Celica T20 Frontsystem Lautsprecher ausbau

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von Jan_, 09.05.2007.

  1. Jan_

    Jan_ Mitglied

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Hiho

    ich wollte bei meinen T20 das Frontsystem mal etwas aufpeppen mit neuen Boxen und Endstufe, dazu müsste ich aber die alten Boxen ausbauen.
    Leider konnte ich ncoh nicht herrausfinden, wie ich die Abdeckung oder Die Türverkleidung abbauen kann.

    habe versucht, ob die Abdekcung geklippt ist - das hat mir ne schramme gebracht
    und alle schrauben, unten und die 2 abgedeckten gelöst, aber ich konnte es trotzde nicht abziehen.

    ich währe sehr froh, wenn mir jemand helfen könnte.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Slowrider, 09.05.2007
    Slowrider

    Slowrider Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2003
    Beiträge:
    7.779
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    KEIN GELD
    du musst die ganze türverkleidung abnehmen.
    im türfalz ist sie noch mit so plastikclips gesteckt.
    bei den plastikclips musst du nur in der mitte drauf drücken und
    dann kannst du sie raus ziehen ;)
     
  4. toedu

    toedu Mitglied

    Dabei seit:
    05.09.2006
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    0
    Und den Türöffner nicht vergessen! Die Mulde ist geschraubt...

    Ausserdem hats noch ne Schraube tief in einem Loch versteckt, ziemlich zentral, in der Nähe des Türgriffs.

    Danach kannst du die Verkleidung nach oben abheben.
     
  5. Jan_

    Jan_ Mitglied

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    uffda,

    das hatte ich nciht gehofft,
    dann werde ich die Boxen wohl als letztes machen.

    vilen dank.
     
  6. toedu

    toedu Mitglied

    Dabei seit:
    05.09.2006
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    0
    Ooch, die Verkleidung abmechen ist keine solche Sache, ich schaff das inzwischen in Rekordzeit. :D
    Wenn du nur auf einfaches Lautsprecher-Austauschen aus bist, musst du beachten, dass die normalen Einbauplätze der T20 in etwa für Lautsprecher mit 20cm Durchmesser gedacht sind. Keine wirklich gängige Grösse, es gibt aber ein paar wenige in der Art, vielleicht passt etwas...
    Andere Variante ist der Bau eines Adapterrings. Hab ich bei mir so gemacht und nun 16cm-Tiefmitteltöner verbaut.
     
  7. Jan_

    Jan_ Mitglied

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    oki,

    Mal eine vielleicht ganz Interressante Info.
    ich hatte 16,5 cm Boxen vorne eingebaut.
    Die waren Orginal von Toyota,

    Daten von den Orginaleingebauten Boxen:
    4 Ohm wiederstand
    15 Watt Leistung
    Typ: Fujitsu Tem
    SA-1680A
    Größe 16,5 cm.

    Ich hatte schon 20 cm boxen gekauft, und durfte sie heute Tauschen, weil ja andere drinne waren.

    Fujitsu Boxen, kein wunder dass das nicht so besonders klang.
    Ansonsten habe ich die Ganzen Kabel nochmal mit ordenltichen AudioKabel gezogen.
    Die Endstufe kommt unter den Fahrersitz, unter den Beifahrersitz, passt ja nix.

    hat jemand einen Vorschlag, wo cih die Tweeter hinsetzten könnte?

    Nochmal Danke, habe die verkleidung wunderbar abbekommen.
     
  8. #7 EnT(18)husiast, 19.05.2007
    EnT(18)husiast

    EnT(18)husiast Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2004
    Beiträge:
    1.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T18 2.0 GTi
    Naja also ich hab die LS noch nicht gehört, aber Fujitsu Ten war mal seeehr gut im Hifi Bereich...allerdings mehr im Bereich CD-Player u. Kassettendecks...


    (nur so als kleine zwischenbemerkung...)
     
  9. toedu

    toedu Mitglied

    Dabei seit:
    05.09.2006
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    0
    ?(

    Ich hatte SA-1681A in meinem T20, und die haben genau 21cm Aussendurchmesser. Gibst verschiedene Aufnahmen?
    Habe eine ST mit dem Standard-Soundsys, Jg. 1996.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Jan_

    Jan_ Mitglied

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    anscheinend, war auch das Standart LS system, von 1999

    eventuell kleineres.

    habe mir mal die Mac audio mobile exclusive reingesetzt.
    nun muss ich die Kabel nochmal anders verlegen,
    und auch die Türen dämmen.
     
  12. Jan_

    Jan_ Mitglied

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    so,

    nun mal ne frage zur Dämmung,
    Was für Dämmaterial?
    Wo anbringen?
    in welchen Mängen?
     
Thema: Celica T20 Frontsystem Lautsprecher ausbau
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. celica t 20 klima ausbauen

    ,
  2. turbo celica t20 ausbauen

Die Seite wird geladen...

Celica T20 Frontsystem Lautsprecher ausbau - Ähnliche Themen

  1. Celica T18 Farbe Motorraum

    Celica T18 Farbe Motorraum: Hallo, Meine T18 hat die Farbnr. 182 Der Motorraum hat jedoch eine andere Farbe. Gibt es hier auch einen extra Farbcode? Ich müsste ein paar...
  2. Suche Celica t18 Kotflügel VL und Türe L, möglichst schwarz

    Suche Celica t18 Kotflügel VL und Türe L, möglichst schwarz: Hallo, ich suche für meine Celica t18 2.0 (Facelift, Bj 93) einen Kotflügel vorne links und eine Türe links, am Besten in schwarz. Für Hinweise...
  3. Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen

    Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen: Hallo Leute, Ich muss die Lichtmaschine erneuern und dazu den Keilriemen entspannen. Irgendwie kriege ich das nicht hin. Kann mir einer sagen...
  4. Stahlfelgen für Celica T23S

    Stahlfelgen für Celica T23S: Hi, ich hätte da mal eine wahrscheinlich blöde Frage. Ich habe noch originale Stahlfelgen von einer Celica T185 (2Liter Turbo) -...
  5. Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.

    Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.: Seit ein paar Tagen habe ich ein sehr unschönes Problem: Der Motor meines geliebten Toyota T18C, Baujahr 1993, ging in den letzten Tagen (bisher...