht über sooo viel PS verfügt, es muss ja noch im Unterhalt bezahlbar bleiben.

    Und realistisch gesehen ist der Wagen vieleicht 10 km/h zu langsam. OK, für die Optik 50 km/h zu langsam :D aber das ist mir vollkommen gleichgültig.

    Wenn du in der Preisklasse was schnelleres suchst, empfehle ich dir den Honda Civic Type-R. Der liegt noch unter dem Preisniveau der Celi S, hat 200 PS und fährt 235 km/h. Und Honda baut gute Autos, hab da Erfahrung. Allerdings, es ist halt "nur" ein "aufgeblasener" Kompaktwagen.

    CU<br />Alex
     
  10. Joxer

    Joxer Guest

    Yeah, sehe ich ähnlich wie Predator und Scholle!<br />Ich werde mir auf jedenfall wieder die T23 TS kaufen, aus mehreren Gründen:

    - Für den Preis einer TS bekommst Du kein anderes Coupe, welches so aussieht! Nicht Porsche (Boxster, nicht mal den S, den der kostet gleich viel mehr), nicht Nissan(350 z, den gibt es noch nicht und hat keine vier Sitze) und auch keinen Benz (das Sportcoupe, der kostet in der Basis schon soviel und hat mal jemand die Preise der Ausstattungsliste gesehen.)

    - Die Ausstattung ist nahezu komplett. Für knapp € 32k bekomme ich alles was mein Herz begehrt. Xenon, VCS, TSR, Ledersitze, Schiebedach, Klimaautomatik ...)

    - Versicherungs- und Steuertechnisch ist die Celica, was Sportcoupe's betrifft, die günstigste Wahl. Trotz 192PS ist sie sehr günstig im Unterhalt. Dasselbe gilt für die drei Jahre Garantie!

    - Ne Menge Leute hier im Forum, die einem Tipps und Tricks geben können, falls was Schief geht :D

    Daher bin ich auch bereit, alles was nicht so gut an der T23 ist auch gerne in Kauf zunehmen, da es das Perfekte Auto eh nicht gibt.

    Aber... das ist natürlich Ansichtssache, da jeder eine andere Gewichtung auf sein "Traumauto" legt. Also rate ich Dir, wäge Vor- und Nachteile sorgsam ab, Hauptsache Du bist am Ende zufrieden und hast Spaß damit.

    [ 15. November 2002: Beitrag editiert von: Joxer ]
     
  11. #10 rebirth, 15.11.2002
    rebirth

    rebirth Junior Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2001
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Das ist ne GT four oda? stock so um die 240 ps?!<br />hmm... <br />sowas oder?<br />Sowas finde ich vom Konzept her schon ganz dolle, da müsste man (fast) nichts mehr dran machen. Aber ist ein solcher Preis gerechtfertigt (ok, gab's glaub nicht so oft)?

    [ 15. November 2002: Beitrag editiert von:     r e b i r t h ]
     
  12. marcus

    marcus Senior Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2001
    Beiträge:
    1.421
    Zustimmungen:
    0
    18.000 EUR für ne 94 mit 128 TKM ist zuviel!<br />15.000 wären OK!

    gruss<br />marcus
     
  13. #12 rebirth, 16.11.2002
    rebirth

    rebirth Junior Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2001
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Hi @ all

    Besten Dank für eure Meinungen.<br />Also ich fasse für mich mal zusammen:<br />Der Rost war ein Einzelfall. Vom Jahrgang her, sollte die >'01 die beste Wahl sein (keine Kinderkrankheiten mehr).<br />Preis / Leistung stimmen vollkommen.

    Die TS kommt für mich nicht in Frage (zu sehr Drehzahlorientiert).<br />Der Honda Civic gefällt mir nicht so (Kofferraum, From des ganzen Autos).<br />Höchstgeschwindigkeit ist mir (fast) egal, kann ich in der CH eh nichts damit anfangen :( . Beschleunigung soll da sein :D .

    So mal gucken, vielleicht wird auch ein V40 T4, aber dieses Jahr eh nicht mehr.

    Gruss
     
  14. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. marcus

    marcus Senior Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2001
    Beiträge:
    1.421
    Zustimmungen:
    0
    also für 32.000 EUR würde ich mir den NISSAN Z350 holen. der hat gleich 287 PS, 3.5 ltr hubraum und 400 NM serie... 5.4 sec 0-100, etc... tuning potenzial ist sicherlich vorhanden.

    wenn du ein turbo suchst kauf dir eine CELICA ST205, allrad ist auch mit an board und über die leistungssteigerungsmöglichkeiten brauchen wir uns ja nicht weiter zu unterhalten.

    die jetzige CELICA TS gefällt mir persönlich überhaupt net. der motor ist ne lahme krücke und die 192 PS kommen auch nur am drehzahlrand. tuning so gut wie unmöglich ohne viele euros zu investieren.

    THEMA ROST: ist bei fast allen toyotas so, allerdings nur oberflächlich und hat keine negativenauswirkungen ausser das es scheisse aussieht. da gibs nur eins drahtbürste und danach versiegeln. :)

    bussi<br />marcus

    [ 15. November 2002: Beitrag editiert von: marcus ]
     
  16. #14 Speedsta, 16.11.2002
    Speedsta

    Speedsta Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.09.2001
    Beiträge:
    6.070
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Highlander Hybrid + 4-Runner
    also nur so zur Info für die Schweiz, rein beschleunigung nich auffer bahn, reicht der T23 bei weitem aus! wie gesagt andere brauchen da schon grössere motoren, sprich 328, S3 oder in der Preisklasse ;)
     
Thema:

Celica T23 - Lieber doch nicht?!

Die Seite wird geladen...

Celica T23 - Lieber doch nicht?! - Ähnliche Themen

  1. T23 Fahrersitz

    T23 Fahrersitz: Hallo, suche einen gut erhaltenen t23 Fahrersitz. Bitte in der Umgebung von gießen oder inkl. Versand. Vielen Dank
  2. Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen

    Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen: Hallo Leute, Ich muss die Lichtmaschine erneuern und dazu den Keilriemen entspannen. Irgendwie kriege ich das nicht hin. Kann mir einer sagen...
  3. Stahlfelgen für Celica T23S

    Stahlfelgen für Celica T23S: Hi, ich hätte da mal eine wahrscheinlich blöde Frage. Ich habe noch originale Stahlfelgen von einer Celica T185 (2Liter Turbo) -...
  4. Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.

    Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.: Seit ein paar Tagen habe ich ein sehr unschönes Problem: Der Motor meines geliebten Toyota T18C, Baujahr 1993, ging in den letzten Tagen (bisher...
  5. Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11

    Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11: Zur Selbstabholung in Baden-Württemberg, 69126 Heidelberg....