Celica T20 GT Four Kupplung macht komische geräuche

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von celicagt4, 09.08.2011.

  1. #1 celicagt4, 09.08.2011
    celicagt4

    celicagt4 Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2011
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Celica T20 GT4, Toyota Celica T18 STI
    Hallo, (mal wieder)

    also wie schon oben beschrieben, wenn ich das Auto nach einer kleinen Strecke oder auch nach langer fahrt es ist eigentlich egal, höre ich nach dem anhalten immer so ein klapperndes geräusch der kupplung denke ich mal, weil wenn ich die kupplung schnell los lasse kommt dieses Geräuch und wenn ich sie dann wieder langsam runterdrücke und wieder los lasse ist dieses Geräusch wieder weg. Ist das schlimm oder normal? Kupplung wurde angeblich von dem Vorbesitzer gewechselt.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Shar

    Shar Mitglied

    Dabei seit:
    15.07.2011
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Auris HSD Exec. - EZ.12/11
    Servus.

    Klingt nach Ausrücklager. Normal eher nicht, ob es schlimm ist, mag ich nicht beurteilen.
    Ich bin (anderes Auto) mit klapperndem Ausrücklager ca. 30tkm gefahren, bis ich ihn verkaufte.
    Hatte bei mir auch so angefangen, daß es weg war, wenn ich langsam runter bin - irgendwann hat es bei los gelassener Kupplung immer geklappert.
    Wenn es das Lager zerlegt, stehst halt bzw. besser gesagt ist mit Kuppeln nix mehr - eingeschränkt fahrbereit bleibt er.

    Grüßle ~Shar~
     
  4. #3 _hoschi_, 09.08.2011
    _hoschi_

    _hoschi_ Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.07.2007
    Beiträge:
    2.192
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Tretroller
    Jaja...

    Autos aus UK haben immer originale Kilometer, sind perfekt gewartet, mit Seriendruck gefahren...
     
  5. #4 celicagt4, 10.08.2011
    celicagt4

    celicagt4 Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2011
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Celica T20 GT4, Toyota Celica T18 STI
    jaja

    danke für die Lieben Worte Hoschi. -.-

    wird mir jetzt selbst klar das es vielleicht ein fehlkauf war:-/ aber aus fehlen lernt man bekanntlich:-/

    was kann man jetzt dagegen tun?
     
  6. Shar

    Shar Mitglied

    Dabei seit:
    15.07.2011
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Auris HSD Exec. - EZ.12/11
    Servus.

    Erneuern oder erstmal so weiter fahren.
    Was ich vorab, egal für was du dich entschließt machen würde, ist den Getriebeölstand mal zu kontrollieren.


    Grüßle ~Shar~
     
  7. #6 celicagt4, 10.08.2011
    celicagt4

    celicagt4 Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2011
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Celica T20 GT4, Toyota Celica T18 STI
    wie lese ich diesen denn ab? O.o
     
  8. #7 celicagt4, 10.08.2011
    Zuletzt bearbeitet: 10.08.2011
    celicagt4

    celicagt4 Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2011
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Celica T20 GT4, Toyota Celica T18 STI
    jetzt nochmal zurück zu der Kupplung das geräusch macht er aber nicht immer. Eben bin ich zum beispiel von der Arbeit heim gefahren und da war nichts zu hören O.o und auch als ich heute morgen auf die Arbeite gefahren bin war auch nichts zu hören? kann es vielleicht doch was anderes sein? Und wenn es wirklich die Kupplung sein sollte was für eine sollte ich mir denn da am besten rein hauen? Ich habe gehört exedy wäre eine gute Marke?
     
  9. Shar

    Shar Mitglied

    Dabei seit:
    15.07.2011
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Auris HSD Exec. - EZ.12/11
    Servus.

    Genau sagen kann ich es dir leider nicht - hab keine Wartungsabbildungen zu dem Wagen vorliegen.
    I.d.R. gibt es entweder ein Ölmessstab oder am Getriebegehäuse eine etwas höher gelegene Bohrung, bis zu der der Ölstand stehen sollte. Gibt aber auch Hersteller (Franzosen z.B.) die sehen eine solche Kontrolle überhaupt nicht vor, entsprechend gibt es nichts dergleichen.
    Da kann ich dir leider nicht weiter helfen - da muss jemand anderes, der vlt. bei Toyota arbeitet o.ä. was dazu sagen.

    Zum Folgebeitrag - ich persönlich würde es mal weiter beobachten, wie es sich entwickelt.


    Grüßle ~Shar~
     
  10. #9 _hoschi_, 11.08.2011
    _hoschi_

    _hoschi_ Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.07.2007
    Beiträge:
    2.192
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Tretroller
  11. #10 celicagt4, 11.08.2011
    Zuletzt bearbeitet: 11.08.2011
    celicagt4

    celicagt4 Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2011
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Celica T20 GT4, Toyota Celica T18 STI
    Danke, auf der Zeichnung ist der Stopfen aber seitlich kann das denn sein? wie soll man da was ablesen können mit dem finger? Läuft dann nicht die ganze brühe raus?

    Jetzt habe ich aber noch eine Frage an dich Hoschi, du hast doch auch Tüv machen lassen oder? Hat dein Tüvprüfer speziell auf irgendwelche Sachen geschaut bei der Four? z.b. Radlager und sowas?
     
  12. #11 _hoschi_, 11.08.2011
    Zuletzt bearbeitet: 11.08.2011
    _hoschi_

    _hoschi_ Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.07.2007
    Beiträge:
    2.192
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Tretroller
    Nein. der maximale Ölstand ist Unterkante Füllstopfenloch. Wenns nicht rausläuft und Dein Finger beim kleinsten reinführen im Öl ist, ist genug drin. Deswegen muss der Wagen auch unbedingt GERADE stehen, sonst läuft es wirklich.

    Nein, ich kann leider noch kein TÜV machen, weil mir noch Sachen fehlen. Wenn mein Auto komplett wär würd ich es sofort machen lassen.

    Geh mal davon aus, dass er sich alles genau anschaut. Am besten suchst Du Dir einen Dienstleister, der Dir dabei hilft, das Auto übern TÜV zu bringen. RHD//spedmaster z.B..
     
  13. #12 celicagt4, 11.08.2011
    celicagt4

    celicagt4 Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2011
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Celica T20 GT4, Toyota Celica T18 STI
    achso ok gut zu wissen.

    Also müsste ich mir einen suchen der darauf spezialisiert ist oder wie? Was musst du denn noch machen an deiner four?
     
  14. #13 _hoschi_, 12.08.2011
    _hoschi_

    _hoschi_ Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.07.2007
    Beiträge:
    2.192
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Tretroller
    Dies und das. Fehlen noch n paar Schrauben.
     
  15. #14 celicagt4, 12.08.2011
    celicagt4

    celicagt4 Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2011
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Celica T20 GT4, Toyota Celica T18 STI
    es fehlen ein paar schrauben O.o
     
  16. #15 _hoschi_, 12.08.2011
    _hoschi_

    _hoschi_ Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.07.2007
    Beiträge:
    2.192
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Tretroller
    Der Wagen hatte einen Seitenschaden und die rechte Seitenwand und Tür wurden ausgetauscht.
    Ich habe das Auto außen komplett lackieren lassen. Es waren alle Verkleidungen, Klappen, Türen, Gummis, Fenster und Anbauteile ab. Viele Klipse sind kaputt gegangen und viele Schrauben unter die Räder gekommen. Außerdem haben ein paar Schrauben gefehlt, weil das Auto beim Kauf nicht ganz komplett war.

    Also nix zum Gedanken machen. Ich hol mir demnächst Kurzzeitkennzeichen und fahr sie mal ne Woche um zu "hören" ob noch was am Fahrwerk getauscht werden muss.

    PU Buchen für die HA hab ich schon besorgt. Die HA will ich aber erst nach dem TÜV restaurieren wenns geht.

    Ich hab mir das Auto vorher drei mal angesehen und hab es auch gefahren.
    Ich wußte also, was ich das kaufe und der Preis hat gestimmt.
     
  17. #16 celicagt4, 12.08.2011
    celicagt4

    celicagt4 Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2011
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Celica T20 GT4, Toyota Celica T18 STI
    Achso also hattest du ihn schon als Unfallwagen gekauft? das ist aber ein sehr riskanter Kauf oder? Aber wenn man sich im klaren ist was auf einen zukommt dann geht das wohl schon in ordnung;-) Aber wo hast du denn die ganzen Clipse herbekommen? Von Schrott-autos? Weil in meinem Kofferraum sind auch viele Clipse abgebrochen.
    Hat vielleicht einer meinen Beitrag bei "BOV für Celica GT4" gelesen?
     
  18. #17 _hoschi_, 12.08.2011
    _hoschi_

    _hoschi_ Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.07.2007
    Beiträge:
    2.192
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Tretroller
    Ja.

    In dem Fall nicht.

    Toyota. Habe insgesamt ca. 300 EUR in Standard Parts investiert. Rechne mal 1,20EUR je Klips im Durchschnitt.
     
  19. #18 celicagt4, 12.08.2011
    celicagt4

    celicagt4 Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2011
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Celica T20 GT4, Toyota Celica T18 STI
    Kann ich mir bei toyota auch die ganzen abdeckungung besorgen für den Kofferraum? Hast du das bei einem Normalen Toyota-Händler gekauft oder bei Toyota Deutschland?
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 _hoschi_, 12.08.2011
    _hoschi_

    _hoschi_ Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.07.2007
    Beiträge:
    2.192
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Tretroller
    Beim Händler. Such Dir bei Toyodiy.com mit Deiner Fahrgestellnummer die Teilenummer raus und gib sie Deinem Händler. Insbesondere die Verkleidungen wird er Dir gerne verkaufen. Er verdient nämlich richtig daran.:D
     
  22. #20 celicagt4, 13.08.2011
    celicagt4

    celicagt4 Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2011
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Celica T20 GT4, Toyota Celica T18 STI
    ja war mir klar das die scheiße wieder richtig asche kostet-.- aber was solls was muss das muss;-)
    Ich brauche eigentlich nur die abdeckungen für die Domstrebe hinten. also das wird sich hoffentlich noch im rahmen halten.
     
Thema:

Celica T20 GT Four Kupplung macht komische geräuche

Die Seite wird geladen...

Celica T20 GT Four Kupplung macht komische geräuche - Ähnliche Themen

  1. Suche Celica t18 Kotflügel VL und Türe L, möglichst schwarz

    Suche Celica t18 Kotflügel VL und Türe L, möglichst schwarz: Hallo, ich suche für meine Celica t18 2.0 (Facelift, Bj 93) einen Kotflügel vorne links und eine Türe links, am Besten in schwarz. Für Hinweise...
  2. Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen

    Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen: Hallo Leute, Ich muss die Lichtmaschine erneuern und dazu den Keilriemen entspannen. Irgendwie kriege ich das nicht hin. Kann mir einer sagen...
  3. OZ Superturismo GT 7x17 Weiß

    OZ Superturismo GT 7x17 Weiß: [ATTACH] Verkaufe vier OZ Superturismo GT in Weiß, 7Jx17 ET 40 Lochkreis 4x100 mit Reifen 205/45 17 mit Lackmängel! Siehe:...
  4. Stahlfelgen für Celica T23S

    Stahlfelgen für Celica T23S: Hi, ich hätte da mal eine wahrscheinlich blöde Frage. Ich habe noch originale Stahlfelgen von einer Celica T185 (2Liter Turbo) -...
  5. Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.

    Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.: Seit ein paar Tagen habe ich ein sehr unschönes Problem: Der Motor meines geliebten Toyota T18C, Baujahr 1993, ging in den letzten Tagen (bisher...